Braindead und Meet the Feebles von Xt

Erstellt von Starsky, 6 Januar 2006, 01:00:44

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Starsky

Gibt da irgendwleche Pläne für ? Wurde irgendwann mal was drüber gesagt ? Bad Taste haben die guten ja schon gebracht, wenn sie jetzt noch die 2 Filem drauflegen könnten (Braindead und Meet the Feebles) das wäre doch der Hammer oder ?


Also ich persönlich würde so eine Veröffentlichung sehr begrüßen (Vorausgesetzt gutes Bild guter Ton, Orginalton und Extras, am besten ein Digi  :dodo: ), ja sogar mit offenen Armen  :icon_mrgreen:

was sagt ihr dazu ?

quaker

ZitatBraindead

Brauch kein Mensch. Gibt ja wohl genug Auflagen mit dt. Ton. Gleiches gilt für Meet the Feebles.

Starsky

Zitat von: quaker nach  6 Januar 2006, 01:07:08
Brauch kein Mensch. Gibt ja wohl genug Auflagen mit dt. Ton. Gleiches gilt für Meet the Feebles.


Das Bild is bei allen nicht egrade gut und Extras fehlen auch

Neo

hmm, mir genügen die bisherigen VÖs vollkommen und da XT eh für mich ein zwielichtiges Label ist, würd ich dann eh nen Bogen drum machen  :icon_wink:

Neo

Graveworm

Die dt. erhältlichen Braindead DVDs sind meiner Meinung nach in Bild und Ton komplett ausreichend. Extras existieren wohl leider eh nicht, mal abgesehen vom geilen dt. Trailer ;).

Meet the Feebles reicht mir auch in der erhältlichen Fassung, da sowohl dt. als auch O.Ton am Start sind.

Neuauflagen würde ich mir da nur mit AK zulegen und ob Peter da noch Bock oder Zeit hat bleibt abzuwarten.

Gruss
Ich war in genug Horrorfilmen, um zu wissen, dass ein Irrer, der eine Maske trägt nie freundlich ist.

Starsky

Zitat von: Graveworm nach  6 Januar 2006, 15:59:12
Die dt. erhältlichen Braindead DVDs sind meiner Meinung nach in Bild und Ton komplett ausreichend. Extras existieren wohl leider eh nicht, mal abgesehen vom geilen dt. Trailer ;).

Meet the Feebles reicht mir auch in der erhältlichen Fassung, da sowohl dt. als auch O.Ton am Start sind.

Neuauflagen würde ich mir da nur mit AK zulegen und ob Peter da noch Bock oder Zeit hat bleibt abzuwarten.

Gruss


Peter Jackson hat selber mal geasgt, hab ich aus nem andere Foum, das es massig Bonus Material zu Brinadead gibt

Crying Freeman

FALLS XT die rausbringen WÜRDE könnte man sich ja nichtmal sicher sein ob es nur die alten DVDs in ner Hartbox sind  :icon_rolleyes:
Ursula Andress belongs to the transvestites, not the perverts!

Graveworm

Wenn das mit dem Bonus stimmt dann mal her damit, aber ich glaube, dass Peter selbst mal meinte, dass kein Bonus existiert, da niemand Kohle hatte da was reinzustecken da alles in den Film ging.

Ich lasse mich gerne vom egenteil überzeugen.

Gruss
Ich war in genug Horrorfilmen, um zu wissen, dass ein Irrer, der eine Maske trägt nie freundlich ist.

Eric

Ich packe es einfach mal hier rein:

Braindead - Peter Jackson arbeitet an 4K-Restauration
Auch Bad Taste und Meet the Feebles sollen in Arbeit sein!
Peter Jacksons Braindead (1992) wurde in den USA für ein R-Rating um fast 18 Minuten zensiert und auch die Unrated Version lässt 6,5 Minuten im Vergleich zur Originalversion vermissen. In Deutschland kam die Splatterkomödie sowohl uncut, als auch um sechs Minuten geschnitten auf VHS heraus.

1993 gab es die Indizierung, 1999 dann die erste von bisher acht Beschlagnahmen. Auch Bad Taste (1987) hatte es bei uns nicht leicht, ist aber seit 2001 "nur" indiziert. Meet the Feebles (1989) ist von der deutschen Zensur verschont geblieben.

Seit einigen Jahren gab es immer wieder Gerüchte, dass Peter Jackson seine alten Filme restauriert. Jetzt bestätigte er das in einem Interview mit The Empire im Film Podcast (ab 27:40). Demnach arbeitet er an einer 4K-Restauration der Filme und das Ergebnis soll seiner Aussage nach fantastisch aussehen. Wie lange die Arbeiten noch dauern und wann die Titel dann auf Blu-ray oder sogar UHD erscheinen, wird sich zeigen müssen.

Quelle: https://www.schnittberichte.com/news.php?ID=13948


Wie geil wäre das denn??  :dodo:  :respekt:
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

elpadro

Wäre zwar einerseits geil ... andererseits bestünde ernsthaft die Gefahr, dass viele Splattereffekte dadurch viel zu offensichtlich werden.
Comedy hin oder her, gerade bei Braindead soll das ganze auch trotzdem schocken. Sonst kann man sich ja auch bei Spaceballs beömmeln über das Alien, das da auf einer Schiene über die Theke flitzt.
"Hey Asshole, I'm talking to you!"
"You're not, you're talking to yourself."
Moon 44

EvilErnie

Puhhhhh BD in 4k?  :unknown:
Das könnte wirklich in der letzten halben Stunde katastrophal werden. Gerade bei diesem Film gefällt mir diese matschige Aussicht... Aber hey PJ ist ja kein Anfänger, der wird das schon verdammt gut umsetzen. Man darf gespannt sein
,,Der Director's Cut erweist sich nicht nur als die filmisch bessere Version, sondern auch als die einzig logische." (Blade Runner)

Behandel´ne Königin wie `ne Hure und `ne Hure wie `ne Königin, dann kann nichts schiefgehen! (Alien 3 SE)

Ich hab ne Sprengkapsel im Kopf! Du musst mich töten sonst sterb ich! (Ethan Hunt)

Eric

Zitat von: EvilErnie nach 24 Oktober 2018, 09:31:57
Aber hey PJ ist ja kein Anfänger, der wird das schon verdammt gut umsetzen. Man darf gespannt sein


Das habe ich mir auch gedacht. Ferner ist es ja SEIN Film, und ich glaub nicht, dass er dann möchte, das er danach schlechter aussieht als vorher.
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.