Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn

Erstellt von StS, 4 Oktober 2019, 14:04:14

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

StS



Director: Cathy Yan
Stars: Margot Robbie, Mary Elizabeth Winstead, Ewan McGregor, ...

After splitting with the Joker, Harley Quinn joins superheroes Black Canary, Huntress and Renee Montoya to save a young girl from an evil crime lord.

"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

vodkamartini

War klar, dass die Nerv-Göre nen zweiten Auftritt verpasst bekommt. Werde ich einen ganz weiten Bogen drum machen.
www.vodkasreviews.de

There's a saying in England: Where there's smoke, there's fire. (James Bond, From Russia with love)

StS

Ich finde den Trailer nicht uncool... ebenso wie die Besetzung. 
Mal sehen, wie der fertige Film wird... ist aber zumindest nicht so "glatt" wie andere Comic-Verfilmungen.
"DC" setzt sich zumindest in der Hinsicht positiv von "Marvel" ab.
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

vodkamartini

Optisch ja, gebe ich dir recht. Allerdings habe ich die Figur in sehr unguter Erinnerung aus der üblen Gurke "Suicide Squad". Marvel mag den familientauglicheren, konservativeren Ansatz haben, aber eben auch die deutlich sympathischeren Helden. Das ist imo ein Hauptproblem von DC, plus die aufgesetzte Düsternis und die üblen PS4-Finals.
www.vodkasreviews.de

There's a saying in England: Where there's smoke, there's fire. (James Bond, From Russia with love)

McClane

Zitat von: StS nach  4 Oktober 2019, 16:15:18Ich finde den Trailer nicht uncool... ebenso wie die Besetzung. 
Mal sehen, wie der fertige Film wird... ist aber zumindest nicht so "glatt" wie andere Comic-Verfilmungen.
"DC" setzt sich zumindest in der Hinsicht positiv von "Marvel" ab.

Die Unterschiede zwischen diesem Wannabe-"Deadpool"- bzw. -"Guardians of the Galaxy"-Kram und den Vorbildern kann man wohl nur mit der Anti-Marvel-Quest-Brille sehen.  :lol:

Trailer hat ein paar coole Szenen, sieht aber wie ein Zusammenschnitt entsprechender Trailermomente aus - so wie bei Teil 1 der ganze Film. Dieses Mal lass ich mich nicht so einfach verarschen. Will heißen: Ich schau mir das skeptisch an, aber früher oder später kommt auch der dran.
"Was würde Joe tun? Joe würde alle umlegen und ein paar Zigaretten rauchen." [Last Boy Scout]

"testosteronservile Actionfans mit einfachen Plotbedürfnissen, aber benzingeschwängerten Riesenklöten"
(Moonshade über yours truly)