Titelsuche eines nicht uncut erhältlichen Films

Erstellt von Wesker, 23 April 2008, 03:55:51

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Wesker

Moin moin,

ich bin auf der Suche nach einem Film, der in Deutschland nicht ungekürzt erhältlich ist.
Es kann, theoretisch, ein wirklich x-beliebiger Film sein, der aber möglichst nicht aus 90 min
Splatter besteht  :king:
Perfekt wäre ein Film ohne Jugendfreigabe (vll. auch indiziert) mit bekannten Schauspielern, oder einem
bekannten Titel.
Es soll als Beispiel für die "Bevormundung" der FSK gegenüber der Volljährigen
Bevölkerung sein.
Normalerweise fallen mir da immer gleich hunderte ein, aber im
Moment steh' ich auf dem Schlauch.  :wallbash:

Vielen Dank für eure Hilfe  :pidu:

Wesker
- GF-Weltmeiterschafts-Tippspiel-Vize-Weltmeister 2006 -

jororo

Hellraiser 1 und 2
die Friday Teile III und IV
High Tension
Das sind die, die mir morgens um 5 ohne großes NAchdenken einfallen... Mehr kommt sicher im Laufe des tages!
Was bringen die ganzen PISA-Studien, wenn das Hessenabitur schon als Behindertenausweis anerkannt wird? (S. Hieronymus)

https://www.youtube.com/watch?v=jQJ8Pofd_X8

Nerf

The Fortress (Christopher Lambert)
Soldier (Kurt Russell)
City Cobra (Sylvester Stallone)
You've been chosen as an extra in the movie adaptation
Of the sequel to your life.

MMeXX

Zitat von: jororo nach 23 April 2008, 06:18:30
Friday Teile III


Geht es da um die Tonzensur? Oder sind da irgendwo noch "extra" Schnitte gemacht worden?

Baumbeutelbaer

23 April 2008, 11:24:10 #4 Letzte Bearbeitung: 23 April 2008, 11:27:40 von Baumbeutelbaer
Missing in Action 2 (und 3, wenn man von den Free-Tv Ausstrahlungen absieht)
Highlander 2 (EDIT: Doch, den gibts ja in der Box als Renegade-Version  :wallbash:)

Anderssen

ZitatEs soll als Beispiel für die "Bevormundung" der FSK gegenüber der Volljährigen
Bevölkerung sein.
Vielleicht mal allgemein hierzu: die FSK ist keine staatliche Behörde, kann also nicht wirklich "bevormunden".  Der eigentliche Killer für den Filmverkauf sind Indizierungen oder Beschlagnahmungen.

Graveworm

Z.B. die ehemalige VHS Fassung von Bordello of Blood oder die VHS Fassung von Scarface.
Neuere Beispiele wären z.B. Rambo 4, Punisher, TCM, Rest Stop, Saw III (unrated) - sind alle nicht uncut durch die FSK gegangen.

MFG
Ich war in genug Horrorfilmen, um zu wissen, dass ein Irrer, der eine Maske trägt nie freundlich ist.

Maku

Zitat von: Graveworm nach 23 April 2008, 13:26:02
Z.B. die ehemalige VHS Fassung von Bordello of Blood oder die VHS Fassung von Scarface.
Neuere Beispiele wären z.B. Rambo 4, Punisher, TCM, Rest Stop, Saw III (unrated) - sind alle nicht uncut durch die FSK gegangen.

MFG


Rambo 4 wird in jedem Fall uncut kommen und Punisher gibt's auch uncut.
Es geht hier um Filme die generell nicht offiziell uncut in Deutschland erhältlich sind.

Wesker

Zitat von: Anderssen nach 23 April 2008, 12:20:24
ZitatEs soll als Beispiel für die "Bevormundung" der FSK gegenüber der Volljährigen
Bevölkerung sein.
Vielleicht mal allgemein hierzu: die FSK ist keine staatliche Behörde, kann also nicht wirklich "bevormunden".  Der eigentliche Killer für den Filmverkauf sind Indizierungen oder Beschlagnahmungen.


hmm, ja klar, da hast du natürlich Recht. Das war blöd formuliert  :icon_confused:

Vielen Dank für die vielen Titel, ihr habt mir sehr weitergeholfen  :respekt:
Vielleicht nochmal zur Info, wofür das überhaupt sein soll:
In der Uni muss ich ein Referat in Wirtschaftsethik über den Utilitarismus halten.(Und eventuel eine Hausarbeit verfassen)
Einer der Theoretiker hat auch den Paternalismus aufgegriffen, der darin besteht, andere Leute vor sich selber zu schützen.
Die Ausführungen sind natürlich schon ca 200 Jahre her, aber mir fiel da gleich dieses aktuelle Beispiel ein,
das man vielleicht in diesem Kontext sehen kann.

Nur falls ihr fragt, ja, es ist genau so spannend, wie es klingt  :doof:   ;)

- GF-Weltmeiterschafts-Tippspiel-Vize-Weltmeister 2006 -

Ong-Bockel


Vinyard Vaughn

"Silent Trigger" und "Men of War" mit Dolph Lundgren
Zitat von: ForenregelnMaximalgröße für Bildsignaturen: 400x133 Pixel, 50 kb - nicht animiert!


When I see her on the street
You know she makes my life complete

Baumbeutelbaer

Men of War gibts aber wenigstens auf Video - sogar in der Unrated.

Ynnor

23 April 2008, 17:49:28 #12 Letzte Bearbeitung: 23 April 2008, 18:40:24 von Ynnor
Blutrausch / Eaten Alive
American Samurai
Wrong Turn 2
The Beast of Bray Road
Best of the Best 2
The Crow III  (wenn man die Pressekassette wegläßt)
Cyborg 3
Double Dragon - Die 5. Dimension
Guyver - Dark Hero
Hamburger Hill
Flesh for the Beast
Karate Tiger 2
Leatherface: Texas Chainsaw Massacre III
Ricochet - Der Aufprall
Texas Chainsaw Massacre: The Beginning
Todesstille
Warlock - Satans Sohn
Yakuza's Law

New York Ripper

29 April 2008, 22:26:12 #13 Letzte Bearbeitung: 29 April 2008, 22:30:13 von New York Ripper
Hostel 2
Red Scorpion 2
Last Horror Movie
Katie Bird
Saw III

Und diverse DVDs des Labels M.I.B.

jororo

Zitat von: MMeXX nach 23 April 2008, 08:37:20
Zitat von: jororo nach 23 April 2008, 06:18:30
Friday Teile III


Geht es da um die Tonzensur? Oder sind da irgendwo noch "extra" Schnitte gemacht worden?


Sorry, hatte ich übersehen... Ist der nicht in D-Land immer noch beschlagnahmt, und damit OFFIZIELL nicht erhältlich? Ich weiß auch, dass die EU-Veröffentlichungen auch dten Ton haben, aber den gibts doch auf DVD EIGENTLICH gar nicht und auf Video nur behsclagnahmt, oder? Wenn nicht, sorry!
Was bringen die ganzen PISA-Studien, wenn das Hessenabitur schon als Behindertenausweis anerkannt wird? (S. Hieronymus)

https://www.youtube.com/watch?v=jQJ8Pofd_X8

Nerf

Zitat von: jororo nach 30 April 2008, 08:12:13
Zitat von: MMeXX nach 23 April 2008, 08:37:20
Zitat von: jororo nach 23 April 2008, 06:18:30
Friday Teile III


Geht es da um die Tonzensur? Oder sind da irgendwo noch "extra" Schnitte gemacht worden?


Sorry, hatte ich übersehen... Ist der nicht in D-Land immer noch beschlagnahmt, und damit OFFIZIELL nicht erhältlich? Ich weiß auch, dass die EU-Veröffentlichungen auch dten Ton haben, aber den gibts doch auf DVD EIGENTLICH gar nicht und auf Video nur behsclagnahmt, oder? Wenn nicht, sorry!


Teil 3 und 4 sind in Resteuropa legal auf DVD erhältlich, ungeschnitten (R-Rated), mit deutschem Ton und mit (falschem) FSK-18-Siegel auf der DVD. Offiziell gibt's die natürlich nicht in D, aber dass sie durch den deutschen Ton eine beträchtliche Anziehungskraft auf deutsche Käufer haben, ist klar. ;)

Von den Filmen, die genannt wurden, sind viele aber unpassend für das, was Wesker damit zum Ausdruck bringen möchte. Etwa Filme, die jetzt weniger in Gewalt- als vielmehr in Handlungsszenen geschnitten wurden und wo die FSK nicht direkt den Finger drauf hatte (wo es z.B. nur ein uraltes geschnittenes dt. Master gibt und der DVD-Verleiher zu faul war, ein neues ungeschnittenes anzufertigen), oder wo eine geschnittene 16er existiert, aber auch eine ungeschnittene 18er denkbar wäre (wenn der Verleiher mitspielen würde).

Bei "Ricochet" wüsste ich mal gerne aus Interesse, ob der der FSK wirklich zu hart war?

@Anderssen:
Sicher kann die FSK keine direkte Bevormundung ausüben, aber durch Freigabeverweigerungen kann sie den Weg für zukünftige Indizierungen ebnen. Dass sie hiervon redlichen Gebrauch macht, ist ja kein Geheimnis.
You've been chosen as an extra in the movie adaptation
Of the sequel to your life.

Hellboy

1 Mai 2008, 15:39:49 #16 Letzte Bearbeitung: 1 Mai 2008, 15:43:52 von Hellboy
Zitat von: Maku nach 23 April 2008, 13:36:11
Zitat von: Graveworm nach 23 April 2008, 13:26:02
Z.B. die ehemalige VHS Fassung von Bordello of Blood oder die VHS Fassung von Scarface.
Neuere Beispiele wären z.B. Rambo 4, Punisher, TCM, Rest Stop, Saw III (unrated) - sind alle nicht uncut durch die FSK gegangen.

MFG


Rambo 4 wird in jedem Fall uncut kommen und Punisher gibt's auch uncut.
Es geht hier um Filme die generell nicht offiziell uncut in Deutschland erhältlich sind.


Ohne jetzt Klugscheißen zu wollen: Graveworm hat recht: Rambo 4 und Punisher sind nicht uncut durch die FSK gekommen.
Und Punisher ist es eben im normalen Geschäft nicht mehr erhältlich (nur über 3 Ecken) - nur noch die KJ  ;)

maze

Zitat von: Nerf nach 30 April 2008, 09:12:46
[...]
unpassend für das, was Wesker damit zum Ausdruck bringen möchte. Etwa Filme, die jetzt weniger in Gewalt- als vielmehr in Handlungsszenen geschnitten wurden und wo die FSK nicht direkt den Finger drauf hatte (wo es z.B. nur ein uraltes geschnittenes dt. Master gibt und der DVD-Verleiher zu faul war, ein neues ungeschnittenes anzufertigen)
[...]

In dem Fall würde mir Jackie Brown einfallen.
Ansonsten bin ich der Meinung See No Evil ist nicht uncut in (bzw. aus) Deutschland zu bekommen.
Und vom Punisher (Original) gibts doch abgesehen vom Highland-Bootleg keine uncut (mit der Kopfschuss-Szene), oder?

Tito

Zwar kein JK/SPIO-Fall aber auch interessant:  Breakdown (FSK 16)
Eine Szene zum Ende fehlt. Laut FSK aus Gründen der Selbstjustiz (Verherlichung). In keiner deutschen Version ist die "Truckszene" enthalten.
Wenn das keine Bevormundung ist  :LOL:

May The Fleas Be With You
Wir sind Polizeibeamte, für Gewalttätigkeiten wurden wir nicht ausgebildet.

SAL

Zitat von: Tito nach 19 August 2008, 17:00:15
Zwar kein JK/SPIO-Fall aber auch interessant:  Breakdown (FSK 16)
Eine Szene zum Ende fehlt. Laut FSK aus Gründen der Selbstjustiz (Verherlichung). In keiner deutschen Version ist die "Truckszene" enthalten.
Wenn das keine Bevormundung ist  :LOL:


Fuck, nach 11 Jahren erfahre ich jetzt erstmal das der Film cut ist.
Scheisse, das ist echt mies.
Hab den Film nie hier nachgeschaut in der ofdb, hilet es nicht für nötig.

Deer Hunter

Zitat von: SAL nach 20 August 2008, 01:35:22Fuck, nach 11 Jahren erfahre ich jetzt erstmal das der Film cut ist.


Dito. Ich wusste es ebenfalls nicht und brech gerade zusammen. :icon_redface:
Man lernt eben nie aus. Hier übrigens der Schnittbericht.
"Das nächste Lied heißt eigentlich 'Ich bin so wie ich bin' aber weil Bela "auch" ein bisschen mitsingt, heißt es 'FICKEN'!"

zartcore
Ah, tweed. Fabric of the eunuch.

Maku

Zitat von: Deer Hunter nach 20 August 2008, 07:27:55
Zitat von: SAL nach 20 August 2008, 01:35:22Fuck, nach 11 Jahren erfahre ich jetzt erstmal das der Film cut ist.


Dito. Ich wusste es ebenfalls nicht und brech gerade zusammen. :icon_redface:
Man lernt eben nie aus. Hier übrigens der Schnittbericht.


Also gerade bei dir hätte ich erwartet, dass dir das bekannt ist... ;)

dr. gonzo


Deer Hunter

Zitat von: dr. gonzo nach 24 August 2008, 10:30:00
Dann können wir den jetzt dazu nehmen: Einsame Entscheidung

:icon_eek:


Habs gerade mit der RTL Fassung verglichen ("ungekürzte" Nachtwdh.). Die ist identisch mit den dt. FSK 16 Fassungen (TV), kann jemand mal den SB mit seiner dt. DVD vergleichen?
Wenn alle dt. Fassungen identisch sind, sollten schleunigst alle Einträge in der ofdb geändert werden!
"Das nächste Lied heißt eigentlich 'Ich bin so wie ich bin' aber weil Bela "auch" ein bisschen mitsingt, heißt es 'FICKEN'!"

zartcore
Ah, tweed. Fabric of the eunuch.