The King’s Man (Prequel)

Erstellt von StS, 16 Juli 2019, 08:39:17

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

StS



Directed and produced by Matthew Vaughn, and written by Karl Gajdusek. It is a prequel to the Kingsman film series, which is loosely based on the comic book series Kingsman, created by Dave Gibbons and Mark Millar. The film features an ensemble cast that includes Ralph Fiennes, Gemma Arterton, Rhys Ifans, Matthew Goode, Tom Hollander, Harris Dickinson, Daniel Brühl, Djimon Hounsou, and Charles Dance.


Schaut überraschend dufte aus!  :happy2:
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

McClane

Sieht tatsächlich ganz gut aus, auch wenn es augenscheinlich ein Notnagel ist. Teil zwei hatte ja eigentlich schon die Statesmen und vor allem Channing Tatum für einen dritten Teil in Stellung gebracht. Aber wenn man sich eher am Erstling orientiert, dann soll es mir recht sein.
"Was würde Joe tun? Joe würde alle umlegen und ein paar Zigaretten rauchen." [Last Boy Scout]

"testosteronservile Actionfans mit einfachen Plotbedürfnissen, aber benzingeschwängerten Riesenklöten"
(Moonshade über yours truly)