Filmeinträge gerechtfertigt? @SIB

Begonnen von PierrotLeFou, 21 Oktober 2020, 19:01:03

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

PierrotLeFou

21 Oktober 2020, 19:01:03 Letzte Bearbeitung: 21 Oktober 2020, 19:21:11 von PierrotLeFou
https://ssl.ofdb.de/film/347118,Miserables-V-Los
https://ssl.ofdb.de/film/347119,Ana-Karenina-X

Das sind Folgen der TV-Reihe "Novela" in der wohl rund 1000 50minütige Folgen über 15 ausgestrahlt worden sind.

Jetzt ist es ja in manchen Fällen (populärstes Beispiel wäre der Tatort) erlaubt, die Folgen in der OFDb einzutragen. Und dass es sich hier in der Regel um Einzelfilme handelt, wäre ein Argument.

Die Laufzeit liegt aber laut IMDb recht stabil bei 50 Minuten und bei den 2 eingetragenen Folgen handelt es sich um Folgen von Mehrteilern innerhalb der Reihe.

Wäre da nicht ein Serieneintrag sinniger, bevor man jetzt etwa zehn Hugo-Verfilmungen als Folgen einer Serie einträgt?
"Les miserables" und "Ana Karenina" wären ja dann auch eher TV-Mini-Serien - die aber eben innerhalb einer langjährigen, tausendteiligen TV-Reihe untergebracht worden wären...

(Das wäre vielleicht auch eine Lösung: Einzelfolgen des Formats mit eigenem Filmeintrag, Mehrteiler des Formats mit Mini-Serien-Eintrag...)


edit: Vielleicht noch als Hinweis: https://ssl.ofdb.de/film/129707,Estudio-1 & https://ssl.ofdb.de/film/328864,Cuentos-y-leyendas & https://ssl.ofdb.de/film/257054,Quinto-jinete-El , an denen auch mindestens einer der Novela-Regisseure beteiligt war, wurden nur mit einem Serieneintrag eingetragen. Im Fall von https://ssl.ofdb.de/film/257054,Quinto-jinete-El war es so, dass es dort sogar ausschließlich Einzelfolgen mit abweichenden Laufzeiten (zwischen 40 und 56 Minuten) gab, deren Vorspann nach einem gemeinsamen Serienintro jeweils anders ausfiel...

PM an SIB habe ich gerade verschickt...
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

SIB

21 Oktober 2020, 19:53:33 #1 Letzte Bearbeitung: 21 Oktober 2020, 20:08:11 von SIB
Vorbild für den Eintrag sind Serien wie Biography bei der viele Folgen 60 Min. gehen.

https://ssl.ofdb.de/film/344642,Arnold-Schwarzenegger-(Paramount-TV)
https://www.imdb.com/title/tt0092322/?ref_=tt_ov_inf
https://www.imdb.com/title/tt3759258/

ZitatWäre da nicht ein Serieneintrag sinniger, bevor man jetzt etwa zehn Hugo-Verfilmungen als Folgen einer Serie einträgt?
"Les miserables" und "Ana Karenina" wären ja dann auch eher TV-Mini-Serien - die aber eben innerhalb einer langjährigen, tausendteiligen TV-Reihe untergebracht worden wären...

Da gehe ich voll mit. Hatte ich mir beim Eintragen gar keinen Kopf drum gemacht. Auch wenn das recht aufwendig werden dürfte.
Mehrere Folgen wie "Ana Karenina" dann als TV-Mini-Serie eintragen ja? Welche IMDB-Nummer gibt man dann an?
ZB die Nummer vom ersten Teil von "Los miserables"?

PierrotLeFou

Das mit der Mini-Serie war jetzt bloß eine Art Vorschlag/Kompromiss von meiner Seite. Ich selbst will (und kann) hier gar nicht vorgeben, wie man verfahren sollte... Insofern wäre es toll, wenn sich noch andere Gedanken machen... :happy3:


Ich sehe nur das Problem, dass nicht bloß (was ja ok wäre) über tausend Einzelfolgen eingetragen werden könnten, sondern das manche Literaturverfilmungen dann gleich zehn Einzelfilmeinträge nötig machen würden, die dann auch in Verlinkungen untergebracht werden könnten (es sei denn, man begreift die als TV-Mini-Serie, wo man aber eben fragen könnte, weshalb Teile einer TV-Serie als TV-Mini-Serie gehandhabt werden sollten...)
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

PierrotLeFou

Kleine Ergänzung: In dieser Serie sind sogar 20-Teiler enthalten, z.B.: https://www.imdb.com/title/tt9355862/?ref_=nm_flmg_wr_3

Mehrteiler scheinen auch keine Seltenheit in diesem Format zu sein; von Einzeleinträgen pro Folge dieses Formats würde ich daher absehen.

Die Frage wäre, ob ein Serieneintrag für "Novela" ausreichen soll oder ob ein Mix aus Filmeinträgen für Einzelfolgen und TV-Mini-Serien-Einträge für mehrere zusammenhängende Folgen sein soll (wobei TV-Mini-Serie innerhalb eines Serienformat eben seltsam wirkt).


Das ist ja letztlich vor allem eine reine Meinungsfrage; es gäbe ja für jede Lösung (auch für konsequente Einzeleinträge, die mir persönlich am ungünstigsten erscheinen) gute Gründe...

Wenn man sich für die konsequenten Einzeleinträge pro Folge entscheiden sollte, würde ich bloß dafür plädieren, dass dann auch alle Teile eines Mehrteilers eingetragen werden... :happy3:
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

MMeXX

Hmm... Ja, interessanter Fall. :D

Also grundsätzlich wäre bei der aktuellen Eintragungsmöglichkeit wohl ein Eintrag für die komplette Novela-Serie nicht falsch. Aber das Argument mit den "Sammel"-Einträgen für die Mehrteiler halte ich für ziemlich überzeugend.

Ich bleibe mal konkret bei den beiden im Ausgangsposting aufgeführten Einträgen (Los miserables, Ana Karenina), die 19 bzw. 20 "Folgen" sind. Ich denke auch, dass hier quasi "Sammeleinträge" (also einer für alle Los Miserables-Episoden und einer für die 20 Ana Karenina-Episoden) passen sollten. Laut Beschreibung in den FAQ wären das dann offiziell "TV-Serien". Als IMDb-Nr. würde ich jeweils die Nummer der ersten Folge vorschlagen.

Dazu könnten dann die beiden vorhandenen Einträge umgebaut werden (Regie und Cast abgleichen/ergänzen, IMDb-Nr. "korrigieren").

Verlinken könnte man diese Sachen ja auch unter dem Banner "Novela".

Klar könnte irgendein Knallerinträger auf die Idee kommen, dann auch einzelne Episoden entsprechend einzutragen. Das "Risiko" kann man eingehen, denke ich. (Wobei so eine +1000 Einträge-Verlinkung auch mal interessant wäre.)

Das wären meine 2 Pfennige dazu. Und da in den letzten zwei Wochen auch niemand anderes reagiert hat, kann ja noch ein paar Tage gewartet werden...

PierrotLeFou

Ok, also:

- Serieneintrag für die gesamte Serie (auch um die Einzelfolgen somit abzubilden, ohne jede Folge einzeln eintragen zu müssen)

- Serieneintrag für die langen Mehrteiler der Serie


Klingt recht sinnig... Dann müssten neben den genannten Korrekturen freilich auch die römischen Zahlen in den Titeln der bisherigen OFDb-Einträge entfernt werden... :happy2:
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

PierrotLeFou

https://ssl.ofdb.de/film/347118,Miserables-V-Los
https://ssl.ofdb.de/film/347119,Ana-Karenina-X

Bitte hier noch die römischen Zahlen löschen, falls nichts gegen die vorgeschlagene Handhabung spricht... :happy3:
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020