Autor Thema: Das verrückte Strandhotel  (Gelesen 235 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline The Ravager

  • Mitglied
  • Beiträge: 162
Das verrückte Strandhotel
« am: 9 Juni 2018, 13:56:17 »
Wie ich gelesen habe, sind alle DVDs zu diesem Film https://ssl.ofdb.de/film/15464,Das-Verrückte-Strandhotel ca. 2,5 Minuten kürzer als die alten VHS-Ausgaben und damit um alle "frauen- und fremdenfeindlichen Sprüche" erleichtert worden. Falls das zutrifft, müssten die DVDs alle auf gekürzt gesetzt werden. Wenn man die Laufzeiten der MCP-DVD und der UFA-Kassette vergleicht, fehlt da tatsächlich was.

Offline Grusler

  • Mitglied
  • Beiträge: 2.031
  • SIE leben und ES ist wieder da!
Re: Das verrückte Strandhotel
« Antwort #1 am: 10 Juni 2018, 04:55:19 »
Stimmt, meine Marketing-DVD läuft auch nur 79:41 Min. :icon_sad: Ufa läuft ca. 1,5 Min. länger. Wobei ich bisher nur die VHS-Version kenne, von früher, die DVD hatte ich noch nicht geschaut.

Danke für den Tipp, Karl Dall-Flausen wollte ich dann doch gerne unbearbeitet genießen. :icon_mrgreen:

Wenn's bis dahin sonst keiner macht, werde ich zu gegebener Zeit mal beide Fassungen überprüfen. Ist interessant. Gibt es genauere Informationen warum die Zensuren gemacht wurden, evtl. Freigabeverweigerung der FSK, o.ä.?
ROCK 'N' ROLL WIRD NIEMALS STERBEN, IHR SCHEISSER!
 -Rollie LeBay


Ko(s)misches Sein.


Offline The Ravager

  • Mitglied
  • Beiträge: 162
Re: Das verrückte Strandhotel
« Antwort #2 am: 10 Juni 2018, 14:33:57 »
Stimmt, meine Marketing-DVD läuft auch nur 79:41 Min. :icon_sad: Ufa läuft ca. 1,5 Min. länger. Wobei ich bisher nur die VHS-Version kenne, von früher, die DVD hatte ich noch nicht geschaut.

Danke für den Tipp, Karl Dall-Flausen wollte ich dann doch gerne unbearbeitet genießen. :icon_mrgreen:

Wenn's bis dahin sonst keiner macht, werde ich zu gegebener Zeit mal beide Fassungen überprüfen. Ist interessant. Gibt es genauere Informationen warum die Zensuren gemacht wurden, evtl. Freigabeverweigerung der FSK, o.ä.?

Das wäre toll, wenn du das zu gegebener Zeit mal überprüfen könntest. Ich hab den Film leider nicht und das ganze nur in einem anderen Forum gelesen. Ob die FSK dahinter steckt, kann ich nicht sagen. Ist wahrscheinlich wieder mal so ein freiwilliges Political-Correctness-Ding.