Oi! / Skinhead Musik

Erstellt von Punkrockschuppen, 14 November 2005, 04:17:45

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

deBene

Zitat von: Vinyard Vaughn nach  8 Oktober 2007, 15:49:41
@deBene ich hoffe du hast die Chance wahrgenommen und sie dir gestern in Frankfurt (Main) angesehen!? Wenn nicht, selber Schuld! Es war wie immer ein Erlebnis!  :dodo:


Verdammt, wieder ein Konzert verpasst, ich sollte mir echt mal 'nen Kalender kaufen und mir was aufschreiben. Naja, dann hab ich ja heute noch was sinnvolles zu tun, bin gerade erst aufgestanden.^^ Ich ärger mich immernoch, dass ich Guitar Wolf verpasst habe.  :bawling:

MfG
deBene

Punkrockschuppen

Scheiße! Verdammte Scheiße!

Ich Riesenarschloch hab verpeilt, mir rechtzeitig ne Karte für das Abschiedskonzi von 4-Promille in DDorf zu kaufen, und heute Abend war das Ding natürlich ausverkauft.

Um noch ein wenig Salz in meine Wunden zu streuen, ist heute noch durchgesickert, das die Broilers als "very Special Guest" mit von der Partie waren.

Ich hasse mein Leben.  :bawling:

Denke jetzt ernsthaft drüber nach, mir zum endgültig letzten Konzert ne Karte zu holen, und nach fucking Leipzig zu fahren.

Meine Fresse. Wie kann ich nur so blöd sein und ein so dermaßen wichtiges Konzert verpennen?

Hab echt ne Scheißlaune und besauf mich jetzt.  :pidu:

Vinyard Vaughn

21 Oktober 2007, 11:11:01 #92 Letzte Bearbeitung: 21 Oktober 2007, 11:19:31 von Vinyard Vaughn
Zitat von: Punkrockschuppen nach 21 Oktober 2007, 03:17:16
Denke jetzt ernsthaft drüber nach, mir zum endgültig letzten Konzert ne Karte zu holen, und nach fucking Leipzig zu fahren.


Wenn du das machst sag bescheid! Dann komm ich mit  :icon_mrgreen:.

Und wenn du einmal da bist, bleibe noch einen Abend bis zur Release-Party des neuen ( :icon_eek:) Loikaemie Albums "S/T"  :exclaim: Auf dem MySpace Profil gibts schon 2 Songs zum anhören  :dodo:.
Zitat von: ForenregelnMaximalgröße für Bildsignaturen: 400x133 Pixel, 50 kb - nicht animiert!


When I see her on the street
You know she makes my life complete

Punkrockschuppen

Werde mich die Tage entscheiden. Was mich im Moment noch abschreckt, sind die Preise der Bahnkarten von Köln-Leipzig und zurück. Die sind ja wohl nicht von dieser Welt.  :icon_eek:

Würde mich aber gerne einer Fahrgemeinschaft anschließen, wenn jemand aus dem Umkreis auch dahin möchte.  :pidu:

Vinyard Vaughn

18 März 2008, 13:13:10 #94 Letzte Bearbeitung: 18 März 2008, 13:55:18 von Vinyard Vaughn
Ich komme nicht umhin auf die neuste Platte von Deutschlands wichtigster Hybrid Skinhead/Punkrock-Band den Broilers hinzuweisen.  :love: Keine andere Gruppe versteht es alle Elemente dieser Subkultur auf so wunderbare Weise in sich zu vereinen. Oi!/Punkrock/Ska/Skinhead-Reggae/Northern Soul/Rocksteady/Rockabilly und seit neustem ein guter Schuß Blues, Jazz und auchmal EBM! Hammer! :dodo:

Zwar nur eine E.P. mit 5 Tracks, aber immerhin etwas um die (schon jetzt viel zu lange :bawling:) Wartezeit auf das nächste Album (oder besser Live DVD  :icon_mrgreen:) zu verkürzen.

,,Ruby, light & dark" heißt das gute Stück. Namensgeber hier das phenomänle Meisterstück vom letzten Album ,,Vanitas". Ein schickes stabiles Digipack, limitiert auf 2222 Stück. Einziges Manko: kein liebevoll gestaltetes Booklet wie sonst, aber verschmerzbar ;). Bei Amazon für 8,97 € zu kriegen, also zugreifen!

Songs:
1.   Ruby, light & dark: braucht glaub ich keinen weiteren Kommentar. Einfach geil! :love: :love:
2.   Geboren zu gewinnen: auch vom Album ,,Vanitas", aber hier in einer schnellen Punkrock Version neu aufgenommen - geht ab!  :dodo:
3.   Zusammen: stimmiger Skinhead-Reggae Beat und was zum nachdenken ;)
4.   Woke up this Morning: fetziger Rockabilly mit geilen Klavier und Saxophoneinlagen  :pidu:
5.   Wenn du jetzt denkst [2008] - Neuaufnahme des gleichnamigen Songs vom ersten Album "Fackeln im  Sturm". Kraftvoll, schnell und ein Oi!-Chorus im Hintergrund das ich Gänsehaut bekam. Nie war Schlußmachen schöner als mit diesem Song im Ohr! :king:

Als Schmankerl ist noch der Videoclip zu ,,Ruby, light & dark" mit auf der CD. :respekt: Einfach coole Farbkomposition, abgedreht und ein sexy Skingirl im Hintergrund beim Tanzen :love:!
Zitat von: ForenregelnMaximalgröße für Bildsignaturen: 400x133 Pixel, 50 kb - nicht animiert!


When I see her on the street
You know she makes my life complete

Vinyard Vaughn

18 März 2008, 13:43:51 #95 Letzte Bearbeitung: 18 März 2008, 13:45:43 von Vinyard Vaughn
Bei der Gelegenheit: Nicht die Broilers HEIMSPIEL TOUR verpassen!

2 Konzerte / 2 Heimspiele - Düsseldorf und Leipzig (Die beiden größten Hexenkessel der Broiler Ultras  :icon_mrgreen:)

9.Mai - Leipzig Conne Island [FUCKING Ausverkauft]  :icon_eek:
10. Mai - Düsseldorf Stahlwerk[FUCKING wenige Restkarten noch verfügbar] :icon_cool:

(Die beiden Konzerte mit den Dropkick Murphys in Köln und Hamburg sind schon ausverkauft  :bawling:)!

Alle die dabei sind,denkt dran euch fein anzuziehen...es werden beide Konzis aufgenommen für die kommende LIVE DVD:dodo: :dodo: :dodo:

@deBene: 2 Tickets hab ich noch für Düsseldorf ergattern können! D.h. du kommst mit, keine Wiederrede :icon_mrgreen:  :pidu:
Zitat von: ForenregelnMaximalgröße für Bildsignaturen: 400x133 Pixel, 50 kb - nicht animiert!


When I see her on the street
You know she makes my life complete

Nibi

Gestern auf Dropkick Murphys Konzert die Broilers als Vorband gesehen, was ne Performance!! War wirklich grandios gut, heute erst mal CDs bestellt
-It's blood
-Son of a bitch

Vinyard Vaughn

Zitat von: Nibi nach 28 März 2008, 23:47:43
Gestern auf Dropkick Murphys Konzert die Broilers als Vorband gesehen, was ne Performance!! War wirklich grandios gut, heute erst mal CDs bestellt


:king: Wat hab ich gesagt ... ^^

Fang am besten mit "Vanitas" :exclaim: :exclaim: :exclaim:, "Ruby, Light  Dark", "Lofi" :exclaim: :exclaim: und der "La Vida Loca" an; am besten in der Reihenfolge (quasi von Hinten nach vorne). Eventuel kommt dann noch die Split CD mit Volxsturm "Good Fellas never split" und die älteren Sachen "Verlierer sehen anders aus" und "Fackeln im Sturm" in Frage.

Aber erzähl doch mal, wie lang und vorallem was haben sie so gespielt?
Zitat von: ForenregelnMaximalgröße für Bildsignaturen: 400x133 Pixel, 50 kb - nicht animiert!


When I see her on the street
You know she makes my life complete

Nibi

Zitat von: Vinyard Vaughn nach 29 März 2008, 00:16:30
Aber erzähl doch mal, wie lang und vorallem was haben sie so gespielt?


Ich würd sagen ungefähr 45 Minuten, evtl. länger. Die Lieder kann ich dir noch nicht sagen, da ich die nicht benennen kann aus dem Stehgreif ;)
Hab aber 8 Videos gemacht und werde diese dann mit den Cds vergleichen
-It's blood
-Son of a bitch

McClane

Ich fand die ganz OK, aber kein Vergleich zu den Murphys. Die Jungs von Emscherkurve 77 fand ich auch ganz lustig, obwohl teilweise etwas primitiv mit ihren Texten
"Was würde Joe tun? Joe würde alle umlegen und ein paar Zigaretten rauchen." [Last Boy Scout]

"testosteronservile Actionfans mit einfachen Plotbedürfnissen, aber benzingeschwängerten Riesenklöten"
(Moonshade über yours truly)

Nibi

Zitat von: Vinyard Vaughn nach 29 März 2008, 00:16:30
Aber erzähl doch mal, wie lang und vorallem was haben sie so gespielt?


:king:
-It's blood
-Son of a bitch

BenZedrin

Zitat von: McClane nach 30 März 2008, 12:31:53Die Jungs von Emscherkurve 77 fand ich auch ganz lustig, obwohl teilweise etwas primitiv mit ihren Texten


Also ich find "Deine Eltern sind Geschwister" intellektuell  hoch anspruchsvoll!  :pidu:  :dodo:

Vinyard Vaughn

Fuck, ein neuer Stich mitten ins Herz  :eek: ... habe heute früh von der Post das neue Album der ,,Verlorenen Jungs" abgeholt.

,,...für ein Stück Leben" heißt das gute Stück und setzt die immer bittere, depressivere Fahrt der letzten Alben (die ab ,,Engel oder Teufel" begann, sich erstmals heftigst mit ,,Ungeliebt" zelebrierte und mit ,,Ich hoffe es tut weh" einen vorläufigen Höhepunkt erreichte) gnadenlos fort.

Vorallem die textliche und musikalische Weiterentwicklung werd ich nicht müde zu begrüßen(ist immerhin eine der wenigen Skinhead Bands die ich nach wie vor höre), weg von dem lockeren Sauf/Party/Oi Liedern der ersten Alben. Während zuletzt noch recht harte, bald schon metallastige Töne dominierten wird hier jetzt eine etwas ruhigere Tonart angeschlagen, die merklich unter die Haut geht.

Anspieltips:

(Ich weiß nicht) wohin
Auseinandergelebt
Freundschaft ist
Kinderaugen
Ich glaubte dir (ein sehr geiler Rückschluss auf ,,Vertrauen" vom ,,Ungeliebt"-Album)
Nichts von alledem
So viel mehr
Schema F (mit einem irre geilen Elektro Beat unterlegt!)

-   Bleiben immerhin noch 6 weitere Tracks die auch nicht schlecht sind.

Bei Amazon für 15,95€ zu kriegen (hat ein nettes 3D Cover).
:dodo:
Zitat von: ForenregelnMaximalgröße für Bildsignaturen: 400x133 Pixel, 50 kb - nicht animiert!


When I see her on the street
You know she makes my life complete

Vinyard Vaughn

,,Trag mich zurück zu dir, bring mich zum Beton
Leg mich auf den Asphalt, den Boden von dem ich komm
Bette mich in grauem Staub, lass mich hier allein
Die Lichter aus meiner Stadt - mein Heiligenschein
"

:dodo: :love: :dodo: :love: :dodo: :love: :dodo: :love: :dodo: :love: :dodo: :love:

Was für ein Endgeiles Konzert. Bene, ich und 2000 andere er(über)lebten das Düsseldorfer Heimspielkonzert quasi als 2stündigen Dauerorgasmus  :algo:. (Erstmal sehr geil, haben das Düsseldorfer Stahlwerk auf Anhieb gefunden ohne uns einmal zu verfahren - für mich ein Rekord ^^).

Und meine Güte, habe auf Broilers Gigs ja schon immer alle möglichen Leute andere Subkulturen und ,,normale" Leute gesehen, aber so viele wie diesmal :icon_eek:. Wir Glatzen waren deutlich in der Unterzahl ;), aber:Oi! - If the kids are united!

Nach dem Auftritt von ,,The Grit" (sehr geiler Rockabilly/Punkrock) ,,verabschiedete" ich mich vorläufig von Bene und kämpfte mich nach vorne (schaffte es bis in die 2./3. Reihe hinter dem Gitter) und bis mich dort wie eine Zecke bis zum Ende fest. Und wie üblich, mit dem ersten Gitarrenschlag wandelte sich die Halle in einen Hexenkessel. :eek: :icon_twisted: Hatte arg zu kämpfen meine Position zu halten, die Security musste alle 5 Minuten die ersten Reihen mit Wasser abspritzen (bzw. in durstige Kehlen schütten ^^, sonst hätte ich nicht so lange durchgehalten). Nach dem Konzert war ich 100% durchweicht und hatte mehr ,,geduscht" als in der gesamten Woche, dafür kein Schweiß am Körper  :icon_lol:.

Viel von der ,,Vanitas", fast alles von der ,,Ruby, Light & Dark" und ,,La Vida Loca", einiges von der ,,Lofi" und ein wenig von ,,Good Fellas Never Split", ,,Verlierer sehen anders aus" und ,,Fackeln im Sturm". Gut abgestimmt und perfekt rübergebracht.

Ein süßer Moment: ein Skin und Freund der Band nahm die Gelegenheit wahr und bat auf der Bühne (mit Zylinder) seine Freundin um ihre Hand - sie kriegte kaum was raus, sagte aber ja  :D. Tobender Applaus war ihnen Gewiß.  :pidu: Genauso den Eltern der Band die als VIPs auch anwesend waren. :icon_mrgreen:

Und das die ganze Show (wie auch am Tag zuvor in Leipzig) mit ca. 4 Kameras gefilmt wurde, wird man wohl oder übel meinen hässlichen Kahlkopf bald auf der Live DVD sehen. :icon_twisted: :king: (Eventuell auch Bene und mich im Hintergrund bei den Interviews, er weigerte sich ja vehement sich der Kamera zu stellen :LOL:).

Unvergesslich :exclaim:
Zitat von: ForenregelnMaximalgröße für Bildsignaturen: 400x133 Pixel, 50 kb - nicht animiert!


When I see her on the street
You know she makes my life complete

OiOi

Hi,

auch eine neue Band am Oi-Horizont. Helmpflicht mal reinschauen und in Daumen hoch.

https://www.youtube.com/watch?v=YznafA_eAb4
https://www.facebook.com/Helmpflicht-1627078327555169/

Cheers Skins

OiOi


StewartAllen

Moin zusammen!

Ich löse gerade einen Teil meiner Plattensammlung auf, vielleicht ist ja was für den einen oder anderen dabei?


https://www.discogs.com/seller/StewartAllen/profile
(Man kann das Angebot auch OHNE Discogs-Account einsehen!)

Bei Fragen einfach mailen: hardmoddesigns@gmx.de

Cheers!