Der offizielle Liedsuche Thread

Begonnen von Darky, 20 Mai 2004, 17:44:36

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

quaker

30 August 2009, 22:30:36 #1200 Letzte Bearbeitung: 30 August 2009, 22:42:26 von quaker
Nabend,
habe eben gerade mal wieder Twilight gesehen.

Weiß einer wie das Stück heisst, was Edward am Klavier für Bella spielt?

edit: Habs selbst gefunden. Youtube kann wirklich hilfreich sein.

Dr. Loomis

Hey Leute, hat jemand 'nen Tipp für mich?

Hab in letzter Zeit hin und wieder in Läden was laufen gehört...

Angenehmer (Indie-)Pop, Frauenstimme, eher Electro als Rock, kein nerviger Gesang.

War leider sehr schwierig, Textpassagen aufzuschnappen... Bin leider gar nicht mehr auf dem Laufenden.

Wem was Nettes einfällt, bitte her damit    :pidu:

Dank' Euch

muellke

Zitat von: Dr. Loomis am 12 September 2009, 10:11:34
Hey Leute, hat jemand 'nen Tipp für mich?

Hab in letzter Zeit hin und wieder in Läden was laufen gehört...

Angenehmer (Indie-)Pop, Frauenstimme, eher Electro als Rock, kein nerviger Gesang.

War leider sehr schwierig, Textpassagen aufzuschnappen... Bin leider gar nicht mehr auf dem Laufenden.

Wem was Nettes einfällt, bitte her damit    :pidu:

Dank' Euch

Versuchs mal hiermit:http://www.youtube.com/watch?v=NQdC7h609k8

Ich finds Klasse! :respekt:
Jim: Ich bin Jim Jupiter,der gesündeste Mann in Chicago!
Al: Dann wird es ja schnell heilen wenn ich dir das Maul blutig schlage!

ZitatVon mir klare 10 von 10 Punkten, absolut empfehlenswert, wäre super wenn da mal ein Bootleg von erscheinen würde.

torstn

1.
und zwar suche ich ein lied von madonna - vom sound her muss er so späte 80er sein - hab alle ihre alben aus der zeit durchgeklickt auf allmusic oder amazon aber es war nicht drauf. es war ein sehr ruhiger song und sehr atmosphärisch

2.
und zwar hört sich meine 2te suche EXTREM an wie der funk klassiker "WE ARE FAMILY"  - und ich meine das lied ist auch bekannt - nur nicht ganz so wie das eben genannte. es kommen meine ich die worte CHANGE - CLOCK - TIME  im text vor


SAL

Ich habe letztens mit Shazam 2 songs getaggt in der Hoffnung er würde die erkennen, ja hat er auch, nur kann ich leider kein chinesisch...


Hier mal das Bild:
http://img5.imagebanana.com/img/ajhaqyen/DSC06733.JPG

Die beiden Songs, weis jemand mehr?
Achso ich brauch nur noch den unteren, der obere das ist aus dem OST von House of flying Daggers.

MäcFly

29 September 2009, 13:04:23 #1205 Letzte Bearbeitung: 29 September 2009, 13:06:32 von MäcFly
Zitat von: torstn am 29 September 2009, 03:12:37
1.
und zwar suche ich ein lied von madonna - vom sound her muss er so späte 80er sein - hab alle ihre alben aus der zeit durchgeklickt auf allmusic oder amazon aber es war nicht drauf. es war ein sehr ruhiger song und sehr atmosphärisch

Auf Anhieb würden mir da "Frozen" und "The Power of Good-Bye" einfallen, aber die sind beide aus den 90ern und auch sehr bekannt.

Edit: "Take a bow" oder "Justify my love" kannste auch mal versuchen
"Man muss immer darauf achten, dass man ein gewisses Niveau nicht unterschreitet - sonst ist es schnell aus."

"Wenn man Mubarak heißt oder Kosslick, dann kann man alles machen." (Uwe Boll)

tiamat

Zitat von: torstn am 29 September 2009, 03:12:37
und zwar suche ich ein lied von madonna - vom sound her muss er so späte 80er sein ... es war ein sehr ruhiger song und sehr atmosphärisch

Wenn das mal nicht Live To Tell ist... Würde wohl auch zeitlich passen.

Noch ein paar mehr ruhige Songs (alle so Mitte 90er):

This Used To Be My Playground
You'll See
Substitute For Love
I Want You (feat. Massive Attack)
evtl. Rain

shellat

Weiß jemand zufällig wie das klassische Stück heißt, welches öfter mal bei den Simpsons vorkommt? Wird häufig benutzt um längere Zeitperioden zu illustrieren und ist vermutlich recht bekannt, aber ich komme nicht darauf. Irgendwas mit "Frühling" vielleicht, aber ich habe bislang nichts passendes gefunden, und die "Vier Jahreszeiten" sind es leider nicht!

Danke für die Infos!

"Elucidarium: Dino-Idiotica"

http://elucidarium.bplaced.net/

Mr. Blonde

Zitat von: shellat am  4 Oktober 2009, 19:57:57
Weiß jemand zufällig wie das klassische Stück heißt, welches öfter mal bei den Simpsons vorkommt? Wird häufig benutzt um längere Zeitperioden zu illustrieren und ist vermutlich recht bekannt, aber ich komme nicht darauf. Irgendwas mit "Frühling" vielleicht, aber ich habe bislang nichts passendes gefunden, und die "Vier Jahreszeiten" sind es leider nicht!

Danke für die Infos!



Meinst Du das Lied?
http://www.youtube.com/watch?v=6B26asyGKDo&feature=related

Ansonsten nenn doch bitte ein Paar Folgen, in denen es vorkommt oder genauere Szenen, da könnt ich Dir eventuell besser helfen. ;)


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

shellat

4 Oktober 2009, 20:26:43 #1209 Letzte Bearbeitung: 4 Oktober 2009, 21:27:28 von shellat
Nö, das war es leider nicht, mit den Folgen ist so eine Sache, das könnte etwas dauern, lach! Vielleicht hilft folgende Info ja etwas weiter:

Das Stück erinnert an ein "Erwachen" (Vögel bauen Nester, Schmetterlinge fliegen, etc.) der Natur, gespielt mit Flöten und Oboen, später setzt ein komplettes Orchester ein.

Ich guck´mal ob ich eine passende Folge bei Youtube finde, kam relativ häufig vor!

Danke für deine Mühen!

Edit: Solche Szenen sind leider nirgends bei Youtube zu finden, dachte ich mir aber schon. Bei den Soundboards im Netz findet man ebenfalls nur Homer, Bart und Co., Musik ist da leider nicht vorhanden. Wenn ich mal eine entsprechende Folge sehe geb´ich bescheid, zur Zeit bin ich gezwungenermaßen ohne TV.
"Elucidarium: Dino-Idiotica"

http://elucidarium.bplaced.net/


Mr. Blonde



              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

shellat

Danke! Endlich wieder eine Wissenslücke geschlossen! Ihr seid die BESTEN!  :respekt:  :dodo:

..und jetzt ab zum genießen!
"Elucidarium: Dino-Idiotica"

http://elucidarium.bplaced.net/

Ong-Bockel

Okay, keine Ahnung, ob das hier jemals zu einer Lösung führt. Ich suche einen bestimmten Lovesong, eine ruhige Ballade. Ich schätze das Erscheinungsjahr auf 2008, weil der Song den Sommer mehrfach im Radio zu hören war. Im Refrain wurde "With me. With me. Tonight." oder sehr ähnlich gesungen. Ich dachte damals immer an a-ha, aber da habe ich die meisten Songs schon bei YouTube angeklickt und noch nichts gefunden. Könnte natürlich auch von jemand ganz anderem sein. Bin mal gespannt. Wär super, wenn einer den Song kennen / finden würde!

blade2603

Hallöchen,

ich hab mir letztens den den Horrorklopper Trailer Park of Horror angeschaut und ich suche das Lied das der Typ am Ende auf dem Trailer singt.
Kennt das jemand?

Gruß
"Jedes Publikum kriegt die Vorstellung, die es verdient." -Mario Barth
◾ Originalzitat von: Curt Goetz

(aus den Känguru Büchern)

Mr. Blonde

Ich habe auch einen Ohrwurm, der mir im Kopf rumspukt und den ich nicht mehr zuordnen kann. Und zwar ist ein Teil des Songs fast identisch zu der "Drag me to Hell" Titelmelodie, nur eben mit Synthesizer. Müsste Ende der 70er, anfang der 80er und sehr bekannt sein.

http://www.youtube.com/watch?v=zg9RhKTmvyU

Dieses Geigenstück (?) von 0:12 - 0:15 meine ich, lediglich das Ende ist etwas anders. Von 0:20 bis 0:23 ist es noch eindeutiger,

:00000109:


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Mille

Hallo zusammen,

mir geht schon seit einigen tagen ein Lied nicht mehr aus dem Kopf, das Problem ist:
Ich kenne nur einen kleinen Textauszug und sonst nichts.

Die Textpassage geht in etwas so, 1984 aids wurde entdeckt.

Das war es aber auch schon, das Lied selbst erschien um (bzw ziemlich genau) ende 1999 / anfang 2000.
Es war ein rap song und der Interpret war soweit ich noch weiss schwarz, mehr weiss ich aber nimmer.

Im Text selbst ging es um das vergangene Jahrhundert und was so passiert ist.

Vll kann mir ja jemand helfen.


Mfg
Mille

Mr. Krabbelfisch

11 November 2009, 17:19:25 #1217 Letzte Bearbeitung: 11 November 2009, 17:26:40 von Hanselel
Ich such auch mal was. Das hat heute in der Fußgängerzone jemand auf der Gitarre gespielt. War eine ganz bekannte Melodie und der Typ meinte das wäre keltisch und hieße Gwiensief (allerdings null Ahnung ob man das so schreibt, hörte sich aber so an). Unter dem Namen find ich nur leider nüscht. Sagt Gwiensief irgendjemanden was?


Edit: ROFL, gerade durch Zufall beim Durchschauen einer Celtic Music Liste auf den Titel Greensleeves gestoßen. Das war dann auch das gesuchte^^
"Our games are not designed for young people. If you're a parent and buy one of our games for your child you're a terrible parent.
We design games for adults because we're adults." - Lazlow Jones (Developer Red Dead Redemption)

Roughale

11 November 2009, 17:20:52 #1218 Letzte Bearbeitung: 11 November 2009, 17:29:31 von Roughale
Greensleeves! (der hatte wohl nen Sprachfehler ;))

http://www.youtube.com/watch?v=bAiE-txajao&feature=related

ich kenn das natürlich hierher (long live Rock 'n' Roll!):

http://www.youtube.com/watch?v=XoLVwUf-eoE

Edit: Zufall zählt nicht, bei mir war es Wissen! :rofl: Wird gerüchteweise Heinrich VIII zugeschrieben, der das für seine zweite Frau Anne Boleyn geschrieben haben soll (OK, das war wiki ;))

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

quaker

Nabend,

gerade Transformers 2 gesehen. Wie heissten das Lied im Abspann was nach Linkin Park und Green Day läuft?

Ong-Bockel

Helft mir mal bitte: Woher kenne ich die Melodie/den Gesang ab 0:48 bloss? Wenn es einer sagt, fällt es mir sicherlich wie Schuppen von den Augen! :icon_smile:

>>>http://www.youtube.com/watch?v=RoRvv4OleJg

nofx-total

O Gott, die Meister-Verstümmlungs-Plagiatoren sind wieder unterwegs. :kotz:

Hier das Original, wenn ich mich nich irre

http://www.youtube.com/watch?v=iyfu_mU-dmo


Und nun bitte wieder anständige Musik hören :icon_mrgreen:

nofx-total
"Ich schaue Filme kritisch, mit scharfem Auge und vor allem aufmerksam, plus ich habe Geschmack. Das ist die Formel." (Mr. Vincent Vega)

"Und wie das mit Formeln so ist, die kommen meistens relativ emotionsarm daher..." (Moonshade)

Ong-Bockel

Danke. Bockel und Wikipedia können das bestätigen! Scooter hören und gut finden hin oder her: Immer wenn ich irgendwelche Remixes höre und mir irgendwas davon bekannt vorkommt, muß ich einfach wissen, woher ich das kenne! ;) :respekt:

contemplative

Hallo da draußen,
ich suche den Song der bei Zweiohrküken ganz am Anfang während der Düsenjäger Szene
läuft.
Bedanke mich schon mal für die antworten.

Gruß an alle

Totte83

Zitat von: Mille am  9 November 2009, 22:44:15
Hallo zusammen,

mir geht schon seit einigen tagen ein Lied nicht mehr aus dem Kopf, das Problem ist:
Ich kenne nur einen kleinen Textauszug und sonst nichts.

Die Textpassage geht in etwas so, 1984 aids wurde entdeckt.

Das war es aber auch schon, das Lied selbst erschien um (bzw ziemlich genau) ende 1999 / anfang 2000.
Es war ein rap song und der Interpret war soweit ich noch weiss schwarz, mehr weiss ich aber nimmer.

Im Text selbst ging es um das vergangene Jahrhundert und was so passiert ist.



Vll kann mir ja jemand helfen.


Mfg
Mille

http://www.youtube.com/watch?v=LghuKm3GFBQ  ist zwar nicht (mehr) meine Mukke,aber das müsst es sein ;)

George Kochkessel

Hallo,

kennt jemand Titel und Interpret der Musk die im deutschen WOLFMAN-Tariler vorkommt?
Danke!
- "Billy Corgan, Smashing Pumpkins."
- "Homer Simpson, smiling politely."

"Mein Führer, I can walk!!!"

KT

Ich hab heute auf Radio Charivari (München) einen Song gehört, den ich schon einige Male gehört habe, ich glaube, der kam definitiv in irgendeinem bekannteren Film vor.

Ich kannte den Song vom Hören her schon und dachte spontan, der heißt doch irgendwas mit "Lady in Black" und dachte gleichzeitig an irgendeine sehr bekannte Band, Stones oder Deep Purple. Leider ist mir die einzige Textstelle, die ich mir gemerkt habe, bis ich zu Hause war, aus dem Gedächtnis entwichen.  :wallbash:

Ich hab "Lady in Black" bei YouTube reingekloppt - und klar, den Klassiker von Uriah Heep gefunden. Der Witz ist, der Song ist es NICHT!

1) Das Lied ist für mich sehr ähnlich zu "Lady in Black", auch mit "Heul-Passagen", also Stimmeneinsatz ohne richtige Worte, wurde dann in dieser Hinsicht ab und zu hoch/schrill
2) Das Lied war vom Gefühl her überdurchschnittlich lang, also kein 3 Minuten-Stück.
3) Es startete langsam, wurde dann nach ca. der Hälfte schneller, "rockiger", dann kam ein längeres Gitarrensolo, am Ende wurde es wieder wie am Anfang - langsam.
4) Von den Instrumenten her definitiv das, was ich unter 70er-Sound verstehe. Die Instrumente klangen für mein Laienohr extrem wie Deep Purple bei "Highway Star"
There is no knowledge that is not power.

droog

Das könnte vieles sein. Spontan musste ich an Child in Time von Deep Purple denken aber warscheinlich nur, weil da auch geschriehen wird und weils recht lang ist. Versuchs doch mal über die Titelsuche des Senders: http://www.charivari.de/musik/titelsuche.php
PEHDTSCKJMBA

KT

3 Januar 2010, 15:31:43 #1228 Letzte Bearbeitung: 3 Januar 2010, 15:34:53 von KT
Zitat von: droog am  3 Januar 2010, 04:08:25
Das könnte vieles sein. Spontan musste ich an Child in Time von Deep Purple denken aber warscheinlich nur, weil da auch geschriehen wird und weils recht lang ist.

DAS IST ES! Ich danke Dir zutiefst.  :respekt:

Und hier hab ich es wahrscheinlich das vorletzte Mal gehört:
Zitat von: Wiki
A portion of this song was featured in the 2008 film Der Baader Meinhof Komplex.
There is no knowledge that is not power.

droog

Na sowas. Glück gehabt. Da lag ich tatsächlich mal intuitiv richtig. Ich hab den Song übrigens das erste mal in dem Film '23 - Nichts ist so wie es scheint' gehört.
PEHDTSCKJMBA

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020