Der Filmtitel-Suche-Sammelthread (ARCHIV)

Erstellt von Onkelzfreak, 2 April 2004, 09:34:18

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 2 Gäste schauen sich dieses Thema an.

AyatollahofDesaster

Mir kam grad wieder ein Trick aus meiner Kindheit in den Sinn:

Gab es ein oder mehrere Filme davon:
Einfacher Zeichentrick den ich so Ende der 80 gesehen haben muss. 13 Katzen (n paar mehr oder weniger) reisten um die Welt und haben einen legendären riesengroßen Monsterfisch gefangen. Dabei wurde eine Katze schwer verletzt. Sie hatten einen Anführer (ev. ihr Vater).
War sehr einfach gezeichnet. Die Katzen sahen alle mehr oder weniger gleich aus und waren blau-grau.

Kennt das jemand ??????

Moonshade

Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"3.Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

Moonshade

Anfrage von Trick-Daddy:

Servus,

Ich hatte mal vor einer ewigkeit, da war ich sehr jung, einen FIlm gesehen im Fernsehen,jedoch kenne ich den Titel nicht mehr.
Ich kann mich nur an einen kurzen Ausschnitt errinern:

Es war in einer Stadt, die sehr dunkel war und es hat geregnet (Dark City Stil). Der Film spielte in der Gegenwart.
Man sah einen Taxifahrer in einem alten New Yorker Taxi (ich glaub Caddy nennt man die alten Taxis).
Auf dem Rücksitz war eine schwangere frau, die ihr Baby bekam.
Die Frau legte sich längst auf die Rückbank und der Taxifahrer öffnete die hinterüt um der Frau zur helfen.
Als das "Kind" gerade gebärt wurde, hatte der Taxifahrer sowas ähnliches wie "oh mein gott was ist dass denn?" gesagt und der Taxifahrer wurde daraufhin von den baby getötet. Die Frau hatte ein Alien geboren.
An mehr kann ich mich nicht errinern aber die schwangere Frau war Menschlich!
Kennt da jemand den Film?


Ja, lief neulich erst. Ist der dritte Teil der Wiegen-Reihe:
http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=3643
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"3.Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

sickBoy

Hi, jetzt muss ich hier auch mal nach nem Film fragen.

Ich habe diesen Film vor über 10 Jahren im Ferienlager in der Kinovorführung gesehen, war zwar schon Wende, aber es ist höchstwarscheinlich ein DDR oder sonstwie osteuropäischer Kinderfilm. (Viel mir beim Finden von uralten Fotos aus der Zeit wieder ein.)

Es geht um einen Jungen oder eine Gruppe von Kindern die in einem See ein vermeintliches Monster ala Nessi entdecken, doch keiner will ihnen glauben. Am Ende stellt sich aber herraus das es sich lediglich um einen alten verrosteten Bagger handelte, der im See versenkt wurde.
Ist vieleicht ein bisschen wenig woran ich mich da erinnere, aber vieleicht machts ja bei jemandem Klick.

Agent Orange

@sickboy

Das ist "Der Geisterjäger"! Wurde 3 Seiten vorher schon danach gefragt!

sickBoy

@Agent Orange:
Danke vielmals, mab natütlich nicht den alle Beiträge durchgelesen.

Ja genau der, The Quest, hmm mal sehen ob ich den irgendwo herbekomme.

AyatollahofDesaster

ZitatWaren es vielleicht 11 Katzen


Wahnsinn das müssen sie sein :algo:  . DANKE :D

Reitende Leiche

Hi, ich suche einen Film der im Zeitraum von 1992 - 1997 auf ARD, ZDF oder NDR lief. Es müsste ein Film aus den 60ern oder 70ern sein.
Leider weiss ich nicht mehr viel darüber nur eine Szene blieb mir gut im Gedächtnis, nämlich der Hauptdarsteller und andere Männer mussten ein Rad schieben, ähnlich wie bei Conan. Die Männer wurden von Menschen mit Eselsköpfen befehligt auf einer Insel namens Atlantis. Der Hauptdarsteller war nicht immer ein Sklave der Menschen mit Eselsköpfen. Am Ende geht Atlantis unter.
Film müsste FSK 12 sein evtl. auch FSK 16.
Hoffe ihr könnt mir helfen.

McHolsten

Auch ich suche was...  8O

Film habe ich vor 10 Jahren oder so gesehen; war nen 80er Film - Typ: Psycho-Slasher. Erinner mich mom daran, weil ich eben den "Stage Fright" gesehen habe - da hatte der Mörder ebenfalls eine Vogelmaske auf wie in meinem gesuchten Film. Ich kann mich zudem nur noch an eine Szene erinnern, in dem ein Messer in einem Kissen steckte, darunter war wohl ein Kopf...

Hmmmm

Mc
Gore on!

dj_amadeo

Kann mir mal jemand sagen, wie der Alligator-Film heißt in dem am ENDE:

-Der Alligator-Jäger dem Vieh den Boot eines Motors in Maul schmeißt und dieses dann zerfetzt wird...

-Man unmittelbar danach, gelegt Eier des Alligatoren sieht, die gerade Schlüpfen...


Werde aus den OFDb IAs nicht schlau. Möchte mir den Film am Samstag auf einer Börse kaufen, aber nicht zum falschen Greifen...

Ashley Axt

Zitat von: dj_amadeoKann mir mal jemand sagen, wie der Alligator-Film heißt in dem am ENDE:

-Der Alligator-Jäger dem Vieh den Boot eines Motors in Maul schmeißt und dieses dann zerfetzt wird...

-Man unmittelbar danach, gelegt Eier des Alligatoren sieht, die gerade Schlüpfen...


Werde aus den OFDb IAs nicht schlau. Möchte mir den Film am Samstag auf einer Börse kaufen, aber nicht zum falschen Greifen...


Meine das ist Lake Placid. Aber zu 100% könnte ich das auch nicht behaupten.
http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=1505

Gator McKlusky

Zitat von: dj_amadeo
Der Alligator-Jäger dem Vieh den Boot eines Motors in Maul schmeißt und dieses dann zerfetzt wird...




Wie bitte??

Zitat von: Ashley Axt
Meine das ist Lake Placid. Aber zu 100% könnte ich das auch nicht behaupten.
http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=1505


Das war kein Boot sondern ein Hubschrauber
Aus Hackepeter wird Kacke später. (Kurt Krömer)

Ich hasse die neuen Boardsoftware.

Bad Moon

Hi,
Zitat von: dj_amadeoKann mir mal jemand sagen, wie der Alligator-Film heißt in dem am ENDE:

-Der Alligator-Jäger dem Vieh den Boot eines Motors in Maul schmeißt und dieses dann zerfetzt wird...

-Man unmittelbar danach, gelegt Eier des Alligatoren sieht, die gerade Schlüpfen...


Werde aus den OFDb IAs nicht schlau. Möchte mir den Film am Samstag auf einer Börse kaufen, aber nicht zum falschen Greifen...

das ist entweder "Der Mörder-Alligator" oder die Fortsetzung "Killer Crocodile 2"

MfG Bad Moon
Zwischen Lust und Tod gibt es etwas Grauenvolles

flesh

Zitat von: Bad MoonHi,
Zitat von: dj_amadeoKann mir mal jemand sagen, wie der Alligator-Film heißt in dem am ENDE:

-Der Alligator-Jäger dem Vieh den Boot eines Motors in Maul schmeißt und dieses dann zerfetzt wird...

-Man unmittelbar danach, gelegt Eier des Alligatoren sieht, die gerade Schlüpfen...


Werde aus den OFDb IAs nicht schlau. Möchte mir den Film am Samstag auf einer Börse kaufen, aber nicht zum falschen Greifen...

das ist entweder "Der Mörder-Alligator" oder die Fortsetzung "Killer Crocodile 2"

MfG Bad Moon


Ich weiss schon, welchen Film er meint, aber die Betitelung verwirrt mich immer wieder. Moerder Alligator, Killer Alligator, auch ja, nen Horror Alligator gibts glaub ich auch noch...

Bad Moon

Zitat von: Steffi... aber die Betitelung verwirrt mich immer wieder. Moerder Alligator, Killer Alligator, auch ja, nen Horror Alligator gibts glaub ich auch noch...

gemeint ist natürlich der Italo-Schund!
Aber Du hast schon recht, die deutsche Titelschmiede hat wieder ganze Arbeit geleistet.

MfG Bad Moon
Zwischen Lust und Tod gibt es etwas Grauenvolles

sickBoy

Also der gesuchte Film heisst hier in Deutschland Killer Krokodil 2, so hies er jedenfalls bei den TV-Ausstrahlungen, ist der einzige bei dem das Vieh diesen Abgang macht...

dj_amadeo

Also, der von mir gesuchte Film war doch der, den ich zunächst vermutet hatte...

"Der Mörder-Alligator" OT: "Killer Crocodile" hab's an diesen Screenshots hier erkannt...

Danke an die, die geholfen haben...

IIIPEENIII

Zitat von: IIIPEENIIIHi, Leutz

Ich hab da wieder mal einen Film wo ich den Titel suche ich hab leider keine angaben wie Schauspieler, Dreh-Jahr oder Titel.

Vorwort:

Den Film hab ich so zw. 1985-1995 heimlich gesehen weil das irgend so ein Horror Fantazy Film ist und ich hab Ihn auch nicht ganz gesehen weil ich dabei "erwischt" wurde
Deswegen kann ich nun auch nicht sagen wie genau der anfing (zu Lange her) und erst recht nicht wie er ausging.
Ich erzähle einfach mal was ich da gesehen hab:


Zur Beschreibung:

In einer Forschungsstation oder Labor werden Menschen in Künstlichen Tiefschlaf versetzt damit sie Träumen, welchem Zweck das dienen sollte weis ich nicht, jedenfalls sehen die Forscher die Träume und haben wohl auch vorgefertigte "Traumumgebungen" in die die Menschen geschickt werden und dann wird wohl getestet wie lange der jenige da drinn überlebt oder so. Jedenfalls geht es in dem Film um eine spezielle Person, ich nenne sie jetzt mal Joe, die diese Träume miterlebt. Ich denke das der Film damit beginnt das Joe einen dieser Träume hat und dann als er in dem Traum Stirbt im Labor aufwacht.

Traum:

Ich kann mich leider nur an einen dieser Träume erinnern die Joe durchleben musste:
Joe Wacht an einem Strand auf, weit und breit niemand zu sehen nur strand. Er macht sich auf den weg jemanden zu suchen Trift auf eine Stadt im Wilden Westen, so in der Richtung, jedenfalls gibt es da so ne art Cowboys die sich durch drei verschiedene Western "Outfits" unterscheiden:


1. abgerissene egal Klamotten Verschiedener Farben meist aber weis oder grau und mit löchern und rissen
2. Rotes Hemmt
3. Weis ich leider nicht mehr.

In der Stadt gibt es eine Regel Jeder Bewohner wird durch seine Klamotten eingestuft wer Klamotten der:

stufe 1. hatte durfte von jedem ohne Grund Umgebracht werden und er durfte weder sauberen Fußwege benutzen noch überhaupt einen Laden betreten wenn nicht sogar überbaut die Stadt betreten, war also ein nichts.
Stufe 2. Durfte nur im Duell umgebracht werden durfte wohl die Fußwege benutzen u.a.
Stufe 3. Weis ich leider nicht mehr? kann auch sein das es nur 2 stufen gab ist leider zu lange her.

Wenn jemand einen umgebracht hat gehörte alles was der Tote besaß dann dem "Erleger"

Jedenfalls hatte Joe natürlich Stufe 1. und sah wie die anderen seiner Stufe einfach umgenietet wurden weil Sie als Übungszielscheibe benutzt wurden oder wenn sie nen Spuknapf nicht richtig sauber gemacht haben. oder anderen Belanglosigkeiten. Als er dann wusste wie der Hase lief forderte er einfach, was nicht so einfach war da es da auch noch irgend eine Regel gab wann er das durfte und wann nicht, einen der Stufe 2. heraus brachte Ihn wohl um und erbte dann die Klamotten und den Revolver des Toten und alles was der besessen hatte.


Leider weis ich nicht wie der Film ausging da mich meine Mutter erwischte *grinz* wie ich nen verbotenen Film gugen tat.

Ich habe schon oft über diesen Film nachgedacht und überlegt wie der wohl ausging, was da wohl weiter passiert ist ob Joe irgendwie schaffte die Forscher zu überlisten weil alle Versuchsobjekte nicht freiwillig da waren und Träumten. Ich währe euch sehr dankbar wenn Ihr Tipps über den Film Titel für mich hättet. Ich würde Ihn zu gern noch einmal sehen um endlich die antworten auf all meine fragen zu stillen es lässt halt keine ruhe.

Solltet Ihr es nicht wissen dann hoffe ich wenigstens euch mit meiner aufregenden Geschichte unterhalten zu haben.

Ich habe in der OFDB.DE geschaut unter "Alptraum" und "Alpträume" da gab es auch einiges aber ich glaube nicht das das einer von denen ist manche haben keine Beschreibung deswegen kann ich das nicht so sagen ob die das sind oder nicht.

Auf jeden fall schon mal vielen dank im vorraus für alle zuschrifften


Hallo, wollte nochmal nachfragen ob vieleicht jemand doch noch ne idee dazu hat?

Punkrockschuppen

Hi Folks,

ich bin auf der Suche nach 2 Filmtiteln, die ich vor Ewigkeiten mal im TV gesehen habe.

1.) Werwolf-Film (lief wohl Anfang der 80er im TV)

Alter Schinken, aber ich meine er wäre in Farbe gewesen.

Ich kann mich nur an eine Szene erinnern, in der der Werwolf in eine Gefängniszelle gesperrt wurde. In dieser Zelle hat er dann mächtig abrandaliert und irgendwann die Zellentüre herausgerissen.

Ich glaube auch, mich an die Nummer mit den silbernen Kugeln erinnern zu können...


2.) Fantasy-Film (lief etwa mitte der 80er)

Ein Typ irrt durch die Wüste, wo ihm diverse andere Personen begegnen (u.a. ein Mann der mitten in der Wüste in einer mit Öl gefüllten Badewanne sitzt, weil er seinen Unterleib loswerden möchte).

Am Ende des Films findet der Wanderer dann ein Buch, dessen Seiten nur aus Spiegeln bestehen.


Wäre klasse wenn mir jemand auf die Sprünge helfen könnte  :idea:

Moonshade

Zitat von: PunkrockschuppenHi Folks,

ich bin auf der Suche nach 2 Filmtiteln, die ich vor Ewigkeiten mal im TV gesehen habe.

1.) Werwolf-Film (lief wohl Anfang der 80er im TV)

Alter Schinken, aber ich meine er wäre in Farbe gewesen.

Ich kann mich nur an eine Szene erinnern, in der der Werwolf in eine Gefängniszelle gesperrt wurde. In dieser Zelle hat er dann mächtig abrandaliert und irgendwann die Zellentüre herausgerissen.

Ich glaube auch, mich an die Nummer mit den silbernen Kugeln erinnern zu können...


:idea:



Das ist wohl definitiv "Der Fluch von Siniestro" mit Oliver Reed als Reißzahn von 1961. Einer der besten Filme dieses Subgenres...

Der 2.Film sagt mir nichts. Vom Abstrakten her klingts nach einem Jodorowsky (die ich alle noch nicht kenne), aber da muß jemand anderes her...
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"3.Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

Gator McKlusky

Zitat von: Moonshade
Zitat von: PunkrockschuppenHi Folks,

ich bin auf der Suche nach 2 Filmtiteln, die ich vor Ewigkeiten mal im TV gesehen habe.

1.) Werwolf-Film (lief wohl Anfang der 80er im TV)

Alter Schinken, aber ich meine er wäre in Farbe gewesen.

Ich kann mich nur an eine Szene erinnern, in der der Werwolf in eine Gefängniszelle gesperrt wurde. In dieser Zelle hat er dann mächtig abrandaliert und irgendwann die Zellentüre herausgerissen.

Ich glaube auch, mich an die Nummer mit den silbernen Kugeln erinnern zu können...


:idea:



Das ist wohl definitiv "Der Fluch von Siniestro" mit Oliver Reed als Reißzahn von 1961. Einer der besten Filme dieses Subgenres...

Der 2.Film sagt mir nichts. Vom Abstrakten her klingts nach einem Jodorowsky (die ich alle noch nicht kenne), aber da muß jemand anderes her...


Den zweiten Filme kenne ich!! Komme aber seit 2 Tagen nicht auf den Titel!!!  :schwul: Ich dachte auch schon das er mit Oliver Reed war! Fehlanzeige! Kennst du nicht mindests einen Darsteller! Der lief 100 % mal auf dem ZDF! Ist aber ewig her!
Aus Hackepeter wird Kacke später. (Kurt Krömer)

Ich hasse die neuen Boardsoftware.

JasonXtreme

Den Zweiten habe ich auch im TV gesehen. Weiß aber ebenfalls ums verrecken nicht mehr wie der heißt...
"Hör mal, du kannst mein Ding nicht Prinzessin Sofia nennen. Wenn du meinem Ding schon einen Namen geben willst, dann muss es schon was supermaskulines sein. Sowas wie Spike oder Butch oder Krull, The Warrior King, aber NICHT Prinzessin Sofia."

Felix

Ok, ich suche auch einen Film:
Er handelt von einem Jungen und seiner Mutter. Die Mutter ist, wenn ich es richtig in Erinnerung habe, blind. Der Film spielt zwischen (Alb-)Traumwelt und Realität. Der Junge befürchtet, dass ein Mörder seine Mutter umbringen will.
Das Ganze ist ein französischer Thriller, ist FSK-18 und lief hin und wieder auf Arte und in den ersten beiden deutschen Sendern.
Ich war sehr klein als ich den Film gesehen habe, deshalb kann es sein, dass obige Inhaltsangabe auch nur ansatzweise stimmt.

Vielen Dank!

helo

könnte "afraid of the dark" sein.
http://german.imdb.com/title/tt0101276/
ich glaube, der ist noch nicht in der OFDB.
edit: hab ihn gefunden:
http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=4175

ToyBoy

Erstmal hallo liebe Community. Da dies mein erster Beitrag in diesem Forum ist, muss ich doch gleich mal euer Wissen testen.

Also, ich suche einen Film, der Ende der 70´er oder Anfang der 80´er rausgekommen sein muss.
Der Grossteil der Handlung spielt in einem Haus, in dem im Keller wohl eine Art Schlachterei war. Der "Böse" hatte, glaube ich, einen gelben Regenmantel an und einen eklig langen Fingernagel, mit dem er seine Opfer auch teilweise erledigt. Am Anfang des Film nimmt eine Familie ihn als Anhalter mit und er bringt dann den Vater der Familie um, in dem er ihm mit seinem Fingernagel das Auge rausholt.
Mehr Details weiss ich leider nicht mehr. Kann jemand mit der Beschreinung was anfangen und mir den Titel des Films nennen?

Punkrockschuppen

ZitatDas ist wohl definitiv "Der Fluch von Siniestro" mit Oliver Reed als Reißzahn von 1961. Einer der besten Filme dieses Subgenres...


Danke! Das wird er wohl sein.


@Gator: Sorry, aber mir fällt keiner der Darsteller ein. Ich weiß nur, das ein langhaariger durch die Wüste zieht, u.a. diesen Mann in der Ölbadewanne trifft und am Ende das Buch mit den Spiegeln findet.

Müsste so 1986-1987 im Free-TV gelaufen sein (RTL und den ganzen Mist hatten wir damals noch nicht).

Felix


Punkrockschuppen

@JasonXtreme + Gator:

Welch wundersame Welt  :D

Soeben bekomme ich über das Ebaysystem (!)  folgende interessante Info zugemailt, und sie passt haargenau :

Hey, Du hast doch auf dem ofdb forum nach dem Film mit Eli Wallach im Ölbottich gefragt oder ?? Das ist DAS GEHEIMNIS DES BLINDEN MEISTERS aka THE SILENT FLUTE aka THE CIRCLE OF IRON. Genialer Streifen mit eben besagten Eli, David Carradine und Christopher Lee. Bruce Lee hat Teile des Drehbuchs verfasst glaube ich. Ich habe die Skandinavische DVD hier, genial. Wollte Dir nur schreiben weil ich mich auch nur an diese Szene mit dem Öltank erinnern konnte und jahrelang dachte das wäre nur ein kranker Traum gewesen, HA HA :) Nichts für ungut...
Gruß
XXX

-----

Also, dank Dir nochmals lieber Unbekannter. Du hast mir echt den Tag versüßt  w-)

Ich hatte übrigens auch zuerst die Befürchtung, hier einen meiner kranken Träume als Filmgesuch zu posten und für bekloppt erklärt zu werden . :algo:

Gator McKlusky

Zitat von: Punkrockschuppen@JasonXtreme + Gator:

Welch wundersame Welt  :D

Soeben bekomme ich über das Ebaysystem (!)  folgende interessante Info, und sie passt Haargenau :

Hey, Du hast doch auf dem ofdb forum nach dem Film mit Eli Wallach im Ölbottich gefragt oder ?? Das ist DAS GEHEIMNIS DES BLINDEN MEISTERS aka THE SILENT FLUTE aka THE CIRCLE OF IRON. Genialer Streifen mit eben besagten Eli, David Carradine und Christopher Lee. Bruce Lee hat Teile des Drehbuchs verfasst glaube ich. Ich habe die Skandinavische DVD hier, genial. Wollte Dir nur schreiben weil ich mich auch nur an diese Szene mit dem Öltank erinnern konnte und jahrelang dachte das wäre nur ein kranker Traum gewesen, HA HA :) Nichts für ungut...
Gruß
XXX
-----

Also, dank Dir nochmals lieber Unbekannter. Du hast mir echt den Tag versüßt  w-)

Ich hatte übrigens auch zuerst die Befürchtung, hier einen meiner kranken Träume als Filmgesuch zu posten und für bekloppt erklärt zu werden . :algo:


http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=11000

Jo das isser!!! Mann auf David Carradine wäre ich nie gekommen! Ich wußte aber noch das viele Gaststars dabei waren! LOL Wie kommt den da einer daruaf dir über ebay eine Nachricht zuzu mailen!  :algo:


Buch (In alphabetischer Reihenfolge)    
James Coburn       story   
Bruce Lee       story   
Stanley Mann          
Stirling Silliphant       also story
Aus Hackepeter wird Kacke später. (Kurt Krömer)

Ich hasse die neuen Boardsoftware.

mfshva

Hi mein erster Beitrag hier im Forum ist gleich ne Suche. Es handelt sich dabei um so eine Art Horrorfilm den ich Anfang der 90er auf VHS gesehen habe. Er handelte meiner Erinerung nach in Afrika wo irgendwelche Affen durchdrehten (ob von alleine oder Virus oder so weiss ich nciht mehr)  und Menschen umbrachten. Einige sagten der Film müsste "Kilimandscharo" oder ähnlich heissen ,habe aber die ofdb wie ein wilder durchsucht und nichts dazu finden können  :?:
Danke für eure Hilfe[/b]