Hügel der blutigen Augen auf arte doch uncut?

Erstellt von M.Hulot, 11 November 2018, 16:03:44

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

M.Hulot

https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1702&vid=440597

Laut verschiedener Aussagen bei schnittberichte.com war der Film auf arte ungeeschnitten.
Kann das hier biete jemand überprüfen?
"Mother! Blood! Blood!"

Max Blank

11 November 2018, 19:12:18 #1 Letzte Bearbeitung: 11 November 2018, 19:16:03 von Max Blank
Bonjour, also die geschnittenen  Szenen von hier
https://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=1361
sind alle drin allerdings auch ca. 1 Minute Laufzeitunterschied zur CMV-DVD -
kein Ahnung wie der zustande kommt....

McClane

Der Einträger ist auch hier im Forum aktiv, hat ihn schon wer angeschrieben?
"Was würde Joe tun? Joe würde alle umlegen und ein paar Zigaretten rauchen." [Last Boy Scout]

"testosteronservile Actionfans mit einfachen Plotbedürfnissen, aber benzingeschwängerten Riesenklöten"
(Moonshade über yours truly)

Max Blank

Ja hier steht doch alles:
https://www.schnittberichte.com/ticker.php?ID=5522#654116
Bemerkungsfeld ergänzen:
"ca. 50 Sekunden gekürzt in Handlungsszenen, Gewaltszenen sind ungekürzt."


dirkvader

homo homini lupus
homo homini deus

Guilala

Habe den Eintrag etwas angepasst. Meinen Vermerk, dass die Kürzungen der Kinofassung weitgehend übernommen wurde, habe ich entfernt. Dem Schnittbericht zufolge gibt es ja doch erhebliche Abweichungen.
THC statt TTIP!

Max Blank

 :respekt:
Alles ordnungsgemäß erledigt. :icon_mrgreen: