Autor Thema: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen  (Gelesen 6001 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tbengel

  • Mitglied
  • Beiträge: 36
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #90 am: 12 Oktober 2018, 21:50:21 »
Hallo,

auch von mir noch ein kleiner Zwischenstand ...

Die Filmsuche klappt bereits und auch das Finden der Informationen mittels XML-Parsing geht in Ordnung.
Zur Zeit macht die DB noch Schwierigkeiten, da das abspeichern noch nicht klappt. Wenn dies gelöst ist,
gibt es eine weitere Herausforderung.

Es wird wohl Kompatibilitätsprobleme zwischen der DB aus der 3.6 und der aus der 3.2.3er Version
geben, da damals noch nicht alle Informationen gespeichert wurden (z.B. der Filter) und somit Informationen
verloren gehen würden. Hier werden wir auch noch etwas zu knobeln und erweitern haben, deshalb habt ein
wenig Geduld.

@All) Ich würde jeden bitten, der zwar nicht programmieren kann, aber dennoch mithelfen will @Eineruntervielen
bei der Ersetzung der Icons zu unterstützen, da dies eine reine Fleißarbeit ist und keinerlei Grundkenntnisse
(außer der Benutzung der Google-Suche) voraussetzt. Kontaktiert Ihn bei Bereitschaft bitte, damit er Euch ein paar
Icons zum Ersetzen abgeben kann, um dieses Projekt auf ein wenig mehr Leute zu verteilen. Das Ersetzten der
Icons ist wirklich eine Heidenarbeit ... (so ganz alleine)!

Jemand anderer könnte sich mit der Erstellung der Lizenzbestimmungen beschäftigen, damit das Programm
rechtssicher auf GitHub veröffentlicht werden kann. Hierzu bedarf es ein wenig Recherche im Netz (und der
deutschen Sprache ;-). Also ebenfalls eine Sache, die ohne Programmierkenntnisse mit ein wenig Fleiß angegangen
werden kann. Da sich keiner von uns diesbezüglich auskennt, fangen wir alle bei NULL an.

Jede Hilfe ist herzlich willkommen.

Danke

tbengel
« Letzte Änderung: 13 Oktober 2018, 09:24:38 von tbengel »

Offline mali

  • OFDb-Co-Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.792
    • Fotocommunity
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #91 am: 13 Oktober 2018, 11:04:10 »
Überlegt euch auch von vornherein wo/wie ihr die DB zukünftig füllen möchtet (wie gesagt: Ich kenne/nutze MyMDb nicht selbst). Es klang durch, dass die Daten überwiegend oder auch ausschließlich von der OFDb kommen. Wenn ihr eh am programmieren/neu gestalten seid, würde ich mir an eurer Stelle überlegen diese "Abhängigkeit" abzustellen und zu gucken ob man für die Zukunft auch andere Quellen einbauen kann. Oder ein Sharing von manuell erfassten Daten unter euch Anwendern der DB. Ihr wißt ja nie, was/wie lange die OFDb noch Daten liefert, dann steht ihr evt. wieder nackt da :-)

Zum Unterforum (Vielleicht sogar sinnvoll eines für die Entwicklung und eines für die reinen Anwender) wird sich noch StS oder Mr. Blonde bei euch melden denke ich.

Offline tbengel

  • Mitglied
  • Beiträge: 36
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #92 am: 13 Oktober 2018, 12:09:22 »
@mali: Das Schnittstellenerweiterungskonzept ist eine tolle Idee, die irgendwann vielleicht einmal umgesetzt werden kann. Zu Zeit liegt die Prio darauf, das Programm mit der Datenbank aus der 3.6 überhaupt erst einmal lauffähig zu bekommen, damit alle wieder (normal) damit arbeiten können. Alle weiteren Ideen und Umsetzungen können dann durch die Community vorangetrieben werden (soweit meine Hoffnung).

Grüße

tbengel

Offline Miss Anita

  • Mitglied
  • Beiträge: 1
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #93 am: 14 Oktober 2018, 09:32:46 »
Hallo, bin auch neu hier.
Vielleicht geht ja auch noch die Funktionen "Filme alphabetisch sortieren" und "doppelte Filme suchen" irgendwann mal.
Ich hoffe, das Euere Arbeit Erfolg hat.

Offline Ernstl

  • Mitglied
  • Beiträge: 2
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #94 am: 14 Oktober 2018, 17:10:21 »
Hi,
ich nutze MyMDb seit Jahren und bin über die Recherche nach dem Proxyfehler auf dieses Forum gestoßen. Ich habe mich extra registriert um euch zu sagen, dass ich euer Engagement super finde und ich die Idee mit einer OpenSource Version von MyMDb unterstütze (den namen "MyMDb Community Edition" finde ich als Programmnamen recht passend). Ganz großen Dank auch noch mal an den Entwickler Markus, wie viele schon angemerkt haben, ist MyMDb was die Ofdb Anbindung angeht nahezu alternativlos :)

Gruß
Das Ernstl

Offline MenInBlack1

  • Mitglied
  • Beiträge: 1
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #95 am: 14 Oktober 2018, 17:13:15 »
Hallo zusammen,

ich bin auch begeisterter Nutzer von dem tollen Programm MyMDb !
Erstmal ein großes Lob an die Leute, die das Programm wieder zum laufen bringen wollen und Hut ab an den Markus der das Proggi geschrieben hat. :respekt:
Ich benutze MyMDb seit Ewigkeiten und meine Sammlung ist nicht gerade klein (ca. 1000 Filme)

Ich möchte gerne auch mein Beitrag leisten und würde gerne Helfen.
Leider habe ich keine Programmierer Kenntnisse, aber vielleicht kann ich wo anders helfen .

Viele Grüße
Mike

Offline pudding

  • Mitglied
  • Beiträge: 4
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #96 am: 14 Oktober 2018, 21:44:56 »
Also ein wenig mit Grafik kenn ich mich schon aus , evtl kann ich was bei den Icons helfen... bin aber erst ab Donnerstag aus dem Urlaub zurück . Auch wenn ich sonst was machen kann bin ich dabei .
Mfg

Offline tbengel

  • Mitglied
  • Beiträge: 36
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #97 am: 14 Oktober 2018, 21:52:26 »
@pudding: Das wäre großartig. Setzte Dich hierzu bitte per PM mit @Eineruntervielen in Verbindung. Er wird Dir dann sagen, ob und wie Du uns unterstützen kannst.

@MenInBlack1: Glaube mir, mit 1000 Filmen ist Deine Sammlung im Vergleich mit einigen anderen Sammlungen noch ziemlich klein, aber ich hoffe, Sie kann noch wesentlich größer werden. Ich finde es nett von Dir, dass du uns Deine Hilfe anbietest. Zur Zeit hätten wir, Icons austauschen oder Lizenzbedingungen aufsetzen im Angebot:

Zitat
@All) Ich würde jeden bitten, der zwar nicht programmieren kann, aber dennoch mithelfen will @Eineruntervielen
bei der Ersetzung der Icons zu unterstützen, da dies eine reine Fleißarbeit ist und keinerlei Grundkenntnisse
(außer der Benutzung der Google-Suche) voraussetzt. Kontaktiert Ihn bei Bereitschaft bitte, damit er Euch ein paar
Icons zum Ersetzen abgeben kann, um dieses Projekt auf ein wenig mehr Leute zu verteilen. Das Ersetzten der
Icons ist wirklich eine Heidenarbeit ... (so ganz alleine)!

Jemand anderer könnte sich mit der Erstellung der Lizenzbestimmungen beschäftigen, damit das Programm
rechtssicher auf GitHub veröffentlicht werden kann. Hierzu bedarf es ein wenig Recherche im Netz (und der
deutschen Sprache ;-). Also ebenfalls eine Sache, die ohne Programmierkenntnisse mit ein wenig Fleiß angegangen
werden kann. Da sich keiner von uns diesbezüglich auskennt, fangen wir alle bei NULL an.

Vielleicht spricht dich ja was an, dann geht es mit der Veröffentlichung bedeutend schneller.

@All: Hier der neuste Zwischenstand. Die OFDb-Suche und der Import (samt Cover) in die DB funktioniert nun,
dank der großen Hilfe meines Java-Guru's. Jetzt geht es daran, das Programm soweit möglich zu testen und die
Kompatibilität der 3.6er DB mit der MyMDb (Community-Edition) herzustellen.

Wenn keine weiteren Namensvorschläge mehr kommen, würde ich mich gerne auf einen dieser Namen:

MyMDb (Community-Edition) (mit Klammer und Bindestrich)
oder
MyMDb Community-Edition (nur mit Bindestrich)
oder
MyMDb (Community Edition) (mit Klammer und ohne Bindestrich)
oder
MyMDb Community Edition (ohne Klammer und ohne Bindestrich)

festlegen (oder kurz MyMDb-CE), damit jeder weiß was gemeint ist, wenn wir von der neuen Version sprechen. Geht dies für alle in
Ordnung (und welcher der 4 Namen soll die offizielle Bezeichnung sein) oder gibt es berechtigte Einwänden gegen den neuen Namen?

Grüße

tbengel
« Letzte Änderung: 14 Oktober 2018, 22:13:57 von tbengel »

Offline Ernstl

  • Mitglied
  • Beiträge: 2
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #98 am: 14 Oktober 2018, 23:00:45 »
Hi,

ich finde MyMDb-CE gut (also den Programmnamen als Akronym weiterführen).

Gruß

Offline Eineruntervielen

  • Mitglied
  • Beiträge: 23
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #99 am: 15 Oktober 2018, 10:57:22 »
Wäre auch für MyMDb-CE - einfach weils nicht so ne große Tipparbeit ist  :icon_lol:
Als ausgeschriebene Version würde ich aber die Version ohne Klammern und mit Bindestrich bevorzugen.

Bezüglich der Icons bin ich die Tage leider nicht so wirklich viel dazu gekommen.
Ich werde heute versuchen erstmal für alle Icons das passende Ersatzicon runterzuladen. Anschließend müssten alle Icons umbenannt und verkleinert werden.
Habe erst versucht diese 3 Schritte einzeln für jedes Icon durchzuführen, aber das ist uferlos.

Wovon ich mich bisher komplett gedrückt habe, sind allerdings die Länderflaggen.
Davon gibt es sehr viele und wirklich viel kann man bei einer Flagge auch nicht ändern?!? Falls wir diese auch ändern müssen/sollten, dann wie von tbengel schon angesprochen, bitte PN an mich.

Offline riopaul

  • Mitglied
  • Beiträge: 1
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #100 am: 15 Oktober 2018, 12:28:52 »
Hallo zusammen,

auch ich habe über G... das Forum hier gefunden und mich angemeldet.
Leider kenne ich mich mit Programmierung nicht aus und werde still alles hier verfolgen.

Vielen Dank an alle hier die sich damit auskennen und beschäftigen!
Schön dass es so viele Leute gibt die MyMDB benutzen!

Schöne Grüße,
riopaul

Offline mali

  • OFDb-Co-Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.792
    • Fotocommunity
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #101 am: 15 Oktober 2018, 14:12:08 »
Schön dass es so viele Leute gibt die MyMDB benutzen!

Jain :)

Online Mr. Blonde

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 11.046
  • Plissee-Experte
    • Artikel zu Filmen, Games, Musik & Technik
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #102 am: 15 Oktober 2018, 14:31:15 »
Hier nun der Extrabereich für die MyMDb:

https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/board,72.0.html

Solltet ihr spezielle Wünsche haben (weitere Einteilung des Bereichs z. B.), einfach schreiben oder PM an mich. ;)

Aktuell ist es ein allgemeiner Bereich zur MyMDb inkl. Unterbereich für die Community-Edition. Wünsche frohes Schafen.  :respekt:
« Letzte Änderung: 15 Oktober 2018, 14:55:23 von Mr. Blonde »


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Offline Eineruntervielen

  • Mitglied
  • Beiträge: 23
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #103 am: 15 Oktober 2018, 15:27:51 »
Hier nun der Extrabereich für die MyMDb:

https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/board,72.0.html

Solltet ihr spezielle Wünsche haben (weitere Einteilung des Bereichs z. B.), einfach schreiben oder PM an mich. ;)

Aktuell ist es ein allgemeiner Bereich zur MyMDb inkl. Unterbereich für die Community-Edition. Wünsche frohes Schafen.  :respekt:

Super, vielen Dank!

Schön dass es so viele Leute gibt die MyMDB benutzen!

Jain :)

Wieso Jain?  :00000109:

Offline tbengel

  • Mitglied
  • Beiträge: 36
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #104 am: 15 Oktober 2018, 15:40:34 »
@Mr. Blonde: Auch von mir ein herzliches Dankeschön für das Einrichten und das Verschieben der relevanten Themen.

Grüße

tbengel

Offline mali

  • OFDb-Co-Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.792
    • Fotocommunity
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #105 am: 16 Oktober 2018, 09:41:24 »
Wieso Jain?  :00000109:

Weil (bezogen auf die Daten) die MyMDb-User wohl überwiegend wenn nicht sogar alle "nur" Konsumenten der Daten sind, aber nicht dazu beitragen. MyMDb lädt ja nur die Datensätze zur lokalen, eigenen Verwendung herunter. Diese Datensätze sind aber vorher von OFDb-Usern (nicht der OFDb -> Betonung liegt auf User) in teils stundenlanger Arbeit erfasst und eingepflegt worden. Andere User pflegen, ergänzen und korrigieren diese Datensätze mit hohem zeitlichen Aufwand über Jahre.

Salopp gesagt: Wenn alle nur noch Kartoffeln essen, aber niemand mehr welche anbaut -> Ups ;-)

Offline Eineruntervielen

  • Mitglied
  • Beiträge: 23
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #106 am: 16 Oktober 2018, 19:21:37 »
Verstehe was du meinst - ohne die OFDb-User funktioniert das Ganze natürlich nicht. Das sollte man natürlich immer im  Hinterkopf behalten und auch entsprechend dankbar sein.
Ich selbst bin inzwischen auch regelmäßig auf OFDb unterwegs (allerdings auch nur Konsument) - aber mich als User hat man auch nur dank MyMDb gewonnen. Ohne MyMDb würde ich OFDb wahrscheinlich gar nicht kennen bzw. nutzen. Ich war vorher nur auf IMDb unterwegs und bin erst durch MyMDb auf OFDb aufmerksam geworden. Es kann also auch Werbung sein und neue Nutzer anlocken.
Seh es mal so: Je mehr Leute MyMDb benutzen, desto mehr Leute sind von OFDb abhängig und haben Interesse daran, dass OFDb lange aktiv bleibt. Und desto größer ist der Pool an Leuten, welche auch aktiv OFDb mitgestalten können. Zugegeben, ich glaube auch, dass der Prozentanteil sehr gering ist. 99% der User (egal ob MyMDB oder rein OFDb) werden wohl Konsumenten sein. Aber das haben wahrscheinlich fast alle Homepages so an sich.

Aber ich verstehe jetzt dein "jain" besser und kann es gut nachvollziehen.

Offline lion@51

  • Mitglied
  • Beiträge: 1
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #107 am: 18 Oktober 2018, 15:24:00 »
Hallo zusammen,

auch ich habe nach intensiven Suchen dieses Forum hier gefunden und mich angemeldet.
Ich kenne mich nicht mit Programmierung aus und werde aber alles hier aufmerksam
verfolgen.

Ich finde es großartig wie viele User sich damit beschäftigen, auskennen und hier
mitmachen. Es ist super dass es so viele Leute gibt die MyMDb benutzen!

Mfg lion@51
« Letzte Änderung: 24 Oktober 2018, 22:55:37 von lion@51 »

Offline birkner

  • Mitglied
  • Beiträge: 4
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #108 am: 19 Oktober 2018, 01:04:11 »
@ artie: Seit gestern funktioniert die Filmsuche bei mir nicht mehr mit dem Apache2. Ich habe meine Installation überprüft und den Apache2 neu gestartet, hat nichts geholfen.
@ PeterPan: Du warst mit artie's Lösung auch erfolgreich, wie sieht es bei dir aus?

Offline nopenni

  • Mitglied
  • Beiträge: 1
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #109 am: 19 Oktober 2018, 03:47:12 »
Hallo @ll,

auch ich bin ein Fan von MyMdb und hoffe das jemandem eine Lösung der Probleme oder die Weiterentwicklung gelingt.

Bis dahin kann ich aber allen, die ihre Filme auf Festplatte speichern, die kostenlose Datenbank EMDB empfehlen mit der man Festplatten auslesen kann die dann mit der IMDB abgeglichen werden.
Zwar musste ich ein paar 100 nachkorrigieren aber bei einigen tausend Filmen fällt das kaum ins Gewicht.

Eine Datenbankübernahme per .CSV ist auch möglich. Natürlich muss man die Cover neu suchen.

Es ist einfach und übersichtlich und ebenfalls in Deutsch. Sehr gut gefällt mir die Coverübernahme in HD für die Posteransicht

http://www.emdb.eu/  ich bin fast fertig mit dem übertrag und habe mich dazu entschlossen bei EMDB zu bleiben, Sinnvollerweise gibt es die Möglichkeit zu Spenden, das gibt Grund zur Hoffnung das diese Datenbank länger lebt.



Viel Erfolg denen ich damit helfen konnte.
« Letzte Änderung: 21 Oktober 2018, 14:12:23 von nopenni »

Offline Achilleus

  • Mitglied
  • Beiträge: 1
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #110 am: 19 Oktober 2018, 15:47:51 »
Hallo Leute,

auch ich bin durch den Proxi-Fehler auf euch gestoßen. Ich nutzte MyMDb schon seit zig Jahren und habe über4000 Filme in der Datenbank.

Ich hoffe inständig, dass ihr MyMDB wieder zum laufen bekommt.
Ich drücke euch ganz dolle die Daumen.

Achilleus

Offline Nobby

  • Mitglied
  • Beiträge: 1
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #111 am: 1 November 2018, 17:51:00 »
Hallo
auch ich bin durch den Proxi-Fehler auf euch gestoßen,ich nutze MyMDB seit Jahren,und freue mich das es eine Weiterentwicklung gibt,

mfg
Nobby

Offline hamlet

  • Mitglied
  • Beiträge: 5
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #112 am: 3 November 2018, 09:11:09 »
[...]
Jemand anderer könnte sich mit der Erstellung der Lizenzbestimmungen beschäftigen, damit das Programm
rechtssicher auf GitHub veröffentlicht werden kann. Hierzu bedarf es ein wenig Recherche im Netz (und der
deutschen Sprache ;-). Also ebenfalls eine Sache, die ohne Programmierkenntnisse mit ein wenig Fleiß angegangen
werden kann. Da sich keiner von uns diesbezüglich auskennt, fangen wir alle bei NULL an.

Jede Hilfe ist herzlich willkommen.

Danke

tbengel

Hier zwei Links, falls man die GPL als Lizenzmodell nutzen will:

Frequently Asked Questions about the GNU Licenses:
https://www.gnu.org/licenses/gpl-faq.html

How to use GNU licenses for your own software:
https://www.gnu.org/licenses/gpl-howto.html

Offline tbengel

  • Mitglied
  • Beiträge: 36
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #113 am: 6 November 2018, 21:18:10 »
@hamlet: Danke für die hilfreichen Infos, diese sind für die Erstellung der Lizenzbedingungen sehr nützlich.

Grüße

tbengel

Offline mali

  • OFDb-Co-Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.792
    • Fotocommunity
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #114 am: 7 November 2018, 01:33:31 »
Wie läuft es denn bei euch? Kommt ihr in die gewünschten Bahnen? :-)

Offline tbengel

  • Mitglied
  • Beiträge: 36
Re: MyMDb - Proxyverbindung fehlgeschlagen
« Antwort #115 am: 7 November 2018, 08:46:18 »
@mali: Es läuft ... die OFDb-Suche und der -Import sowie die automatische Migration der 3.6er DB funktionieren bereits. Es gibt noch Feinheiten zu erledigen (wie den Backup-Import und -Export) und die Grafiken sind noch in Bearbeitung, danach gibt es noch eine ausgiebige Testphase.

Weitere Fortschritte werden im Unterforum "MyMDb-CE" beschrieben ...

Grüße und danke für die Nachfrage

tbengel

P.S. Hier mal ein erster Eindruck der aktuellen Version mit dem neuen Banner von @Nobby:

https://picload.org/view/dcodcrgd/mymdb-ce.jpg.html

@mali: Auch Du wirst irgendwann einmal noch ein aktiver Nutzer dieses Programms ;-))

« Letzte Änderung: 7 November 2018, 09:18:12 von tbengel »