18 November 2019, 09:13:34

Blood in Blood out

Erstellt von Glogcke, 14 Oktober 2003, 00:54:04

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Glogcke

Hallo!

So, hierfür ein Extra-Thread, da etwas komplizierter.

Kürzlich hab ich einen SB (dt. SE von Buena Vista fsk 16 dvd --> us DC) angefertig. Ist mitlerweile freigeschaltet.

Wer sich den SB ansieht, dem fällt auf, dass der letzte Cut deutlich ein Gewaltschnitt ist. Ich kenne die alte R-Rated Fassung NICHT.

Die Frage also:
Hat jemand mal einen Vergleich mit der deutschen Fassung und der alten US-Fassung gemacht, die NICHT dem dc entspricht sondern der Kinofassung?

Falls nicht wollte ich vorschlagen die deutschen Fassungen auf "unbekannt" zu setzten.

In der IMDB wird auch von der längeren Verbrennung NICHTS erwähnt. Dort sind nur die Handlungsszenen aufgelistet (...ist natürlich nur ein Indiz).

Hat also jemand andere Infos oder vielleicht die alte US-Kinofassung?
Meinung zum Problem?

Gruß
Glogcke

Blade Runner

Blade Runner, Gärtner des Hasses und Jünger Rambos


Narsis

US-Tape kenne ich nicht, aber die deutsche Verleih/TV Fassung unterscheidet sich erheblich von der deutschen DVD. Grösstenteils handelt es sich um mehr oder minder überflüssiges Bildmaterial im Sekunden- Einzelbildbereich, das der DVD entnommen wurde. Ansonsten gibts andere Einstellungen und Szenen sowie einen Gewaltschnitt (VHS). Ging deshalb davon aus, dass die Verleihfassung die Standardfassung ist und für die DVD das Master des DC verwendet wurde, die zusätzliche Handlung hat man aber anscheinend entfernt.