Maleficent 2: Mistress of Evil

Erstellt von StS, 14 Mai 2019, 11:34:01

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

StS



Regie: Joachim Rønning
Cast: Angelina Jolie, Elle Fanning, Michelle Pfeiffer, Ed Skrein, ...

The complex relationship of Maleficent and Aurora continues to be explored as they face new threats to the magical land of the Moors...

"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

Benny88

14 Mai 2019, 13:03:08 #1 Letzte Bearbeitung: 14 Mai 2019, 13:08:53 von Benny88
Nach dieser Fortsetzung haben bestimmt mindestens genauso viele Leute geschrien wie nach "Alice Through the Looking Glass" oder "The Huntsman and the Ice Queen" - und hoffentlich wird er genauso floppen.

Mochte den ersten Teil schon nicht. Dass man der vielleicht besten Disney-Filmbösewichtin (neben Ursula) eine Background-Story verpasst, ihre Taten menschlich erklärt und sie in Wirklichkeit ja doch gar nicht sooo böse ist und nur verletzt war, fand ich schon reichlich doof. Außer dass Jolie die Idealbesetzung war/ist, war das wirklich ein Griff ins Klo.

Eric

Hmmm, also ich mochte den ersten Teil sehr gerne!
Ich empfand den als nette Interpretation eines bekannten Märchens. Von mir aus darf ein zweiter Teil daher gerne kommen.
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.