Darf ich WRONG TURN importieren?

Erstellt von Caine, 4 Januar 2019, 17:02:50

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Caine

Ich muss leider fragen, da ich nicht durchblicke und mich seit geraumer Zeit nicht mehr mit dem Thema in unserem tollen Land beschäftigt habe.

Wie ich feststellen musste gibt es Wrong Turn NUR in den USA als Blu Ray und Uncut! Da ich mir die Collection 1-5 kaufen wollte aus den Staaten aber soweit ich weiß ein oder mehrere Teile indiziert? (oder verboten?) wollte ich fragen ob man es sich importieren darf, z.B. über Amazon.com?

Danke!  :banana:

Jonathan5-de

Hallo,

ich kenne die Wrong Turn Filme. Die in Deutschland erhältlichen ab 18 Filme werden zu den in den USA kaum Unterschiede haben
und sind dort frei verkäuflich. Jedoch ist die USA blu ray Region A, also braucht man einen entsprechenden Player.
Preislich gibt es einen großen Unterschied. Daß Horrorfilme mit dem Schwerpunkt Brutalität hier vom Ausland indiziert sind ist unwahrscheinlich oder selten.

Gruß

Mr. Blonde

Kurz: Na klar darfst du importieren. ;)


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Tito

18 Februar 2019, 17:07:48 #3 Letzte Bearbeitung: 18 Februar 2019, 17:16:30 von Tito
Ich weiß jetzt gar nicht, ob die Wrong Turn Sequels überhaupt in Deutschland indiziert wurden (gab ja keine ungekürzte VÖ) und ob der § 131 JuSchG da überhaupt relevant ist (wurde imho nie der Juristenkommission vorgelet* oder von der Staatsanwaltschaft beanstandet), aber grundsätzlich machst du dich nicht strafbar, wenn du für den "Eigengebrauch" importierst (schon gar nicht bei "nur" Indizierungen). Könnte aber Probleme bzw. Diskussionen beim Zoll geben.

Aber wenn du noch etwas warten kannst oder kein Code-Free Player hast... Nameless veröffentlicht demnächst alle Teile Uncut und Unrated als deutsche Mediabooks. Ein, zwei Jahre später könnten dann auch die "Günstig-Versionen" folgen.

EDIT: * Okay, etwas Lektüre nachgeholt. Mein Kenntnisstand endete mit Wrong Turn 2, offenbar wurden die weiteren Nachfolger doch SPIO geprüft, aber sind da auch nur cut durchgekommen. Ändert aber nichts an meiner und Blondis Aussage  ;)

May The Fleas Be With You
Wir sind Polizeibeamte, für Gewalttätigkeiten wurden wir nicht ausgebildet.

tagchen

Zitat von: Tito nach 18 Februar 2019, 17:07:48
Ich weiß jetzt gar nicht, ob die Wrong Turn Sequels überhaupt in Deutschland indiziert wurden (gab ja keine ungekürzte VÖ) und ob der § 131 JuSchG da überhaupt relevant ist (wurde imho nie der Juristenkommission vorgelet* oder von der Staatsanwaltschaft beanstandet), aber grundsätzlich machst du dich nicht strafbar, wenn du für den "Eigengebrauch" importierst (schon gar nicht bei "nur" Indizierungen). Könnte aber Probleme bzw. Diskussionen beim Zoll geben.

Aber wenn du noch etwas warten kannst oder kein Code-Free Player hast... Nameless veröffentlicht demnächst alle Teile Uncut und Unrated als deutsche Mediabooks. Ein, zwei Jahre später könnten dann auch die "Günstig-Versionen" folgen.

EDIT: * Okay, etwas Lektüre nachgeholt. Mein Kenntnisstand endete mit Wrong Turn 2, offenbar wurden die weiteren Nachfolger doch SPIO geprüft, aber sind da auch nur cut durchgekommen. Ändert aber nichts an meiner und Blondis Aussage  ;)



Teil 3 bekam eine JK Auswertung die trotzdem geschnitten ist - diese wurde Liste B indiziert. Später landete auch diese 1-5 Collection aus der USA bei der BPJM und es wurden noch indiziert: 2+5 auf Liste A und Teil 4 auf Liste B.

Grusler

19 Februar 2019, 01:18:22 #5 Letzte Bearbeitung: 19 Februar 2019, 01:38:44 von Grusler
Teil 3 ist auch ziemlich brutal, sogar in der Cut-Fassung.

Bezügllich Import: Man darf auch 131er als Erwachsener importieren, wird allerdings vom Zoll etwas beanstandet (kann auch, wie bereits erwähnt, bei normal (Liste A) indizierten Filmen passieren), muss man damit leben, das der Titel einbehalten wird. In gewissen Fällen kann man den Titel persönlich abholen, glaube ich. Eine Strafe gibt es jedenfalls, bei Tatbestand der Gewaltverherrlichung/Jugendgefährdung von Import-Titeln, nicht, soweit ich weiss...aus Österreich gibt es z.B. gar keine Zollprobleme....ich musste mal auf Puppet Master 3 verzichten (Anfang 2000), andere (schlimmere, damals indizierte Filme) kamen bei der Bestellung durch, ist also ein Würfelspiel, zumeist passiert jedoch nichts, mittlerweile haben die beim Zoll auch andere Probleme, als indizierte Filme...es sei denn es sind Drogen eingearbeitet. :icon_mrgreen:
ROCK 'N' ROLL WIRD NIEMALS STERBEN, IHR SCHEISSER!
 -Rollie LeBay


Ko(s)misches Sein.

Jonathan5-de

Die Wrong Turn Reihe ist brutal genug, da lohnt sich ein Schnitt auch nicht mehr. Auch die TV-Filme sind ab 18.

JasonXtreme

Zitat von: Jonathan5-de nach 21 Februar 2019, 00:09:52
Die Wrong Turn Reihe ist brutal genug, da lohnt sich ein Schnitt auch nicht mehr. Auch die TV-Filme sind ab 18.


Und was genau sagt uns dieses Statement nu!?
"Hör mal, du kannst mein Ding nicht Prinzessin Sofia nennen. Wenn du meinem Ding schon einen Namen geben willst, dann muss es schon was supermaskulines sein. Sowas wie Spike oder Butch oder Krull, The Warrior King, aber NICHT Prinzessin Sofia."