WandaVision

Begonnen von RoboLuster, 23 September 2020, 00:51:01

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Newendyke

Wäre letztes Jahr nur Black Widow ins Kino gekommen? Heuer stünden ja 2 oder 3 Filme auf dem Plan, die wohl auch schon auf 2022 gedrückt wurden, oder?
Mir solch's recht sein und wie gesagt, Kontinuität in der Zeitlinie war ja schon anfangs im MCU über den Haufen geworfen worden, und wie Feige & Co. den Rest bewerkstelligen werden, bleibt auch abzuwarten. Würde mich nicht wundern, wenn wir heuer den ein oder anderen MCU-Film auf D+ als Premiere sehen werden anstatt einer Kinoauswertung.


"Ich will jetzt nichts mehr hören, von wegen keinen Job, kein Auto, keine Freundin, keine Zukunft und keinen Schwanz." (der Meister - Gran Torino)

RoboLuster

1 März 2021, 16:15:31 #31 Letzte Bearbeitung: 1 März 2021, 16:21:25 von RoboLuster
Black Widow wäre (und wird) jedenfalls vor den Filmen rausgekommen. Scarlett Johansson hat es vertraglich so eingerichtet, dass Black Widow im zuerst im Kino zu sehen sein soll. Sonst hätte Marvel den Film schon veröffentlicht. Deswegen verschiebt sich alles miteinander. Back Widow muss dieses Jahr rauskommen, sonst bekommt Marvel Probleme, die wohl größer sind, als den Vertrag mit Scarlett Johansson zu brechen, und den Film somit über Disney+ zu veröffentlichen. Hoffe das klappt alles diesmal, und Black Widow kommt ins Kino. Der Film ist scheint ja eine Herzensangelegenheit für Johansson zu sein, sie hatte das ja auch schon in Interviews angesprochen.
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

proximo

So eine langweilige, schreibfaule Serie.
Mit jeweils gerade mal 20 minütigen Episoden erwarte ich schon ein bisschen mehr als 80% gimmickhafter Unsinn und 20% tatsächlicher Inhalt. Was soll das?

Zitat von: RoboLuster am 26 Februar 2021, 16:51:35Vorletzte Folge jetzt. Hoffentlich ist es nicht wieder so eine - wir fangen nach einem mega pushenden Cliffhanger wieder ganz unten an und erst in den letzten Minuten geht die Kurve hoch... mit einem neuen mega Cliffhanger usw - Folge.

Letzten 3 Folgen sollten Vollgas sein, gehen ja noch nichtmal 20 Minuten.


So ist gefühlt die ganze Serie! Man wartet ne Woche für 5 Minuten Inhalt, das geht mir mega auf den Sack.

When you watch a Jackie Chan Movie, you want to BE Jackie Chan!

RoboLuster

Morgen letzte Folge. Ich weiß nicht wie sie die Serie rund abschließen können, wenn die Folge nicht mindestens eine Stunde gehen wird.
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

Private Joker

4 März 2021, 22:18:38 #34 Letzte Bearbeitung: 4 März 2021, 22:20:53 von Private Joker
Wobei sich die Frage stellt - wollen die das wirklich abschließen ? Direkt angeknüpft wird an die Serie ja offenbar im nächsten Strange-Film. Ob es dann eine Staffel 2 geben wird, hält man sich ausdrücklich offen (ich tippe mal ja).

BtW: Habe gerade auf IMDb gelesen, dass die Serie mit Produktionskosten von um die 25 Mio pro Episode die mit Abstand teuerste aller Zeiten ist, vor "The Pacific" (vor allem wenn man das mal auf die Minute Laufzeit umrechnet). Da war mein "sicher nicht ganz billig" von weiter oben schon fast die Untertreibung des Monats.

Ob man das wirklich vollumfänglich auf dem Schirm sieht, ist streitbar. Klar ist aber schon, dass Disney die TV-Serien zu seinen Kernmarken ziemlich konsequent angeht und die Grenzen zum Kino mehr als nur ein bisschen verschiebt (wer aus Mandalorian S1 mal die ersten zwei, die Carano-Folge aus der Mitte und das Finale zusammenschneidet, hat mit ziemlicher Sicherheit den besten Star-Wars-Film der neuen Zeit). Für Wanda würde ich das nach wie vor etwas vorsichtiger sehen, das bleibt vielleicht doch ein bisschen zu sehr Fan-TV, wobei so dezidiert negative Stimmen wie hier von proximo schon die Ausnahme sein sollten. Top TV-Unterhaltung ist das für mich und tendenziell die meisten dann doch, egal wie viel Zeit man aufwenden muss, um die Hintergründe aus den Marvel-Wikis zu recherchieren.
"Ich bin zu alt für diesen Scheiß" "Dem Scheiß ist es egal, wie alt Du bist" (James Grady - Die letzten Tage des Condor)

RoboLuster

Oh! Und ich dachte mir heute schon, vielleicht wird Wanda der Schurke im nächsten "Dr. Strange" Film, oder sowas in der Art.^^

Ja ok, dann macht es Sinn. Eine Art Abschluss wäre aber trotzdem ganz nett, hatten die Filme ja auch bisher.


25 Mio pro Episode?! Eidewitzga. Das ist hart. Wobei sicher nicht jede Folge so teuer war, die 1. 3 sahen doch recht spartanisch aus.. 25 Millionen... für 20 Minuten einer Serie:tv: Was ist passiert, sind wir noch auf der Erde?^^
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

mali

Zitat von: RoboLuster am  4 März 2021, 23:43:1425 Mio pro Episode?! Eidewitzga. Das ist hart. Wobei sicher nicht jede Folge so teuer war, die 1. 3 sahen doch recht spartanisch aus.. 25 Millionen... für 20 Minuten einer Serie:tv: Was ist passiert, sind wir noch auf der Erde?^^

20,4 je Folge für die Olsen, 2,6 für das Catering und 2 für die Folge.

RoboLuster

So, das wars. War doch ne runde Sache. 40 Minuten Vollgas-Finale + 2 Creditszenen.

WandaVision ist also vorbei. Bischen schade, aber so gab es wenigstens doch noch ein bischen mehr Vorfreude auf Phase 4, auf die ich nach Endgame fast kein Bock mehr hatte (ohne Wanda, und die Hoffnung auf einen normalen Hulk, wäre es gegen Null gegangen). Mit Wanda Maximoff im Focus, hat Marvel die richtige, und einzig mögliche, Schadensbegrenzung vollzogen.
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

Karm

Zitat von: RoboLuster am  5 März 2021, 19:05:57WandaVision ist also vorbei. Bischen schade

Dann kannst Du ja jetzt "Sentinelle" gucken (oder hast Du schon?). :happy2:

RoboLuster

Noch nicht. Später, oder die Tage.  :happy3:
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

StS

"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

mali


RoboLuster

https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

mali

Durchaus unterhaltsam, aber für mich persönlich nicht so ganz die Offenbarung.

Am interessantesten war halt noch die Reminiszenz an die TV-Formate/Sitcoms der vergangenen Jahrzehnte und da vor allem wie es immer bunter, breiter und Laufzeitiger je Folge wurde. Inhaltlich fand ich es aber alles etwas zu soft (hihi).

Ich bin halt aber auch nicht wirklich "Fan" der Marvel-Filme bzw. des MCU und somit wohl auch etwas außerhalb der Zielgruppe :-)

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020