Große Koalition will Jugendschutzgesetz neu regeln: Verbot von "Killerspielen"

Erstellt von Warnerbrother, 14 November 2005, 11:41:57

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Slasher-X

Ich hau diesen wertvollen Beitrag von "FrauTV" mal hier rein.
FrauTV über Gewalt gegen Frauen in Videospielen

Haben sich alle Pfeiffers dieser Welt gegen Computerspiele verschworen  :LOL:
Jedenfalls musste ich unweigerlich an die Signatur eines hiesigen Users denken, der ein Zitat über das Töten von Frauen in Spielen (GTA 4?!?) hat  :icon_lol:

EDIT: ACHJA, die Moderatorin gehört mit diesen Ansagen ja wohl gesteinigt..hoppla, hat er das jetzt wirklich geschrieben?  :viney:

pm.diebelshausen

Sehe ich das richtig, dass man in der "Heavy Rain"-Bohrerszene die Frau spielt und der Mann ein wiederlicher Sicko ist?
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

Grimnok

Zitat von: pm.diebelshausen nach 21 November 2010, 15:27:35
Sehe ich das richtig, dass man in der "Heavy Rain"-Bohrerszene die Frau spielt und der Mann ein wiederlicher Sicko ist?


Jop, hatte ich daher auch schonma hier (anderer Thread) gepostet das Video, bzw den Ausschnitt kommentiert von fernsehkritk.tv. Unglaublich wie falsch Dinge dargestellt werden... ist wohl aber die Regel in den Medien.
"Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety."

- Benjamin Franklin

https://www.youtube.com/watch?v=aFDkcaY3ZKo
http://www.howdoeshomeopathywork.com/

pm.diebelshausen

21 November 2010, 17:43:53 #1083 Letzte Bearbeitung: 21 November 2010, 17:48:17 von pm.diebelshausen
Tja, dann haben die sich für mich ziemlich disqualifiziert und das nichtmal gut, denn ich hab's ja gemerkt, ohne das Spiel zu kennen. Weiter nichts nötig zu sagen.

Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

pm.diebelshausen

Zitat von: pm.diebelshausen nach 21 November 2010, 17:43:53
Tja, dann haben die sich für mich ziemlich disqualifiziert

Aber zum Glück gibt es ja noch die CDU:

EDIT MMeXX: Zitat entfernt. Artikel von heise.de bitte nicht zitieren, sondern nur verlinken!

-> http://www.heise.de/newsticker/meldung/Novellierung-des-Jugendmedienschutzes-kann-auf-Zielgerade-scheitern-1153084.html

Wen muss ich nochmal wählen bitte?  :zwangsjacke:
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

Roughale

Zitat von: Slasher-X nach 21 November 2010, 15:10:12
EDIT: ACHJA, die Moderatorin gehört mit diesen Ansagen ja wohl gesteinigt..hoppla, hat er das jetzt wirklich geschrieben?  :viney:


Nee, die ist doch mit ihrer pro-Schleier Frisur bestraft genug :king:

Zitat von: pm.diebelshausen nach 15 Dezember 2010, 08:05:27
Wen muss ich nochmal wählen bitte?  :zwangsjacke:


Na, hoffentlich nicht die Partei, die eigen eingebrachte Gesetzentwürfe kippen will, nur um dem Gegner eins auszuwischen - der Politikkindergarten wird immer besser  :icon_rolleyes:

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Kerry

Zitat von: Roughale nach 15 Dezember 2010, 10:51:54
Zitat von: Slasher-X nach 21 November 2010, 15:10:12
EDIT: ACHJA, die Moderatorin gehört mit diesen Ansagen ja wohl gesteinigt..hoppla, hat er das jetzt wirklich geschrieben?  :viney:


Nee, die ist doch mit ihrer pro-Schleier Frisur bestraft genug :king:

Zitat von: pm.diebelshausen nach 15 Dezember 2010, 08:05:27
Wen muss ich nochmal wählen bitte?  :zwangsjacke:


Na, hoffentlich nicht die Partei, die eigen eingebrachte Gesetzentwürfe kippen will, nur um dem Gegner eins auszuwischen - der Politikkindergarten wird immer besser  :icon_rolleyes:

Das Traurige ist, dass 15 von 16 Landesparlamenten diesem irrwitzigen Gesetz zugestimmt haben. Parlament 16 (NRW) stimmt lediglich aufgrund politischer Machtspielchen nicht zu.
Oder noch schlimmer: die Parlamentarier wussten um den Unsinn dieses Gesetzes und wollten aus "staatspolitischer Verantwortung" dennoch zustimmen.
Hier stellt sich natürlich die Frage:
Wenn die Parlamentarier in NRW vom Irrsinn des Gesetzes wussten kann davon ausgegangen werden, dass den Parlamentariern der anderen 15 Länder dies ebenfalls bekannt war.
Warum haben diese bewusst einem schlechten Gesetz zugestimmt?
Um die Stammwähler zufrieden zu stellen?

Anderssen

Zitat"staatspolitische Verantwortung"
Einer der wohlklingenden, pauschalisierenden ,,Man kann kein Omelett zubereiten, ohne Eier zu zerschlagen"-Sprüche der Politik. Doch selbst das Omelett ist hier faulig und stinkig.

Irgendein schludriger Blödsinn wird mit der sogenannten ,,staatspolitischen Verantwortung" (welche Ironie!) durchgewunken und lediglich aufgrund von Machtspielchen verhindert. So werden gesetzgeberische Entscheidungen getroffen.

Ging es jemals um Inhalte? (rhetorische Frage, die ich trotzdem gleich selbst beantworte:) Nein.

MäcFly

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann ist ja auch immer wieder ganz vorne mit dabei, wenn es um ein Verbot von "Killerspielen" und "Gewaltvideos" geht. Bin mal gespannt, was er zu dem komischen "singenden" Vogel da sagt:

http://sueddeutsche.de/bayern/herrmann-sohn-macht-auf-skandal-rapper-gangster-aus-erlangen-1.1048946

"Man muss immer darauf achten, dass man ein gewisses Niveau nicht unterschreitet - sonst ist es schnell aus."

"Wenn man Mubarak heißt oder Kosslick, dann kann man alles machen." (Uwe Boll)

Roughale


esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Dr. STRG+C+V n0NAMe

Aktueller Rang: Sergeant of the Master Sergeants Most Important Person of Extreme Sergeants to the Max
---
Carpenter Brut - Le Perv
---
Carpenter Brut - Obituary
---
Pertubator - Miami Disco

shellat

"Elucidarium: Dino-Idiotica"

http://elucidarium.bplaced.net/