WARLOCK - THE ARMAGEDDON

Erstellt von bapho, 17 Oktober 2002, 19:02:06

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

bapho

tach zusamm'

hab gestern mit freunden nach etlichen jahren die "WARLOCK" filme angeschaut. wollte mal wissen, ob einer mir erklären kann, ob der film nicht DOCH geschnitten ist. oder zumindest schlecht "gecuttet" ist. folgende szene:

letztes drittel. franks ist von warlock an einen baum gefesselt. der brüllt ihn an, er soll ihm den stein geben und so weiter. man hört zwei axtschwingen. nächste szene franks liegt am boden, die arme sind abgehackt. dann (und hier hakt's wie ich finde) sieht man wie eine eisenstange o. ä. in franks brust trifft (max. 1 sek). warlock dreht sich um und unterhält sich mit dem "burli" und man sieht franks wieder und die stange ist weg!!!???

irgendwie kapier ich das nicht. hat der junge die stange geworfen? offensichtlich, denn warlock sagt ja, als er sich umdreht: "verfehlt" oder so und dann wie gesagt ist die stange nicht mehr zu sehen. wer hat sie rausgezogen?

mfg - bapho

achja, weiss einer ob es eine version gibt in der diese "arm abhacken" szene doch drauf ist?

Splatterfreak

Vielleicht für ein R-Rated schon in den USA gecutted?? Is aber auch nur ne Vermutung!!

gez
Freak

scat

vielleicht ein Blooper ?


cu

Scat

bapho

Zitat von: scatvielleicht ein Blooper ?


cu

Scat


wat is datt denn??

scat

die frage hab ich erwartet  :D .
blooper = filmfehler  :wink:


cu

Scat

Splatterfreak

Immer du mit deinem Fach-Chinesisch!!!  :D

gez
Freak

Rayden

Wird`s die Filme bald auf DVD geben? Hab nämlich kein Bock mir sowas auf Video zu holen!

MOADIB

Ich habe mal in einer Filmzeitschrift eine Szene vom ERSTEN Teil gesehn, wo ein (Müll)Sack mit blutigen zerstückelten Leichenteilen in einem Raum (Küche?) liegt. Ist die Szene in der 4Front Fassung aus GB drin?
Ciao

MOADIB
Das ganze Leben ist ein (schlechter) Film

Jonas

Ist ein uraltes Thema, ich weiß!
Aber bevor ich für meine Frage einen zweiten Thread aufwache, stelle ich sie einfach mal hier.

In der OFDB werden ein paar kleine Schnitte der US-DVD (r-rated) aufgezählt (die Geburt des Warlocks und die Fahrstuhlszene). Diese geschnittenen Szene sind wie es schein ja in der DF enthalten (habe das FSK-18-Tape). Heißt das jetzt, dass wir (wie zum Beispiel bei "Freitag der 13." oder "Candyman's Fluch") das Glück hatten den Film UNRATED auf VHS in Deutschland präsentiert zu bekommen?

MPAA

Diese geschnittenen Szene sind wie es schein ja in der DF enthalten (habe das FSK-18-Tape). Heißt das jetzt, dass wir (wie zum Beispiel bei "Freitag der 13." oder "Candyman's Fluch") das Glück hatten den Film UNRATED auf VHS in Deutschland präsentiert zu bekommen?

Ja, sieht hanz so aus.

Mir jedenfalls ist es nicht klar, ob diese Schnitte von der MPAA durchgeführt wurden, doch es muss wohl so gewesen sein.

War übrigens eher Zufall, dass ich die DVD und das VHS verglichen habe.

Hätte auch gerne eine full uncut DVD, doch leider ist nichts geplant, jedenfalls keine deutsche :(