Bitte Untertitel ergänzen

Erstellt von jenzi, 28 März 2005, 17:14:00

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Insidiousxx

Zitat von: Sir Francis nach  5 Mai 2020, 22:33:41Ich fasse die zu ergänzenden Sprachen nochmal zusammen und vielleicht wartest Du, Insidiousxx, noch ein paar Tage mit dem Einpflegen, falls sich noch jemand dazu äußern möchte.


Machen wir so!

Insidiousxx

Ok, hat sich keiner mehr gemeldet. Dann reiche ich das jetzt ein.


Insidiousxx

Dr. Kosh hat die Untertitel/Sprachen soeben ergänzt.

Die Aufteilung der Klappliste wurde dahingehend sinnig von Ihm umstrukturiert.
Deutsch und englisch für Hörgeschädigte (weil mit hoher Wahrscheinlichkeit am meisten verwendet) bleiben direkt unter deutsch und englisch stehen (für den schnellen Zugriff halt) und alle anderen Untertitel für Hörgeschädigte befinden sich jetzt am Ende der Liste.

TakaTukaLand

TOP :animerespekt:
Danke Sir Francis für die dataillierte Arbeit!
Und danke Insidiousxx und Dr. Kosh für die schnelle Umsetzung!

Sir Francis

Zitat von: Insidiousxx nach 20 Mai 2020, 13:26:52Dr. Kosh hat die Untertitel/Sprachen soeben ergänzt.



Großartig, vielen Dank!

@Taka
Das war gar nichts, die wirkliche Arbeit beginnt erst jetzt ;-)

TakaTukaLand

Auch wenn ich gerade leider nicht so viel Zeit habe:
Sag Bescheid, wenn man Dir helfen kann!

Du fängst bei den DVDs an? Dann könnte jemand anderes ja mit den Blu-rays beginnen - um es erstmal ganz einfach zu formulieren :happy3:

Insidiousxx

Wenn Hilfe notwendig, biete mich auch an :)

TakaTukaLand

Ich bin gerade hierüber gestolpert:
https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=320570&vid=448799
ZitatDie französische Tonspur in Dolby Digital 5.1 ist kanadisches Französisch.
So lautet auch die Angabe auf dem Cover: "Dolby Digital 5.1: kanadisches Französisch"

Sollte das vielleicht doch noch in die Tonspuren mit aufgenommen werden?

Französisch (Kanada)

Sir Francis

4 Juni 2020, 22:21:57 #38 Letzte Bearbeitung: 4 Juni 2020, 22:24:42 von Sir Francis
Gibt es denn Veröffentlichungen, die sowohl eine europäisch-französische als auch eine frankokanadische Tonspur haben? Wenn nicht, würde ich das nicht ergänzen. Sonst haben wir irgendwann Deutsch (Bayern), Englisch (USA) und Suaheli (Kenia) :-)
Ausnahmefälle sind bisher nur:

Mandarin und Kantonesisch
Spanisch
Portugiesisch
Schweizerdeutsch
Kroatisch/Bosnisch/Serbisch
Flämisch und Niederländisch

In diesen Fällen ist es sinnvoll, zwei bzw. drei Sprachvarietäten zu führen, da entweder die Dialekte so stark ausgeprägt sind, dass die Grenze zur eigenständigen Sprache überschritten wird oder auf vielen Medien zwei Tonspuren derselben Sprache enthalten sind. Beim Serbokroatischen und dem Flämischen/Niederländischen spielen die Eigenbezeichnungen der betreffenden Länder eine wichtige (auch politische) Rolle.

Weitere Ausnahmen würde ich nicht machen.

P.s.
Vielen Dank für Euer Hilfsangebot!

Black Smurf

5 Juni 2020, 12:00:16 #39 Letzte Bearbeitung: 5 Juni 2020, 12:15:11 von Black Smurf
Zitat von: Sir Francis nach  4 Juni 2020, 22:21:57Gibt es denn Veröffentlichungen, die sowohl eine europäisch-französische als auch eine frankokanadische Tonspur haben?

Die AppleTV+-Produktionen haben das. Sonst ist mir das bisher auch nicht begegnet.

Die haben übrigens auch mehr UT-Spuren, als die OFDb anzeigen mag - da ist offenbar bei 32 Schluss. Wählt man mehr aus, werden nur die ersten 32 angezeigt (und sind dann später vorausgewählt wenn man auf "Bearbeiten" geht).
Das könnte natürlich tief in der Datenbank verdrahtet sein, aber falls sich das ändern ließe wäre es prima!

Als Beispiel ein Eintrag von mir zu so einer Serie:
https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=338222&vid=455238
(Bei den Einträgen zu den (vergleichsweise ;-) ) bekanntesten ATV+-Serien See und Amazing Stories hat Death Dealer nur wenige Ton- und UT-Spuren eingetragen, da gibt es auch die ganze Batterie)
Through the darkness of future's past, the magician longs to see. One chants out between two worlds "Fire... walk with me."

Black Smurf

Habe den Edit mal der Übersicht wegen in einen eigenen Beitrag verschoben:

Beim Anpassen des oben verlinkten Eintrags an die neuen Möglichkeiten bin ich gerade auf einen Bug gestoßen:
Wenn ich die spanische UT-Spur in der Auswahl deaktiviere (war vorher gesetzt, da einzige Möglichkeit) und dafür Castellano+Espanol auswähle, steht da nachher Castellano+Spanisch (sieht man jetzt ja).
Auch ein völliges Abwählen von Spanisch, aktualisieren (ist dann weg) und dann erneut bearbeiten und Espanol auswählen führt zu diesem Ergebnis.
Through the darkness of future's past, the magician longs to see. One chants out between two worlds "Fire... walk with me."

TakaTukaLand

Zitat von: Black Smurf nach  5 Juni 2020, 12:14:47Wenn ich die spanische UT-Spur in der Auswahl deaktiviere (war vorher gesetzt, da einzige Möglichkeit) und dafür Castellano+Espanol auswähle, steht da nachher Castellano+Spanisch (sieht man jetzt ja).
Auch ein völliges Abwählen von Spanisch, aktualisieren (ist dann weg) und dann erneut bearbeiten und Espanol auswählen führt zu diesem Ergebnis.
Kann ich nicht bestätigen. Ich konnte sowohl im Admin-Bereich, als auch im normalen Modus "Eintrag bearbeiten" die spanische UT raus nehmen, wieder hinzufügen und wieder raus nehmen, ohne dass es zu einer Doppelung kam.

Black Smurf

6 Juni 2020, 10:46:10 #42 Letzte Bearbeitung: 6 Juni 2020, 10:54:49 von Black Smurf
Zitat von: TakaTukaLand nach  6 Juni 2020, 02:50:16
Zitat von: Black Smurf nach  5 Juni 2020, 12:14:47Wenn ich die spanische UT-Spur in der Auswahl deaktiviere (war vorher gesetzt, da einzige Möglichkeit) und dafür Castellano+Espanol auswähle, steht da nachher Castellano+Spanisch (sieht man jetzt ja).
Auch ein völliges Abwählen von Spanisch, aktualisieren (ist dann weg) und dann erneut bearbeiten und Espanol auswählen führt zu diesem Ergebnis.
Kann ich nicht bestätigen. Ich konnte sowohl im Admin-Bereich, als auch im normalen Modus "Eintrag bearbeiten" die spanische UT raus nehmen, wieder hinzufügen und wieder raus nehmen, ohne dass es zu einer Doppelung kam.

Das ist ein Missverständnis:

Ich will den 2. Spanisch-Eintrag nicht weg haben, sondern Spanisch(Espanol) dort stehen haben, denn beide UT-Spuren sind vorhanden (Castellano und Espanol).
Und das funktioniert (bei mir) eben nicht. Der zweite Eintrag wird immer zu "Spanisch", sollte aber eigentlich "Spanisch(Espanol)" sein.
Through the darkness of future's past, the magician longs to see. One chants out between two worlds "Fire... walk with me."

TakaTukaLand

Ah, sorry, ok, dann kann ich den Bug (leider) bestätigen: espanol und castellano lassen sich nicht gleichzeitig auswählen. Eines der beiden springt immer auf Spanisch.

Ronny C.

Bei recht vielen Fassungen, die ich eintrage, stosse ich auf frankokanadisch !!

Sir Francis

Haben diese Fassungen sowohl eine frankokanadische als auch eine normale französische Tonspur?

Ronny C.

Ja, es wird zwischen beiden unterschieden.
Der letzte Eintrag von mir zB :
https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=276800&vid=457570
Dort ist die 7.1-Tonspur normales französisch und die 5.1-Tonspur frankokanadisch.
Das gibt es des Öfteren bei den Marvel-Steels aus den UK

Sir Francis

Danke, Ronny. Wenn das so ist, schließe ich mich Takas Vorschlag an, Französisch (Kanada) als Tonspur hinzuzufügen.

Insidiousxx

Ok. Wird aufgenommen bzw. "Bug" wird korrigiert

Insidiousxx

Sonst brauchen wir aktuell nichts mehr oder?

Sir Francis

Von meiner Seite aus nicht.