Margin Call (Börsen-Thriller)

Begonnen von StS, 12 August 2011, 23:02:21

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

StS



Director: J.C. Chandor
Screenwriter: J.C. Chandor
Starring: Zachary Quinto, Kevin Spacey, Paul Bettany, Jeremy Irons, Stanley Tucci, Demi Moore, Penn Badgley, Simon Baker, Mary McDonnell, Aasif Mandvi

Genre: Drama, Thriller
Imdb

Set in the high-stakes world of the financial industry, "Margin Call" is a thriller entangling the key players at an investment firm during one perilous 24-hour period in the early stages of the 2008 financial crisis. When entry-level analyst Peter Sullivan (Zachary Quinto) unlocks information that could prove to be the downfall of the firm, a roller-coaster ride ensues as decisions both financial and moral catapult the lives of all involved to the brink of disaster. Expanding the parameters of genre, "Margin Call" is a riveting examination of the human components of a subject too often relegated to partisan issues of black and white.

Trailer:
Margin Call | Trailer #1 US (2011)

Tolle Besetzung und ein ebenso interessantes wie aktuelles Thema - wird geschaut!  :D

"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

lastboyscout

Auch wenn ich das Thema sehr interessant finde, so faellt der Film in eine weitere Kategorie:
Bei so einem Staraufgebot MUSS ich den Film einfach sehen.
Spacey, Irons, Bettany und Tucci, sehr gut.  :respekt:
I`m a tragic hero in this game called life,
my chances go to zero, but I always will survive.
( Funker Vogt - Tragic Hero )

What is your pleasure, sir? This is mine:
http://www.dvdprofiler.com/mycollection.asp?alias=lastboyscout

DisposableMiffy

Den Trailer find ich jetzt nicht so zwingend, zumindest auf DVD werde ich mir den Film aber sicher angucken, allein schon wegen Spacey, Tucci und Irons.
letterboxd.com

Dumm geboren, nichts dazu gelernt und die Hälfte davon vergessen.

Hearing only what you wanna hear and knowing only what you've heard.

StS

30 August 2021, 12:10:19 #3 Letzte Bearbeitung: 30 August 2021, 12:17:41 von StS
Für sein Spielfilm-Regiedebüt ,,Margin Call" (2011) konnte J. C. Chandor sogleich auf ein hochklassiges Darsteller-Ensemble zurückgreifen, welches in diesem Finanzmarkt-Thriller/Drama dann auch mit starken Performances überzeugt sowie u.a. Kevin Spacey, Paul Bettany, Jeremy Irons, Zachary Quinto, Simon Baker, Demi Moore und Stanley Tucci umfasst. Erzählt wird die Geschichte einiger Mitarbeiter einer NYer Investmentbank, die in ihrem Berufsfeld auf eine brisant-gravierende Sachlage stoßen, welche nur wenig später zur 2008er Finanzkrise führt(e)...

Auf spannende, interessante, nachvollziehbare Weise wird dem Publikum die komplexe Thematik präsentiert. Der "große Crash" ist nicht mehr abzuwenden und wird an sich auch gar nicht gezeigt – stattdessen wurde sich auf einen Zeitraum von 24 Stunden davor konzentriert; ebenso wie auf die Angestellten und Chefs der Firma (auf ihre jeweiligen moralischen, professionellen Ansichten; inklusive des sich daraus ergebenden sozialen und psychologischen "Kontexts"). Der "Ton" ist durchweg erst – anders als z.B. bei "the Big Short" – und irgendwie wird man das Gefühl nicht los, dass sich im Denken und Handeln eben jener Professionsgruppe bis heute nicht unbedingt etwas verändert hat...

sehr starke 7/10
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020