Kill Bill in spezieller Japan Fassung

Erstellt von ben_marl, 3 November 2003, 13:41:31

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

girlygirl220

Es war die Rede davon, dass der deutsche Ton auf dem Bootleg blechern ist und ein Echo vorhanden ist. Mich interressiert ob diese "Macken" sehr auffällig und störend ist und fällt einem sofort auf oder lohnt sich der Kauf doch und man kann über den blechernem Ton wenn man nicht darauf achtet, hinweg sehen

a deer

Etwas Off-Topic, aber:
bleib doch einfach bei der alten deutschen DVD, oder hol dir einen Import, oder warte, bis es hierzulande veröffentlicht wird oder lad dir die entsprechende Version im Internet runter..., all das sind bessere Möglichkeiten als für so ein überflüssiges Bootleg Geld auszugeben und solch einen Schman auch noch zu unterstützen.  :icon_rolleyes:
Die Macher dieses Bootleges sind nämlich zu 100% nur auf schnelles Geld aus, keinerlei Ideal etc. dahinter (darüber kann man natürlich streiten, ob es sowas bei Bootlegs überhaupt gibt, andererseits geben sich so manch welche ja auch richtig Mühe bei NICHT legal veröffentlichten Filmen//Versionen....)

Vinyard Vaughn

Einfach nicht mehr beachten/antworten, wenn unser Girlygirl mal wieder nach der miesesten Drecks DVD/Boot fragt, hauptsache es ist auf "deutsch". :icon_rolleyes: Manche Leute lernen es halt nie.

Zitat von: Roughale nach 29 März 2009, 16:03:50
Also ich kauf mir DVDs erstmal für mich, wenn dan die Kumpels was Besonderes sehen wollen, dann müssen SIE Kompromisse machen, nicht ich, oder sehe ich das falsch? egen meiner Freunde Geld für einen miesen Boot ausgeben? Das will mir nicht in den Kopf - sorry, wenn es anmachend klingt, soll es wirklich nicht sein! Ich verstehe die Denkweise einfach nicht...


:respekt: Dito. Als ich vor langem angefangen habe auch nur noch O-Ton zu schauen sind da auch einige Leute dann abgesprungen, weil sie das nicht konnten/wollten. Besser so. Bin froh nur noch Freunde zu haben die intelligent sind/Englisch können/Untertitel lesen können. Vorallem Subs mitlesen beim Schauen ist eine reine Übungssache, die so schnell in Fleisch und Blut übergeht. Man verpasst nichts - das sind nur Märchen von Menschen die zu Faul oder unfähig sind.
Zitat von: ForenregelnMaximalgröße für Bildsignaturen: 400x133 Pixel, 50 kb - nicht animiert!


When I see her on the street
You know she makes my life complete

girlygirl220

30 März 2009, 14:35:48 #303 Letzte Bearbeitung: 30 März 2009, 14:37:35 von girlygirl220

Zitat von Vinyard Vaughn: "Einfach nicht mehr beachten/antworten, wenn unser Girlygirl mal wieder nach der miesesten Drecks DVD/Boot fragt, hauptsache es ist auf "deutsch". :icon_rolleyes: Manche Leute lernen es halt nie."

Ich glaub's nicht wie unverschämt, nicht mehr beantworten??!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich glaub es hackt, diese agressiven Antowrten werden hier immer dreister, das ist ja schlimmer als Zensur!!! Solchen obermännlichen Mackern sollte man sofort den Account löschen und für immer verpannen, was solchen Herren ein, gegen mich aufzuhetzten, ich bin ja sowas von sauer und enttäscht. Am besten schreibt Misteroberherr mich gleich in einer Liste auf, was seiner Meinung nach in diesem Forum nie mehr erwähnt werden soll, also ich würde mich schämen statt konstruktiven Antworten agressive Kacke zu schreiben!!! Was ist wenn ich englisch nicht so gut verstehe und außerdem kann ich mir die z.B. original DVD VÖ doch später auch nocht kaufen, da wäre das Bootleg eine relativ gute Zwischenlösung, außerdem wäre es nicht das erste Mal dass ein Bootleg später auch nocht einen hohen Sammlerwert hat wenn eine bestimmte Schnittfassung nunmal einfach nicht veröffentlicht werden...

MMeXX

30 März 2009, 14:59:34 #304 Letzte Bearbeitung: 30 März 2009, 15:01:42 von MMeXX (Fischkutter)
Zitat von: girlygirl220 nach 30 März 2009, 14:35:48
[...]das ist ja schlimmer als Zensur!!! Solchen obermännlichen Mackern sollte man sofort den Account löschen und für immer verpannen, was solchen Herren ein, gegen mich aufzuhetzten, ich bin ja sowas von sauer und enttäscht.


Völlig klar. Zensur am besten mit Zensur bekämpfen. Klingt sinnvoll. :icon_mrgreen:

Zitat von: girlygirl220 nach 30 März 2009, 14:35:48
[...]konstruktiven Antworten[...]
Was ist wenn ich englisch nicht so gut verstehe und außerdem kann ich mir die z.B. original DVD VÖ doch später auch nocht kaufen, da wäre das Bootleg eine relativ gute Zwischenlösung, außerdem wäre es nicht das erste Mal dass ein Bootleg später auch nocht einen hohen Sammlerwert hat wenn eine bestimmte Schnittfassung nunmal einfach nicht veröffentlicht werden...


- Bootlegs sind illegal, wem das nicht als Argument reicht, seine Sache, das mit der "guten Zwischenlösung" ist totaler Quark
- wer kein Englisch kann, hat eben knallhart mal Pech gehabt (ich versteh auch kein Spanisch, Koreanisch etc. und suche daher eben nach offiziellen Versionen mit UT in Sprachen die ich zumindest ansatzweise kann, wenn es die nicht gibt, tja versteh ich halt nix.) - Ergänzend dazu scheint dein Deutsch dem Posting nach auch nicht auf ordentlichem Niveau zu sein ;)
- soviel dazu vom untermännlichen (welch toller Begriff :icon_mrgreen:)

rierami

Erst mal ruhig Blut :andy:

girlygirl hat nach einer Vö gefragt die die Farbfassung mit deutschen Ton enthält. Wie sich rausstellt ist das ein Bootleg. Bootlegs sind illegal! Leider gibt es sonst keine deutsche Vö mit deutschen Ton.

-Imo sticht die Farbfassung die internationale mit s/w Szenen klar aus
-Der Verleih ist bisher nicht in der Lage -auch nicht im Zuge von BR-Neuveröffentlichungen- die Farbfassung auf den deutschen Markt zu bringen

Pech? Also entweder das Boot kaufen, was illegal ist oder in den sauren Apfel beissen und die Japan DVD ordern und auf den deutschen Ton verzichten.

Marktübersicht:
orginal Japan-DVD bei filmundo: 49.-Euro, bei ebay.com ist es ein bischen billiger 40.-Dollar incl shipping (Wird aus Japan versendet)
Deutsches Boot: 13.-Euro
offizielle Deutsche DVD: locker unter 5.-Euro zu haben

jetzt kann jeder entscheiden was ihm der Film wert ist.
This signature is currently not available

Roughale

Mal ganz kurz in ruhigem Ton: Ich kann mich bei den Farbszenen in der japanischen Fassung jetzt nicht wirklich an Textpassagen erinnern...

Der hohe Preis ist allerdings schon ein heftiger Faktor, ich wusste gar nicht, dass der so hoch gestiegen ist... Ich bleibe aber trotzdem bei meiner Anti-Bootleghaltung, den Ärschen sollte man nichts reinschieben - Punkt - Ende Diskussuion ;)


esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Riddick

Zitat von: girlygirl220 nach 30 März 2009, 13:28:30
Es war die Rede davon, dass der deutsche Ton auf dem Bootleg blechern ist und ein Echo vorhanden ist. Mich interressiert ob diese "Macken" sehr auffällig und störend ist und fällt einem sofort auf oder lohnt sich der Kauf doch und man kann über den blechernem Ton wenn man nicht darauf achtet, hinweg sehen


Ich sehe meinen Fehler ein: Habe im Prinzip "Werbung" für ein Boot gemacht. Deshalb werde ich jetzt auch nichts mehr zu der Disc schreiben. Das hat nichts mit "Zensur" zu tun, sondern damit, dass ich keine Bootleger bzw. Film-Diebe unterstützen will.

@girlygirl220: Den einzigsten Rat den ich dir geben kann: Warte auf eine legale VÖ oder kauf dir halt eine Import-DVD. Und jetzt mal ehrlich: Was ist den an "Kill Bill" so schwer zu verstehen, dass man den net auf englisch gucken kann? OK,ich habe leicht reden,da ich den Film nicht mag,aber viel Handlung hat der doch wirklich net.

"Schnell rennt das kriminelle Element,wenn es Dieter Krause kennt." - Tom Gerhardt (Hausmeister Krause)

quaker

Ist doch immer wieder die selbe Diskussion, die alle paar Wochen/Monate aufkommt. Sind beide Parteien da schonmal jemals auf einen Nenner gekommen? Ich glaube nicht...

dr. gonzo

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ssPageName=STRK:MEWAX:IT&item=200322026871

Ist das ein Original? RC0??? Also für ein Boot geb ich sicherlich kein Geld aus, schon aus Prinzip. Aber sollte die legal sein, würde ich bei dem Preis zuschlagen.

notrickz

Wird mit Sicherheit ein Bootleg sein. Gerade bei ebay und dann auch noch zu dem Preis. Die Original Japan DVD sieht auch anders aus. Ich bin vor ein paar Jahren bei dem gleichen Titel aufgesessen. Bekam dann 'ne schöne Kopie im Slimcase.

ironfox1

Zumindest einer hat es erkannt. :icon_cool:
Zitat
http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback2&userid=cinema_asia&iid=200322026871&de=off&items=25&which=neutral&interval=365
was a burned copy of the orginal, returned okay, but was ill-informed of content   Käufer:
necrojones ( 20 [Bewertungspunktestand von 10 bis 49] )
   18.01.09 21:06   
   Tarantino- KILL BILL Vol. 2-Jap. Uncut DVD, R0, US ship (Nr.200288666919)


jimmybondy72

Hab neben der japanischen DVD und der UK Blu-ray auch das Bootleg. Der Ton ist blechern, schlimmer aber finde ich, das das Bild zeitweise stark ruckelt.
Wäre SO auch als legale DVD kein Geld wert....   
"You haven't seen enough movies. All of life's riddles are answered in the movies."