Fehlinfo zu Datenbankgröße?

Erstellt von Mac, 1 Februar 2019, 18:40:11

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Mac

Hallo zusammen,

als langjähriger User der alten 3.6 hatte ich die Hoffnung schon aufgegeben, meine Sammlung zukünftig mit MyMDB weiter verwalten zu können.
Und jetzt DAS HIER  :banana: Ich hatte einen beschissenen Tag, aber dass MyMDB-CE lebt, ist ein tolles "Trostpflaster". Ich freue mich sehr darüber.  :icon_mrgreen:

Nun habe ich aber eine Frage. Ich habe irgendwo gelesen, dass die maximale Anzahl der Datenbankeinträge begrenzt sei. Die Suche hier im neuen Forum hat mir nicht geholfen, daher die Frage in die Runde. Ist dem so?

Danke.
Mac

DerSteppenwolf1977

also bei mir bislang nicht und ich bin bei 4500 Einträgen

Old.Obelix

@Mac:

Zitat von: Mac nach  1 Februar 2019, 18:40:11

Nun habe ich aber eine Frage. Ich habe irgendwo gelesen, dass die maximale Anzahl der Datenbankeinträge begrenzt sei. Die Suche hier im neuen Forum hat mir nicht geholfen, daher die Frage in die Runde. Ist dem so?

Danke.
Mac


Hallo Mac,

wo hast Du den das gelesen?

Nach meinem Wissenstand, gibt es keinerlei Begrenzung dieser Art.  :D

LG
Old.Obelix

Mac

Hi Obelix,

gelesen habe ich das in einem Kommentar zum MYMDB auf der heise-Seite.
https://www.heise.de/download/product/mymdb-34768 ... etwas runterscrollen, Beitrag von J-O (1)
27.11.2017 20:42

Aber das scheint ja wohl eine Fehlinformation zu sein.
Grüße in die Runde
Mac

Old.Obelix

@Mac

Ist eine Fehlinfo!

Ich bin mit meinen Serien bereits über 10000 Einträge.

VG
Old.Obelix

tbengel

Um Dich jetzt mal zu beruhigen und das Thema abzuschließen, ..., unsere Testdatenbank hat fast 50.000 Einträge,
und es gibt keinerlei Einschränkungen, also hast Du noch viel Arbeit vor Dir ...  :dodo:

Grüße

tbengel

Mac

Danke Euch,

ich fang dann schon mal an, hab ja über die Karnevalstage viel Zeit  :LOL:
Gruß, Mac