Die letzten Glühwürmchen

Begonnen von rierami, 16 September 2006, 02:00:31

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

rierami

Nach mehreren Einträgen in diesen Forum hab ich mich doch mal entschieden mir den Anime Die letzen Glühwürmchen zuzulegen.

Soeben hab ich den Film gesehen und muß sagen: Heftig, noch krasser - alles vergessen was ich bis dahin gesehen habe!!!

Ich hab ja schon viel gesehen: Von Man behind the Sun über Ken Park bis hin zu Requiem of a Death - alles ist doch irgentwie Film - mit den Opfern bzw.den Schicksalen mag ich mich einfach nicht wirklich identifizieren. Aber hier bei Die letzten Glühwürmchen wird mir das Einzelschicksal des Mädchens (bin selber Vater einer 4-jährigen Tochter) in einer derartigen Art und Weise vor Augen geführt wie ich mir es drastischer nicht vorstellen kann. Ich dachte schon das letzte Einhorn sei bewegend....

Vorsicht Spoiler!!!
Nö, ich hab geflennt wie ein Schoßhund als die Kleine ihrem Bruder gesagt hat das ihre Mutter doch auch in einem Grab ist und nicht zuletzt wo das Mädchen selbst gestorben ist - Möchte auch gar nicht mehr weiterschreiben, zu tief sitzt der Schock in mir.
Spoiler Ende!!!

Tief beeindruckt von diesem Film sehe ich auf dem Cover auch noch das der Film FSK 6 hat. Sind die völlig irre bei der Prüfstelle??? Diesen Film kann man (zumindest ich nicht) keinem Kind zumuten. (Wer den Film kennt weis warum!!!) Selbst bei einer FSK 12 habe ich bedenken! Dieser Filmist verstörend weil realistisch und zielt auf ein Erlebnis ab was ich keinem Kind dieser Erde wünsche: Den Tod seiner/ihrer Mutter. Ich jedenfalls werde diesen Film zu den anderen DVDs stellen die in einem stets verschlossenen Fach meines  Wohnzimmerschrankés stehen - eben neben Sachen wie Man behind the Sun, Ken Park ect.

Jetzt lese ich im ofdb auch noch das der Anime real verfilmt wurde. Oh Gott, im Laufe des Films dachte ich mir auch noch das eine Steigerung des Zeichentricks nur ein Film sein kann mit realen Darstellern - und sie haben es getan. Ich hoffe der Film kommt in unsere Kinos (oder zumindest auf DVD) und ist ebenso heftig dargestellt wie der Anime! Wenns so ist dann hoffentlich mindestens ab !6!!!!!

Postet doch Eure Meinung zu den Film und wie hart er Euch wirklich getroffen hat!!!

---Hab im Gegensatz zu meinen sonstigen Beiträgen gänzlich auf Smileys verichtet - wenn fallt mir eh nur einer ein:  :bawling: :bawling: :bawling: ---
This signature is currently not available

Gollum11

Ein schockierendes, unter die Haut gehendes Meisterwerk. Selten war mir nach einem Film so zum Heulen zumute wie bei DIE LETZTEN GLÜHWÜRMCHEN.

ironfox1

Um es kurz zu sagen, ein Meisterwerk wie die meisten Ghiblis.

Lass mich raten rierami, dein erstes Anime Erlebnis? Soll's noch eine Ecke härter, tragischer sein empfehle ich dir Barfuß durch Hiroshima. Erzählt wird die Geschichte über eine Familie während des Hiroshima Angriffs. Im Vergleich dazu ist hotaru no haka eitler Sonnenschein. Nicht umsonst hat Barfuß durch Hiroshima eine FSK 12 :icon_mrgreen: Freigabe. Wenn ich da an die verstrahlten Körper denke, die das Fleisch so weich machten, dass beim berühren sich alles vom Knochen löst (brrr).

Zitat von: rierami am 16 September 2006, 02:00:31
Jetzt lese ich im ofdb auch noch das der Anime real verfilmt wurde. Oh Gott, im Laufe des Films dachte ich mir auch noch das eine Steigerung des Zeichentricks nur ein Film sein kann mit realen Darstellern - und sie haben es getan. Ich hoffe der Film kommt in unsere Kinos (oder zumindest auf DVD) und ist ebenso heftig dargestellt wie der Anime! Wenns so ist dann hoffentlich mindestens ab !6!!!!!

Kino kann man schon mal ausschließen, da es "nur" ein TV-Fim ist. Die Chancen für ein westliches Release stehen dadurch nun auch nicht besonders günstig.








rierami

Zitat von: ironfox1 am 16 September 2006, 12:38:33
Lass mich raten rierami, dein erstes Anime Erlebnis?

Zugegeben kenne ich nur wenige Anime. Meist geht es aber nur in Richtung Fantasy. Die rührende Darstellung (Zeichnung) der Figuren ist mir also geläufig. Aber ein Drama mit diesem Härtegrad habe ich nicht mal im Traum erwartet (allein schon wegen der Altersfreigabe...) - und Barfuß durch Hiroshima ist noch härter??? Danke für den Tip bin mal gespannt!!!

Übrigens bin ich fündig bei der real Verfilmung von "Grave of the Fireflies" auf DVD geworden. Es scheint ein oder zwei VÖ in O-Ton (also japanisch) mit englischen UT zu geben. Hab eben bei Ebay zugeschlagen.... :icon_mrgreen:
This signature is currently not available

ironfox1

16 September 2006, 15:22:05 #4 Letzte Bearbeitung: 16 September 2006, 15:31:27 von ironfox1
Poste doch bitte dann mal, wenn du den Film gesehen hast, inwiefern die Realverfilmung von Hotaru no haka gelungen ist. Bei der Vorlage und dem Maßstab eine ziemlich große Herausforderung. 

Zitat von: rierami am 16 September 2006, 13:38:56
...und Barfuß durch Hiroshima ist noch härter??? Danke für den Tip bin mal gespannt!!!

Oh ja, definitiv nichts für kleine Kinder. Alpträume wären vorprogrammiert.

(Auswirkungen der Atombombe)


Bei den Animationen kann Barfuß durch Hiroshima mit Die letzten Glühwürmchen nicht mithalten, da der Film älter und zudem kein Kinofilm ist. Trotzdem ist der Film nicht weniger beindruckend.


Hana-Bi

Barfuß durch Hiroshima ist für mich einer der bewegendsten Filme die es gibt (Mein Review in der OFDb verdeutlicht das noch etwas). Kein anderes Drama über den Fallout konnte mich so begeistern wie dieser Film. Frei von jeglichen ami Einflüssen und nichts als die Wahrheit.

Ich habe leider immer noch nicht Die Letzten Glühwürmchen gesehen. Das werde ich aber nun so schnell es geht nachholen. Schade das die deutsche DVD immer noch 17€ kostet (Bei mir in der Stadt zumindestens).

jab

Ich schicke dir gleich mal per PM ein paar links, wo es die Nicht-Deutschen Versionen ziemlich billig gibt. Wer noch interesse hat, soll sich melden.

btt: Das klingt hier alles sehr interessant. Ich glaube es wird langsam Zeit für mich, ins Anime-Genre einzusteigen ;).

Mr. Hankey

ZitatSelten war mir nach einem Film so zum Heulen zumute wie bei DIE LETZTEN GLÜHWÜRMCHEN.
Nur zumute? Als ich den Film damals Alter von 13 - 14 Jahren das erste Mal gesehen hatte, habe ich danach wirklich geheult wie ein Schlosshund. Ich weiss noch, wie meine Mutter mich wirklich Minutenlang versucht hat zu trösten, es ihr aber nicht gelang, da mich der Film wirklich so tief mitgenommen hatte, wie wohl nie wieder ein anderer Film. Für mich persönlich ist der Streifen jedenfalls, ein für allemal, einer besten Anime-Streifen die es gibt, wenn nicht sogar DER beste Animefilm überhaupt!

<Hankey, der diesen Film aber schändlichweise immer noch nicht in seiner DVD-Sammlung hat. :icon_redface:>
Ofdb-Filmsammlung
Aus visueller Sicht, das vielleicht beste BD-Erlebnis ever: Klick

ironfox1

Zitat von: Hana-Bi am 16 September 2006, 16:03:58Ich habe leider immer noch nicht Die Letzten Glühwürmchen gesehen. Das werde ich aber nun so schnell es geht nachholen.
Da kannst du überhaupt nichts Falsch machen.

Zitat von: jab am 16 September 2006, 16:10:42
btt: Das klingt hier alles sehr interessant. Ich glaube es wird langsam Zeit für mich, ins Anime-Genre einzusteigen ;).

Zum Einstieg sind die Studio Ghibli Filme wie Die letzten Glühwürmchen, Prinzessin Mononoke oder Chihiros Reise ins Zauberland  bestens geeignet. In Sachen Animation und Geschichten erzählen State of the Art.



Muskelwarze

Wenn ich mal ganz ehrlich bin, fällt mir kein einziger Film ein, der es mit Die letzten Glühwürmchen aufnehmen kann. Ich schau mir den Film immer mal wieder an, um mich von der emotionalen Wucht erschlagen zu lassen. Und zur Altersfreigabe: einer der wenigen Filme, die ich erst ab 18 freigeben würde.
Barfuß durch Hiroshima habe ich leider noch nicht gesehen. Kommt der evtl irgendwann mal deutschsprachig raus?
Jaaa, ich bin 83 Jahre alt, aber ich habe die Kraft der zwei Herzen!

Full Metal Jacket - 1/10
Requiem for a dream - 0/10
Hellbound - Hellraiser II - 1/10
Die Grube des Grauens - 10/10

ironfox1

Zitat von: Muskelwarze am 26 September 2006, 00:38:27
Kommt der evtl irgendwann mal deutschsprachig raus?

Wohl eher nicht, da laut Studio Madhouse die M&E Tonspur (Musik & Effekte) nicht mehr auffindbar ist.

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=56923&vid=167644


PillePlutonium

ZitatIch habe leider immer noch nicht Die Letzten Glühwürmchen gesehen. Das werde ich aber nun so schnell es geht nachholen. Schade das die deutsche DVD immer noch 17€ kostet (Bei mir in der Stadt zumindestens).

Oho da hätte ich zugeschlagen, hab die DVD noch nie unter 19,99 irgendwo gesehn, lohnt sich aber auch für den Film.

Mir erging es wie den anderen, nach diesem Film war ich deprimiert, der zieht einen echt runter.

http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=29529
Now and then, here and there würde ich neben Barfuss in Hiroshima auch empfehlen.

Muskelwarze

Also, ich habe gerade "Barefoot Gen" gesehen, leider ohne Untertitel :icon_sad: Dennoch hat es der Film geschafft die Handlung durch die Bilder zu vermitteln und ich muss sagen, der Film ist sehr erschreckend und verstörend. Prädikat "besonders wertvoll". Nur eine Sache habe ich nicht verstanden.
SPOILER
Ist der Junge, der später auf Gen und die Mutter trifft, Gens Bruder? Wenn ja, wie hat er überlebt? Wenn nein, wer ist das? Ein verwaistes Kind, das aufgenommen wird?

Da wir in diesem Thread bereits diesen Film angesprochen haben, habe ich hier rein gepostet.
Jaaa, ich bin 83 Jahre alt, aber ich habe die Kraft der zwei Herzen!

Full Metal Jacket - 1/10
Requiem for a dream - 0/10
Hellbound - Hellraiser II - 1/10
Die Grube des Grauens - 10/10

Hana-Bi

Zitat von: Muskelwarze am 17 Oktober 2006, 23:54:11
SPOILER
Ist der Junge, der später auf Gen und die Mutter trifft, Gens Bruder? Wenn ja, wie hat er überlebt? Wenn nein, wer ist das? Ein verwaistes Kind, das aufgenommen wird?

Spoiler:
Nein das ist nicht Gens Bruder. Er und seine Mutter nehmen ihn nur auf weil er genau so aussieht wie der kleine Bruder von Gen.

Muskelwarze

Ok, dann macht die Sequenz, in der sich Gen an seinen Bruder erinnert Sinn. Danke für die prompte Antwort :respekt:
Jaaa, ich bin 83 Jahre alt, aber ich habe die Kraft der zwei Herzen!

Full Metal Jacket - 1/10
Requiem for a dream - 0/10
Hellbound - Hellraiser II - 1/10
Die Grube des Grauens - 10/10

Hana-Bi


rierami

Zitat von: Hana-Bi am 18 Oktober 2006, 00:06:53
Spoiler:
Nein das ist nicht Gens Bruder. Er und seine Mutter nehmen ihn nur auf weil er genau so aussieht wie der kleine Bruder von Gen.
Absolut korrekt!  :respekt:

Hab den Film (Barfuß durch Hiroshima) mittlerweile auch schon gesehen muß aber sagen das er zwar doch sehr bewegend und auch dramatisch ist aber an "Die letzten Glühwürmchen" nicht ganz hinkommt. Lag vermutlich a, an der fehlenden deutschen Syncro und b, das sich der Film doch in die Länge zieht (zumindest wenn man sich beide Teile hintereinander reinzieht)und c, der Film hat ja fast schon ein Happy End - Schade eigentlich...  :icon_neutral:

Trotzdem klare Kaufempfehlung von mir!!!  :respekt:
This signature is currently not available

Muskelwarze

Ich denke auch, dass er nicht an "Die letzten Glühwürmchen" heranreicht, nicht nur wegen der fehlenden Synchro, sondern auch, weil es in dem Film einige Szenen gibt, die nach Slapstik aussehen, z.B. das dauernde ins Wasser fallen beim Angeln, die Kopfnüsse von Gen an seinen Bruder und auch das Zappeln mit Armen und Beinen, während die Leute dabei in der Luft schweben. Dennoch super Film, sollte man gesehen haben. Ich muss jetzt noch Teil zwei bald schaun.
Jaaa, ich bin 83 Jahre alt, aber ich habe die Kraft der zwei Herzen!

Full Metal Jacket - 1/10
Requiem for a dream - 0/10
Hellbound - Hellraiser II - 1/10
Die Grube des Grauens - 10/10

rierami

9 November 2006, 09:08:41 #18 Letzte Bearbeitung: 9 November 2006, 09:11:16 von rierami
Kam im letzten ofdb-Shop-Newsletter:

"Tanz der Glühwürmchen" aka "Hotaru no hoshi"
http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=83628



Die DVD ist laut ofdb Eintag am 9.11. von e.m.s erschienen.

Wenn man sich das Cover so ansieht könnte es sich um eine weitere Realverfilmung aus dem Jahre 2003 des Animekassikers handeln...

Der hier schon mal angesprochene "Grave of the Fireflies" aka "Hotaru no haka" ist es vermutlich nicht weil diese TV-Produktion aus dem Jahre 2005 stammt, ca. 50min länger dauert und der O-Titel nicht der gleiche ist.

Weis jemand näheres über den "Tanz der Glühwürmchen"???  :00000109:

This signature is currently not available

Ming

9 November 2006, 15:49:31 #19 Letzte Bearbeitung: 9 November 2006, 16:04:20 von Ming
Tanz der Glühwürmchen hat nichts mit Die letzten Glühwürmchen zu tun!

Endlich im Schuldienst, sieht sich der Lehrer Hajime Miwa plötzlich den Launen seiner Schüler ausgesetzt. Als er zufällig sagt: ,,Wäre es nicht schön, wenn hier wieder Glühwürmchen fliegen würden?" erregt er die Aufmerksamkeit der Kinder. Mit der Klasse startet Hajime daraufhin das ,,Glühwürmchen-Projekt". Das kleine Waisenmädchen Hikari engagiert sich besonders eifrig. Sie glaubt, ihre verstorbene Mutter dort antreffen zu können, wo es Glühwürmchen gibt. Doch Hajime stößt plötzlich auf massiven Widerstand der Schulleitung...

Quelle: http://www.e-m-s.de/dvd.asp?name=116172

Kaypp

Hat jemand ne Ahnung wann die Deluxe Edition von "Die letzten Glühwürmchen" rauskommt?

:arrow:   http://www.amazon.de/letzten-Gl%C3%BChw%C3%BCrmchen-Deluxe-Isao-Takahata/dp/B000Q6ZJRM/ref=sr_1_11/302-6956256-0506445?ie=UTF8&s=dvd&qid=1179076099&sr=8-11

Amazon hat da leider noch kein Releasedate...
Danke schonmal! 


Mein SCHAAATTZZZZZZZZZZZ.......

"Hier haben wir, weil Filmrollen in der Zone teuer waren, den Film doppelt belichtet. Man sieht nun doppelt soviel, aber leider nur halb so gut"

666psheiko

Zitat von: Kaypp am 13 Mai 2007, 20:19:03
Hat jemand ne Ahnung wann die Deluxe Edition von "Die letzten Glühwürmchen" rauskommt?

:arrow:   http://www.amazon.de/letzten-Gl%C3%BChw%C3%BCrmchen-Deluxe-Isao-Takahata/dp/B000Q6ZJRM/ref=sr_1_11/302-6956256-0506445?ie=UTF8&s=dvd&qid=1179076099&sr=8-11

Amazon hat da leider noch kein Releasedate...
Danke schonmal! 

:00000109: Steht doch da.

ZitatVerfügbarkeit: Dieser Artikel wird am 14. Mai 2007 erscheinen. Bestellen Sie jetzt! Verkauf und Versand durch Amazon.de.



Bei der Fellatio kann das beim Orgasmus ejakulierte Sperma vom Partner im Mund aufgenommen und evtl. geschluckt werden.

Mr. Hankey

Häh? Also bei mir steht:

ZitatVerfügbarkeit: Dieser Artikel ist noch nicht verfügbar. Reservieren Sie sich Ihr Exemplar jetzt und Sie erhalten es pünktlich zum Erscheinungstermin. Verkauf und Versand durch Amazon.de.
Ofdb-Filmsammlung
Aus visueller Sicht, das vielleicht beste BD-Erlebnis ever: Klick

McMurphy

Zitat von: Mr. Hankey am 14 Mai 2007, 01:19:38
Häh? Also bei mir steht:


Scheinbar wurde es schon wieder geändert. Vor ein paar Stunden stand da noch der Termin drin, den 666psheiko zitiert hat :icon_confused:
- "I see your front tyre's going a bit flat on you there, Burt."
- "Oh yeah, well the good news is, it's only flat on the bottom."
(aus "The World's Fastest Indian")

Kaypp

Zitat von: Kaypp am 13 Mai 2007, 20:19:03
Hat jemand ne Ahnung wann die Deluxe Edition von "Die letzten Glühwürmchen" rauskommt?


Also niemand...  :icon_neutral:
Mein SCHAAATTZZZZZZZZZZZ.......

"Hier haben wir, weil Filmrollen in der Zone teuer waren, den Film doppelt belichtet. Man sieht nun doppelt soviel, aber leider nur halb so gut"

Eric

Hmmm, ..., was unterscheidet denn die DELUXE EDITION con der COLLECTOR'S EDITION??
http://www.amazon.de/letzten-Gl%C3%BChw%C3%BCrmchen-Collectors-Yoshio-Mamiya/dp/B0002X7JQI/ref=pd_bbs_sr_2/028-8479310-1694907?ie=UTF8&s=dvd&qid=1179148095&sr=8-2



MFG


ERIC
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

Mr. Hankey

Die Collectors Box enthält nur die Single-Disc zzgl. einiger Goodies wie ein Artbook etc. Die Special Edition soll dagegen eine Doppel-DVD mit viel Bonusmaterial werden!
Ofdb-Filmsammlung
Aus visueller Sicht, das vielleicht beste BD-Erlebnis ever: Klick

Hana-Bi

Zitat von: Mr. Hankey am 14 Mai 2007, 16:37:55
Die Collectors Box enthält nur die Single-Disc zzgl. einiger Goodies wie ein Artbook etc. Die Special Edition soll dagegen eine Doppel-DVD mit viel Bonusmaterial werden!

So wurde die Mononoke Special Edition auch angekündigt (also mit viel Bonusmaterial) :icon_lol:
Es ist zwar Anime Virtual und nicht Universum, aber wenn sich auf dieser Bonus DVD wieder langweilige Storyboards befinden und sonst nur noch Trailer können sie sich diese Box sonst wohin schieben. Ich habe den Film noch nicht gesehen wegen den unverschähmten Preisen von Anime Virtual. Wenn es wirklich viel Bonusmaterial gibt und der Preis so bleibt kaufe ich mir diese Special Edition.

Oh Dae Su

Oh man, das macht mich jetzt irgendwie echt sauer.
Hab mir erst vor kurzem die Collector's Edition geholt und jetzt kommt eine bessere Fassung zu einem viel besseren Preis. :anime:

Hana-Bi

Zitat von: Oh Dae Su am 14 Mai 2007, 23:58:54
Oh man, das macht mich jetzt irgendwie echt sauer.
Hab mir erst vor kurzem die Collector's Edition geholt und jetzt kommt eine bessere Fassung zu einem viel besseren Preis. :anime:

Verdammt von dir hört man auch nichts mehr :icon_mrgreen:
Stimmt du hattest mir ja gesagt das du dir die Collectors Edition holen wolltest, wusste aber nicht das du sie dir doch zu diesem Presi gekauft hast. Trotzdem ich freue mich erst wenn die Daten bekannt sind, Anime virtual traue ich nicht so ganz.

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020