X-Box 360

Erstellt von quaker, 16 März 2006, 00:36:59

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

quaker

Da ich im Ps3 Thread schon gebeten wurde einen X-Box 360 Thread zu eröffnen mach ich das jetzt mal.

Langsam komm ich mir schon affig vor aber ich hab schon wieder ne Frage... :icon_redface:

Wenn ich mich bei X-Box Live anmelde, wird dann mein Gamerscore vom Offline Profil ins Online Profil übertragen oder darf ich dann nochmal neu zocken?

Ich hoffe, das war es jetzt erstmal mit den Fragen. Wenn mir aber noch was einfällt...ich komme wieder. :icon_twisted:

Ashley Axt

ZitatWenn ich mich bei X-Box Live anmelde, wird dann mein Gamerscore vom Offline Profil ins Online Profil übertragen


Ja,wird er.

Nur wenn du z.B. bei Geomatry Wars einen Highscore im Offline Modus erreicht,wird er Online nicht übernommen.
Ich hatte z.B. 400.000+/- offline erreicht.Aber Online steht mein Rekord immer noch bei ca. 200.000.
Die Erfolgspunkte für das erreichen von 250.000 werden aber übernommen .

quaker

Danke für die Antwort. Dann kann ich ja beruhigt Fight Night Round 3 und Co. weiter zocken und wenn ich dann den Adapter hab, mich bei X-Box Live anmelden. :icon_biggrin:

PillePlutonium

Hat jemand mal das neue Perfect Dark gespielt und kann mir sagen wie gut es im Vergleich zu dem
genialen Vorgänger (N64)  ist ?

das würd mich ja mal interessieren :icon_mrgreen:




quaker

Zitat von: PillePlutonium nach 20 März 2006, 19:45:58
Hat jemand mal das neue Perfect Dark gespielt und kann mir sagen wie gut es im Vergleich zu dem
genialen Vorgänger (N64)  ist ?

das würd mich ja mal interessieren :icon_mrgreen:





Hab das Zero hier und ich find es sehr gut. Zwar kein Hammer-Mega-Burner, aber gut. Kann mich ehrlich gesagt aber nicht mehr an das alte Perfect Dark erinnern, hatte das glaube aber besser in Erinnerung. :icon_smile:

PillePlutonium

Auf jeden Fall war das alte der Bringer  :dodo:

Zu 4 haben wir das Monate gezockt :respekt:

ich hatte gehofft das, das neue auch so gut wird
schade wenn nicht.

quaker

Hab jetzt seit gestern diesen Wireless Adapter für die X-Box 360 um über meinen Router endlich in den Genuss von XBL zu kommen.

Jetzt das Problem, ich kriegs nicht gebacken. Ich stell die Einstellungen auf automatisch, beim Test "Drahtloses Netzwerk" erscheint dann nicht verbunden. Der tut auch irgendwie gar keine IP oder sowas zu weisen. Ich hab das dann mit dieser "Windows Connect Now" Methode probiert, also das die Pc Einstellungen auf nen Speicherstick wandern und dann einfach überspielt werden. Die X-Box erkennt diese auch und will sie speichen, doch beim Test passiert das gleiche wie oben.

Weiß irgendjemand Rat? Muss zugeben, ich bin in diesen Angelegenheiten der reinste NoOb, aber mit der PSP hab ich's doch auch online geschafft... :nono: :icon_sad:

Mogli

5 Mai 2006, 13:35:04 #7 Letzte Bearbeitung: 5 Mai 2006, 13:37:21 von Mogli
Blöde Frage, aber hast du ne Festplatte in der Box?

Was noch helfen könnte, wenn du dem Router die Mac-Adresse der Box zuweist.

quaker

Zitat von: Mogli nach  5 Mai 2006, 13:35:04
Blöde Frage, aber hast du ne Festplatte in der Box?

Was noch helfen könnte, wenn du dem Router die Mac-Adresse der Box zuweist.

Ja, hab die Box mit der Festplatte.

Ok, kann ich ja mal probieren. Danke erstmal.

quaker

ZitatWas noch helfen könnte, wenn du dem Router die Mac-Adresse der Box zuweist.

Hab das gestern mal probiert, konnte der Box aber keine Mac Adresse entnehmen. Andere Idee oder hab ich die einfach nicht gefunden? :king:

Nibi

Ich überlege mir ernsthaft so ein Gerät zuzulegen, jetzt meine Frage: Es gibt ja zwei verschiedene Versionen der X-Box 1. die Core und 2. die andere ;)

Haben beide einen HDMI-Ausgang? Hab nämlich jetzt einen neuen Fernseher (Philips 37PF7641) und dann will ich natürlich auch das bestmögliche Bild haben.

Danke und Gruß
Nibi
-It's blood
-Son of a bitch

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Bisher hat nur die Xbox 360 Elite einen HDMI Anschluß, und für die ist hier noch kein VÖ-Datum bekannt.
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

Mr. Krabbelfisch

Afaik hat die aber auch nur nen veralteten HDMI Anschluss. Meine mal was gelesen zu haben das mittlerweile HDMI 1.3 standart ist und die Elite nur 1.2 hat. Berichtigt mich wenn ich absoluten Schwachfug rede.
"Our games are not designed for young people. If you're a parent and buy one of our games for your child you're a terrible parent.
We design games for adults because we're adults." - Lazlow Jones (Developer Red Dead Redemption)

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Wäre nicht so abwegig, ein HD-DVD Laufwerk ist ja auch noch nicht integriert.
Der einzige Unterschied zu 1.2 ist momentan aber die Dolby True-HD- und DTS-HD Master Audio Fähigkeit, und wer hat schon solche Receiver...
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

Kingpin

Zitat von: Crumb B nach 10 Juli 2007, 22:03:48
Bisher hat nur die Xbox 360 Elite einen HDMI Anschluß, und für die ist hier noch kein VÖ-Datum bekannt.

24. August:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/92512
Go to hell!
Go? Why? I plan on bringing it here!

Nibi

Also bi Weihnachten warten, bis die Preise runter gehen, vorher ist mit das noch zu viel Geld. Danke für die Infos!
-It's blood
-Son of a bitch

blade2603

so wie ich das jetzt verstanden habe, kann die elite hochauflösende Filme über den HDMI Ausgang ausgeben, diese werden aber von der 120 Gig Festplatte abgespielt!
Hat die Box denn auch ein HD Laufwerk? oder soll das Abspielen von HD Filmen nur über die Festplatte gehen?
"Jedes Publikum kriegt die Vorstellung, die es verdient." -Mario Barth
◾ Originalzitat von: Curt Goetz

(aus den Känguru Büchern)

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Hem, hem...
Zitat von: Crumb B nach 10 Juli 2007, 22:37:07
[...]ein HD-DVD Laufwerk ist ja auch noch nicht integriert.


HD-DVDs laufen auch weiterhin mit dem externen Laufwerk.
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

quaker

Frisch geklaut...

Bald in den Kinos:



Und für die Erfolgesammler:



:LOL:

Mr. Krabbelfisch

3 August 2007, 17:16:24 #19 Letzte Bearbeitung: 3 August 2007, 17:22:24 von Hanselel
LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL

Oh man, Ich hoffe der ROD bleibt mir erspart )^_^)

Edit: Auf der anderen Seite, vielleicht bekomm ich dann ne Konsole zurück die nicht so übelst laut ist. Das is das was mich am meisten an der 360 nervt. Muss den Ton richtig laut machen damit man den Lüfter/Laufwerk nicht mehr hört.
"Our games are not designed for young people. If you're a parent and buy one of our games for your child you're a terrible parent.
We design games for adults because we're adults." - Lazlow Jones (Developer Red Dead Redemption)

quaker

Toi toi toi, ich hatte bis jetzt auch noch keinen. Hab meine Konsole seit Februar 2005 und bis auf Abstürze und Lesefehler ist noch nichts weiter passiert. Aber die Ausfallquote der Konsole ist schon pervers hoch, man könnte auch sagen moderner Technikschrott.


Mr. Krabbelfisch

"Our games are not designed for young people. If you're a parent and buy one of our games for your child you're a terrible parent.
We design games for adults because we're adults." - Lazlow Jones (Developer Red Dead Redemption)

satan

Das Arcarde-System bewegt sich ja nun im Preissektor, wo ich schwach werden könnte. Auch wenn's kein Mensch braucht  ;)  :D , muss ich da mal ein paar Fragen stellen.
1: Reicht die mitgelieferte Memory-Card für ne Hand voll Speicherstände aus, oder ist eine Festplatte unabdingbar?
Ich bin nur Gelegenheits-Zocker der sich, wenn's hoch kommt, 3-5 Games/Jahr kauft. Und mit XBox-Life liebäugel ich noch nicht.

2: Liefert sie mit richtiger Strippe eine RGB-Signal? (HD ist für mich noch Zukunft - hab noch Röhre.)
3: Brauch ich das externe Laufwerk für HD-DVD's?

Sind vielleicht ein paar dumme Fragen, aber ich verliere so langsam den Überblick.
Danke

satan
"... und schon ritze ich wieder an den Lebenslinien meiner Hand herum." (Das Ich: "Ein Tag vergeht")

Hellboy

Obwohl ich noche keine Xbox360 besitze kann ich was sagen:

zur Nr.1: kann ich nix sagen ob die Memocard (sind ja 512 MB) ausreicht: aber für einige Spiele wie Final Fanatsy oder wenn du alte Xbox-Spiele spielen willst ist Festplatte pflicht!

zu 2: jain: das mitglieferte Kabel ist ein RGB Kabel AV Kabel mit Scart-Adapter! Für eine bessere Bild/Ton-Wiedergabe muss das Xbox 360 Advanced-SCART-AV-Kabel her. Sagt man mir zumindest.

3. Kurz und knapp: JA (und ein LCD oder Plasma-TV muss her. Soviel zum Thema Zukunft)

satan

Zitat von: Hellboy nach  2 Dezember 2007, 16:18:19
Obwohl ich noche keine Xbox360 besitze kann ich was sagen:

zur Nr.1: kann ich nix sagen ob die Memocard (sind ja 512 MB) ausreicht: aber für einige Spiele wie Final Fanatsy oder wenn du alte Xbox-Spiele spielen willst ist Festplatte pflicht!

zu 2: jain: das mitglieferte Kabel ist ein RGB Kabel AV Kabel mit Scart-Adapter! Für eine bessere Bild/Ton-Wiedergabe muss das Xbox 360 Advanced-SCART-AV-Kabel her. Sagt man mir zumindest.


3. Kurz und knapp: JA (und ein LCD oder Plasma-TV muss her. Soviel zum Thema Zukunft)



Es sind sogar nur 256MB. Alte XBox-Games habe ich nicht.
Also kann man gleich ein RGB-Kabel dazu kaufen

"... und schon ritze ich wieder an den Lebenslinien meiner Hand herum." (Das Ich: "Ein Tag vergeht")

::Maestro::

Die Xbox 360 ist die beste Konsole die jemals erschienen ist. Solche Hammergammes konnte man echt noch auf keiner Konsole zocken. Da kann die Ps3 echt einpacken. Stimmt der ROD ist schon ein Unglaublicher Fehler seitens Microsoft erst die jetzt im Oktober gefertigten Xboxen haben einen 65 NM Chip verbaut und der ROD dürfte Geschichte sein. Also echt aufpassen und bevor man die 360 kauft schaun wann die Konsole gefertigt wurde ;)

quaker

ZitatDa kann die Ps3 echt einpacken

Schade, dass nur immer vergessen wird, das die Box schon deutlich länger aufm Markt ist.

Hellboy

Zitat von: quaker nach  3 Dezember 2007, 13:43:42
Schade, dass nur immer vergessen wird, das die Box schon deutlich länger aufm Markt ist.

Stimmt, dabei wurde aber die PS3 doch immer als DIE Next-Gen-Konsole schlechthin (Blu-Ray, bessere Grafik, usw) betitelt. Nun gibt es selbst nach über einen 1 Jahr PS3 Spiele die leicht schlechter aussehen als die Xbox360 etwa Splinter Cell: Double Agent (siehe Test bei krawall.de)
Zitat,,Double Agent" sieht einfach klasse aus. Sam schleicht geschmeidig über den Schirm, die Detailfülle auf dem Schirm ist unglaublich. Doch diese optische Reizüberflutung wird teuer erkauft: ,,Double Agent" ruckelt ständig, und das schmälert den Spielspaß doch merklich. Außerdem fehlen einige Grafikeffekte, die dem Spiel auf der Xbox360 einen etwas lebendigeren Touch gegeben haben.

quaker

Ja, da muss ich dir leider recht geben. Das fällt ganz besonders bei EA auf, da wird teilweise einfach schlampig gearbeitet, weiß der Geier wieso. Das es aber auch anders geht, sieht man z.b bei Colin McRay Rally Dirt. Naja, mir ist das eh recht wurscht, hier stehen alle Konsolen und so such ich mir die beste einfach raus.