MyMDb-CE 1.X.X (Fragen / Bugs / Wünsche)

Erstellt von tbengel, 24 Dezember 2018, 09:22:15

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 3 Gäste schauen sich dieses Thema an.

Nighty

Erst mal vielen Dank für die ganze Arbeit an die Reanimatoren ! Tolle Leistung ! Und habe auch gleich mal eine Frage : Ist es normal das beim anlegen neuer Filme kein Cover geladen wird ?

tbengel

@Nighty:
ZitatIst es normal das beim anlegen neuer Filme kein Cover geladen wird ?


Nein, ist es nicht, wird wohl an Deiner Java-Version liegen. Das Problem wurde hier schon mehrmals angesprochen
und lag bisher immer an der falschen (zu alten) Java-Version.

Grüße

tbengel

Old.Obelix

Hallo Leute,

ich hätte da auch noch einen bzw. einen umfangreichen Wunsch!

Es wäre auch schön wenn die installierte Version im Hauptfenster,
wo jetzt MyMDb-CE: Aktive Datenbank: "Datenbankname" angezeigt wird, mit integriert wird.

Könnte man vielleicht auch eine Update-Funktion integrieren?
so wie z.B., dass beim Öffnen ein Popupfenster kommt,
"EINE NEUE VERSION IST VERFÜGBAR" Download? Ja/Nein,
wenn eine neue Version verfügbar ist.

Bei Bestätigung mit Ja, sollte der Download automatisch beginnen.

Wenn möglich, die alte Version deinstallier und die neue Version mit der richtigen Versionsbezeichnung im gleichen Ordner,
wo sich die letzte Version befand installiert werden.

Und natürlich sollte auch im Menü/Hilfe ein Prüfen auf Updates ermöglicht werden.

Ein Changelog, Änderungsprotokoll mit den Neuerungen von Version zu Version,
sollte auch unter Menü/Hilfe vorhanden sein.
Wurde bereits schon mal angemerkt von mir, ist vielleicht irgendwie untergegangen.

LG
Old.Obelix

Nobby

Hallo Old Oberlix,

auf der Downloadseite ist ein Zähleri integriert,so hat man immer eine kleine Info wie oft die neue Version geladen wurde,bei einer
automatischen Installation würde der Zähler nicht mehr funktionieren.
Ein Hinweis auf eine neue Version gibt es ja schon beim Starten von MyMDb.,nur muss man halt über die Homepage gehen, um an die neue Version zu kommen.

Gruß
Nobby

Old.Obelix

3 Februar 2019, 20:36:21 #334 Letzte Bearbeitung: 3 Februar 2019, 20:39:26 von Old.Obelix
@Nobby:

Zitat von: Nobby nach  3 Februar 2019, 17:27:23
auf der Downloadseite ist ein Zähleri integriert,so hat man immer eine kleine Info wie oft die neue Version geladen wurde,bei einer
automatischen Installation würde der Zähler nicht mehr funktionieren.
Ein Hinweis auf eine neue Version gibt es ja schon beim Starten von MyMDb.,nur muss man halt über die Homepage gehen, um an die neue Version zu kommen.


Hallo Nobby,

das mit dem Zähler, dürfte kein Problem sein, wenn bei einem Versionsvergleich der online automatisch wie z.B. bei mp3Tag stattfindet.
Das könnte man bei MyMDb-CE, genauso eirichten, da MyMDb-CE, eh ständig online sein muss, da man sonst keine neuen Filme eintragen kann.

Beim Start des Programms wird online die Versionsnummer verglichen.
Wenn eine neue Version verfügbar ist, kommt das Popupfenster mit der Information das eine neue Version verfügbar ist,
mit der Frage ob man die neue Version Downloaden will.
Wenn man mit JA betätigt, wird automatisch auf die Homepage/Downloads verlinkt,
wo dann der Download manuell gestartet werden muss und somit der Zähler ganz normal weiter seine Funktion behält und weiterzählt.
Also kein Problem mit dem Zähler und nicht ständig gezwungen zu sein, täglich auf der Homepage nachschauen zu müssen, ob eine neue Version verfügbar ist.

Wenn man mit NEIN bestätigt, lädt das Programm ganz normal ohne jegliche Beeinträchtigung weiter
und man kann mit der alten Version ganz normal weiterarbeiten.

Wenn man es automatisiert, müsste das mit dem Zähler theoretisch genauso funktionieren.
Sollte das nicht so sein, kann man das automatisierte Downloaden und Installieren gerne weglassen.

Zu den Menüpunkt:
Hilfe/Auf neu Version prüfen
Hilfe/Changlog, war unteranderem auch in MyMDb 3.6 vorhanden

Diese Funktionen sind in jedem halbwegs vernünftigen Programm im heutigen Zeitalter und gehören schon zur Grundausstattung.
Es sollte trotz allem, auch noch ein manuelles Prüfen auf eine neue Version möglich sein.
Ein Changelog, Änderungsprotokoll mit den Neuerungen von Version zu Version wie bei MyMDb 3.6 sollte ebenso umgesetzt werden.

Genauso verhält es sich bei einer Versionsanzeige im Hauptfenster.
Im Hauptfenster steht in Moment die Information,
MyMDb-CE: Aktive Datenbank: "Datenbankname"
Es sollte hier die grundliegende Information stehen und mit der Versionsnummer vervollständigt werden,
wie z.B. MyMDb-CE_V.1.XX: Aktive Datenbank: "Datenbankname"
Ich denke das sollte doch kein großes Problem sein, wenn man sieht was Ihr hier sonst so leistet.

LG
Old.Obelix

atze

Hallo!

Wir haben jetzt einen "echten" Issue-Tracker: https://bitbucket.org/mymdbce/mymdbce/issues
Hier eine kurze Anleitung dazu: https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,219873.0.html

Wäre schön, wenn in Zukunft alle Fehler und Wünsche darüber gemeldet/geäußert würden.
Alle die hier schon Fehler und Wünsche gemeldet haben, möchte ich herzlich einladen, zu prüfen ob diese auch ordentlich von hier übernommen wurden und ggf. selber dort erneut zu melden.

Auch wäre es schön, wenn ihr hin und wieder mal dort reinschaut um die von euch gemeldetet Fehler im Auge zu behalten um auf evtl. Rückfragen von uns reagieren zu können. :)

Wie meine Mutter immer zu sagen pflegt: Bei Fragen, fragen!

Gruß
atze

atze

ZitatDiese Funktionen sind in jedem halbwegs vernünftigen Programm im heutigen Zeitalter und gehören schon zur Grundausstattung.

Auch wenn ich beide Menüpunkte für eine gute Idee halte ist diese Aussage schon ein bisschen komisch.. Ich habe noch kein Programm gesehen, dass mir ein Changelog anzeigt und auch das Prüfen auf eine neue Version kommt mir eher nicht selbstverständlich vor.

Zitatwie z.B. MyMDb-CE_V.1.XX: Aktive Datenbank: "Datenbankname"
Ist definitiv keine große Sache, das umzusetzen aber eine gute Idee ist das mMn nicht.
Wenn man die verwendete Version wissen möchte, kann man diese (wie mMn üblich) unter Hilfe -> Über MyMDb-CE einsehen. In der Titelzeile hat das nichts verloren. Zu mal diese für meinen Geschmack eh schon zu lang ist. Ich würde sie Verkürzen auf "MyMDb-CE - DB-NAME"

Just my 2¢

Old.Obelix

@atze:

Na dann schau mal wegen dem Changelog in MyMDb 3.6 nach.

Wegen der Prüfung von neuen Versionen magst Du vielleicht recht haben das es keine Selbstverständlichkeit ist.
Aber auch hier, selbst Freeware Programme!
Mit Updatefunktion und Versionhinweis, mp3Tag, DirprintOK, AdvancedRenamer usw.

LG


atze

Zitat von: pudding nach  6 Februar 2019, 22:45:57
Wir sind jetzt auch über CHIP  zu Downloaden ....

https://www.chip.de/downloads/MyMDb-Filmdatenbank-Software_33172791.html

Wenn man sich die von Chip vorgeschlagenen Alternativen anschaut, könnte man meinen wir seien Konkurrenzlos :)
(Falls die Alternativen individuell sind: Mir wurden 3 Versionen von ITunes und Mp3Tag vorgeschlagen :))

huber70

Moin,

ich habe erst jetzt über die tolle Weiterentwicklung zu CE gelesen, als bei mir die Filmsuche aufgrund der Proxy-Meldung nicht mehr funktionierte.

Vielleicht habe ich jetzt des Guten zu viel getan: Ih habe die alte Version MDB 3.6 deinstalliert und auch den Inhalt des Restordners gelöscht. Dann die CE Version/exe heruntergeladen.
Nun das alte Programm 3.6 erneut installiert und die Sicherung eingespielt - ok, funktioniert. Dann, wie beschrieben, die CE exe mit Administratorrechten in den Ordner kopiert und gestartet.

Leider spielt die CE Version mein backup nicht ein - CE meldet zwar "erfolgreich eingespielt" aber nach Neustart von CE ist alles leer.

Wo hab ich da Mist gemacht?

Danke für die Rückmeldung und Dank an die Entwickler für eine neue Version

huber70

tbengel

@huber70:
Gehe mal auf Datei/Datenbank/Öffnen und wähle dort eine andere DB aus. Ich schätze mal, du hast eine
neue DB angelegt und die Alte vergessen zu löschen ...

Grüße

tbengel

huber70

Moin,

danke für die Antwort, das änder leider nichts

tbengel


huber70

nein, 5 Vorschläge - keiner funktioniert

tbengel

Du hast 5 Datenbanken zur Auswahl und alle sind leer?

huber70

ja - ich bekomme (dem PC-Namen nach - also mein Spitzname) 3 Vorschläge, dazu den Vorschlag "Test" dazu einen neu erstellten = 5.

Ich wähle einen aus - das Programm muss neu starten und zeigt dann oben links die aktive Datenbank an. Dann klicke ich "Backup einspielen und wähle die gestern gesichrte Datenbank (die vorletzte wurde auch versucht), dann läuft der Balken (meldungen in der Reihenfolge anbei), die Datenbank startet neu - leer

tbengel

12 Februar 2019, 11:16:48 #347 Letzte Bearbeitung: 12 Februar 2019, 21:52:12 von tbengel
Nochmal, ..., folgende Vorgehensweise:

1. Backup einspielen (dann Programm neu starten)
2. Menü: Datei/Datenbank/öffnen --> Dort bekommst du nun 5 DB's zu Auswahl
3. Wähle die 1. DB  (dann Programm neu starten) --> Leer
4. Menü: Datei/Datenbank/öffnen - Wähle die 2. DB  (dann Programm neu starten) --> Leer
5. Menü: Datei/Datenbank/öffnen - Wähle die 3. DB  (dann Programm neu starten) --> Leer
6. Menü: Datei/Datenbank/öffnen - Wähle die 4. DB  (dann Programm neu starten) --> Leer
7. Menü: Datei/Datenbank/öffnen - Wähle die 5. DB  (dann Programm neu starten) --> Leer

Ist das so?

WICHTIG: Nachdem das Backup eingespielt und das Programm geschlossen wurde,
unbedingt die Dateien mymdbCE.* (NICHT mymdb.*) aus dem "data"-Ordner löschen!

huber70

nicht mehr ganz - jetzt hat er die Rücksicherung akzeptiert - möglicherweise habe ich zuerst neue Datenbank "angelegt" und dann das Backup versucht einzuspielen...

however: Danke für die Hilfe - alles ist da.

Ich bin sehr froh, dass dieses Programm weiter entwickelt wurde - man gewöhnt sich a) an derartiges und b) gibt es wohl kein anderes Programm, das eine Datenbanksicherung aus MyMDb erlaubt

Also: nochmals Danke  :icon_lol:

huber70

Gleich noch eine weitere Frage: Das Feld "Lagerort" ist verschwunden? Schade, da hatte ich Kommentare drin ...

tbengel

Du findest es unter der IMDb-Note, in der nächsten Version ist es dann optisch besser unter der "Eigenen Note" platziert ...

Achimd

 :dodo: :dodo: :dodo:
Hi Gemeinde,
wollte mich nur mal melden, bin immer noch dabei meine DVDs und BRDs von Hand einzupflegen; es dauert halt, man arbeitet ja auch noch nebenher.
Sobald ich alles drin habe lade ich die DB bei OFDB hoch!
Ansonsten warte ich gespannt auf die nächste Version.
Viele Grüße,
Achimd

tbengel

Hallo Achimd,

Du kannst die DB nicht bei OFDb hochladen, da Du dort die Filme manuell einpflegen musst. MyMDb-CE bedient
sich an den Daten der OFDb, kann diese aber nicht direkt "befüttern" ...

... und bezüglich der neuen Version ... warte mal morgen ab ...  :icon_cool:

Grüße

Thomas

atze

Liebe Nutzer (m/w/d) und alle, die es noch werden wollen, es gibt frohe Botschaft zu verkünden!

Version 1.2.0 wurde heute zum Download freigegeben! Wie gewohnt, findet hier den Link zum Download auf https://my-movie-database.de/downloads.html
Bittet beachtet auch den aktualisierter Beitrag #1 in diesem Thema.

Gruß
Andy

birkner

Hallo,
auf der Homepage wird noch die Version 1.1.0 angezeigt. Dort ist nicht zu erkennen, dass es eine neue Version 1.2.0 gibt. Man kann höchstens anhand des zurückgestellten Downloadzählers ahnen, dass es etwas Neues gibt.
VG birkner

tbengel

@birkner: Bei mir nicht, mach mal bitte ein Refresh der Seite ...

Grüße

tbengel

birkner


tbengel

Hallo,

ich habe mal ein neuen Thread aufgemacht zur Neustrukturierung des Bearbeiten-Fensters:

https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,220162.0.html

Tut Eure Meinung kund, damit diese auch am Ende Berücksichtigung findet.

Grüße

tbengel

jenzi

Hallo,

ich hab das Programm früher nie genutzt, seh ich das richtig dass das Programm zum erstellen einer Filmsammlung mit Daten der OFDB gedacht ist, aber nicht den Import der Filmsammlung die man auf OFDb.de online erstellen kann ("Meine Filmsammlung") unterstützt?
"Didel dadel dudel dum, Bana'n sind vorn und hinten krumm"
Jackie Chan, Dragon Lord

tbengel