Kill Bill in spezieller Japan Fassung

Erstellt von ben_marl, 3 November 2003, 13:41:31

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

wieder_singel

sooooo. nun habe ich es ganz anders gemacht....und das kann ich hier jeden nur empfehlen....
ich bin bei ebay england gewesen und habe mir dort die japan kill bill für nur 12 pfund ersteigert....
das geld werde ich per post verschicken... das ist wirklich für mich die einfachste lösung...die grosse box wird auch angeboten....
mfg dennie.....

Torti

Interessant am Blood-Disgusting Artikel ist folgendes: According to recent interviews with Tarantino, he will combine both Japanese versions of Volume 1 and 2 and stick it in select theaters this summer.

Kündigt sich da vielleicht ne DVd an mit beiden Teilen als Japan Fassung. Ich glaub ich warte leiber mit dem Kauf.

psychopaul

Also,ich warte bei Kill Bill auch noch seehr lange mit dem DVD-Kauf,wer weiss,was da noch so alles auf uns zukommt,bis Tarantino sich mal entscheidet...8O  w-)

(wahrscheinlich wirds irgendwann ohnehin eine endgültige,ultimative 7stündige Extended-Version geben,wenn schon genügend Scheiben verkauft wurden. :scarface: )
Filmblog
Letzte Bewertungen

Three little devils jumped over the wall...

Zardoz

Zitat von: TortiInteressant am Blood-Disgusting Artikel ist folgendes: According to recent interviews with Tarantino, he will combine both Japanese versions of Volume 1 and 2 and stick it in select theaters this summer.

Kündigt sich da vielleicht ne DVd an mit beiden Teilen als Japan Fassung. Ich glaub ich warte leiber mit dem Kauf.


Zunächst einmal: Nein. Der Text besagt lediglich, daß Tarantino aus Vol.1 + 2 einen einzigen Film kombinieren möchte und diesen in den Kinos zu Aufführung bringen will. So sollte es ja ursprünglich auch sein - wenn man sich erinnern möchte!
So etwas ähnliches hat F.F.Coppola mit seiner Pate-Trilogie für das Fernsehen und die Ausgabe auf VHS schon betrieben. Dort schnitt er sämtliche Teile zu einem Epos in chronologischer Reihenfolge zusammen, was letztendlich dem Werk eher geschadet hat. Daher gibt es diese Version auch nicht auf DVD.
Konsequenterweise werde ich mir Teil 1 + 2 von Kill Bill in Japan ordern. Voraussetzung: Teil 2 wird im Rest der Welt verstümmelt wie Teil 1 veröffentlicht. Ansonsten ordere ich Teil 2 über Kanada.

lastboyscout

Also ich bleibe bei meiner HK - DVD.

Ich finde, die Szene mit den " Crazy 88 " hat sehr viel mehr Stil in schwarz / weiß.

Kommt viel besser rüber.

Und auch insgesamt finde ich den Film so perfekt, wie er ist.

Und nur weil ein oder zwei viel blutigere Szenen in der alternativen japanischen Fassung drin sind, hole ich mir die nicht.

Erst mal so nebenbei zum ankucken.

Aber als Film selber ist mir die HK - DVD lieber.

Geht es hier noch jemand so?
I`m a tragic hero in this game called life,
my chances go to zero, but I always will survive.
( Funker Vogt - Tragic Hero )

What is your pleasure, sir? This is mine:
http://www.dvdprofiler.com/mycollection.asp?alias=lastboyscout

Torti

Zitat von: Zardoz
Zunächst einmal: Nein. Der Text besagt lediglich, daß Tarantino aus Vol.1 + 2 einen einzigen Film kombinieren möchte und diesen in den Kinos zu Aufführung bringen will. So sollte es ja ursprünglich auch sein - wenn man sich erinnern möchte!
So etwas ähnliches hat F.F.Coppola mit seiner Pate-Trilogie für das Fernsehen und die Ausgabe auf VHS schon betrieben. Dort schnitt er sämtliche Teile zu einem Epos in chronologischer Reihenfolge zusammen, was letztendlich dem Werk eher geschadet hat. Daher gibt es diese Version auch nicht auf DVD.
Konsequenterweise werde ich mir Teil 1 + 2 von Kill Bill in Japan ordern. Voraussetzung: Teil 2 wird im Rest der Welt verstümmelt wie Teil 1 veröffentlicht. Ansonsten ordere ich Teil 2 über Kanada.


Schliesst für mich aber nciht umbedingt einen DVD Release einer solchen zusammengeschnittenen Fassung aus. Das Gerücht gab es ja schliesslich schon mal.

Zardoz

@Torti: Da gebe ich Dir recht! Im Grunde genommen ist die eigentlich richtige Fassung von Kill Bill jene, die Tarantino aus den Japan-Fassungen zusammenstellen möchte. So hatte er den einzelnen, ursprünlichen Film Kill Bill geplant. Zensurbehörden und Filmverleiher, sowie seine Produzenten, machten ihm jedoch aus rein moneteren Gründen einen Strich durch die Rechnungen. Es wurde uns daher Kill Bill 1+2 beschert, in diversen Fassungen. Es kann jedoch nicht verkehrt sein, wenn man die Teile 1 + 2 der japanischen Fassungen besitzt (anschaut) oder gleich den endgültigen Zusammenschnitt in seiner ursprünglichen Form. Da ich den Film Kill Bill überhaupt noch nicht kenne, warte ich auf die Japan-DVD. Ich verweigerte den Kinobesuch, da dort die Fassung gezeigt wurde, die von Tarantino nicht bevorzugt wurde. ;) Alles im Übrigen ist hier Ansichtssache und behält für jeden hier seine Richtigkeit. Am besten wird es sein, dass zukünftig Filme nicht mehr geschnitten werden. Der Zuschauer soll am heimischen Schnittcomputer seine bevorzugte Reihenfolge der Szenenbilder selbst bestimmen können - wäre doch geil, gell?

Torti

Ne lass mal das wäre mir zu viel Arbeit. Da gibts schliesslich Leute für die das besser können.  :respekt:

Wie dem auch sei ich warte erst mal nochn bisschen ab und schaue ob ich es so lange aushalte ohne die Japan Fassung zu kaufen. Nicht das ich sie auf einmal trotzdem nächsten Monat kaufe. (Son Domainverkauf bringt Kohle ;) )

Gator McKlusky

Aus Hackepeter wird Kacke später. (Kurt Krömer)

Ich hasse die neuen Boardsoftware.

Dr. Phibes (Buurman)

Wer hätte das gedacht, Abzocke ohne Ende mal wieder. :algo:

Kill Bill 1
Kill Bill 1 Spec. Edt.
Kill Bill 1 Japan Splääda-Cut
Kill Bill 2
Kill Bill 2 Spec. Edt.
Kill Bill 2 Japan Handlungs-Cut
Kill Bill 1&2 Spläääda-Handlungs-Cut für alle
Kill Bill 1&2 Spläääda-Handlungscut + Bonus ohne Ende

Habe ich was vergessen? :mrgreen:

golgothicon

ja:
kill bill 1+2 boxen :mrgreen:
ich schätze mal vier:
west-cuts, mit und ohne exras
japan-cuts, mit und ohne extras

Graf Zahl

Zitat von: Dr. Phibes

Habe ich was vergessen? :mrgreen:


Ja, den

Kill Krekel Cut, äh, ich meinte

Kill Bill 1+2=3 Ultimate Final Krekel Cut mit Kampfszenen in farbig UND schwarzweiß, was man durch das Betätigen eines Knopfes an der, in der megamäßig auf NUR 250.000 Stück limitierten O.K. Collector's Perfect-Bastard-Edition-Platin-Box, mitgelieferten Kill Bill 1+2=3-Spläddo0o0r-Brille in Eigenregie umschalten kann, die man während des Anschauens der 8. von den 12 klappernd gestapelt mitgelieferten DVDs aufsetzen muß und einem dabei lediglich ein kleiner strong-limited-Edition-Geldbetrag von 6 Collectors-Cent pro Minute vom Konto abgebucht wird! Natürlich alles strengstens limitiert und nach 7-maligem Verschieben auch perfekt durchgestyled!!

Sonst fiele mir nichts ein, was man noch hätte vergessen können....   :respekt:

Graf Zahl...
...limitiert

montana666

Zitat von: GRANDMASTERminDwhy thai?
ja, es sind thai-dvds, es gibt aber sowohl westliche als auch japanische fassungen...



Das liest sich aber nun ganz anders in dem Thread, den du da aufführst. sprich Thai = US Fassung...

golgothicon

hm, anfangs hieß es noch, in thailand hätten sie beide... sorry für die fehlinformation.

psychopaul

Zitathttp://www.areadvd.de/dvd/2004/Kill_Bill_DVD.shtml


LOL,gehts eigentlich noch?? :doof:

Die sind ja nicht mehr dicht,Tarantino soll sich jetz endlich mal entscheiden und bekannt geben,welche Version denn jetz die einzig wahre ist... :lol:

pp,werde mir nun Kill Bill tatsächlich erst 2027 um 2 Euro auf dem Flohmarkt holen,weil ich erst dann den Überblick habe. :angry:  :wink:
Filmblog
Letzte Bewertungen

Three little devils jumped over the wall...

LJSilver

Zitat von: psychopaul
Zitathttp://www.areadvd.de/dvd/2004/Kill_Bill_DVD.shtml



pp,werde mir nun Kill Bill tatsächlich erst 2027 um 2 Euro auf dem Flohmarkt holen,weil ich erst dann den Überblick habe. :angry:  :wink:


Ach wat, 2028 kommt doch die neue 25 Anniversary Ultra Special Edition HD-Blu-Ray-DVD mit neuen State-of-the-Art CGI-Effekten. Es wird zuerst die japanische Integralfassung veröffentlicht, bevor die Miramäxer ganz zufällig im Abfalleimer des Archivs noch den ultrararen US-Cut in 2 Teilen vorfinden. Da S/W-Szenen momentan gerade "in" sind, wird der Zweiteiler als 25th Anniversary Limited Edition Box in der Unrated-Fassung veröffentlicht.

Uma wird dann digital durch die Tochter von Britney Spears ersetzt. Es gibt neue Szenen (natürlich komplett CGI), in denen die Teenie-Braut statt bei einer Hochzeitsfeier auf einem Techno-Rave ins Koma fällt, weil sie Bill (digital ersetzt durch den Rentner-Eminem) Hasch geklaut hat (Hochzeiten sind im Jahr 2028 nämlich out, die Scheidungsrate beträgt 90%). Der Rest des Films beinhaltet den Rachefeldzug der zugekifften Braut. Im neuen Finale gibt es ein Rap-Battle zwischen Bill und der Braut. Der Soundtrack wird durch einen genialen Techno- und Hiphopsoundtrack ersetzt. Rentner-Tarantino spricht endlich einen AK, aber nur deshalb weil MiramAxe befürchtet, dass er bei VÖ der 30th Anniversary nicht mehr leben könnte. Tarantino sagt im AK, dass diese Fassung seine Lieblingsfassung ist und er den Film schon immer so sehen wollte. Jahre nach seinem Tod kommt heraus, dass Tarantino der leibliche Sohn von George Lucas war.

Als kleines Schmankerl bietet Miramax in der 25th Anniverary Very rare Original Limited Edition Box Reprints aller veröffentlichten KB-DVDs an. Die Box ist auf 100 Stück limitiert und muss mit einem LKW geliefert werden.

w-)  w-)  w-)

Gruss

LJ (nicht im Drogenrausch!)

psychopaul

@ LJ:

ROFL,ein sehr visionärer Ausblick!
:respekt:  :D
Filmblog
Letzte Bewertungen

Three little devils jumped over the wall...

Captain_Chaos.ONE

nur glaube ich nicht, dass man sich in 25 jahren noch mit solchem veralteten gedoens wie blu ray abgeben wird  :P

Torti

Ok dann uss ich mich halt bis Weihnachten gedulden aber naja was solls  :algo:

@Zardoz: So unrecht hatte ich mit der Vermutung wohl doch nicht  w-)

Dexter


Snake Plissken

ZitatHier gibt's eine deutsche DVD-Review der Japan-DVD:


Für die Rechtschreibschwachen: es heißt und hieß schon immer DAS Review, NICHT die Review.

Snake, nichts für ungut

Dexter

Zitat von: Snake Plissken
ZitatHier gibt's eine deutsche DVD-Review der Japan-DVD:


Für die Rechtschreibschwachen: es heißt und hieß schon immer DAS Review, NICHT die Review.

Snake, nichts für ungut

Bin aus Schwaben  :mrgreen:

Roughale

Zitat von: dexter
Zitat von: Snake Plissken
ZitatHier gibt's eine deutsche DVD-Review der Japan-DVD:


Für die Rechtschreibschwachen: es heißt und hieß schon immer DAS Review, NICHT die Review.

Snake, nichts für ungut

Bin aus Schwaben  :mrgreen:


Und wenn Review gut ist, ist es bei mir DER Review  :algo:

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Slayer

Falls jemanden genau interssiert was cut ist, auf SB.com ist nun der Schnittbericht online :)
[...]Wenn ein Mensch in eine lebensbedrohliche Situation gerät, können ihm ungeahnte Kräfte erwachsen. Wenn ein Nerd in eine lebensbedrohliche Situation gerät, liest er erstmal das Internet leer, bis er die Situation restlos verstanden hat.[...]

Corny

Zitat von: SlayerFalls jemanden genau interssiert was cut ist, auf SB.com ist nun der Schnittbericht online :)


Geiles Ding ...

Ist die deutsche DVD jetzt quasi geschnitten ? Oder ist das wie z.B. bei "Dawn of the dead" ... Die normale Fassung ist ungekürzt und die längere Fassung ist eben länger ... Eine besondere Langfassung ...

Mr. Hankey

Zitat von: Corny
Ist die deutsche DVD jetzt quasi geschnitten ? Oder ist das wie z.B. bei "Dawn of the dead" ... Die normale Fassung ist ungekürzt und die längere Fassung ist eben länger ... Eine besondere Langfassung ...


Die Japan-DVD ist eine besondere Langfassung! Die Filmfassung der dt. DVD ist identisch mit dem Rest der Welt!

Ansonsten kann ich mich nur anschließen. Ist wirklich ein genialer Schnittbericht! THX an Glogcke! :D  Soviele Schnitte sind mir gar nicht aufgefallen! :wink:


Nur in Punkto S/W-Szene bin ich etwas anderer Meinung. Mir persönlich gefällt die S/W-Szene immer noch recht gut, auch wenn ich nun seit Freitag auch die JP-Fassung kenne! Ist irgendwie atmosphärischer und eben ein gutes (wenn auch nicht von Anfang an gewolltes) Stilmittel!

Die JP-Fassung ist dagegen knackig-bunt und eben Splatter pur! Von daher natürlich auch nicht zu verachten!  :mrgreen:
Nur die Szene in der die Braut der Sofie den zweiten Arm abhackt, ist, in meinen Augen, irgendwie unnötig! Aber na ja!


Ich denke mal ich werde mir beide Fassungen immer wieder mal anschauen! Je nachdem, wie ich lustig bin! :wink:
Ofdb-Filmsammlung
Aus visueller Sicht, das vielleicht beste BD-Erlebnis ever: Klick

LennoX

Die Japan-Fassung ist soweit ich weiß die Original-Fassung, die internationale Fassung (US-UK-Dt. usw) dagegen die zensierte.
Tarantino behauptete zumindest, das für den Zusammenschnitt beider Vol. zu einem Film (wie ursprünglich geplant) die Japan-Version herhalten wird.

Anime-BlackWolf

Zitat von: LennoXDie Japan-Fassung ist soweit ich weiß die Original-Fassung, die internationale Fassung (US-UK-Dt. usw) dagegen die zensierte.
Tarantino behauptete zumindest, das für den Zusammenschnitt beider Vol. zu einem Film (wie ursprünglich geplant) die Japan-Version herhalten wird.


Tarantino blubbert viel, wenn der Tag lang ist. Er hat in jedem Land bei der Premiere gesagt, es wäre seine "Lieblingsfassung", scheiss egal, ob der Asien-Cut oder oder US-Cut lief. Soviel mal dazu....  :schwul:

Wie auch immer, es ist eigentlich total Latte, welche Fassung von Teil 1 man schaut, es ändert sich fast nichts. Ein paar blutige Szenen mehr (die in der Gesamtmenge an Violence nur auffallen, wenn man danach sucht....) und dann eben Farbe statt Schwarz/Weiss. Ist Ansichtssache, Tarantino hat das Drehbuch so geändert, dass er ohne Schnitte ein R von der MPAA bekommt. Das ist FAKT.

Wegen der Langfassung die noch kommt: abwarten.

golgothicon

Zitat von: Anime-BlackWolf
Tarantino blubbert viel, wenn der Tag lang ist. Er hat in jedem Land bei der Premiere gesagt, es wäre seine "Lieblingsfassung", scheiss egal, ob der Asien-Cut oder oder US-Cut lief. Soviel mal dazu....  :schwul:


"this is our favourite episode of southpark" ;-)




zu den drehbuchänderungen: wo kann man die nachlesen? (kill bill drehbücher gibt es ja irgendwie überall...)

Doc Idaho

Zitat von: Anime-BlackWolf
[...] Tarantino hat das Drehbuch so geändert, dass er ohne Schnitte ein R von der MPAA bekommt. Das ist FAKT.


Die Aussage ist so sicherlich falsch und schon gar nicht ein beweisbarer FAKT. Höchstwahrscheinlich hat er die S/W Sequenz aus weiser Vorraussicht so ins Drehbuch geschrieben. Aber die MPAA prüft prinzipiell keine Drehbücher und Quentin schafft es mit so einem extremen Film sicher auch keine R-Rated Punktlandung. Vor allem weil im Drehbuch häufig nicht zu erahnen ist, was im Film dann tatsächlich zu sehen ist. Außerdem hat Quentin die verbleibenden, fehlenden Actionszenen sicher nicht ohne Drehbuch (oder Storyboard) gedreht oder war immer mit 2 Büchern auf dem Set unterwegs - einmal für die USA, einmal für Japan.
Der einfachste Weg ist seit dem Beginn der Filmgeschichte immer noch der, gegebenfalls mit Vorgaben der MPAA, den Film nach dem Drehen entsprechend zu schneiden.

Dein FAKT ist keins. Es ist nur deine Ansicht, die deine Verbitterung wegen solcher Fragen überdeutlich macht, und beides sei dir gegönnt. Zum Fakt wird es aber erst, wenn du es unwiderlegbar beweisen kannst. Meine Aussage ist auch nur eine Meinung, aber wohl fundierter und näher an der Realität - was auch noch zu beweisen wäre  :wink:

Wie auch immer, ich glaub ich schau mir jetzt noch mal Heroes Two an, da hatte auch jemand am Farbtopf der Actionszenen rumgepfuscht. Stört ja nicht  weiter, stand sicher so auch im Drehbuch  :x
Administrator - www.schnittberichte.com