Shazam! (DC, Superhero-Comedy mit Zachary Levi)

Erstellt von StS, 22 Juli 2018, 09:37:45

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

StS



Von David F. Sandberg ("Lights out")...

We all have a superhero inside us, it just takes a bit of magic to bring it out. In Billy Batson's (Angel) case, by shouting out one word--SHAZAM!--this streetwise 14-year-old foster kid can turn into the adult Super Hero Shazam (Levi), courtesy of an ancient wizard. Still a kid at heart--inside a ripped, godlike body--Shazam revels in this adult version of himself by doing what any teen would do with superpowers: have fun with them! Can he fly? Does he have X-ray vision? Can he shoot lightning out of his hands? Can he skip his social studies test? Shazam sets out to test the limits of his abilities with the joyful recklessness of a child. But he'll need to master these powers quickly in order to fight the deadly forces of evil controlled by Dr. Thaddeus Sivana (Strong).

The cast includes Asher Angel (Andi Mack) as Billy Batson, Djimon Hounsou (Guardians of the Galaxy) as The Wizard, and Mark Strong (Kingsman) in the role of Super-Villain Dr. Thaddeus Sivana. The film also stars Jack Dylan Grazer (IT) as Billy's best friend and ultimate superhero enthusiast, Freddy, part of the foster family that includes Mary, played by Grace Fulton (Annabelle: Creation); Darla, played by Faithe Herman (This is Us); Eugene, played by Ian Chen (Fresh Off the Boat); and Pedro, played by Jovan Armand (Hawaii Five-0). Cooper Andrews (The Walking Dead) and Marta Milans (Killer Women) play foster parents Victor and Rosa Vasquez.


Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=go6GEIrcvFY
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

Tito

Nun schafft es also auch Captain Marvel auf die Leinwand. Anscheinend haben die Marvel Studios/Disney Warner/DC verboten, den Namen Marvel zu nutzen?!

Irgendwie freue ich mich darauf. Könnte nach einer Ewigkeit der erste DC-Film werden, der es bei mir wieder zu einer Bewertung über die 5 von 10 schafft. Ein Kind das plötzlich erwachsen ist und Superkräfte hat, bringt eine Menge Potential für einen etwas anderen Superhero-Movie (verstohlen zu Deadpool blick).

Sollte nicht The Rock mitspielen, als Black Adam? Oder kommt der erst in der Fortsetzung?

Jetzt fehlt wohl nur noch Captain Planet  :icon_lol:

May The Fleas Be With You
Wir sind Polizeibeamte, für Gewalttätigkeiten wurden wir nicht ausgebildet.

StS

Zitat von: Tito nach 22 Juli 2018, 18:09:49
Jetzt fehlt wohl nur noch Captain Planet  :icon_lol:


Ich kann Dir noch "Captain Fantastic" empfehlen - der ist echt gut.  ;)
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

StS

"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

StS

"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

Peter2013

Sieht lustig aus. Ich freu' mich drauf!  :icon_mrgreen:

Eric

Letzter Post vom 05. März??
Echt jetzt?

Bin ich hier der Einzige, der den Film gesehen hat??

Was für ein absolut cooler toller wunderbarer und witziger Film!!! Das komplette Gegenteil des in den letzten Jahren gezeigten MARVEL oder DC Einerleis.
DER Film hat irgendwie Herz, er lacht über sich selber ohne ins "Scary Movie"-mässige "Pippi/Kacka"-Witz Genre abzudriften.

Für MICH PERSÖNLICH macht SHAZAM alles richtig und nichts falsch.
Daher ne echt klare und sehr gute 9/10. (Und, NEIN, ich will KEINEN 2. Teil!!!)
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

shellat

Hi Eric,

ich habe den Film auch gesehen und kann mich nur deiner Meinung anschließen!
Ich fand den Streifen sogar von den CGI-Effekten wirklich gut gelungen - und da bin ich ja recht eigen, lach!

Hat wirklich Spaß gemacht, daher ebenfalls sehr gute 9/10!

Beste Grüße in die Schweiz!

Shellat

"Elucidarium: Dino-Idiotica"

http://elucidarium.bplaced.net/

McClane

Kam ja insgesamt gut an, ich war doch relativ unterwältigt. Irgendwo zwischen Superheldenparodie, kitschigem Weihnachtsmärchen und (in einer Szene überraschend derben) Horror-Anleihen fehlte mir die klare Linie. Zumal die Running Gags etwas zu sehr überreizt werden.

Levy hat mir in der Hauptrolle sehr gut gefallen, Mark Strong zieht zwar seine 347. Schurkenperformance durch, hat aber immerhin Übung darin, und die Nebendarsteller, von der Ersatzfamilie sind ebenfalls Lichtblicke. Ich mochte auch die wahrhaft comichafte Überzeichnung mit den extrabunten Kostümen und extragroßen Superheldenmuckis, frage mich aber, wie dieser parodistische Ansatz ins DCEU passen soll, dessen offizieller Teil "Shazam!" ja angeblich ist. Da hat der komödiantische "Spider-Man: Homecoming" weniger stark mit dem MCU gebrochen - aus diesem klaut "Shazam!" dann auch gleich die Nummer mit dem gezeichnetem Abspann zum Ramones-Musik.

Man sollte an Comicverfilmungen vielleicht auch nicht mit den größten Logikwünschen herangehen, aber selbst mit Wohlwollen musste ich bei "Shazam!" mindestens zweimal mit Kopfschütteln reagieren. Zum einen wenn der Held den herabstürzenden Bus an der Scheibe auffängt, die dann keinerlei Sprünge hat (und ich bin echt nicht pingelig was Filmphysik angeht). Zum anderen bei der Kloppe mit den Todsünden im Finale: Da sieht man erst eine Szene, in der sich die Todsünde immer wieder gasförmig macht, damit der Held sie nicht verprügeln kann. Und kurz darauf wendet keine mehr diese Taktik an, weshalb sie alle die Hucke vollkriegen.

Sehr durchwachsen. Langtext ist in der Ofdb. (5/10)
"Was würde Joe tun? Joe würde alle umlegen und ein paar Zigaretten rauchen." [Last Boy Scout]

"testosteronservile Actionfans mit einfachen Plotbedürfnissen, aber benzingeschwängerten Riesenklöten"
(Moonshade über yours truly)

StS

"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")