Der Höllentrip

Erstellt von BAD TASTE, 20 Oktober 2004, 21:26:23

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

BAD TASTE

Weiß jemand ob mal Ken Russells "Der Höllentrip" auf DVD veröffentlicht wird??

Captain Oi

Darauf warte ich auch schon lange, mir ist leider noch nichts genaueres bekannt. Solange er nicht erscheint werde ich auf jeden Fall mein Warner-Tape behalten.

Jeder Dreck wird auf DVD veröffentlicht, aber auf solche Klassiker wartet man eine Ewigkeit. :drphibes:

Captain Oi :dodo:

edit

Als alternative gibts noch die R1 DVD. Bild (16:9) und ton (5.1) sind eigentlich recht ordenlich.

GuilianodaFresi

Wo wir grad beim Thema Russell sind.Ist schon irgendwas bekannt,vielleicht ja als RC1 von einer Veröffentlichung des Filmes "Die Teufel"?Es soll ja so viele unterschiedliche Fassungen geben.

Gruß Giuliano :respekt:

BAD TASTE

Was ich auch noch fragen, möchte: Gabs Die Teufel jemals auf deutsch oder ist der nie bei uns erschienen? Und wenn wir schon bei der Sache sind: Was haltet ihr von Russells Gothic?

ben_marl

Die Teufel gibt es in deutsch, lief sogar schon mal auf ARTE

McHolsten

Höllentrip gibs mom. bei amazon für 8 €. Gleich mal geordert. Kenne von Russel bisher nur "Biss der Schlangenfrau" und der hat mir gut gefallen. RC1 ist billiger aber ich glaube Warner USA hat noch die Snapper. Und da meine US Creepshow aufm Transport lädiert wurde habe ich keinen Bock mehr auf Warner USA Sachen. Kannse nämlich net die Hülle austauschen...  :icon_rolleyes: Naja bin mal gespannt auf diesen wilden Ritt...
Gore on!

Moonshade

Zitat von: ben_marl nach 22 Oktober 2004, 14:23:16
Die Teufel gibt es in deutsch, lief sogar schon mal auf ARTE


Jepp, kann mich anschließen, hab den vor ewigen Zeiten auch mal auf nem anderen Sender (SAT1 meine ich) gesehen.
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"3.Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

eltopo

13 April 2006, 21:20:00 #8 Letzte Bearbeitung: 13 April 2006, 21:26:07 von eltopo
Arte- und Sat1-Fassungen von „The Devils“ waren beide leicht gekürzt. Es fehlte eine berüchtigte, auf dem englischen Boot nachträglich mit schlechterer Bildqualität einkopierte Szene. Die offizielle DVD-Veröffentlichung steht zur Zeit leider immer noch in den Sternen.

Zitat von: McHolsten nach  5 April 2006, 04:01:41
Höllentrip gibs mom. bei amazon für 8 €. Gleich mal geordert.

Das ist nicht ganz richtig. Der billigste Privatanbieter listet zur Zeit den Film für 8,99 + 3,- Euro Porto (Versand für 1 x DVD) macht insgesamt 11,99.

Captain Oi

Zitat von: eltopo nach 13 April 2006, 21:20:00
Das ist nicht ganz richtig. Der billigste Privatanbieter listet zur Zeit den Film für 8,99 + 3,- Euro Porto (Versand für 1 x DVD) macht insgesamt 11,99.


Schau bitte mal nach an welchem Tag Holsten das Amazon-Angebot bereits gepostet hat, diese Angebote sind keine 5 Jahre gültig!  :icon_rolleyes:


Captain Oi :dodo:

eltopo

am 05.04.06 , sonst komme ich da nicht mit

Captain Oi

Und, was schließen wir daraus? Das ist schon über ne Woche her!
Fakt ist, dass die Angebote bei amazon.de manchmal nur wenige Tage, teilweise aber auch ein paar Wochen gültig sind.


Captain Oi :dodo:

McHolsten

So - den Ritt auf der Kuh habe ich hinter mir...  :icon_eek: :icon_lol:
Nicht schlecht, nicht schlecht. Mal ne Frage dazu: Hat Russell die ganzen Drogenbilder selber inszeniert oder woher sind die? [Insbesondere der Ursprung der Höllenbilder interessiert mich].
Gore on!

Moonshade

Russell hat selbst Drogen genommen und die Bilder tauchen auch noch anderen Filmen auf wie auch im "Biß der Schlangenfrau" z.B.
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"3.Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

McHolsten

Zitat von: Moonshade nach 31 Oktober 2006, 17:54:21
Russell hat selbst Drogen genommen und die Bilder tauchen auch noch anderen Filmen auf wie auch im "Biß der Schlangenfrau" z.B.


Das ein "normaler" Mensch sowas drehen kann bezweifel ich auch stark...  :icon_mrgreen: ... stellenweise ist man ja im Bilderrausch ohne Drogen genommen zu haben. Ich gebe Dir da 100% Recht: Unter Marihuana, schlimmer noch Pilzen oder LSD würde man sicher einen zu viel bekommen!  :icon_twisted:

Das z.B. die erste Halluzination mit dem blasphemischen Inhalt auch in "Biß der Schlangenfrau" auftaucht, habe ich auch bemerkt - wurden diese Szenen bei "Die Teufel" auch verwendet?

Nichts desto Trotz lieber Mooni beantwortet das immer noch nicht meine Frage...  ;)
Gore on!

Moonshade

Naja, die Frage ist auch komisch gestellt.
Mit Sicherheit sind die auf seine Anweisungen hin geschaffen worden - eine Vermischung kirchlicher bzw. christlicher Himmel/Hölle-Motive, ggf. von seinen eigenen Trips motiviert.

Ein Hinweis auf das Kopieren historischer Vorbilder findet sich nicht.
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"3.Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

eltopo

Bitte vormerken: der Film "Die Teufel / The Devild" kommt als Wiederholung am kommenden Dienstag, dem 23. Januar 2007 um 9.25-11.15 Premiere Filmfest. Es handelt sich, wie in der Vergangenheit, um eine unungekürzte Fassung. Die nächste Wiederholung ist dann am Sonntag, 28. Januar 2007 20.15-22.05 (Gleicher Sender)