Halloween 2 - Blu Ray NSM

Erstellt von Man Behind The Sun, 28 Januar 2019, 17:05:29

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Man Behind The Sun

Hallo zusammen,
da ich weder im Forum, noch beim googlen oder in der ofdb eine eindeutige Antwort gefunden habe:

Ist diese Fassung ungeschnitten?

Ich komme momentan nicht dazu, den Film anzuschauen, deswegen frage ich kurz hier nach. In der ofdb gibt es zu dieser Fassung keinen Eintrag, obwohl ich der Meinung bin, da er von nsm ist, demnach also auch uncut sein müsste. Aber man weiß ja nie...

Danke für eine kurze Rückmeldung!
In heaven everything is fine.


Max Blank

Zitat von: Man Behind The Sun nach 28 Januar 2019, 17:05:29
In der ofdb gibt es zu dieser Fassung keinen Eintrag, obwohl ich der Meinung bin, da er von nsm ist, demnach also auch uncut sein müsste.

j a könnte man denken aber ist wieder so ne Mogelpackung.

Grusler

28 Januar 2019, 19:46:24 #2 Letzte Bearbeitung: 29 Januar 2019, 03:49:25 von Grusler
Mich würde noch interessieren, ob die NSM-Uncut-Auflagen eine bessere Kompression (Bild) als die Filmconfect-Auflagen haben? Ist ja recht pixelig geraten....

und noch ne Kleinigkeit zu dem Titel:
https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=66&vid=5709

Ich war mir relativ sicher, dass diese Fassung nicht uncut ist (die Krankenschwester bekommt nicht so oft den Kopf ins kochende Wasser untergetaucht, wie in der Uncut)...kann das jemand bestätigen, hatte die VHS damals leider wieder verkauft.
ROCK 'N' ROLL WIRD NIEMALS STERBEN, IHR SCHEISSER!
 -Rollie LeBay


Ko(s)misches Sein.

Roughale

Schwieriges Thema bei uns, noch muss man sich hier für eine BD im Ausland bedienen, aber besser dort, wo man nicht auf das deutsche Publikum zielt, denn das sterigert die Wahrscheinlichkeit auf Raubkopie und/oder schlechte Qualität. Die beste Adresse sind derzeit wohl die USA, je nach Geschmack kann man wählen, also erstmal ein Bild verschaffen:

https://caps-a-holic.com/c_list.php?c=4939

Allerdings sind die VÖ von Shout Region A locked, zumindest steht das so bei blu-ray.com

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Man Behind The Sun

Ok, also ihr wisst, dass der Film in der o.g. Fassung geschnitten ist? Ich würde die Fassung dann in der ofdb eintragen.

Ist ja schon merkwürdig, dass nsm sich extra die Mühe macht, ein geschnittenes Master zu verwenden, wenn sie doch in ihren MBs und den anderen VÖen die Uncut-Version raushauen.

Und ist der Film nicht mittlerweile auf 16 runter gestuft worden? Sorry für die doofe Frage, aber ich meine bei Schnittberichte mal was dazu gelesen zu haben, finde es aber nicht mehr.
In heaven everything is fine.


Roughale

Die FSK 16 sollte als Beweis genug gelten ;)

SB.com hat den auch als Cut gelistet:

https://www.schnittberichte.com/svds.php?Page=Fassung&ID=97435

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Grusler

Zitat von: Roughale nach 29 Januar 2019, 10:54:07
Schwieriges Thema bei uns, noch muss man sich hier für eine BD im Ausland bedienen, aber besser dort, wo man nicht auf das deutsche Publikum zielt, denn das sterigert die Wahrscheinlichkeit auf Raubkopie und/oder schlechte Qualität. Die beste Adresse sind derzeit wohl die USA, je nach Geschmack kann man wählen, also erstmal ein Bild verschaffen:

https://caps-a-holic.com/c_list.php?c=4939

Allerdings sind die VÖ von Shout Region A locked, zumindest steht das so bei blu-ray.com


Die Remasterte Shout BD sieht ziemlich gut aus, schön hell. "Das Ding aus einer anderen Welt" (JC) kommt ja demnächst von Turbine mit dem Shout-Master, was ebenfalls heller ist als das abgedunkelte Universal-Master. Stimmt schon, die US-BDs sind in der Regel besser als die deutsch sprachigen Auflagen. Wären die nicht fast immer locked, würde ich auch dazu greifen. Das "My Bloody Valentine"-Remake ist beispielsweise in der US-BD-Auflage auch besser (Kompression, Ton, Helligkeit) als die dt. BD, obglich das keine Raubkopie ist.
ROCK 'N' ROLL WIRD NIEMALS STERBEN, IHR SCHEISSER!
 -Rollie LeBay


Ko(s)misches Sein.

Roughale

Ich hatte damals H2 im Kino gesehen uind habe den recht dunkel in Erinnerung, daher bin ich mir nicht sicher, ob das Shout Master eher aufgehellt ist, aber das Bild sieht bei caps-a-holic schon ziemlich gut aus, das stimmt (ich muss glatt mal nachsehen, welche Version ich überhaupt habe). Es wär sehr schön, wenn sich ein gutes Label bei uns den Film schnappen würde, wurde der nicht entschlagnahmt? Solange die geldgeilen Ösis sich daran vergehen, werde ich den hier nicht kaufen...

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Grusler

30 Januar 2019, 21:10:28 #8 Letzte Bearbeitung: 30 Januar 2019, 21:17:20 von Grusler
Zitat von: Roughale nach 30 Januar 2019, 10:39:26
Ich hatte damals H2 im Kino gesehen uind habe den recht dunkel in Erinnerung, daher bin ich mir nicht sicher, ob das Shout Master eher aufgehellt ist, aber das Bild sieht bei caps-a-holic schon ziemlich gut aus, das stimmt (ich muss glatt mal nachsehen, welche Version ich überhaupt habe). Es wär sehr schön, wenn sich ein gutes Label bei uns den Film schnappen würde, wurde der nicht entschlagnahmt? Solange die geldgeilen Ösis sich daran vergehen, werde ich den hier nicht kaufen...


Was bei NSM und Co. halt schon recht aufällig ist, die hohe Fehlerrate ihrer Produktionen (zumindest in den Erstauflagen), die dann wieder etliche Umtausch-Aktionen zur Folge haben. Das ist bestimmt auch Entspannung pur für Händler mit kleinen realen (muss man ja mittlerweile dazu sagen) Geschäften+Stammkunden, das macht bestimmt Spass, wenn man ständig umtauschen muss, die Umtauschaktionen der Verleiher dauern ja dann erstmal Monate... Ist schade, schöne MB-Cover haben sie ja immer, aber was nützt das, wenn alles schnell, schnell gehen muss, um noch mehr Geld zu verdien, da kann man wirklich Gier unterstellen. Deutsche Labels ziehen da mittlerweile auch nach, mit ähnlichen "Problemen", wenn ich da mal an "Phatasm III" denke, mit irgendwelchen Einblendungen aus anderen Filmen oder so, das ist bizarr und natürlich die übliche Verdächtige: Die Tonhöhe. Echt schade...

Mag sein, dass Halloween 2 und auch Das Ding so dunkel im Kino waren, Auf RTL war zumindest Das Ding immer heller als auf BD/DVD, genauso wie das remasterte Shout-Master eben, nur halt in Vollbild. Deshalb war ich dann bei der BD etwas entäuscht, weil die tollen Effekte teilweise kaum sichtbar waren. Gibt halt verschiedene Master, ich finde, gerade für HD, die hellen besser. Das Freitag der 13. Remake war im Kino übrigens viel heller und detailreicher als dann auf dem Heimkino-(HD)-Sektor, viel mir gleich bei den Szenen zu Anfang im Wald auf, da fragte ich mich dann auch, wozu noch HD, wenn ja eh alles an Details verschluckt wird. Na ja...

Halloween 2 ist noch verboten, soviel ich weiss. Wenn es eine fehlerfrei Auflage von NSM gibt, die eine bessere Kompression als die Filmkonfect-BD hat, ist ja eigentlich alles in Butter, aber das, da ist die alte XT-DVD besser!
ROCK 'N' ROLL WIRD NIEMALS STERBEN, IHR SCHEISSER!
 -Rollie LeBay


Ko(s)misches Sein.

Cryptkeeper

Zitat von: Man Behind The Sun nach 29 Januar 2019, 15:03:39
Ok, also ihr wisst, dass der Film in der o.g. Fassung geschnitten ist? Ich würde die Fassung dann in der ofdb eintragen.

Ist ja schon merkwürdig, dass nsm sich extra die Mühe macht, ein geschnittenes Master zu verwenden, wenn sie doch in ihren MBs und den anderen VÖen die Uncut-Version raushauen.

Und ist der Film nicht mittlerweile auf 16 runter gestuft worden? Sorry für die doofe Frage, aber ich meine bei Schnittberichte mal was dazu gelesen zu haben, finde es aber nicht mehr.


Leute ich weiß nicht warum hier so viel rumdiskutiert wird - wozu haben wir denn schnittberichte.com?

Siehe hier: https://www.schnittberichte.com/svds.php?Page=Titel&ID=750

"Halloween 2" ist immer noch bundesweit beschlagnahmt nach §131. Deswegen kann der gar nicht runtergestuft werden auf ab 16. Die FSK 16-Blu ist megacut!

Wir können nur inständig hoffen, dass sich jemand mal erbarmt und ein Label die Beschlagnahme aufheben lässt. Diese ist nämlich mehr als überholt. Aber NSM wird das kaum tun. Da müsste eher wieder Turbine ran...aber dafür müssten die sich erstmal die Rechte sichern.


Mr. Blonde

Zitat von: Cryptkeeper nach  5 Februar 2019, 16:59:30
Leute ich weiß nicht warum hier so viel rumdiskutiert wird - wozu haben wir denn schnittberichte.com?


Um uns zu amüsieren.  :icon_mrgreen:


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Roughale

Zitat von: Cryptkeeper nach  5 Februar 2019, 16:59:30
...
"Halloween 2" ist immer noch bundesweit beschlagnahmt nach §131. Deswegen kann der gar nicht runtergestuft werden auf ab 16. Die FSK 16-Blu ist megacut!
...


Also doch noch, na dann ist klar, dass die Schrottlabels sich bei uns immer noch dran vergehen...

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC