OFDb down

Erstellt von Mogli, 17 November 2004, 17:44:05

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

EvilErnie

Ja ich hab ja auch den 7er drauf! Aber wie gesagt, seit paar Tagen schon. Hab auch auf der OFDB Seite oben solche Warning bla bla stehen! ----> Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/web1/html/view.php:216) in /home/web1/html/view.php on line 289

,,Der Director's Cut erweist sich nicht nur als die filmisch bessere Version, sondern auch als die einzig logische." (Blade Runner)

Behandel´ne Königin wie `ne Hure und `ne Hure wie `ne Königin, dann kann nichts schiefgehen! (Alien 3 SE)

Ich hab ne Sprengkapsel im Kopf! Du musst mich töten sonst sterb ich! (Ethan Hunt)

Mogli

Eigentlich dürften keine Probleme mehr auftreten, es sei denn, der Server hat sich gerade "verschluckt". Wir benutzen im Büro verschiedene Browser IE6, IE7 und Firefox und da gibt es keine Fehler...

Vielleicht noch einmal die Cookies löschen?

Snake Plissken

Ist eigentlich bei noch jemandem außer mir die Ofdb seit ein paar Tagen über den IE7 so lahm??

Snake

Ynnor

Ich hab zwar einen anderen Browser, ist bei mir aber genau dasselbe

Kwyjibo

Benutze Firefox und bei mir läuft die OFdb auch nicht gut.

Mogli

Laut Serverauswertung und auch durch die eigene Benutzung kann ich nur sagen, dass die OFDb eigentlich sehr schnell läuft...haben noch mehr Leute das Problem???

Kwyjibo

Mittlerweile läuft alles wieder gut.

Df3nZ187

Na ja, wie weit kann man den eigenen Serverauswertung denn schon noch trauen? ;)


Jetzt mal nicht speziell auf die OFDb bezogen:

Es ist doch so das immer mehr Drittanbieterservices benutzt werden wo es beim laden einer Seite dann nicht mehr nur auf den eigenen, sondern auch auf andere Server ankommt von denen zusätzliche Inhalte mit geladen werden und die außerhalb der eigenen Kontrolle liegen.
Da hilft nur:

- Wenn der Seitenaufbau lange dauert versuchen darauf zu achten was er wirklich gerade versucht zu laden. Vielleicht hängt er gar nicht an http://*eigentlicheseite.de* sondern irgendwo an http://*adseite.com* oder http://*freecounter* und das dann so als Feedback weitergeben.

- Die Seite so gestalten das sämtliche Inhalte von Drittservern als letztes geladen werden und im eigentlich Seitenaufbau keine derart wichtige Rolle spielen das die Seite nicht weiter dargestellt werden kann wenn es an ihnen hängt. (man sieht praktisch schon das obere Drittel, aber sie baut sich nicht weiter auf, weil irgendein Element nicht geladen wird)
www.anime-ronin.de

...in aufwendigen Studien sind wir zu folgendem, sensationellen Ergebnis gekommen:

Mogli

Unserer Hoster vollzieht in diesen Tagen seinen Umzug, daher kann es zwischendurch immer mal wieder zu Störungen kommen.

Gruß,

Mogli

Intergalactic Ape-Man

Beruht dieses nervige loopen ( http://www.ofdb.de/view.php?page=start#loop ), welches im Zusammenhang mit der Avis Werbung und dem IE7 auftritt, auch auf dem Umzug? Im Firefox wär mir das egal, aber da geht der WYSIWYG Editor nicht. :(

666psheiko

Dieses "loopen" tritt auch beim T-Online 6.0 Browser auf und ist total nervig, vorallem beim Fassungen bearbeiten springt der Browser bei jedem zweiten Klick in die Fassungsmaske auf einen anderen, geöffneten Tab.



Bei der Fellatio kann das beim Orgasmus ejakulierte Sperma vom Partner im Mund aufgenommen und evtl. geschluckt werden.

MMeXX

BITTE, BITTE, BITTE nehmt diese Avis-Werbung wieder raus. Das erträgt man ja nach zwei Minuten nicht mehr, wenn man Ton an hat! Vielen Dank!

Uschi

8 Juni 2008, 07:52:19 #192 Letzte Bearbeitung: 8 Juni 2008, 08:38:47 von Andy
Hi,
seit kurzem fällt mir äußerst belästigend ein Werbe-Flash-Zwangsanimationbanner auf der OFDB Seite auf. Es handelt sich um AVIS Autoverleih. Klar, Werbung muß sein, ihr müßt euch schließlich auch finanzieren.
Nur werden meine ODFB Session ohne Unterbrechung begleitet durch ein im Sekundentakt wiederholtes Klicken, daß exakt mit der Flashanimation dieses Werbebanners korrespondiert. Für Sekundebruchteile wird das auch in der Adresszeile angezeigt. Es wird das Scrollen beeinträchtigt, das dann jeweils kurz in Stocken gerät, die Autotitelergänzung in der Titelsucheingabe wird sozusagen außer Kraft gesetzt.
Kurzum, ziemlich lästig das ganze. Und über die Flasheinstellungen kann ich die dauernde Wiederholung nicht ausschalten, da das ganze anscheindend von der website gesteuert wird. Sorry, ich kenn mich da nicht so aus.....
Habe ich irgendwelche Möglichkeiten, das auszuschalten? Oder könnt ihr das ganze ein bisschen weniger lästig einstellen?

Mogli

Ich habe die Sperrung des Banners soeben beaugtragt, der sollte somit demnächst verschwunden sein.

Gruß,

Mogli

Karm

Die OFDb ist schon seit dem frühen Morgen unglaublich träge und war vereinzeilt gar nicht ansprechbar.
Liegt das am lokalen Netz oder am Server?

mali

Zitat von: Karm nach 22 Juli 2008, 18:47:19
Die OFDb ist schon seit dem frühen Morgen unglaublich träge und war vereinzeilt gar nicht ansprechbar.
Liegt das am lokalen Netz oder am Server?


Keine Ahnung, aber hier ist es normal und schnell (Firefox 3 über t-online DSL und auch versatel DSL).

666psheiko

Zitat von: Karm nach 22 Juli 2008, 18:47:19
Die OFDb ist schon seit dem frühen Morgen unglaublich träge und war vereinzeilt gar nicht ansprechbar.
Liegt das am lokalen Netz oder am Server?



Zitat von: mali nach 23 Juli 2008, 14:10:03
Keine Ahnung, aber hier ist es normal und schnell (Firefox 3 über t-online DSL und auch versatel DSL).


Also schnell ist anders, manchmal benötigt der Seitenaufbau (in der letzten Zeit) schon mal 30 Sekunden oder die Seite baut sich garnicht auf (blauer OFDb-Hintergrund / oben Links in der Ecke "Online-Filmdatenbank", sonst passiert nichts).


Bei der Fellatio kann das beim Orgasmus ejakulierte Sperma vom Partner im Mund aufgenommen und evtl. geschluckt werden.

ironfox1

Auch bei mir keine Probleme mit Firefox 3.0.1. Seitenaufbau in 2.017 Sekunden.


Karm

Heute geht es auch wieder. Nur gestern war es extrem. Vermutlich eine temporäre Netzüberlastung oder durch Provider bedingt.
An der Software lag das mit Sicherheit nicht, da es sonst ständig auftreten würde.
Die "Probleme" traten auch vorwiegend im Admin-Bereich beim Editieren von Filmeinträgen auf.

Kwyjibo

Also bei mir ist OFdb zur Zeit ziemlich lahm.  :icon_sad:

Uschi

Hi, kann hier nirgendwo einen Hinweis finden. Entweder spinnt meine Kiste oder es ist grad ein akutes Problem. Versuche schon die ganze Zeit auf die OFDB Starseite zu kommen. Kann die Seite aber nicht laden ("Webseite kann nicht angezeigt werden"). Gibt es ein größeres Problem?

Snake_Plissken

Bei mir ist es das gleiche... Sollte also nich an deiner Kiste liegen.

Greetings Snake_
I made a movie in Bulgaria. I'm ready for everything!
-The incomparable Mr. Bruce Campbell-

Jedem Sturm sein Wasserglas
-Nagel-

filmimperator

Auch bei mir dieselben Probleme. Kann also zumindest nicht am Internet Explorer oder Firefox liegen - bei beiden hab ich es auch gerade ohne Erfolg versucht. Mal schauen, ob das noch länger andauert - dann wird sich aber bestimmt jmd. melden, der bescheid weiß.
Unterschiedliche Meinungen? Chuck Norris interessieren nicht mal die Fakten!

Mogli

Momentan scheint ganz net-build nicht erreichbar zu sein, zumindest von t-online aus nicht, zumindest geht auch deren Seite bei mir genauso wenig, wie die OFDb...mit anderen Worten, wir können momentan nichts machen, sondern nur  :andy: ...

Werderaner

Dann beschränke ich mich vorerst mal auf IMDb Pro ...  ;)
"Ist es nicht schrecklich, daß der menschlichen Klugheit so enge Grenzen gesetzt sind und der menschlichen Dummheit überhaupt keine?"
(Konrad Adenauer)

Fleshgrinder

Ist von Tele2 aus auch nicht erreichbar, scheint ein gröberes Problem zu sein. Ist aber nicht lustig.  :nono:

MfG
Fleshgrinder

andeh

Aaah, hab schon Entzug! ;)

MMeXX

Bei mir läufts jezz wieder!

uk501

werdet doch nicht immer gleich panisch, ich kann ja verstehen das der verzicht auf die wichtigste deutschen internetseite, den schweiss auf die stirn treibt, aber was zum teufel macht ihr bei 30 gard und mehr zuhause vor dem rechner ?

nein im ernst die OFDB ist doch selten länger als ein paar stunden off... und das auch nur selten.

ich zB kenne zeiten wo kosh nicht erreichbar war, und die ofdb tage ja wochen nicht ging , und ich täglich  dutzende mails mit netbiuld ausgetaschut habe ohne erfolg.

bei mir läuft die ofdb optimal und schön schnell
Maximalgröße für Bildsignaturen: 400x133 Pixel, 50 kb - nicht animiert!

I don't care what color or language you speak, what country you live, we're all human beings and fighting's in our DNA. Before a guy ever hit a ball with a bat, or a ball went through a hoop, there were two guys on this planet and somebody threw a punch, and anybody was stan

Fleshgrinder

Jetzt läuft auch alles wieder, ihr solltet euch glücklich schätzen, dass die User der OFDb so treu sind und nicht noch blöd schwatzen, sieht man selten, dass eine Website derartig treue User hat!  :icon_rolleyes:

MfG
Fleshgrinder