Filmtips: Hexen, Nonnen, Mitelalter

Erstellt von Thrillhouse, 29 Februar 2008, 17:38:38

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Thrillhouse

Ich suche schön sadistische Filme aus den Siebzigern mit dem Thema Hexenverfolgung, Folter, Mittelalter, Nonnen etc.
So im Sinne von "Der Hexentöter von Blackmoor" oder "Mark of the Devil" - vielleicht aber ein bischen heftiger.
Vielleicht hat jemand ein paar Tips für mich. Danke im Vorraus.

McHolsten

 :icon_mrgreen:

Heftiger als "Mark of the Devil 1+2"?
Das wird schwer. Vielleicht noch "Witchfinder General"?!
Ansonsten könnte ich hier nur diverse Nunsploitationtitel aufführen; allesamt aus der gleichnamigen X-Rated Reihe.
Daraus aber habe ich noch nen ganz heissen Tipp: "Nonnen bis aufs Blut gequält" aka "Castigate die Gezüchtigte". Mit einer der besten Filme zum Thema.
Gore on!

notrickz

Wie wär es mit was asiatischem? Shogun's Sadism, Shogun's joy of Torture oder Chinese Torture Chamber Story 1+2, ansonsten fällt mir noch Flesh and Blood auf die schnelle ein.....

Hedning

Witchfinder General ist deutlich "seriöser" als Mark of the Devil, natürlich "trotzdem" sehenswert!

Der Empfehlung "Castigata, die Gezüchtigte", auch "Flavia - Leidensweg einer Nonne" genannt, kann ich zustimmen. Ein für das Genre relativ gewaltlastiger Film. Eher auf die Erotikschiene zielt "Liebesbriefe einer portugiesischen Nonne" von Jess Franco, es handelt sich allerdings um einen der besten Filme Francos. Seine "Justine" könnte auch was für dich sein (bietet auch Sadismus, wenn auch nicht ausufernd). "Beatrice Cenci" von Lucio Fulci kann ich dir auch empfehlen, kürzlich in einer schönen Edition von NEW erschienen.

Aus Japan empfehle ich neben den über mir genannten Filmen noch "Tokugawa - Geqüälte Frauen" von Teruo Ishii sowie "School of the holy beast" von Norifumi Suzuki (kenne ich leider nur ausschnittweise).

"Fleisch und Blut" von Verhoeven wurde ebenfalls zu Recht empfohlen, ein toller Film!! 

Thrillhouse

Danke, waren schon gute Tips bei. Wird sicher der eine oder andere Titel bestellt.

McClane

Ein wenig in die Richtung geht auch Stuart Gordons Poe-Adaption "The Pit and the Pendulum" (alias "Meister des Grauens").
"Was würde Joe tun? Joe würde alle umlegen und ein paar Zigaretten rauchen." [Last Boy Scout]

"testosteronservile Actionfans mit einfachen Plotbedürfnissen, aber benzingeschwängerten Riesenklöten"
(Moonshade über yours truly)

SYn

Beyond The Limits spielt im Mittelalter und könnte vielleicht interessant sein!!