Blu-ray News & Info Thread

Erstellt von mali, 31 August 2006, 18:25:01

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 7 Gäste schauen sich dieses Thema an.

Mr. Krabbelfisch

LOL, jo das is mal ein bisschen sehr teuer^^
"Our games are not designed for young people. If you're a parent and buy one of our games for your child you're a terrible parent.
We design games for adults because we're adults." - Lazlow Jones (Developer Red Dead Redemption)

mali

Nicht wenige Scheiben sind ja zum Glück Codefree, und dem Vernehmen nach "arbeitet" man schon hier und da an modifizierten Firmware-Patches, die dann über ein Fake-Update die Player Codefree schalten soll.

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Und bei PC Laufwerken ist das natürlich schon längst kalter Kaffee :andy:
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

Anime-BlackWolf (Sailor Moon / Bunny Tsukino)

Zitat von: mali nach 29 März 2009, 21:18:17
Nicht wenige Scheiben sind ja zum Glück Codefree, und dem Vernehmen nach "arbeitet" man schon hier und da an modifizierten Firmware-Patches, die dann über ein Fake-Update die Player Codefree schalten soll.



Würde mich freuen, wenn das klappt. Gerade das Randgruppenprogramm (Anime in Japan, Kunst über Criterion, kleinere unabhängige Labels) ist nach wie vor sehr Ländercode-freundlich. Wer abseits des Mainstreams HD will sollte Vorsorge treffen. Mein Panasonic BD35 codefree läuft gut, hoffentlich bleibts so.
"Everypony stay calm!" - "Oh what the Hay???"

psYchO dAd

Zitat von: Der Crumb (awesome) nach 30 März 2009, 01:36:10
Und bei PC Laufwerken ist das natürlich schon längst kalter Kaffee :andy:


Wie sieht das mit dem PC aus? Ich würde mir als Übergangslösung, bis es mal günstigere BD-Standaloneplayer gibt evtl einfach ein 75 Euro BD-Rom kaufen. Zusammen mit einem X2 5000+ und einer 8800 GTS (640Mb, alte Rev.) sollte das doch via DVI hinhauen, oder? Wie steht's dann mit Software und Regionalcode? Wobei Codefree nicht zwingend ist, mit den A-Scheiben kann man ja warten, bis der Standalone da ist. Gesucht ist eine günstige Übergangslösung.

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Hardware reicht dicke, PowerDVD 7/8/9 (7 ist z.B. beim LG Super Multi Blue dabei) ist zum Abspielen top.
DVI alleine reicht allerdings nicht; die Karte und der Monitor müssen HDCP fähig sein (VGA geht zwar momentan auch, aber mindestens die Resident Evil Filme haben schon die Digitalsperre drin, die das Signal dann nur in 540p rausgeben) - aber auch das erledigt Slysoft.
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

psYchO dAd

Karte ist HDCPfähig und der Fernseher hoffentlich auch... den hab ich nämlich noch gar nicht gekauft.  :icon_mrgreen: Sollte aber der Panasonic TH-50PZ80E werden, und der hat eine HDMI-Buchse, die HDCP kann. Scheint also alles für eine Übergangslösung vorhanden zu sein.  :respekt:

Laufwerk geht doch alles, oder? Also z.B. das da: http://geizhals.at/a292211.html

75 Euro für den Übergang bis codefree-Geräte leistbar sind klingt mal nicht schlecht.  :icon_mrgreen:

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

HDCP gehört zum HDMI Standard dazu.
Klar geht beim Laufwerk alles, aber für 90-100 Euro bekommste von LG ein integriertes HDDVD Laufwerk samt Software mit dazu.
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

Roughale

Kann man eigentlich, rein theoretisch natürlich, mit einem BR Brenner Codefree Backup copies brennen? (ich weiss aber gar nicht, ob mein Panasonic BD35 BR Rohlinge schluckt, aber ist ja eh blos theoretisch ;))

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

lastboyscout

Ich werf meine Frage mal wieder hier rein. Ich stellte zwar schon eine thematisch ähnlich gelagerte, aber ist ja schon ne zeitlang her.
Ich brauche einen BluRay-Player, der jede BluRay und jede DVD frißt, egal aus welchem Land.
Gibt es sowas in absehbarer Zeit für die PS3 oder muß ich mich wirklich nach nem codefree BluRay-Player umsehen?
http://www.regioncodefreedvd.com/Code_Free_Bluray_dvd_Player.html
Okay, und was ist mit Region C? Gibt ja doch oft Schmankerl aus Russland oder China.  ;)
Und hier deren Liste an Codefree BluRay-Modellen:
http://www.regioncodefreedvd.com/Region_Free_Blu_ray_dvd_players.html
Taugen die was?
Und wenn ich mir einen dieser Player kaufe, auf was genau muß ich da achten? Welche technischen Eigenschaften sollte der haben? Preislich sind die ja ziemlich gesalzen.

Perfekt wäre natürlich ne Codefree PS3.  :love:
I`m a tragic hero in this game called life,
my chances go to zero, but I always will survive.
( Funker Vogt - Tragic Hero )

What is your pleasure, sir? This is mine:
http://www.dvdprofiler.com/mycollection.asp?alias=lastboyscout

Wolfhard-Eitelwolf

Aus der liste würd ich wenn dann den Pana 60 nehmen, wirkliche Topmodelle gibts auf der Seite leider nicht.

mali


AACS Lizenzgebühren sinken bis zu 75 Prozent
http://www.bluray-disc.de/news/allgemein/7797-aacs-lizenzgebuehren-sinken-bis-zu-75-prozent


Das wird dann wohl hoffentlich den Weg auch für kleinere Label freimachen und endlich auch zu mehr Independent-, Horror-, Sonstwat-Produktionen auf Blu-ray sorgen :-)

mali

Toshiba bricht eigenen Blu-ray-Boykott

Toshiba will nun doch Blu-ray-Player bauen, Justizministerin Zypries fordert zu Dankbarkeit auf und ein harmloses Grillfest führt zu einem Großeinsatz der Polizei. Das und mehr im Überblick.

HD-DVD war ein Flop, also schwenkt Unterhaltungselektroniker Toshiba jetzt ein und will sich ebenfalls am Blu-ray-Markt beteiligen. Bis zum Ende des Jahres will das japanische Unternehmen sowohl einen geeigneten Player als auch Recorder in den Verkauf bringen. Toshiba hatte ursprünglich zum Kern des HD-DVD-Lagers gehört, doch das Konkurrenzformat erlag schon Anfang 2008 dem Druck der Wettbewerber. Nun also will auch Toshiba Blu-ray-Geräte bauen.

Das scheint eine Entscheidung für einen Bereich mit großem Potential zu sein. Denn selbst in Zeiten der Wirtschaftskrise zeigt sich der Blu-ray-Markt sehr robust. Nach Angaben der Digital Entertainment Group stieg der Absatz von Blu-ray-Filmen im ersten Halbjahr 2009 im US-Markt um satte 91 Prozent auf ein Volumen von 407 Millionen Dollar. Der Verkauf von Blu-ray-Playern legte ebenfalls deutlich zu, um 25 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Quelle: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,637085,00.html

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Am 22.9. kommen in den USA die restlichen Picard Filme auf Blu-ray, und den 3.11. kann man sich dann auch gleich rot im Kalender markieren, da kommen Logan's Run, North By Northwest, The Negotiator und Heat.
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

MMeXX

Zitat von: Der Crumb (awesomer Dummschwätzer) nach 23 Juli 2009, 16:52:57
[...]und den 3.11. kann man sich dann auch gleich rot im Kalender markieren, [...]Heat.


Markiert. :love: :love: :love: :love: :love: Verdammte Scheiße, langsam muss ich wohl mal 'nen BR-Player ins Haus holen...

Dr. Phibes (Buurman)

Zitat von: Der Crumb (awesomer Dummschwätzer) nach 23 Juli 2009, 16:52:57
Am 22.9. kommen in den USA die restlichen Picard Filme auf Blu-ray, und den 3.11. kann man sich dann auch gleich rot im Kalender markieren, da kommen Logan's Run, North By Northwest, The Negotiator und Heat.


Picard Vs. Borg auf BD, das wird ein Fest.

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Auf jeden Fall, nachdem ich mir neulich alle Filme wieder angeschaut habe, kam mir nach 6 Teilen auf Blu-ray ab Teil 7 fast das Kotzen, weil die selbst für DVD Verhältnisse nicht mehr so gut aussehen - lediglich der direktionale 5.1 Ton konnte da noch was reißen.
Heat kommt mir übrigens nicht einmal für 10 Euro ins Haus, aber Logan's Run mit AK von York und Making Of...:love:
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

MMeXX

Zitat von: Der Crumb (awesomer Dummschwätzer) nach 24 Juli 2009, 01:34:11
Heat kommt mir übrigens nicht einmal für 10 Euro ins Haus,


Weil du mit dem Film nicht soviel anfangen kannst (6 Punkte von dir, wenn ich mich recht erinnere!?) oder gibt es etwa irgendwelche Infos, dass mit der Ausstattung/Technik irgendetwas nicht stimmt?

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Weil der Film sehr stark überbewertet ist. Technisch wird der wohl hinhauen.
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

dr. gonzo

Gibts es noch weitere Seiten mit HD-SD Vergleichen wie caps-a-holic?

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

dr. gonzo


McHolsten



:love:
15.10. in UK ... vielleicht sogar unrated?!  :D
Gore on!

dr. gonzo

Hat jemand die James Bond Dreierpacks?

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B001F7EZ8A/ref=ord_cart_shr?_encoding=UTF8&m=A3JWKAKR8XB7XF

Sind die Blu Rays einzeln in seperaten Hüllen oder ist das ein Digi? Ist der Qualitätssprung gegenüber den Ultimate Edition DVDs nochmal gewaltig? Kenne schon den Bildvergleich. Ton wäre wichtig. Sowohl Synchro als auch Original.

mali

Star Wars - Ultimate Edition" Blu-ray Disc Edition bereits in Planung
http://www.bluray-disc.de/news/filme/8439-star-wars-ultimate-edition-blu-ray-disc-edition-bereits-in-planung

Nette Überschrift, typische Lucas-Arts-Blafasel-Antworten:

"Laut Sansweet denkt man bei Lucasfilm bereits seit Jahren über eine Veröffentlichung auf einem High-Definition Format nach und man habe bereits mit den Arbeiten an der Restauration begonnen."

"Doch zuvor musste man sich die Frage stellen, wann der Markt soweit ist und ob er es überhaupt jemals sein wird. "

"Einen genauen Termin nannte er nicht, allerdings stellte er einen Release für die nächsten Jahre in Aussicht."



:scar: :andy:

dr. gonzo


McHolsten

Zitat von: Eric (Entenmann) nach  6 Februar 2009, 16:13:10
Wenn man jetzt von DVD auf Blu Ray umsteigt genügt ja nicht mehr der alleinige Kauf eines Players sondern man sollte seine alte Röhre auch gegen einen guten und vor allem (wenn schon, denn schon) größeren Full HD TV austauschen was natürlich auch ein erheblicher Kostenfaktor ist.

Heurte brauche in entweder ne PS3 für 399,- Euro oder nen guten Blu Ray Player für, sagen wir mal 300,-. Dazu kommt dann noch der Kostenfaktor eines neuen Full HD TVs, damit ich die hohe Auflösung auch wirklich nutzen kann. Und der schlägt mir auch nochmal mit ca. 1500,- Euro (50" Hull HD TV) ne große Kerbe in meine Brieftasche.

Bedeutet ich benötge ca. 1800,- Euro um in den Genuss der hochauflösenden Grafiken zu kommen.
(Dabei ist ein neuer Receiver und ein neues Boxensystem noch gar nicht mit eingerechnet)



Wenn man genügsam ist gehts auch schon weitaus günstiger. Mein Optoma HD700X HD Ready Beamer hat mich vor gut nem 3/4 Jahr ~500€ gekostet; zwar eben nur HD Ready, aber Riesenbild. Und der LG Player BD 370, der momentan zu mir unterwegs ist, hat mich auch nur inc. Versand 170€ gekostet. Lasse ich über die Firma von meinem Vater abschreiben und bezahle effektiv nur 100€. Natürlich kann das nicht jeder, aber ~150€ für nen vernünftigen BluRayPlayer [der hat echt Topbewertungen bekommen] dürften auch drin sein. Summa Summarum: ~650€ für HD Genuss sind zwar ne Menge Geld, aber bezahlbar. Und weniger audiophilen Menschen reicht auch erstmal das bestehende 5.1./DTS System...  ;)

Ich bin jedenfalls gespannt & in voller Vorfreude..  :love:
Gore on!

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

mali

Zitat von: Der Crumb (awesomer Dummschwätzer) nach  5 August 2009, 12:55:27
Zitat von: dr. gonzo nach  5 August 2009, 12:35:07
http://www.dvdtimes.co.uk/content/id/71109/heat.html


Was ist denn das für ein beschissenes "Logan's Run" Cover? Da kommt mir ja das Kotzen :kotz:


Tja, da wurde wohl krampfhaft versucht das Ding möglichst "Blu" aussehen zu lassen :-/

Das Originalplakat als Cover ist um Welten besser.