OFDb

Kritik/Hinweise zur OFDb 2.0

Begonnen von Insidiousxx, 30 September 2022, 18:39:27

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

mali

Zitat von: TakaTukaLand am 10 Januar 2024, 16:59:51Aber leider noch immer keine Suchbegriffe mit ä, ö, ü, /, -, ß, Apostroph und Komma.

Generell ist die Suche/Suchfunktion jetzt noch schlimmer und unbrauchbarer als all die Jahre zuvor. Abgesehen von all den Fehlern/Fehlfunktionen ist es halt auch komplett unbrauchbar im Suchergebnis Darsteller und Filme zu mischen. Wozu soll das gut sein? Suche ich einen Film-Titel mit z.B. "Miller", "Müller" oder auch einfach "Sand" brauche ich keine vierstelligen "Sandras" im Sucherergebnis.

Einfachste Ungenauigkeiten reichen weiterhin um kein Suchergebnis zu erhalten. Ein "Hands on a Stranger" findet schlicht den Film "Hands of a Stranger" nicht. Dazu all die anderen Macken und Fehler mit Umlauten & Co.

Die vorher wirklich unbrauchbare Suche also nochmal so zu verschlimmern, das muss man auch erstmal leisten. Und diese selbst 1,5 Jahre nach der Liveschaltung der beta immer noch nicht behoben zu haben ist auch ohne Worte.

Und wir sprechen hir ja immer noch von einem schlichten Relaunch und nicht von einer um relevante Änderungen oder Erweiterungen umgearbeiteten OFDb.

nofx-total

Zitat von: mali am 10 Januar 2024, 17:19:50
Zitat von: TakaTukaLand am 10 Januar 2024, 16:59:51Aber leider noch immer keine Suchbegriffe mit ä, ö, ü, /, -, ß, Apostroph und Komma.

Generell ist die Suche/Suchfunktion jetzt noch schlimmer und unbrauchbarer als all die Jahre zuvor. Abgesehen von all den Fehlern/Fehlfunktionen ist es halt auch komplett unbrauchbar im Suchergebnis Darsteller und Filme zu mischen. Wozu soll das gut sein? Suche ich einen Film-Titel mit z.B. "Miller", "Müller" oder auch einfach "Sand" brauche ich keine vierstelligen "Sandras" im Sucherergebnis.

Einfachste Ungenauigkeiten reichen weiterhin um kein Suchergebnis zu erhalten. Ein "Hands on a Stranger" findet schlicht den Film "Hands of a Stranger" nicht. Dazu all die anderen Macken und Fehler mit Umlauten & Co.

Die vorher wirklich unbrauchbare Suche also nochmal so zu verschlimmern, das muss man auch erstmal leisten. Und diese selbst 1,5 Jahre nach der Liveschaltung der beta immer noch nicht behoben zu haben ist auch ohne Worte.

Und wir sprechen hir ja immer noch von einem schlichten Relaunch und nicht von einer um relevante Änderungen oder Erweiterungen umgearbeiteten OFDb.


Dem schließe ich mich umfänglich an.

Was ebenfalls nervt:
Ich suche einen Film über einen AT, bei dem ich nicht weiß, dass es einen DT oder OT gibt. Der von mir eingegebene AT generiert jetzt eine Sack voller Treffer, wo ich nicht weiß, hinter welchem Filmtitel sich mein gesuchter verbirgt. Ich glaube sogar, in der 1.0 wurde der AT kleingedruckt mit aufgelistet, oder? Also ein weiterer Rückschritt.

Was noch:
Warum werden bei den Bewertungen die unterdrückten mit "Anzeige unterdrückt" massenhaft angezeigt? Warum keine Ausblendung? Dann würde die Anzahl der Bewertungen merklich schrumpfen.
"Ich schaue Filme kritisch, mit scharfem Auge und vor allem aufmerksam, plus ich habe Geschmack. Das ist die Formel." (Mr. Vincent Vega)

"Und wie das mit Formeln so ist, die kommen meistens relativ emotionsarm daher..." (Moonshade)

Kayfabe

https://www.ofdb.de/fassung/2632,480095,Der-Mondmann/ da gibt's wohl Probleme mit der Formatierung alter Bemerkungsfelder
"Mit nichts als Phantasie erschufen wir unsere Welt aus dem Nichts."

Kayfabe

Ich hätte da auch noch einen Feature-Wunsch, der mir beim letzten Hinzufügen von Fassungen in die Sammlung wieder mal vor Augen geführt wurde: kann man bei beim Hinzufügen von Fassungen eine Funktion ergänzen, dass man - statt alle Eingaben manuell einzugeben - einfach aus einer bereits in der Filmsammlung vorhanden Fassung die Daten übernimmt? Das würde das Hinzufügen von Boxen wesentlicher angenehmer gestalten.
"Mit nichts als Phantasie erschufen wir unsere Welt aus dem Nichts."

Insidiousxx

Zitat von: Tele5 am 10 Januar 2024, 16:38:27ausgewählt ist dies:

Ausgabeformat  PDF-Datei
Export-Typ  Medien-Liste/ Fassungen
Sortierung  Titel
Auswahl  Alles
Genre Filter  -

Medien Filter 
DVD
Blu-ray
Ultra HD Blu-ray

Optionale Elemente
lfd. Nummer
Datum
Bezugsquelle
Kaufpreis
Menge
gewichtete OFDb-Note
eigene Bewertung

Genauso gerade ausprobiert und funktioniert, es wurde eine PDF-Datei generiert  :denk2:

Jetzt ist natürlich die Frage, wo ist der Unterschied zwischen Dir und mir, also warum funktioniert es bei mir und nicht bei Dir. Mein Kollege hat das freundlicherweise auch eben mal ausprobiert, aber bei ihm geht es auch. Hat das Problem denn sonst noch wer?

SchubiDu

Bei mir funktioniert das Erstellen einer PDF-Datei auch tadellos. Was mich allerdings ein wenig verwundert ist, dass lediglich die OFDb-Cover mit integriert werden. Dies müsste eigentlich auch mit den eigenen hinterlegten Covern möglich sein. Es wäre ganz gut wenn dies möglich gemacht werden könnte.
Es kam eine Stimme aus dem Chaos:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Und ich lächelte und war froh und es kam schlimmer.

Kayfabe

Zitat von: Insidiousxx am 11 Januar 2024, 10:41:44
Zitat von: Tele5 am 10 Januar 2024, 16:38:27ausgewählt ist dies:

Ausgabeformat  PDF-Datei
Export-Typ  Medien-Liste/ Fassungen
Sortierung  Titel
Auswahl  Alles
Genre Filter  -

Medien Filter 
DVD
Blu-ray
Ultra HD Blu-ray

Optionale Elemente
lfd. Nummer
Datum
Bezugsquelle
Kaufpreis
Menge
gewichtete OFDb-Note
eigene Bewertung

Genauso gerade ausprobiert und funktioniert, es wurde eine PDF-Datei generiert  :denk2:

Jetzt ist natürlich die Frage, wo ist der Unterschied zwischen Dir und mir, also warum funktioniert es bei mir und nicht bei Dir. Mein Kollege hat das freundlicherweise auch eben mal ausprobiert, aber bei ihm geht es auch. Hat das Problem denn sonst noch wer?

Irgendwelche ungewöhnlichen Sonderzeichen in Filmtiteln oder Freitexteingaben? Bei mir tauchen teilweise bei den Filmtiteln HTML-Tags auf, an den Stellen wo das "W" mit dem Link ist. Vermutlich werden hier bestimme Sonderzeichen nicht richtig escapet (Umlaute und Anführungszeichen scheinen auch nicht richtig zu funktionieren).
"Mit nichts als Phantasie erschufen wir unsere Welt aus dem Nichts."

Tele5

Zitat von: Kayfabe am 11 Januar 2024, 22:49:51
Zitat von: Insidiousxx am 11 Januar 2024, 10:41:44
Zitat von: Tele5 am 10 Januar 2024, 16:38:27ausgewählt ist dies:

Ausgabeformat  PDF-Datei
Export-Typ  Medien-Liste/ Fassungen
Sortierung  Titel
Auswahl  Alles
Genre Filter  -

Medien Filter 
DVD
Blu-ray
Ultra HD Blu-ray

Optionale Elemente
lfd. Nummer
Datum
Bezugsquelle
Kaufpreis
Menge
gewichtete OFDb-Note
eigene Bewertung

Genauso gerade ausprobiert und funktioniert, es wurde eine PDF-Datei generiert  :denk2:

Jetzt ist natürlich die Frage, wo ist der Unterschied zwischen Dir und mir, also warum funktioniert es bei mir und nicht bei Dir. Mein Kollege hat das freundlicherweise auch eben mal ausprobiert, aber bei ihm geht es auch. Hat das Problem denn sonst noch wer?

Irgendwelche ungewöhnlichen Sonderzeichen in Filmtiteln oder Freitexteingaben? Bei mir tauchen teilweise bei den Filmtiteln HTML-Tags auf, an den Stellen wo das "W" mit dem Link ist. Vermutlich werden hier bestimme Sonderzeichen nicht richtig escapet (Umlaute und Anführungszeichen scheinen auch nicht richtig zu funktionieren).

Ja, auch bei mir sind solche fehlerhaften Links wo eigentlich das W für den Link stehen soll. Beispiel: Beim Film "... und sie sind nur Kinder" ist das der Fall. Der Titel ist aber nun mal genau so korrekt. Kann das vielleicht daran liegen?

TakaTukaLand

Zitat von: Kayfabe am 10 Januar 2024, 21:28:22https://www.ofdb.de/fassung/2632,480095,Der-Mondmann/ da gibt's wohl Probleme mit der Formatierung alter Bemerkungsfelder
Meintest du die "gestrichelten Linien", die über das BF hinausragten? Hab sie mal ersetzt...

Insidiousxx

Zitat von: Tele5 am 12 Januar 2024, 00:11:25
Zitat von: Kayfabe am 11 Januar 2024, 22:49:51
Zitat von: Insidiousxx am 11 Januar 2024, 10:41:44
Zitat von: Tele5 am 10 Januar 2024, 16:38:27ausgewählt ist dies:

Ausgabeformat  PDF-Datei
Export-Typ  Medien-Liste/ Fassungen
Sortierung  Titel
Auswahl  Alles
Genre Filter  -

Medien Filter 
DVD
Blu-ray
Ultra HD Blu-ray

Optionale Elemente
lfd. Nummer
Datum
Bezugsquelle
Kaufpreis
Menge
gewichtete OFDb-Note
eigene Bewertung

Genauso gerade ausprobiert und funktioniert, es wurde eine PDF-Datei generiert  :denk2:

Jetzt ist natürlich die Frage, wo ist der Unterschied zwischen Dir und mir, also warum funktioniert es bei mir und nicht bei Dir. Mein Kollege hat das freundlicherweise auch eben mal ausprobiert, aber bei ihm geht es auch. Hat das Problem denn sonst noch wer?

Irgendwelche ungewöhnlichen Sonderzeichen in Filmtiteln oder Freitexteingaben? Bei mir tauchen teilweise bei den Filmtiteln HTML-Tags auf, an den Stellen wo das "W" mit dem Link ist. Vermutlich werden hier bestimme Sonderzeichen nicht richtig escapet (Umlaute und Anführungszeichen scheinen auch nicht richtig zu funktionieren).

Ja, auch bei mir sind solche fehlerhaften Links wo eigentlich das W für den Link stehen soll. Beispiel: Beim Film "... und sie sind nur Kinder" ist das der Fall. Der Titel ist aber nun mal genau so korrekt. Kann das vielleicht daran liegen?

Liese sich testen. Kannst Du uns Deine Filmliste als csv mailen? Dann schauen wir uns das mal an, ob irgendwas dabei ist an Sonderzeichen oder ähnlichem.

Insidiousxx

Zitat von: SchubiDu am 11 Januar 2024, 19:14:52Bei mir funktioniert das Erstellen einer PDF-Datei auch tadellos. Was mich allerdings ein wenig verwundert ist, dass lediglich die OFDb-Cover mit integriert werden. Dies müsste eigentlich auch mit den eigenen hinterlegten Covern möglich sein. Es wäre ganz gut wenn dies möglich gemacht werden könnte.

Gute Idee, ich nehms mit auf. Da sind im Moment halt leider noch andere Dinge wie Suchen-Optimierung usw. die Vorrang haben, aber sollte nicht lange dauern.

Tele5

Zitat von: Insidiousxx am 12 Januar 2024, 10:59:21
Zitat von: Tele5 am 12 Januar 2024, 00:11:25
Zitat von: Kayfabe am 11 Januar 2024, 22:49:51
Zitat von: Insidiousxx am 11 Januar 2024, 10:41:44
Zitat von: Tele5 am 10 Januar 2024, 16:38:27ausgewählt ist dies:

Ausgabeformat  PDF-Datei
Export-Typ  Medien-Liste/ Fassungen
Sortierung  Titel
Auswahl  Alles
Genre Filter  -

Medien Filter 
DVD
Blu-ray
Ultra HD Blu-ray

Optionale Elemente
lfd. Nummer
Datum
Bezugsquelle
Kaufpreis
Menge
gewichtete OFDb-Note
eigene Bewertung

Genauso gerade ausprobiert und funktioniert, es wurde eine PDF-Datei generiert  :denk2:

Jetzt ist natürlich die Frage, wo ist der Unterschied zwischen Dir und mir, also warum funktioniert es bei mir und nicht bei Dir. Mein Kollege hat das freundlicherweise auch eben mal ausprobiert, aber bei ihm geht es auch. Hat das Problem denn sonst noch wer?

Irgendwelche ungewöhnlichen Sonderzeichen in Filmtiteln oder Freitexteingaben? Bei mir tauchen teilweise bei den Filmtiteln HTML-Tags auf, an den Stellen wo das "W" mit dem Link ist. Vermutlich werden hier bestimme Sonderzeichen nicht richtig escapet (Umlaute und Anführungszeichen scheinen auch nicht richtig zu funktionieren).

Ja, auch bei mir sind solche fehlerhaften Links wo eigentlich das W für den Link stehen soll. Beispiel: Beim Film "... und sie sind nur Kinder" ist das der Fall. Der Titel ist aber nun mal genau so korrekt. Kann das vielleicht daran liegen?

Liese sich testen. Kannst Du uns Deine Filmliste als csv mailen? Dann schauen wir uns das mal an, ob irgendwas dabei ist an Sonderzeichen oder ähnlichem.

Jupp, hab ich dir als csv gerade per Mailanhang geschickt.  :smiley:

Insidiousxx

Danke Dir. Also wir haben das jetzt getestet und wir konnten Deine Titel als PDF generieren. Also es liegt nicht an den Daten, Sonderzeichen, der Größe oder ähnliches.

Es tut mir sehr leid, weil ich weiß das Dir da ja nun auch nicht weiterhilft. Eventuell noch mal die Einstellungen überprüfen am Browser oder den aktualisieren?

Tele5

Zitat von: Insidiousxx am 12 Januar 2024, 17:04:54Danke Dir. Also wir haben das jetzt getestet und wir konnten Deine Titel als PDF generieren. Also es liegt nicht an den Daten, Sonderzeichen, der Größe oder ähnliches.

Es tut mir sehr leid, weil ich weiß das Dir da ja nun auch nicht weiterhilft. Eventuell noch mal die Einstellungen überprüfen am Browser oder den aktualisieren?

Hmm, okay, seltsam... hatte zwei aktuelle Browser genommen. Ich versuche es später nochmal, als "Drucken Print to PDF" hat es umstandshalber kürzlich geklappt.  :skeptisch2:

TakaTukaLand

13 Januar 2024, 02:13:20 #1214 Letzte Bearbeitung: 13 Januar 2024, 02:18:11 von TakaTukaLand
Bei mir klappt die PDF-Erstellung auch nicht ganz korrekt.

Die Umlaute + ß sind im Fassungstitel korrekt, aber im Filmtitel fehlerhaft.

Außerdem wird die Spalte Filmtitel komplett geschrottet, wenn Bemerkungen mit ausgewählt werden.
--> bitte Hinweis "nur CSV" hinzufügen!

Der oben beschriebene Fehler mit dem fehlerhaften W-Link tritt nur bei einzelnen Titeln auf, ohne ersichtliches Muster:
2 oder 3 Dinge, die ich von ihm wei� (2004)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=71228"
>W</a><br><br> <br> <br> <br> <br> <br> <br> <br>
Adams �pfel (2005)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=77548"
>W</a><br><br> <br> <br> <br> <br> <br> <br> <br>
Supertyp, Der (1977)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=18346"
>W</a><br>Asso (1981)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=4672">
W</a><br>Brummbär, Der (1986)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=8224">
W</a><br>Bluff (1976)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=25667"
>W</a><br>Gezähmte Widerspenstige, Der (1980)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=18002"
>W</a><br>Gib dem Affen Zucker (1981)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=8310">
W</a><br>Gro�er, lass die Fetzen fliegen (1971)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=31305"
>W</a><br>Hände wie Samt (1979)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=27423"
>W</a><br><br> <br> <br> <br> <br> <br> <br> <br>
Kandidat, Der (1980)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=14163"
>W</a><br>Macht der Gefühle, Die (1983)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=37089"
>W</a><br>Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit, Der
(1985)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=18430"
>W</a><br>Zwischen Mitternacht und der vierten
Nachtstunde (2006)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=307085"
>W</a><br>Vermischte Nachrichten (1986)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=58198"
>W</a><br>Wer immer hofft, stirbt singend (1999)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=307079"
>W</a><br>Neonröhren des Himmels (1998)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=304887"
>W</a><br>Auf der Suche nach einer praktisch-realistischen
Haltung (1983)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=58199"
>W</a><br>Er hört nicht! (2007)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=308169"
>W</a><br>Sam Remembers Papa Kong (2006)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=304641"
>W</a><br>Lehrer im Wandel (1963)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=58209"
>W</a><br>Sturm über �gypten (2006)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=307060"
>W</a><br>Frau wie ein Vulkan, Eine (2001)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=307080"
>W</a><br>Traurige Nachricht, Die (2006)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=304779"
>W</a><br>Als Offizier und Philosoph (2005)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=307081"
>W</a><br>Shanghai - Menschen am Souzhou Flu�
(2007)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=308170"
>W</a><br>Gro�e Reiche mu� man leiten, wie man
kleine Fischlein brät (1993)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=307067"
>W</a><br>Rennen (1961)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=58210"
>W</a><br>Frau auf dem Schlachtfeld, Die (2006)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=304883"
>W</a><br>Protokoll einer Revolution (1963)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=180743"
>W</a><br>5 Stunden Parsifal in 90 Sekunden (1996)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=304696"
>W</a><br>Blinde Liebe (2001)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=307092"
>W</a><br>Tödliche Dreieck, Das (2006)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=307070"
>W</a><br>Bitte schauen Sie direkt in die Kamera (2007)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=308172"
>W</a><br>Reformzirkus (1970)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=304780"
>W</a><br>Feuerlöscher E. A. Winterstein (1968)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=58207"
>W</a><br>Habanera, La (2006)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=304884"
>W</a><br>Nachrichten von den Staufern (1977)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=58203"
>W</a><br>Artist and His Daughter, The (2007)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=308173"
>W</a><br>100 Jahre deutscher Rhein (1998)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=304888"
>W</a><br>An Vertov (1998)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=304634"
>W</a><br>Palma, La (2006)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=307073"
>W</a><br>Jedesmal nach dem Untergang (2006)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=307099"
>W</a><br>Hinrichtung eines Elefanten (2000)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=304700"
>W</a><br>Frau Blackburn, geb. 5.Jan. 1872, wird gefilmt
(1967)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=58208"
>W</a><br>Menschen, die das Staufer-Jahr vorbereiten, Die
(1977)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=58202"
>W</a><br>Arzt aus Halberstadt, Ein (1970)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=58205"
>W</a><br>Brutalität in Stein (1961)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=58186"
>W</a><br>Schwedische Mozart, Der (19??)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=307075"
>W</a><br>Liebesversuch, Ein (1998)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=141494"
>W</a><br>Besitzbürgerin, Jahrgang 1908 (1973)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=58204"
>W</a><br>Learning Processes with a Deadly Outcome (2006)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=304830"
>W</a><br>Liebe stört der kalte Tod, Die (1995)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=307077"
>W</a><br>Abschied von gestern - (Anita G.) (1966)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=14993"
>W</a><br>Gelegenheitsarbeit einer Sklavin (1973)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=37090"
>W</a><br>Unbezähmbare Leni Peickert, Die (1969)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=37121"
>W</a><br>Artisten in der Zirkuskuppel: ratlos, Die
(1968)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=30753"
>W</a><br>Gro�e Verhau, Der (1971)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=35430"
>W</a><br>Willi Tobler und der Untergang der 6. Flotte
(1972)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=35429"
>W</a><br>Tag ist nah, Der (1997)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=144144"
>W</a><br>So tückisch sind Friedensschlüsse (2006)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=307057"
>W</a><br>Raumfahrt als inneres Erlebnis (1999)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=144145"
>W</a><br>In Gefahr und grö�ter Not bringt der
Mittelweg den Tod (1974)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=14440"
>W</a><br>Biermann-Film (1982)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=58200"
>W</a><br>Porträt einer Bewährung (1968)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=51757"
>W</a><br>Halberstadter Würstchen (2007)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=308168"
>W</a><br>Starke Ferdinand, Der (1976)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=22128"
>W</a><br>Ich war Hitlers Bodyguard / Manfred Pichota
berichtet (1999)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=144146"
>W</a><br>Flexible Unternehmer, Der (2001)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=307078"
>W</a><br>Deutschland im Herbst (1978)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=12163"
>W</a><br>Triebwerk-Husten (1994)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=144143"
>W</a><br>Das gab's nur einmal (2006)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=304880"
>W</a><br>Patriotin, Die (1979)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=27954"
>W</a><br>Krieg und Frieden (1983)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=13910"
>W</a><br><br> <br> <br> <br> <br> <br> <br> <br>
Alles ist Eins. Au�er der 0. (2020)<a
href="https://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=348230"
>W</a><br><br> <br> <br> <br> <br> <br> <br> <br>

etc.
Dazwischen seitenweise keine Fehler.

Kayfabe

https://www.ofdb.de/film/10553,Die-Abenteuer-des-Prinzen-Achmed/ unter den Shop-Artikeln ist eine Fassung mit EAN der eingetragenen Blu-ray aber von einem anderen Film. Sieht mir irgendwie komisch aus.  :skeptisch:
"Mit nichts als Phantasie erschufen wir unsere Welt aus dem Nichts."

Kayfabe

Bug? Wenn ich meine eingetragenen Fassungen aufrufe, dann wird bei der Sortierung öfter mal das Eintragsdatum als String statt als Datum interpretiert, sodass zuerst alle 31.12., dann alle 30.12. usw.angezeigt werden. Hat das noch jemand?
"Mit nichts als Phantasie erschufen wir unsere Welt aus dem Nichts."

Black Smurf

Zitat von: Kayfabe am 14 Januar 2024, 22:34:38https://www.ofdb.de/film/10553,Die-Abenteuer-des-Prinzen-Achmed/ unter den Shop-Artikeln ist eine Fassung mit EAN der eingetragenen Blu-ray aber von einem anderen Film. Sieht mir irgendwie komisch aus.  :skeptisch:

Irgendwie verlinkt der Shop da nicht den Hauptfilm, sondern den Eintrag eines der auf der Disk enthaltenen Bonus(Kurz-)Filme. Der hat natürlich die gleiche EAN-Angabe.
Da lief wohl was schief oder eine Automatik griff daneben.
Through the darkness of future's past, the magician longs to see. One chants out between two worlds "Fire... walk with me."

Insidiousxx

Zitat von: Kayfabe am 14 Januar 2024, 22:34:38https://www.ofdb.de/film/10553,Die-Abenteuer-des-Prinzen-Achmed/ unter den Shop-Artikeln ist eine Fassung mit EAN der eingetragenen Blu-ray aber von einem anderen Film. Sieht mir irgendwie komisch aus.  :skeptisch:

Der Artikel ist mit einem Bonusfilm verknüpft. Das ist an sich okay, aber natürlich schön wenn der eigentliche Film verlinkt ist. Geändert ist es jetzt, aber es dauert eine Weile bis die Aktualisierung übernommen wird.

Danke für die Info!

endoskelett

Zitat von: Kayfabe am 15 Januar 2024, 08:27:17Bug? Wenn ich meine eingetragenen Fassungen aufrufe, dann wird bei der Sortierung öfter mal das Eintragsdatum als String statt als Datum interpretiert, sodass zuerst alle 31.12., dann alle 30.12. usw.angezeigt werden. Hat das noch jemand?
Apropos.
Das ist immer noch ein großes Problem.

Wenn ich meinetwegen in den Listen eine Sortierung auswähle z.B. die Nr. = Eintragsdatum und gehe dann in ein oder zwei Filme/Personen und klicke zurück - es öffnet sich hier ja nunmal kein neues Fenster - springt die ausgewählte Sortierung immer wieder zurück, und zwar auf eine Sortierung, die weder nach Nr., Film, Jahr oder Eintragsdatum sortiert ist.

Es reißt einen da jedes Mal wieder raus und man ist gezwungen immer wieder neu auszuwählen. Ist das nur bei mir so?
Kann man das nicht endlich mal fixen?
Eine vernünfige Arbeit/Nutzung in den Listen wird in dieser Weise leider erheblich gestört.
R: Do you like our owl?
D: It's artificial?
R: Of course it is.
D: Must be expensive.
R: Very.
R: I'm Rachael.
D: Deckard.

Tele5

Zitat von: endoskelett am 15 Januar 2024, 15:34:20
Zitat von: Kayfabe am 15 Januar 2024, 08:27:17Bug? Wenn ich meine eingetragenen Fassungen aufrufe, dann wird bei der Sortierung öfter mal das Eintragsdatum als String statt als Datum interpretiert, sodass zuerst alle 31.12., dann alle 30.12. usw.angezeigt werden. Hat das noch jemand?
Apropos.
Das ist immer noch ein großes Problem.

Wenn ich meinetwegen in den Listen eine Sortierung auswähle z.B. die Nr. = Eintragsdatum und gehe dann in ein oder zwei Filme/Personen und klicke zurück - es öffnet sich hier ja nunmal kein neues Fenster - springt die ausgewählte Sortierung immer wieder zurück, und zwar auf eine Sortierung, die weder nach Nr., Film, Jahr oder Eintragsdatum sortiert ist.

Es reißt einen da jedes Mal wieder raus und man ist gezwungen immer wieder neu auszuwählen. Ist das nur bei mir so?
Kann man das nicht endlich mal fixen?
Eine vernünfige Arbeit/Nutzung in den Listen wird in dieser Weise leider erheblich gestört.

Nein, das ist auch für mich ein Problem, dem man eigentlich größere Priorität geben sollte. Auch das Titel suchen und wenn man zurück klickt > Landung in Nirwana; erneutes Suchen notwendig. Damit muss man sich nun echt schon viel zu lange rumärgern!  :wut:

Moonshade

Zitat von: Tele5 am 15 Januar 2024, 20:04:43Nein, das ist auch für mich ein Problem, dem man eigentlich größere Priorität geben sollte. Auch das Titel suchen und wenn man zurück klickt > Landung in Nirwana; erneutes Suchen notwendig. Damit muss man sich nun echt schon viel zu lange rumärgern!  :wut:

Dem schließe ich mich an, in praktisch allen Features ist so ein konstruktives Arbeiten schlecht möglich, bei jeder Liste steht man beim Zurückspringen immer wieder am Anfang, ich muss bei gewissen Usern/Listen aber auch mal ältere Sachen schauen. Die Sortierauswahl sollte fix bleiben, bis man etwas bewusst ändert oder eben an den Anfang zurückkehren will.
"Du hältst durch und ich halte durch und nächstes Jahr gehen wir einen saufen!

"Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

Insidiousxx

Zitat von: Tele5 am 15 Januar 2024, 20:04:43
Zitat von: endoskelett am 15 Januar 2024, 15:34:20
Zitat von: Kayfabe am 15 Januar 2024, 08:27:17Bug? Wenn ich meine eingetragenen Fassungen aufrufe, dann wird bei der Sortierung öfter mal das Eintragsdatum als String statt als Datum interpretiert, sodass zuerst alle 31.12., dann alle 30.12. usw.angezeigt werden. Hat das noch jemand?
Apropos.
Das ist immer noch ein großes Problem.

Wenn ich meinetwegen in den Listen eine Sortierung auswähle z.B. die Nr. = Eintragsdatum und gehe dann in ein oder zwei Filme/Personen und klicke zurück - es öffnet sich hier ja nunmal kein neues Fenster - springt die ausgewählte Sortierung immer wieder zurück, und zwar auf eine Sortierung, die weder nach Nr., Film, Jahr oder Eintragsdatum sortiert ist.

Es reißt einen da jedes Mal wieder raus und man ist gezwungen immer wieder neu auszuwählen. Ist das nur bei mir so?
Kann man das nicht endlich mal fixen?
Eine vernünfige Arbeit/Nutzung in den Listen wird in dieser Weise leider erheblich gestört.

Nein, das ist auch für mich ein Problem, dem man eigentlich größere Priorität geben sollte. Auch das Titel suchen und wenn man zurück klickt > Landung in Nirwana; erneutes Suchen notwendig. Damit muss man sich nun echt schon viel zu lange rumärgern!  :wut:


Ist immer keine einfache Entscheidung, wie macht man es jetzt richtig? Zum einen muss man die Funktionen der Datenbank berücksichtigen (dynamische Listen sind mit dem Zurück-Button nicht kompatibel etc.)
Dann wie sind die Gewohnheiten der User, wobei man nur in Kategorien und Möglichkeiten unterteilen kann. Ich zb. bin eher der Typ Neuer-Tab-Öffner, andere wieder hängen sehr am Zurück-Button.
Dann für welche Aufgaben in der Datenbank ist es von Vorteil und für welche eher nicht und und und.

Im kurzen Fazit:

Es wurde jetzt so umgestellt, dass sich bei Anwahl eines Links ein neuer Tab automatisch öffnet.
Das mögen zwar nicht alle, aber ein Tab lässt sich einfach schließen und die Such-Ergebnisliste bleibt unverändert, was mit hoher Wahrscheinlichkeit zu weniger Frustration am PC führt, als wenn man jedes mal die Such-Ergebnisliste durch den Zurück-Button crasht oder das Suchergebnis immer wieder neu eingeben muss.

Es ist im Bereich des möglichen, das es vereinzelt irgendwo noch nicht funktioniert. Dann bitte einfach Bescheid sagen.

Insidiousxx

Zitat von: TakaTukaLand am 13 Januar 2024, 02:13:20Bei mir klappt die PDF-Erstellung auch nicht ganz korrekt.

Die Umlaute + ß sind im Fassungstitel korrekt, aber im Filmtitel fehlerhaft.

Außerdem wird die Spalte Filmtitel komplett geschrottet, wenn Bemerkungen mit ausgewählt werden.
--> bitte Hinweis "nur CSV" hinzufügen!

Der oben beschriebene Fehler mit dem fehlerhaften W-Link tritt nur bei einzelnen Titeln auf, ohne ersichtliches Muster:

Okay, prüfen wir!

Tele5

Zitat von: Insidiousxx am 16 Januar 2024, 18:01:58
Zitat von: Tele5 am 15 Januar 2024, 20:04:43
Zitat von: endoskelett am 15 Januar 2024, 15:34:20
Zitat von: Kayfabe am 15 Januar 2024, 08:27:17Bug? Wenn ich meine eingetragenen Fassungen aufrufe, dann wird bei der Sortierung öfter mal das Eintragsdatum als String statt als Datum interpretiert, sodass zuerst alle 31.12., dann alle 30.12. usw.angezeigt werden. Hat das noch jemand?
Apropos.
Das ist immer noch ein großes Problem.

Wenn ich meinetwegen in den Listen eine Sortierung auswähle z.B. die Nr. = Eintragsdatum und gehe dann in ein oder zwei Filme/Personen und klicke zurück - es öffnet sich hier ja nunmal kein neues Fenster - springt die ausgewählte Sortierung immer wieder zurück, und zwar auf eine Sortierung, die weder nach Nr., Film, Jahr oder Eintragsdatum sortiert ist.

Es reißt einen da jedes Mal wieder raus und man ist gezwungen immer wieder neu auszuwählen. Ist das nur bei mir so?
Kann man das nicht endlich mal fixen?
Eine vernünfige Arbeit/Nutzung in den Listen wird in dieser Weise leider erheblich gestört.

Nein, das ist auch für mich ein Problem, dem man eigentlich größere Priorität geben sollte. Auch das Titel suchen und wenn man zurück klickt > Landung in Nirwana; erneutes Suchen notwendig. Damit muss man sich nun echt schon viel zu lange rumärgern!  :wut:


Ist immer keine einfache Entscheidung, wie macht man es jetzt richtig? Zum einen muss man die Funktionen der Datenbank berücksichtigen (dynamische Listen sind mit dem Zurück-Button nicht kompatibel etc.)
Dann wie sind die Gewohnheiten der User, wobei man nur in Kategorien und Möglichkeiten unterteilen kann. Ich zb. bin eher der Typ Neuer-Tab-Öffner, andere wieder hängen sehr am Zurück-Button.
Dann für welche Aufgaben in der Datenbank ist es von Vorteil und für welche eher nicht und und und.

Im kurzen Fazit:

Es wurde jetzt so umgestellt, dass sich bei Anwahl eines Links ein neuer Tab automatisch öffnet.
Das mögen zwar nicht alle, aber ein Tab lässt sich einfach schließen und die Such-Ergebnisliste bleibt unverändert, was mit hoher Wahrscheinlichkeit zu weniger Frustration am PC führt, als wenn man jedes mal die Such-Ergebnisliste durch den Zurück-Button crasht oder das Suchergebnis immer wieder neu eingeben muss.

Es ist im Bereich des möglichen, das es vereinzelt irgendwo noch nicht funktioniert. Dann bitte einfach Bescheid sagen.

Was in jedem Falle gehen sollte, wäre, dass die Sortierung bei "Meine Filmsammlung" so bleibt, wie zuletzt gesucht / eingestellt. Aktuell muss ich da immer von "Sortiert nach Titel" auf "Sortiert nach Aufnahme-/Kaufdatum" ändern. Klicke ich wieder zurück, ist es erneut nach Titel sortiert. Bei diesem Feature sollte in jedem Fall das zuletzt gesetzte bleiben.

SchubiDu

16 Januar 2024, 22:15:28 #1225 Letzte Bearbeitung: 19 Januar 2024, 04:52:39 von TakaTukaLand
Wo wir wieder eimal bei der Filmsammlung sind. Mit der knapp 1 1/2 Jahre nach entsprechender ausführlicher Mitteilung immer noch kein vernünftiges Arbeiten möglich ist, geschweige denn die Angaben korrekt sind.

Gesamte Filmsammlung sortiert nach Titeln:
Bild1


sortiert nach Kaufpreis:
Bild2


sortiert nach Aufnahme/Kaufdatum:
Bild3


Wie den Screenshot-Snippets zu entnehmen ist, kommt es immer noch zu unterschiedlichen Sortierergebnissen, obwohl die Gesamtanzahl bei allen 3 gewählten Sortierkriterien gleich bleiben müsste.
Es kam eine Stimme aus dem Chaos:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Und ich lächelte und war froh und es kam schlimmer.

Insidiousxx

Zitat von: Tele5 am 16 Januar 2024, 19:24:44
Zitat
Zitat
Zitat
ZitatBug? Wenn ich meine eingetragenen Fassungen aufrufe, dann wird bei der Sortierung öfter mal das Eintragsdatum als String statt als Datum interpretiert, sodass zuerst alle 31.12., dann alle 30.12. usw.angezeigt werden. Hat das noch jemand?
Apropos.
Das ist immer noch ein großes Problem.

Wenn ich meinetwegen in den Listen eine Sortierung auswähle z.B. die Nr. = Eintragsdatum und gehe dann in ein oder zwei Filme/Personen und klicke zurück - es öffnet sich hier ja nunmal kein neues Fenster - springt die ausgewählte Sortierung immer wieder zurück, und zwar auf eine Sortierung, die weder nach Nr., Film, Jahr oder Eintragsdatum sortiert ist.

Es reißt einen da jedes Mal wieder raus und man ist gezwungen immer wieder neu auszuwählen. Ist das nur bei mir so?
Kann man das nicht endlich mal fixen?
Eine vernünfige Arbeit/Nutzung in den Listen wird in dieser Weise leider erheblich gestört.

Nein, das ist auch für mich ein Problem, dem man eigentlich größere Priorität geben sollte. Auch das Titel suchen und wenn man zurück klickt > Landung in Nirwana; erneutes Suchen notwendig. Damit muss man sich nun echt schon viel zu lange rumärgern!  :wut:


Ist immer keine einfache Entscheidung, wie macht man es jetzt richtig? Zum einen muss man die Funktionen der Datenbank berücksichtigen (dynamische Listen sind mit dem Zurück-Button nicht kompatibel etc.)
Dann wie sind die Gewohnheiten der User, wobei man nur in Kategorien und Möglichkeiten unterteilen kann. Ich zb. bin eher der Typ Neuer-Tab-Öffner, andere wieder hängen sehr am Zurück-Button.
Dann für welche Aufgaben in der Datenbank ist es von Vorteil und für welche eher nicht und und und.

Im kurzen Fazit:

Es wurde jetzt so umgestellt, dass sich bei Anwahl eines Links ein neuer Tab automatisch öffnet.
Das mögen zwar nicht alle, aber ein Tab lässt sich einfach schließen und die Such-Ergebnisliste bleibt unverändert, was mit hoher Wahrscheinlichkeit zu weniger Frustration am PC führt, als wenn man jedes mal die Such-Ergebnisliste durch den Zurück-Button crasht oder das Suchergebnis immer wieder neu eingeben muss.

Es ist im Bereich des möglichen, das es vereinzelt irgendwo noch nicht funktioniert. Dann bitte einfach Bescheid sagen.

Was in jedem Falle gehen sollte, wäre, dass die Sortierung bei "Meine Filmsammlung" so bleibt, wie zuletzt gesucht / eingestellt. Aktuell muss ich da immer von "Sortiert nach Titel" auf "Sortiert nach Aufnahme-/Kaufdatum" ändern. Klicke ich wieder zurück, ist es erneut nach Titel sortiert. Bei diesem Feature sollte in jedem Fall das zuletzt gesetzte bleiben.

Dadurch das ein neuer Tab geöffnet wird, bleibt die Ergebnisliste bei der vorherigen Einstellung. Die verändert sich dann nicht bis man sie halt schließt und eine neue Suche eingibt.

Insidiousxx

@SchubiDu

Eigentlich war das bereits erledigt seitdem:



Zitat von: Dr. Kosh am  3 Februar 2023, 17:34:38
Zitat von: SchubiDu am 27 Januar 2023, 19:39:23Ich habe in meiner Filmsammlung 13.512 Filme. In der Ofdb 2.0 habe ich plötzlich nur noch 12.062 Filme

Nein, nicht korrekt. Die Sammlungswerte sind absolut identisch. Du hast aktuell 12.118 Filme auf 13.529 Medien im Wert von XXX Euro (Geheimhaltung ). Davon 12.075 OFDb-Einträge plus 43 eigene Einträge. Die absolut identischen Werte stehen so auch in der neuen OFDb.

Was aber richtig ist und was ich nachvollziehen kann und folglich auch korrigieren muss: Beim Sortieren fallen tatsächlich einige Titel raus. Ist vermutlich nur eine Kleinigkeit, aber muss natürlich behoben werden.

Ok, im Gegensatz zum Zeitpunkt des Postings (Oktober 22) stimmen die Zahlen auf der Übersichtsseite jetzt. Danke schon mal.



Zitat von: SchubiDu am  4 Februar 2023, 01:44:47jetzt reicht schon ein leichtes Zittern des Zeigefingers um eine Fassung kommentarlos im Nirwana verschwinden zu lassen.

In der Liste oder wo genau? Eigentlich kommt da doch eine Sicherheitsabfrage, ob man sicher ist, daß der Eintrag gelöscht werden soll.

Zu Deinen Filmsammlungsproblemen: Ich konnte das jetzt (endlich!) auflösen. Hat erschreckend lange gedauert und Du wirst sicher nicht glücklich sein, aber immerhin... Also: Der "Fehler" ist nicht wirklich ein Fehler und war auch genau so in der alten OFDb da (ist Dir offenbar nur nie aufgefallen, da die Darstellung dort anders war und sich Summen nicht so einfach erkennen ließen).

Das Problem ist das Handling von Boxen. Diese werden ja anhand des Titels gruppiert. Hast Du beispielsweise eine Box mit drei Filmen, so fügst Du den Artikel ja bei allen drei Filmen zu und benennst diese drei jeweils identisch. Dadurch erstellt Dir die Filmsammlung dann ein Set mit drei Filmen, führt dieses aber nur als ein Medium bzw. einen Artikel.

Du hast einige Filme in Deiner Sammlung, die nicht zusammengehören, aber trotzdem den identischen Titel haben. Ein Beispiel ist "Tatort: Zwei Leben". Den gibt's einmal von 1976 und einmal aus 2017. Da beide bei Dir identisch benannt sind, gruppiert das System diese zusammen. Abweichungen bei den Sortierungen entstehen dann, wenn beide Titel sich im Suchkriterium unterscheiden. Durch die Sortierung wird das vermeintliche Boxset dann wieder aufgebrochen und scheinst auf einmal mehr Medien als vorher in Deiner Sammlung zu haben.

Lösung entsprechend: Filme, die nicht Bestandteil eines Sets sind, müssen einen eindeutigen Titel in Deiner Sammlung besitzen. Also beispielsweise "Tatort: Zwei Leben (Remake)" beim 2017er anstatt ebenfalls "Tatort: Zwei Leben". Wie schon gesagt, diese Problematik war schon immer da. Das ist kein Problem der neuen OFDb.

Danke nochmal für dem Hinweis zum Tatort "Zwei Leben", habe ich inzwischen geändert. Ich schreibe in der Regel entweder die Jahreszahl oder wenn vorhanden den/die Untertitel mit dazu. Trotz alledem findet die Suchmaschine in der Filmsammlung immer nur einen Bruchteil an Filmen/Fassungen, egal nach was ich suche. Um beim Beispiel von meinem Oktoberposting zu bleiben habe ich eine heutige Suche nochmals sowohl in der alten als auch in der OFDB Beta mit Screenshots dokumentiert.


Wie Du aus den Screenshots ersehen kannst, habe ich in der atuellen OFDb 78 Stephen King Filme. In der Beta werden ledeiglich 12 Filme gefunden. egal wo ich da



-------------------

Also es müssten Dir jetzt auch 78x Stephen King angezeigt werden wenn Du nach Stephen King suchst in Deiner Filmsammlung.


SchubiDu

@ Insidiousxx

sorry, wenn schon zitieren, dann bitte korrekt. Bei den von Dir zitierten Beanstandungen ging es um ganz andere Dinge. Zum einem um die korrekte Gesamtanzahl der Filme und um das Suchen in der Datenbank über das Suchfeld.

Hier geht es einfach nur um das Sortieren der gesamten Liste nach Veröffentlichungen. Hier darf es nicht zu einer unterschiedlichen Gesamtanzahl an Filmen kommen. Denn ob ich die Filme nach Kaufpreis oder Aufnahmedatum sortiere, muss die Gesamtanzahl der Filme identisch bleiben.
Es kam eine Stimme aus dem Chaos:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Und ich lächelte und war froh und es kam schlimmer.

Insidiousxx

Kann gerne aber auch noch mal den ersten Post quoten aus Oktober, im Februar war dann sozusagen das Endergebnis der Problematik (siehe Quotes):

Zitat von: SchubiDu am  7 Oktober 2022, 19:48:34Da ich meine Filmsammlung nach wie vor bei der OFDb verwalte, hier meine bisherigen subjektiv/objektiven Eindücke der "neuen" Filmsammlung, in der scheinbar leider nichts funktioniert.

1. Ich habe lt. alter OfDb 13.267 Fassungen (neu: Medienliste) in der neuen auf der Übersichtsseite auf einmal 13.268 Medien. Davon einmal abgesehen, dass die Sortierkriterien nichtmal über die nächste Seite hinweg gespeichert werden, habe ich je nach Sortierkriterum (nach Titel: 13.226, nach Kaufpreis 13.261 und nach Aufnahme/Kaufdatum: 13.267 Medien). Hier fehlt u.a. m.E. auch noch das Kriterium Erscheinungsjahr.

2. Rufe ich meine Medienliste auf steht groß obendrüber "Meine Filmsammlung nach Veröffentlichungen" das sollte sicher heissen "Fassungen" denn nach diesen ist die Liste z.Zt. standardmäßig sortiert.

3. Für User, die 10 oder 200 Filme "verwalten", mag diese lustige Amazon-Anzeige « 1 2 3 4 5 ... 531  « ganz praktikabel sein, für die Verwaltung einer Filmsammlung ist das Spielzeug völlig unpraktikabel, hier sollte man auch die Möglichkeit haben, bestimmte Seiten der Filmsammlung wie z.B. in der bisherigen OFDb an- bzw. auszuwählen. Auch fehlt in der Anzahl der auf einer Seite anzuzeigenden Medien m.E. mindestens eine Stufe zwischen 25 und 100.

4. Habe ich z.B. das Sortierkriterium Aufnahme-/Kaufdatum ausgewählt und mich nach unzähligen eigentlich völlig unnötigen Klicks auf die Seite 50 vorgearbeitet (bisherige OFDb 1 Click!!, bis zur Seite 250 hätte ich wahrscheinlich 1-2 Stunden Klickarbeit gehabt), und klicke dort eine Fassung an, sehe ich statt der objektiv wichtigen Fassungsangaben, die "unsinnigen" subjektiven User-Eindrücke. Für die notwendigen wichtigen Informationen ist erstmal je nach Anzahl der Reviews nochmals jede Menge Scrollarbeit zu leisten. Der Hammer jedoch ist, wenn ich dann bei der Fassung auf "Zurück zur Medienliste" klicke, komme ich zwar zur Medienliste zurück, jedoch sortiert nach Alphabet* (siehe Korrektur) und Seite 1. Bei den anderen Sortierkriterien ist es nicht anders. Na Prost Mahlzeit, die ganze Klick-Arbeit für die Katz.

5. So schön vielleicht die Scrollerei für den ein oder anderen sein mag, der Übersichtlichkeit für eine Filmsammlung ist dies nicht dienlich, hier würde ich mir wünschen, dass wieder wie bisher mehrere Fassungen nebeneinander angeordnet werden könnten.

6. Bei meinen Stephen King-Filmen habe ich beispielsweise Stephen King: davor gesetzt. Davon habe ich momentan 67 Medien. Die Suche jedoch findet nur 10 Medien.

Neben der Kritik auch etwas positives. Gut finde ich, dass nun auch das Cover der eigenen Fassung neben dem OFDb-Bild angezeigt wird ;-)

Korrektur 10.10.2022:
Die Filmsammlung ist dann wieder nach Standard also nach Fassungen alphabetisch sortiert. Nach Veröffentlichungen ist m.E. völlig falsch da die Fassungen nicht nach Veröffentlichung der Fassungen, sondern alphabetisch nach Fassungen sortiert ist.

Deine Snippets werden im übrigen leider nicht angezeigt im Forum. Mit dem Trick Deinen Text in Word einzufügen kann man sie aber sehen (als Hinweis an diejenigen die vlt. das gleiche Problem haben und die Snippets gerne sehen würden.


Zitat von: SchubiDu am 17 Januar 2024, 12:34:21@ Insidiousxx
Hier geht es einfach nur um das Sortieren der gesamten Liste nach Veröffentlichungen. Hier darf es nicht zu einer unterschiedlichen Gesamtanzahl an Filmen kommen. Denn ob ich die Filme nach Kaufpreis oder Aufnahmedatum sortiere, muss die Gesamtanzahl der Filme identisch bleiben.

Also das Kernproblem ist leider das Gleiche. In Deiner Filmsammlung, das hatte Dr. Kosh bereits ja mal erklärt, gibt es Fehler. Damals waren es die Bundles, wo das Gesamtergebnis dann nicht übereinstimmte und jetzt sind in diesen Listen aber immer noch Fehler bei Dir.

Wenn Du zb. bei einem Bundle 2 Preise eingetragen hattest, dann wird der Artikel bei nach Kaufpreis auch 2x gelistet.

Da müsstest Du bitte noch einmal in Deiner Filmsammlung schauen. In der alten OFDb fiel der Fehler damals nur leider nicht auf, jetzt in der neuen kann man ihn auch gar nicht mehr produzieren.

Die Korrektur ist auch relativ schnell gemacht in der neuen OFDb. Bei korrekter Eingabe sind die Anzahlen auch identisch.

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020