Deutsche Teenie Filme ??

Erstellt von Dr. Loomis, 8 März 2008, 16:36:03

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Dr. Loomis

Suche nach - nicht zu albernen - deutschen Teenie Filmen, so im Stil von "Große Mädchen weinen nicht" ...

Fällt einem spontan etwas dazu ein?

Azrael.ba

Also mir fällt dazu nur "Christiane F. Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" ein: http://www.ofdb.de/film/2436,Christiane-F---Wir-Kinder-vom-Bahnhof-Zoo
Ein sehr guter deutscher Film wäre auch noch "Knocking´ on Heaven´s Door mit Til Schweiger: http://www.ofdb.de/film/1415,Knockin'-on-Heaven's-Door

Vll gefällt dir davon was!
Mein Filme            Mein-Filmsammlung.de

Fräulein millas Gespür für den Flush

Hmm, ich kenne jetzt den von dir genannten Film nicht, aber vielleicht passt Kroko ?
"Ist denn die ganze Welt verrückt geworden? Bin ich denn hier der einzige Idiot, dem Regeln noch was bedeuten?"

Zitat von: Dr. Sigi Fraud
Ich habe den Rassismus endgültig besiegt.

Grimnok

Was is mit Schule, Mädchen Mädchen und Konsorten? Zu albern?
"Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety."

- Benjamin Franklin

https://www.youtube.com/watch?v=aFDkcaY3ZKo
http://www.howdoeshomeopathywork.com/

Ynnor

Ich muß ehrlich gesagt gestehen, das ich dem deutschen Film nicht allzu sehr anhänge, aber jenen hier fand ich als Kind ganz gut.
Hab jetzt sogar durch diesen Thread erfahren das es eine DVD davon gibt

Insel der Schwäne

http://www.ofdb.de/film/9439,Insel-der-Schwäne
http://de.wikipedia.org/wiki/Insel_der_Schw%C3%A4ne

Shub

Ich kenne den von dir genannten Film ebenfalls nicht, aber vielleicht ist ja 'Was nützt die Liebe in Gedanken' was für dich. Spielt zwar in den 20er Jahren, ist aber nicht albern und auch mit Anna Maria Mühe. ;)

Die Protagonisten sind zwar schon alle über 20, aber dennoch nenne ich mal noch das gute Episodendrama 'Wir', in dem es um den das Leben einer Gruppe junger Menschen in Berlin geht.
Zitat von: Algo
mein kraftstoff ist mumusaft

Dr. Loomis

Danke für Eure antworten...

"Christiane F." kenn ich, klar!! Ist 'n absoluter Klassiker, "Knockin On Heaven's Door" dagegen ist genau die Art deutscher Film, die ich nicht mag...

"Kroko" kenn' ich auch, den fand ich ziemlich gut - dafür das es ein einfacher TV-Film ist - super Schauspielerin !!! Kennt jemand die anderen Filme von ihr ???  (die sich in OFDB finden?)

"Schule, Mädchen Mädchen und Konsorten" sagt mir absolut nichts... In OFDB auch nichts darüber gefunden... "Insel der Schwäne" ... kommt so etwas nie im Fernsehen?

"Was nützt die Liebe in Gedanken" ist auch ein total guter Film, genau davon gibt es auch leider viel zu wenige ....

Meine Empfehlung wäre noch:  "Nichts bereuen", "Liegen lernen", "Tattoo", "Verschwende Deine Jugend" (für 80er Freaks) ...

Was ich oft an vielen deutschen Filmen nicht mag:

- zu albern (wo Leute dauernd irgendwo gegenlaufen z.B. oder extrem Missgeschicke passieren)
- total unrealistisch oder überzogen (z.B. "Bewegte Männer" mit diesem Potenzmittel usw. was für ein Käse !!!)
- ständig wird mit Pistolen rumhantiert (ausgenommen natürlich Krimis)
- Mindestens 2 Männer streiten um eine Frau (oder auch umgekehrt)
- sind total unromantisch bzw. haben überhaupt keine "Atmosphäre"
- Filmmusik ist teilweise grauenerregend (oft kommen Country- oder Jazz-Blasinstrumente vor)

Shub

Zitat von: Algo
mein kraftstoff ist mumusaft

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Klasse von '99 ist ein Drama, das sich wesentlich von den genannten Teenieklamotten abhebt, der vergleichende Spruch mit "Schule" ist da regelrecht beleidigend...
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

Ynnor

Den fand ich früher auch nicht schlecht, wird aber wohl kaum möglich sein den irgendwie zu besorgen

Ist ein Jugenddrama um Rechtsextremismus

Haß im Kopf

http://www.deutsches-filmhaus.de/filme_einzeln/f_einzeln/friessner_uwe/hass_im_kopf.htm

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Ist garantiert auch heute noch gut, eine tolle Verfilmung eines guten Buches Die große Flatter.

Und vielleicht etwas zu junge Protagonisten, um als Teen durchzugehen, aber trotzdem immer wieder nett anzusehen - Die Vorstadtkrokodile.
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

Grimnok

"Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety."

- Benjamin Franklin

https://www.youtube.com/watch?v=aFDkcaY3ZKo
http://www.howdoeshomeopathywork.com/

Shub

Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 13 März 2008, 14:38:19
Klasse von '99 ist ein Drama, das sich wesentlich von den genannten Teenieklamotten abhebt, der vergleichende Spruch mit "Schule" ist da regelrecht beleidigend...


Verdammt, ich muss dir wohl recht geben.  ;) "Klasse von '99" fand ich damals eigentlich auch ganz nett. Ich habe den wegen Axel Stein wohl mit "Harte Jungs" oder "Knallharte Jungs" verwechselt.  :rofl:

Zitat von: Algo
mein kraftstoff ist mumusaft

Dr. Loomis

14 März 2008, 16:51:38 #13 Letzte Bearbeitung: 14 März 2008, 17:01:28 von Dr. Loomis
Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach 13 März 2008, 14:54:07
Ist garantiert auch heute noch gut, eine tolle Verfilmung eines guten Buches Die große Flatter.

Und vielleicht etwas zu junge Protagonisten, um als Teen durchzugehen, aber trotzdem immer wieder nett anzusehen - Die Vorstadtkrokodile.



Waaaaaahhhhh .... !!!!!   

DIE VORSTADTKROKODILE

Wie geil !!!!!!!!!          :dodo:   :dodo:   :dodo:


Mit dem Song:  "Amada mia, amore mio... usw."  und dem Martin Semmelrogge als Mofa-Asi    :icon_mrgreen: