Blu-ray News & Info Thread

Erstellt von mali, 31 August 2006, 18:25:01

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 5 Gäste schauen sich dieses Thema an.

Man Behind The Sun

Schon richtig, zumal gebrauchte Player bei ebay wie der BDP 1400 oder der S-300 von Sony tatsächlich schon unter 200 Euro zu haben sind. Wenn die Bilig-Player allerdings die neuere Technik haben und auch noch was taugen, würde ich da zugreifen. Aber egal wie die Qualität der Player ist: Sie bringen Bewegung auf den versteiften Markt.
In heaven everything is fine.


mali

Soweit ich las, kommt der Funai auch nur mit Profile 1.1, einen gebrauchten Marken-Player würde ich deshalb auch vorziehen.

Aber seitdem meine PS3 Wassergekühlt und somit geräuschlos ist, kommt mir sowieso erstmal kein anderer Player ins Haus :-)

Dr. Phibes (Buurman)

Ferner sollte man bedenken, dass die HD-Player ja halbe Computer sind und schwer mit herkömmlichen DVD-Playern vergleichbar sind. Wenn dann da nur Schrott drin ist, ich weiß nicht. Je nach BR kann man sich beim Laden schon mal einen Kaffee machen. Und wenn es dann noch so billige Schrottdinger sind...

Man Behind The Sun

Inwiefern ist denn das Ladeproblem noch bei den älteren Playern wie den S-300 oder den 1400 vorhanden?
In heaven everything is fine.


mali

Zitat von: Man Behind The Sun nach 15 August 2008, 19:01:18
Inwiefern ist denn das Ladeproblem noch bei den älteren Playern wie den S-300 oder den 1400 vorhanden?


Welches Ladeproblem?

Shodan

15 August 2008, 22:20:34 #935 Letzte Bearbeitung: 15 August 2008, 22:22:37 von Shodan
Zitat von: Shodan nach 15 August 2008, 13:42:05
Inwiefern kennt sich hier jemand mit der 24 Hz Problematik bei BluRay / Full HD Fernsehern aus?

Spiele die BluRays über die PS3 mit dem aktuellsten Firmwareupdate (also auf 1080p 24 Hz) an meinem 24 Hz kompatiblen Sony 40D3500-LCD ab.
DVDs sehen super aus, BluRays auch, nur bei langsamen Kameraschwenks hab ich immer dieses nervtötende gleichmäßige Ruckeln. Das geht mir echt auf die Ketten.
Hat jemand von euch damit Erfahrung gemacht?

Hab jetzt nicht alles gelesen hier, also sorry im Voraus falls ich hier ein altes Thema wiederhole...


Hatte die PS3 mit diesem HDMI-Kabel angeschlossen:
http://www.amazon.de/BigBen-Interactive-PS3-HDMI-Kabel/dp/B000NA6ESE/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=videogames&qid=1218827852&sr=8-1
Das Kabel ist 2,5 m lang mit Spezialummantelung usw und es ruckelt wie oben beschrieben.
Dann hab ich ein 10 € Standard HDMI 1.3 Kabel, 1 Meter kürzer, ausm Elektromarkt genommen und siehe da... es ruckelt kaum noch. Ist denn die
Länge des HDMI Kabels sooo maßgebend? Hätte ich nicht gedacht.

quaker

Zitat von: mali nach 15 August 2008, 21:14:04
Zitat von: Man Behind The Sun nach 15 August 2008, 19:01:18
Inwiefern ist denn das Ladeproblem noch bei den älteren Playern wie den S-300 oder den 1400 vorhanden?


Welches Ladeproblem?


Er meint sicher das, was Phibes angesprochen hat. Also Blu-ray einlegen und dann beim laden erstmal nen Kaffee machen...

mali

Zitat von: quaker nach 16 August 2008, 11:52:29
Zitat von: mali nach 15 August 2008, 21:14:04
Welches Ladeproblem?

Er meint sicher das, was Phibes angesprochen hat. Also Blu-ray einlegen und dann beim laden erstmal nen Kaffee machen...


Ah, ok. Das hat man bei der PS3 ja eh nicht, lange Wartezeiten sind mir da beim einlesen noch nie aufgefallen.

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Jetzt ist es afaik zum ersten Mal vorgekommen, daß die Langfassung eines neuen Titels exklusiv nur auf Blu-ray erscheint - zumindest in Deutschland:
Walk Hard ist seit heute draußen, auf DVD allerdings nur die Kinofassung, die der Langfassung (inzwischen muß man leider sagen: ausnahmsweise) unterlegen ist.
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

digger

Zitat von: Dr. Phibes nach 15 August 2008, 18:33:01
weiß nicht. Je nach BR kann man sich beim Laden schon mal einen Kaffee machen. Und wenn es dann noch so billige Schrottdinger sind...


Kann da mal jemand zeiten nennen? Wie lange dauert das BR Laden denn so? Bin eher der ungeduldige typ und wenn ich da jedesmal ne minute warten muss dann ist das nichts für mich  :icon_mrgreen: :andy:

quaker

Zitat von: digger nach 23 August 2008, 09:43:47
Zitat von: Dr. Phibes nach 15 August 2008, 18:33:01
weiß nicht. Je nach BR kann man sich beim Laden schon mal einen Kaffee machen. Und wenn es dann noch so billige Schrottdinger sind...


Kann da mal jemand zeiten nennen? Wie lange dauert das BR Laden denn so? Bin eher der ungeduldige typ und wenn ich da jedesmal ne minute warten muss dann ist das nichts für mich  :icon_mrgreen: :andy:

Ich hab um die 90 Blu-rays und mit meiner Ps3 hab ich nie lange warten müssen. Mit dem Dingen sind die Ladezeiten nicht der Rede wert. Wie es nun bei nem Billigplayer aussieht weiß ich nicht.

blade2603

Zitat von: Man Behind The Sun nach 15 August 2008, 17:26:06
Schon richtig, zumal gebrauchte Player bei ebay wie der BDP 1400 oder der S-300 von Sony tatsächlich schon unter 200 Euro zu haben sind. Wenn die Bilig-Player allerdings die neuere Technik haben und auch noch was taugen, würde ich da zugreifen. Aber egal wie die Qualität der Player ist: Sie bringen Bewegung auf den versteiften Markt.


ich lese das jetzt gerade erst... gibt es schon "billigplayer" auf dem Markt? oder ist zumindest bekannt wann sie auf den markt kommen?
"Jedes Publikum kriegt die Vorstellung, die es verdient." -Mario Barth
◾ Originalzitat von: Curt Goetz

(aus den Känguru Büchern)

Man Behind The Sun

Ja, im Moment gibt es wohl zwei "Billig"-Player: Einmal der Sigmatek (dürfte schon erhältlich sein) und der von Funai, der wohl demnächst kommt.
Was beide allerdings taugen, ist bisher eher nicht bekannt.
In heaven everything is fine.


mali

Die angekündigten Warner VÖs im November:

07.11.2008

Speed Racer (USA 2008)
Quo Vadis (USA 1951)
Die Gebrüder Weihnachtsmann (USA 2007)
Casablanca (Einzel-Disc) (USA 1941)
Casablanca (Ultimate Collector´s Edition) (USA 1941)
Ein Amerikaner in Paris (USA 1951)

21.11.2008

The Animatrix (USA 2003)
The Matrix Collection (3 Discs) (USA 1999, 2003, 2003)
Der Omega-Mann (USA 1971)
Get Smart (USA 2008)
Band of Brothers - Wir waren Brüder (GB, USA 2001)


Finde ich jetzt bis auf Der Omega-Mann nicht so prickelnd, und da brauche ich eigentlich nicht unbedingt ein Upgrade. Hängt von den Beigaben ab, sofern es welche geben wird.

Strahlemann

Dass "Band Of Brothers" noch dieses Jahr erscheint, hätte ich mir nicht erträumen lassen. Neben "Get Smart" ein absoluter Pflichtkauf!  :respekt:

Newendyke

Ist eigentlich eine VÖ von Terminator 2 auf BR in Planung oder gehören die Rechte der toten HD-DVD-Fraktion (da diese schon länger auf dem Markt ist)????


"Ich will jetzt nichts mehr hören, von wegen keinen Job, kein Auto, keine Freundin, keine Zukunft und keinen Schwanz." (der Meister - Gran Torino)

Mogli

Zitat von: Newendyke nach 26 August 2008, 18:02:25
Ist eigentlich eine VÖ von Terminator 2 auf BR in Planung oder gehören die Rechte der toten HD-DVD-Fraktion (da diese schon länger auf dem Markt ist)????


Die kommt mit Sicherheit noch, vielleicht sogar noch dieses Jahr. Im Oktober bringt Kinowelt z.B. Total Recall auf Blu-ray, den gab es auch vorher auf HD DVD. Ebenfalls erscheinen im Oktober von Kinowelt Basic Instinct, Léon - Der Profi und Cliffhanger, daher gehe ich fast von einer November VÖ von T2 aus...

Gruß,

Mogli

Dr. STRG+C+V n0NAMe

Aktueller Rang: Sergeant of the Master Sergeants Most Important Person of Extreme Sergeants to the Max
---
Carpenter Brut - Le Perv
---
Carpenter Brut - Obituary
---
Pertubator - Miami Disco

Man Behind The Sun

So wie es aussieht, könnte der Blu-Ray ein ähnliches Schicksal wie der LD blühen, wenn es so weitergeht. Da muss endlich was gemacht werden: Mehr Werbung, bezahlbare Player unter 100 Euro und bezahlbare BRs (die Auswahl wächst ja stetig).
In heaven everything is fine.


uk501

ich habe das schon öfter gesagt es sind viele punkte die der BR das leben schwer machen.

1. für ottonormal ist der qualitäts unterschied zu gering, sofern er einen röhre zuhause stehen hat

2. der preis ist noch zu hoch sowohl für geräte wie auf für filme.

3. die dvd ist doch jetzt erst gerade bei allen zuhause angekommen, die leute kaufen sich doch nicht schon wieder einen neuen player GENAU PLAYER, da kann man ja nichtmal mit aufnehmen, noch sind da HDs drin

4. die leute die filme sammeln oder besser die leute die origianel kaufen , werden einen teufel tun und sich jetzt wieder alles neu kaufen,
ist klar das die verkaufszahlen nicht so toll sind.

5.als die dvd rauskam gab es ca 12 monate später keinen geräteanbieter der nicht DVD player im angebot hatte

6. jetzt mal den qualität sunterschied aussen vor gelassen. warum soll man sich ne BR kaufen wenn die disk kein stück anders ausgestattet ist als die DVD.

7.die direkte konkurenz ist schon auf den direkten wege in form von .mkv HD playern.
die schön alles abspielen und den immer schnellern internetleitungen direkt in die hände spielt.
den es ist wie es ist, es wird wahrscheinlich mehr gesaugt als gekauft, und wer braucht da einen player der nur originale spielt

8. und dann nicht zu vergessen das es immer mehr HDCP gibt und veiel leute direkt über den PC schauen

die liste kann ich endlos fortsetzten, und auf jeden trifft irgend etwas zu, ich glaube es wird noch einige jahre dauern bis die BR sich durchsetzt, wenn sie es überhaupt schafft.

und die paar hardcore sammler und qualitäs fanatiker wie wir fallen da kaum ins gewicht. ich kenn dutzende von filmsammlern so richtig original , und die haben alle LCDs an der wand , aber keine 10% haben nen BR player, und die einen haben zocken darauf lieber

Maximalgröße für Bildsignaturen: 400x133 Pixel, 50 kb - nicht animiert!

I don't care what color or language you speak, what country you live, we're all human beings and fighting's in our DNA. Before a guy ever hit a ball with a bat, or a ball went through a hoop, there were two guys on this planet and somebody threw a punch, and anybody was stan

lastboyscout

29 August 2008, 20:38:48 #950 Letzte Bearbeitung: 29 August 2008, 20:41:49 von lastboyscout
Zitat von: uk501 nach 29 August 2008, 20:06:12

1. für ottonormal ist der qualitäts unterschied zu gering, sofern er einen röhre zuhause stehen hat
   Ich habe einen 1080p HD-TV zuhause stehen und der Unterschied ist nicht groß genug für mich.
2. der preis ist noch zu hoch sowohl für geräte wie auf für filme.
   Unterschreib.
4. die leute die filme sammeln oder besser die leute die origianel kaufen , werden einen teufel tun und sich jetzt wieder alles neu kaufen,
ist klar das die verkaufszahlen nicht so toll sind.
   Unterschreib.
6. jetzt mal den qualität sunterschied aussen vor gelassen. warum soll man sich ne BR kaufen wenn die disk kein stück anders ausgestattet ist als die DVD.
   Noch zudem oft nur eine Cut-Version enthält, siehe "Con Air" und "The   
   Punisher".



Danke für diese weisen Worte, das erspart mir eigentlich nen Beitrag.  ;)
Ich hab mir letztens Apocalypse Now auf meinem 1080p 47 Zoll-Toshiba angesehen, und die Bildqualität war über alle Zweifel erhaben. Da gab es nix zu Meckern.
BluRay ist mir einfach nicht ausgereift und eingespielt genug.
Da warte ich noch ein paar Jahre, wenn überhaupt.  :question:
Andererseits werfe ich wohl kaum eine fast 2000 Stück umfassende DVD-Sammlung weg, nur um die gegen BluRay auszutauschen.  :nono:
Ne ne, dafür ist mir mein Geld dann doch zu schade, Filmfreak und DVD-Liebhaber hin oder her.
I`m a tragic hero in this game called life,
my chances go to zero, but I always will survive.
( Funker Vogt - Tragic Hero )

What is your pleasure, sir? This is mine:
http://www.dvdprofiler.com/mycollection.asp?alias=lastboyscout

Anime-BlackWolf (Sailor Moon / Bunny Tsukino)

Zitat von: Man Behind The Sun nach 29 August 2008, 18:08:52
So wie es aussieht, könnte der Blu-Ray ein ähnliches Schicksal wie der LD blühen, wenn es so weitergeht. Da muss endlich was gemacht werden: Mehr Werbung, bezahlbare Player unter 100 Euro und bezahlbare BRs (die Auswahl wächst ja stetig).


Die bezahlbaren Preise SIND da. 15-20 Euro für NEUE BDs über TPG werden ja angenommen von den Fans. Und das sollte der "Spass" auch Wert sein. Das ist ein Luxusmedium, kein lebenswichtiger Artikel.
"Everypony stay calm!" - "Oh what the Hay???"

uk501

@lastboyscout

ich habe ja auch geschrieben Ottonormal und Röhre (ne röhre ist ein fernseher)
und da ist der qualitätunteschied einfach zu gering.
Maximalgröße für Bildsignaturen: 400x133 Pixel, 50 kb - nicht animiert!

I don't care what color or language you speak, what country you live, we're all human beings and fighting's in our DNA. Before a guy ever hit a ball with a bat, or a ball went through a hoop, there were two guys on this planet and somebody threw a punch, and anybody was stan

Man Behind The Sun

Im Moment kursieren bei Filmundo ja einige Blu-Rays von echten "Gore/Italo"-Klassikern wie "Geisterstadt...", "Sado" oder "Zombie" von Romero. Dass das Boots sind, steht vielleicht kaum außer Frage (auch wenn es nicht 100 %ig sicher ist), aber was mich eher interessiert: Wie ist denn die Bildqualität? Ist die bluray-würdig?
In heaven everything is fine.


bl4me

Zumindest bei "Sado" und "Geisterstadt" soll es sich jediglich im hochskalierte DVDs handeln, die auf 'ne BR gezogen wurden. Die beiden Zombies gibt es ja als US Blu-Rays, könnte mir daher vorstellen, dass die als Vorlage herhalten mussten.

Man Behind The Sun

Dann wäre ja zumindest bei "Dawn" eine Kaufüberlegung wert. Wenn die anderen Scheiben hochskaliert sind, können die die gerne behalten.

Es wird wohl doch noch ne ganze Weile dauern, bis die ganzen anderen Klassiker wie "Woodoo" oder "Braindead" in guter Quali auf BR erscheinen.
In heaven everything is fine.


bl4me

Wird man sehen. Blue Underground bringt ja demnächst auch einige Klassiker, andere Labels werden da sicherlich bald nachziehen.

Die Dawn-Blu-Ray ist übrigens wirklich lohnenswert, auch wenn mir der Argento-Cut lieber gewesen wäre.

Man Behind The Sun

Handelt es sich da um den Romero-Cut?
In heaven everything is fine.


bl4me


Huckleberry Tom