Wrestling

Begonnen von quaker, 20 September 2005, 19:26:51

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 5 Gäste betrachten dieses Thema.

RoboLuster

16 Mai 2015, 02:36:27 #1830 Letzte Bearbeitung: 16 Mai 2015, 03:34:09 von RoboLuster
Damals 2005, das WWE-Karriere-Ende des Kurt Angle (gut das ich das nicht mitbekommen habe)  :doof: (edit: obwohl, ich bin doch so niveaulos, ich hätte es bestimmt witzig gefunden. Herrje, ich finde es witzig)  :eek: :  ach obwohl, das ist schrecklich, liegt wohl wieder an der Uhrzeit....

WWE was tired of Kurt being a borderline sexual predator...



...which is why they took out the "borderline" part and made Angle a straight-up violent pervert.




http://www.wrestlecrap.com/wp-content/uploads/2013/05/Kurt-and-sharmell.mp3

http://www.wrestlecrap.com/wp-content/uploads/2013/05/not-just-any-kind.mp3

http://www.wrestlecrap.com/wp-content/uploads/2013/05/Kurts-Vice.mp3


Du willst mehr wissen?^^

:arrow:  http://www.wrestlecrap.com/inductions/kurt-angle-sex-offender-his-4th-i-was-intercourse/


Oh its real, its damned real!  :icon_lol:

Kurt Angle, mit Sicherheit, der beste Wrestler aller Zeiten.
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

Mr. Blonde

Mittlerweile darf man sich durchaus fragen:

http://youtu.be/jRuAkbtvHrg

Soweit ich weiß, trat er nach WM nicht mehr in Erscheinung. War es das schon?


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

RoboLuster

21 Mai 2015, 11:15:32 #1832 Letzte Bearbeitung: 22 Mai 2015, 17:42:11 von RoboLuster
Was soll man von gem Verein auch erwarten? Wo Geld ist, geht Geld hin, aber die Qualität der Promotion, hat das Niveau einer Bahnhofsspelunke. Schade das die Fans sich damit zufrieden geben, und das obwohl in letzter Zeit sehr viele Stimmen laut geworden sind, die die Shows kritisieren... aber wen interessierts, bei millionen von Fans. Ich hatte das zuletzt jedenfalls nicht länger als ein halbes Jahr, ausgehalten, dieses altbackene, immer gleiche, lahmarschige Getue im Ring und das Selbstgewichse drumherum, hat mich genervt und gelangweilt zugleich, das muss man erstmal schaffen.
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

Mr. Blonde



              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

endoskelett

Ciao, lispelnder American Dream, war schön dich in San Fran nochmal zu sehen.
R: Do you like our owl?
D: It's artificial?
R: Of course it is.
D: Must be expensive.
R: Very.
R: I'm Rachael.
D: Deckard.

Mr. Boo

2 Legenden an einem Tag  :icon_sad:


Mr. Boo

10 Juli 2015, 22:40:44 #1837 Letzte Bearbeitung: 10 Juli 2015, 22:44:18 von Mr. Boo
https://www.youtube.com/watch?v=BRS3h9hbsxM

:LOL: Wie bitte kommt man auf sowas? :D

Newendyke

Mal sehen wie es mit der Fehde weitergeht:
httpshttp://youtu.be/SECekwY8jlo


"Ich will jetzt nichts mehr hören, von wegen keinen Job, kein Auto, keine Freundin, keine Zukunft und keinen Schwanz." (der Meister - Gran Torino)

Dexter

Wrestling-Verband eliminiert Hulk Hogan über Nacht  :eek: :eek:

ZitatDie größte Wrestling-Legende der Geschichte existiert nicht mehr. Zumindest nicht für den Verband WWE. Alle Einträge über Hulk Hogan wurden gelöscht. Ein Tondokument soll der Grund sein.

Er ist der größte und bekannteste Wrestler der Geschichte und auch mit seinen 61 Jahren immer noch dick im Geschäft. Nun aber könnte die Karriere von Hulk Hogan in der WWE vorbei sein.

In der Nacht zum Freitag löschte der Verband von seinen Internetseiten alle Einträge zu Hogan. Im Shop gibt es keine Merchandising-Artikel mehr mit dem Konterfei des muskulösen Blondschopfs zu kaufen.

Ebenso wurde Hogans Profil von der Homepage der WWE-Sendung "Tough Enough" entfernt. Hier ist er als Juror tätig. Seine Jurykollegen werden nach wie vor gelistet.


Noch gibt es keine offizielle Bestätigung, das Hogan gefeuert wurde, die Indizien sind aber recht eindeutig. Hintergrund soll ein Video oder Tonmitschnitt sein, in dem der Wrestler massiv rassistisch ausfällig wird. Laut des Magazins "Wrestlezone" werde das Dokument noch am Freitag veröffentlicht.

Hogan selbst twitterte am Freitag: "Im Sturm lasse ich mich mitreißen, Gott und sein Universum werden mich dahin lenken, wo er mich haben will."
http://www.welt.de/sport/article144407329/Wrestling-Verband-eliminiert-Hulk-Hogan-ueber-Nacht.html

Mr. Blonde

24 Juli 2015, 17:41:31 #1840 Letzte Bearbeitung: 24 Juli 2015, 17:45:24 von Mr. Blonde
Die übliche WWE Taktik... Als würde das irgendwas bringen, die Sachen einfach totzuschweigen. Als wenn man Hulk Hogans Name einfach so ausradieren könnte. Abwarten, was denn nun genau vorgefallen ist.


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Newendyke

Dann bin ich mal gespannt was mit dem diesjährigen Spiel passieren wird, zu dem Hogan erst letztens im Roster bestätigt wurde... Wobei er ja hier ebenso raus gelöscht werden kann wie auf der offiziellen Seite:
http://www.play3.de/2015/07/23/wwe-2k16-hulk-hogan-the-rock-und-weitere-charaktere-bestatigt/


"Ich will jetzt nichts mehr hören, von wegen keinen Job, kein Auto, keine Freundin, keine Zukunft und keinen Schwanz." (der Meister - Gran Torino)

RoboLuster

25 Juli 2015, 22:24:44 #1842 Letzte Bearbeitung: 25 Juli 2015, 22:30:52 von RoboLuster
Naja, also wenn er wirklich rassistische Äußerungen von sich gegeben hat, dann ist das nur konsequent ihn zu feuern, schließlich wäre er nicht der 1. den die WWE deswegen gefeuert hat (zuletzt Alberto Del Rio). Schön das auch ein "großer" Name nicht vor so etwas schützt. Ob da allerdings wieder so übertrieben reagiert wurde wie bei Del Rio ist natürlich eine andere Seite.

Edit: Die Äußerungen hat Hogen btw vor 8 Jahren gemacht... (das ist echt hart, imo)


Hogan Statement im People Magazin:

"Eight years ago I used offensive language during a conversation. It was unacceptable for me to have used that offensive language; there is no excuse for it; and I apologize for having done it. I believe very strongly that every person in the world is important and should not be treated differently based on race, gender, orientation, religious beliefs or otherwise. I am disappointed with myself that I used language that is offensive and inconsistent with my own beliefs. It is not who I am. I continue to work every day to improve as a person, and this matter is an important learning experience for me in that regard. As a result I am resigning from my contractual relationship with the WWE."

-----------------


Hogans Anwalt David Houston trat unterdessen im FOX News Network auf, wo er versprach, Gawker, die das Videomaterial über Hogan veröffentlichten, zu "beerdigen", falls herauskomme, dass Gawker das Band an den National Enquirer und Radar Online weitergab. Es gibt derzeit keine Informationen darüber, wer in Besitz des Bandes war, aber es muss seit einiger Zeit im Umlauf sein, denn vor einigen Jahren deutete Nik Ritchie von TheDirty.com an, es gesehen zu haben. Erst letzte Woche deutete Eric Schmidt , CEO von Gawker, an, dass die Klage von Hogan gegen sein Unternehmen einen "dritten Gegenstand" beinhalten werde, von dem man glaube, dass es die wahre Geschichte in den Fokus rücke. Die zusätzlichen Materialien im Besitz des FBI sollten Hogans "wahres Geheimnis" zutage fördern, während Unregelmäßigkeiten in den Aufnahmen auf eine wie immer geartete Vertuschungsaktion hindeuten. Schmidt glaubt also, dass Hogan ein Geheimnis habe, welches durch Manipulationen des Videomaterials vertuscht werden. cagematch
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

Mr. Boo

Was juckt es, was der Hulkster in irgendnem Sex-Video gesagt hat??! Wichtiger ist viel mehr, dass Lesnar den Taker zerstört!!!  :pidu:

Mr. Blonde



              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

RoboLuster

Hehe :icon_razz: Du hast vergessen bitte zu sagen.^^
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

Mr. Blonde

Hoffentlich hat Arnie seinen legendären Soft-Kick als Finisher, mit dem er Triple H damals so schwer zugesetzt hat.  :LOL:

bei 3:23

http://youtu.be/Tp7QaKFOsHs


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

RoboLuster

 :LOL: Terminiert!
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

Mr. Blonde



              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

RoboLuster

Verrückt - als seine Musik anfing, hab ich echt kurz erwartet, dass er da zwischen den Reihen durchmarschiert kommt...
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

RoboLuster

https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

RoboLuster

10 August 2015, 02:58:41 #1851 Letzte Bearbeitung: 10 August 2015, 05:28:46 von RoboLuster
Also ich hab gerade Stings Auftritt bei Wrestlemania gesehen... und ich hatte eine wahnsinns Gänsehaut, als er dann endlich, nach dem stylishen Trommelintro, auf die Rampe getreten ist und richtung Ring marschierte -Sting, cool as ice!- Aber was mag das für ein Gefühl für ihn gewesen sein, ich gönne es ihm total, der ist so cool, so true, so ein anständiger, sympathischer Mensch, und ein Profi durch und durch. Als er dann da im Ring stand, das war so großartig. Und sogar Ringrichter Little Nature Boy musste sich ne Träne wegwischen als er da im Hintergrund stand...

... und dann kam der doofe, doofe, doofe Auftritt von HHH... d... das war so doof, wie.., ey, noch nicht mal im Vergleich mit dem Auftritt vom Stinger, aber gerade im Vergleich damit, wiiiie doof gehts eigentlich? Also so nicht... sowas blödes... und dann der Kommentator; "Wooow, also wenn der Auftritt nicht in den Kopf von Sting ging..." ..blablablaaa, ich hab Stings Gesicht gesehn, das war immer noch sein Profigesicht, der hat nichtmal mit der Wimper gezuckt, aber so wie er da zugeguckt hat, könnte ich schwören, der hat gedacht; was soll der Scheiß jetzt? -Sting, The Icon- WWE konnte froh sein, ihn mal im Ring gehabt zu haben, das war auch einer der coolsten Auftritte, die ich je gesehen hab, COOL, nicht verkitscht, übertrieben oder schlicht lächerlich, einfach cool.

WAAAS?  Während dem Kampf dann, the Originals  :dodo: ...  Später dann JBL: "Damn you Razor!"  :icon_lol:

Das war dann doch nicht die Demontage wie ich dachte, Sting war in der Höhle des Löwen, JBL hat den Drecksack der das alles noch hochputscht gut gemimt, so gut, dass ich anfangs Lust hatte ihm aufs Maul zu hauen, aber das hat dazu gehört, zur Höhle des Löwen, WCW vs WWF, Sting im Feindgebiet, against all odds, doch der Stinger zeigt HHH mit wem er es zu tun hat, und das Publikum liebt ihn... Naja, der Ausgang war klar, seis drum, ich finde, sie haben Sting gut verkauft. Das war schon ok so, immerhin, gings nur mitm Vorschlaghammer. ;)


Was ich schön fand, ich hatte vor Wochen schon ein Interview mit HHH und Sting gesehen, bzw die 1. Episode einer neuen WWE Talk Show mit HHH und Sting, in der es um die Monday Night Wars geht, und da war schon klar, das sich die beiden mögen, und Sting doch ganz zufrieden mit Wrestlemania war (was aber auch daran liegen könnte, dass er so in jeder Situation, immer ein Vollprofi ist, aber ich glaub er war zufrieden, er war auch sehr locker drauf)... jedenfalls hat HHH sogar, auf die Frage nach seinem Traum-Match WCW/WWF, verraten, dass Sting sein Idol und er für ihn die WCW war, und das sein Traum-Match wirklich Sting vs HHH gewesen wäre.. das hat mir gefallen.
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

Mr. Blonde

10 August 2015, 05:16:14 #1852 Letzte Bearbeitung: 10 August 2015, 05:19:48 von Mr. Blonde
Zitat von: RoboLuster am 10 August 2015, 02:58:41
... und dann kam der doofe, doofe, doofe Auftritt von HHH...

Passt wunderbar zum doofen, dooooooofen T5, aber zu dem werde ich mich die Tage äußern. Was für ein Haufen Scheiße, unfassbar... Ich hab ja schlimmstes erwartet (beim Film), aber das wurde locker unterboten. Gerade im Hinblick auf die Werbekampagne bei WM und das desaströse Match ein düsteres Warnsignal für das, was kam.

Muss dir völlig recht geben. Sting wirkte professionell und auch sein Respekt vor dem Rummel (dass er auf einmal wieder in der großen Liga war) war spürbar, während die ganze Triple H Rotze ein Affenzirkus par exellence war. Das musste Sting erdulden.


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

RoboLuster

Ich fand das Match eigentlich ziemlich ok, Sting ist ja auch nicht mehr der Jüngste, das hatte man schon bei TNA gemerkt (auch wenn er ES immer noch hat), HHH hat Sting aber gut aussehen lassen, haben ja beide den anderen gut verkauft.

So schlecht ist Sting auch gar nicht weggekommen, eher im Gegenteil (sie hätten ihn ja echt nicht gewinnen lassen können), obwohl im Feindgebiet (und der Häme von JBL), war Sting doch fast übermächtig, er hat den Kniestoß abprallen lassen wie nix, den Pedigree weggesteckt, die DX abgefertigt (die HHH gerettet haben), den Hammer abgewehrt, den später sogar durchgehauen, die Sweet Chin Music überstanden, und nur durch den Hammerschlag ins Gesicht konnte er besiegt werden... also, das war schon nice fand ich. ;)

Und sein Auftritt war halt einfach schon mega. Er hätte imo kaum ein besseres Abschiedsmatch haben können, noch dazu vor so vielen Menschen (ich hab noch nie soviele auf einmal in einer Arena gesehen, da war Starcade ja wirklich Puppenkiste dagegen), und da waren auch einige Stinger/TNA Fans dabei -"you still got it!"- die er dann ja auch sogar (angedeutet, auf seine TNA Art, Gegrüßt hat).  :D
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

RoboLuster

http://youtu.be/vtUR3i2dzrU


Demnächst mehr von mir über Lucha Underground... Live.

:icon_lol:

Na mal sehn, ob ich nen Text zustande bekomme, mit dem ich einigermaßen zu frieden bin.^^
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

RoboLuster

12 August 2015, 22:18:15 #1855 Letzte Bearbeitung: 12 August 2015, 22:23:51 von RoboLuster
Alter Falter, ich habe eben eins der besten Matches aller Zeiten gesehen, eigentlich will mir gerade kein besseres Match einfallen, ich bin immer noch fix und fertig! Vergesst alles was ihr über Sargmatches wisst, Mil Muertes und Fenix (2 meiner Lieblingswrestler, wobei Mil Muertes auf dem Weg zu einem All Time Favorit ist), geben sich im Lutcha Underground ein Match, das so brutal und blutig ist, wie man es sonst nur von div. Hardcore Matches kennt, und dabei ist es noch ein dynamisches Action Dauerfeuer durch den halben Tempel und die Ränge der Zuschauer. Sagenhaft! Ich habe schon unglaubliche Matches im Lutcha Underground gesehen, aber das hier war war nochmal ein Highlight. Das wollte ich eben mal loswerden, ich bin nämlich voll geflasht.

http://youtu.be/Ig4UmaokbzQ

Mil Muertes - Thousand Deaths
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

Deer Hunter

Jetzt muss ich glatt zu meiner Schande gestehen, dass ich überhaupt nicht mitbekommen habe, dass der große Rowdy Roddy Piper gestorben ist. :icon_eek: :eek:
Er war nicht nur ein genialer Wrestler, sondern auch ein Super Schauspieler, "Sie leben" gehört zu meinen absoluten Lieblingsfilmen. Sehr schade, Ruhe in Frieden!

"Das nächste Lied heißt eigentlich 'Ich bin so wie ich bin' aber weil Bela "auch" ein bisschen mitsingt, heißt es 'FICKEN'!"

zartcore
Ah, tweed. Fabric of the eunuch.

RoboLuster

Harte Strafen im Tempel; Ich glaube eben hat das "Ding", das der Tempelbesitzer in einer Zelle gefangen hält, einem Wrestler den Kopf abgerissen.
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

RoboLuster

18 August 2015, 11:21:26 #1858 Letzte Bearbeitung: 18 August 2015, 14:16:26 von RoboLuster
http://youtu.be/WDKm2Nk_L6Q

:icon_lol: :love: :respekt:


---------------------------

Last Call with Scott Hall for Kids: 
(fuckin' hilarious!  :rofl: )

http://youtu.be/YApdsFPwdWw
http://youtu.be/ayIIXAyt8rs
http://youtu.be/6mBkTSywHkg
http://youtu.be/d-8mpsQeKno
http://youtu.be/Ls-uCgE3WMs
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

Ong-Bockel

Lucha Underground ist einfach der Hammer! :dodo:

https://youtu.be/_5srvkegnIg

Kannte ich bisher nur vom Hörensagen, aber dank Robo hab ich endlich mal reingeschaut! :respekt:

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020