Gemeinschaftsforum.com

Gemeinschaftsforum => MyMDb => Heimkino- und Technikforum => MyMDb-CE => Thema erstellt von: tbengel nach 31 Juli 2020, 18:30:35

Titel: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 31 Juli 2020, 18:30:35
Hallo,

da nun mit der Version 1.9.2 alle Voraussetzungen für die angekündigte
Datenbankerweiterung geschaffen wurden, habt Ihr in diesem Thread nun
die Möglichkeit, Eure Wünsche für die Version 2.0 zu äußern.

Folgendes ist bereits eingeplant worden:

- Neues Feld "Alternativer Titel"
- Neues Feld "Dateigröße"
- Neues Feld "Sortier-Titel" (um die Titel-Sortierung mit Name, Artikel bearbeiten zu können)
- Neues Feld Regional-Code
- Vergabe von eigenen Bezeichnungen für die "Weiteren Links"

Eine Erweiterung der Datenbank sollte gut durchdacht sein, deshalb möchten wir im
Vorfeld die benötigten Informationen sammeln, damit wir diese Anpassung möglichst in
einem Rutsch machen können.

Also welche Informationen möchtet Ihr gerne noch in MyMDb-CE verfübar haben. Welche
Funktionalität fehlt Euch noch. Möglicherweise braucht man dafür auch eine neue Spalte,
zur Speicherung der Information?

Lasst uns Eure Wünsche hören  :happy3:  ...

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Old.Obelix nach 3 August 2020, 13:14:36
Hallo Zusammen,

na, dann fange ich mal an mit den Wünschen!

Ich würde mir wünschen, dass es beim Öffnen von Dateien,
die Möglichkeit gibt, wie z.B. beim Windows Explorer usw.
eine BILDVORSCHAU in den verschiedenen Größen einzustellen.

Das Programm sollte sich diese Einstellung merken,
so wie es jetzt bei vielen anderen Einstellungen auch schon der Fall ist.

Gruß
Old.Obelix  :winken:

Siehe Screenshot:

(http://free-picload.com/images/2020/08/03/Wunsch-Bildvorschau-beim-Datei-offnen.png)

Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 3 August 2020, 13:46:00
Hallo @Old.Obelix,

der Datei/Verzeichnis-Auswahl-Dialog ist eine Standardkomponente von
Java (Oracle). Diese um Deine gewünschten Feature zu erweitern ist
unglaublich aufwändig. Daher könne wir nur warten, bis eine neue Java
Version einen Dialog mit einem erweiterten Funktionsumfang bereitstellt.

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Old.Obelix nach 3 August 2020, 19:59:58
Hallo @tbengel,

Zitat von: tbengel nach  3 August 2020, 13:46:00der Datei/Verzeichnis-Auswahl-Dialog ist eine Standardkomponente von
Java (Oracle). Diese um Deine gewünschten Feature zu erweitern ist
unglaublich aufwändig. Daher könne wir nur warten, bis eine neue Java
Version einen Dialog mit einem erweiterten Funktionsumfang bereitstellt.

ich weiß das manche meiner Wünsche etwas extravagant sind.

Wenn das natürlich so unglaublich aufwendig ist,
kann man nur hoffen, dass hier jemand von Oracle mitliest
um diese Standartkomponente in Java anzupassen.

Ich werde mal versuchen diesbezüglich an Oracle
einen Verbesserungsvorschlag für diese Standartkomponente zu unterbreiten,
in der Hoffnung, dass Sie überhaupt reagieren und eventuell auch so etwas ändern,
denn das dürfte für die nur eine Kleinlichkeit sein.

Gruß
Old.Obelix :winken:
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 3 August 2020, 20:37:56
Hallo @Old.Obelix,

dies ist nicht so einfach, da Java aus vielen unterschiedlichen Bibiotheken
von verschiedenen "Herstellern", einer der größten ist z.B: "Apache Commons"
besteht und Orcale lediglich einen Support anbietet.

Du kannst da nicht hingehen und sagen, baut mir mal eine erweiterte Standardkomponente,
da ich weitere Feature benötige. Entweder man setzt sich selber hin und bohrt
die Standardkomponente für seine Bedürfnisse auf oder ein Bibliothekanbieter
macht dies, weil er die Notwendigkeit erkennt.

Auf Wikipeadia: https://de.wikipedia.org/wiki/Java_(Programmiersprache)
findest Du diesbezüglich weitergehende Artikel, mit denen Du Dich mal
näher befassen kannst, falls es Dich interessiert.

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: ingi nach 4 August 2020, 17:38:58
Hallo,
bei einigen meiner Filme schreibe ich in meine Kommentarspalte pers. Anmerkungen.
Die generelle Schriftfarbe im Programm ist schwarz.
Ob es wohl möglich ist, für diese Fälle mit einer zweiten, frei wählbaren Farbe, zu arbeiten? Vielleicht wie bei Word, schreiben → Text markieren → Schriftfarbe ändern.
Dadurch würden spezielle Anmerkungen optisch beim Scrollen noch besser ins Auge fallen...

Gruß, ingi
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 4 August 2020, 18:34:40
Hallo @ingi,

das kannst Du doch jetzt schon, da die Kommentarspalte und weitere Felder mittels
HTML-Tags formatiert werden können, also z.B. <"b"> für Fett oder <"font color='blue'">
für eine bestimmte Farbe.

Lies Dich ein wenig in die HTML-Syntax ein und Du kannst Deinen Text ganz nach Belieben
formatieren.

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Old.Obelix nach 5 August 2020, 18:24:38
Hallo Zusammen,

den Vorschlag von @ingi, finde ich ECHT SUPER!

Zitat von: ingi nach  4 August 2020, 17:38:58Hallo,
bei einigen meiner Filme schreibe ich in meine Kommentarspalte pers. Anmerkungen.
Die generelle Schriftfarbe im Programm ist schwarz.
Ob es wohl möglich ist, für diese Fälle mit einer zweiten, frei wählbaren Farbe, zu arbeiten? Vielleicht wie bei Word, schreiben → Text markieren → Schriftfarbe ändern.
Dadurch würden spezielle Anmerkungen optisch beim Scrollen noch besser ins Auge fallen...

Gruß, ingi
Zitat von: tbengel nach  4 August 2020, 18:34:40Hallo @ingi,

das kannst Du doch jetzt schon, da die Kommentarspalte und weitere Felder mittels
HTML-Tags formatiert werden können, also z.B. <"b"> für Fett oder <"font color='blue'">
für eine bestimmte Farbe.

Lies Dich ein wenig in die HTML-Syntax ein und Du kannst Deinen Text ganz nach Belieben
formatieren.

Grüße
tbengel

Man kann zwar über HTML - Befehle seinen Text verändern,
was ich grundsätzlich auch für gut halte, :smiley:
aber wenn man z.B. im Inhalt oder großen Kommentaren,
mehrere Formatierungen in unterschiedlichen Textpassagen vornimmt,
ist das zum einen sehr zeitaufwendig,  :sad:
und der Text ist im Bearbeiten-Fenster auf keinen Fall mehr flüssig lesbar. :schock:  :frech2:

Wenn man z.B. nur das Wort "Liebeskummer" im Inhaltstext mehrfach formatiert,
sieht das mit der HTML Syntax in etwa so aus:
<"font color="red"> <"b"> <"u"> <"p style="background-color:yellow"> <"font size="5"> Liebeskummmer <"/font"> <"/p"><"/u"> <"/b"> <"/font"> :skeptisch2:  :frech2:  :frown:

Wenn man das sieht, kann man sich in etwa vorstellen,
wie sich ein Text im Bearbeiten-Fenster liest,
wenn man bereits mehrere Wörter in verschiedenen Möglichkeiten markiert hat.
Dann macht weiteres Markieren und Lesen richtig Spaß. :bang:  :bang:  :bang:


Deshalb würde ich den Vorschlag von @ingi, sogar noch erweitern :frech3:
und ähnlich wie bei Word usw. die verschiedenen Formatierungsmöglichkeiten,
über das Kontextmenü im Bearbeiten-Fenster ermöglichen (siehe Screenshot). :frech3:  :dodo:  :happy3:  :love:

(http://free-picload.com/images/2020/08/05/Auswahl.png)

Denn so kann man mit der Maus,
schnell und mehrfach formatieren,
ohne dass man Zeitraubende HTML Befehle eingeben muss
und das Bearbeiten-Fenster lässt sich ungetrübt und flüssig lesen. :dodo:  :love:  :respect:

Gruß
Old.Obelix :winken:
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 5 August 2020, 19:22:56
Hallo @Old.Obelix,

wenn die Welt doch so einfach wäre:

ZitatDeshalb würde ich den Vorschlag von @ingi, sogar noch erweitern :frech3:
und ähnlich wie bei Word usw. die verschiedenen Formatierungsmöglichkeiten,

Hast Du Dir mal angeschaut, wie Word die Formatierungen speichert? Dann öffne mal
ein Word-Dokument mit einem Text-Editor. Der Text dort ist ein XML-Dokument und noch
unleserlicher, als die Möglichkeit mit HTML-Tags zu arbeiten.

Die Formatierungen müssen immer zusätzlich zum Text abgespeichert werden, deshalb
wirst Du nie drumrum kommen, diese irgendwo zusätzlich zu speichern. Das Frontend
wandelt diese Daten dann in lesbaren Text um (so wie bei uns in der Detail-Box).

Einen Editor zu schreiben, der den eingegebenen Text formatiert anzeigt und im
Hintergrund diesen in einer eigenen Struktur zwischenspeichert, würde den Rahmen
diesen Programms bei weitem sprengen.

Was man andenken könnte, wäre den markierten Text mittels Kontextmenü zu formatieren,
so dass die HTML-Tag automatisch gesetzt werden, aber selbst dies ist schon ein
nicht zu unterschätzender Aufwand.

*** @OLD.OBELIX TRAUM-MODUS AUS ***  :happy2:

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Hannibal nach 5 August 2020, 20:07:41
Zitat von: tbengel nach  5 August 2020, 19:22:56Hallo @Old.Obelix,

wenn die Welt doch so einfach wäre:

ZitatDeshalb würde ich den Vorschlag von @ingi, sogar noch erweitern :frech3:
und ähnlich wie bei Word usw. die verschiedenen Formatierungsmöglichkeiten,

Hast Du Dir mal angeschaut, wie Word die Formatierungen speichert? Dann öffne mal
ein Word-Dokument mit einem Text-Editor. Der Text dort ist ein XML-Dokument und noch
unleserlicher, als die Möglichkeit mit HTML-Tags zu arbeiten.

Die Formatierungen müssen immer zusätzlich zum Text abgespeichert werden, deshalb
wirst Du nie drumrum kommen, diese irgendwo zusätzlich zu speichern. Das Frontend
wandelt diese Daten dann in lesbaren Text um (so wie bei uns in der Detail-Box).

Einen Editor zu schreiben, der den eingegebenen Text formatiert anzeigt und im
Hintergrund diesen in einer eigenen Struktur zwischenspeichert, würde den Rahmen
diesen Programms bei weitem sprengen.

Was man andenken könnte, wäre den markierten Text mittels Kontextmenü zu formatieren,
so dass die HTML-Tag automatisch gesetzt werden, aber selbst dies ist schon ein
nicht zu unterschätzender Aufwand.

*** @OLD.OBELIX TRAUM-MODUS AUS ***  :happy2:

Grüße

tbengel

Vllt finden wir hier paar Ideen für die Umsetztung http://www.javaquizplayer.com/examples/text-editor-using-java-example.html
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Hannibal nach 5 August 2020, 20:11:38
Soviel ich weiß, kann man akutell nur ein Backup von der aktiven Datenbank erstellen bzw exportieren. Wenn man nun mehrere Datenbanken hat fände ich es ganz schön, wenn man ein Backup/Export von allen oder ausgewählten Datenbanken machen kann --> so dass man nicht jedesmal die DB wechseln muss
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 5 August 2020, 20:39:56
Hallo Hannibal,

das Backup wird immer grundsätzlich von allen Datenbanken gemacht, was
auch anders keinen Sinn macht, da sich die Cover-Bilder einen Ordner
für alle Datenbanken teilen.

Zitat von: undefinedVllt finden wir hier paar Ideen für die Umsetztung http://www.javaquizplayer.com/examples/text-editor-using-java-
Dann viel Spaß bei der Umsetzung  :happy3: ...

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Old.Obelix nach 5 August 2020, 21:27:14
Hallo Zusammen,

man wird doch wohl noch träumen dürfen! :sleep:  :happy3:

Zitat von: tbengel nach  5 August 2020, 19:22:56Was man andenken könnte, wäre den markierten Text mittels Kontextmenü zu formatieren,
so dass die HTML-Tag automatisch gesetzt werden, aber selbst dies ist schon ein
nicht zu unterschätzender Aufwand.

*** @OLD.OBELIX TRAUM-MODUS AUS ***  :happy2:

Na dann werde ich wohl heute Nacht
meinen TRAUM-MODUS :sleep: anders tackten müssen :smiley:
oder ihn gleich ganz einstellen :sad:
und warten was sonst noch so für Wünsche für 2.0 kommen. :denk:  :denk2:  :denk3:

Gruß
Old.Obelix  :winken:
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: MxO2204 nach 14 August 2020, 18:52:06
Hallo,
also einer meiner Wünsche - der Passwortschutz - ist ja bereits implementiert..  :respect:

Was ich weiterhin sehr gerne sehen würde, ist ein Viewer für Android.
Siehe dazu auch https://bitbucket.org/mymdbce/mymdbce/issues/143/android-app-als-viewer-f-r-mymdb-ce (https://bitbucket.org/mymdbce/mymdbce/issues/143/android-app-als-viewer-f-r-mymdb-ce)

Inzwischen kann man ja viele Dinge mit einem (Android) Tablet (oder Smartphone) erledigen, was bisher auf einem PC gemacht wurden. Also ist der PC oftmals nicht mehr eingeschaltet, aber das Tablet oder das Handy ist an (und die NAS mit einer Kopie der MyMDb-CE Datenbank). Jetzt will man einen Film suchen, aber dazu müsste man ja den PC einschalten.

Da wäre es doch ganz nett, wenn es eine "Viewer" Android App für (die) MyMDB-CE (Datenbank) gäbe. Ich sichere die Datenbank bei mir täglich z.B. auf die NAS (mancher hat sie vielleicht sowieso nur noch auf der NAS liegen). Es müsste also wirklich nur ein Viewer mit einer Suchfunktion sein, der unter Android läuft. Die ganze Bearbeitung bleibt weiterhin wie bisher am PC.

So, jetzt hab ich auch meinen "Traum Modus" ON  :smile:

Viele Grüße
-MxO2204
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Hannibal nach 15 August 2020, 00:27:00
Zitat von: MxO2204 nach 14 August 2020, 18:52:06Hallo,
also einer meiner Wünsche - der Passwortschutz - ist ja bereits implementiert..  :respect:

Was ich weiterhin sehr gerne sehen würde, ist ein Viewer für Android.
Siehe dazu auch https://bitbucket.org/mymdbce/mymdbce/issues/143/android-app-als-viewer-f-r-mymdb-ce (https://bitbucket.org/mymdbce/mymdbce/issues/143/android-app-als-viewer-f-r-mymdb-ce)

Inzwischen kann man ja viele Dinge mit einem (Android) Tablet (oder Smartphone) erledigen, was bisher auf einem PC gemacht wurden. Also ist der PC oftmals nicht mehr eingeschaltet, aber das Tablet oder das Handy ist an (und die NAS mit einer Kopie der MyMDb-CE Datenbank). Jetzt will man einen Film suchen, aber dazu müsste man ja den PC einschalten.

Da wäre es doch ganz nett, wenn es eine "Viewer" Android App für (die) MyMDB-CE (Datenbank) gäbe. Ich sichere die Datenbank bei mir täglich z.B. auf die NAS (mancher hat sie vielleicht sowieso nur noch auf der NAS liegen). Es müsste also wirklich nur ein Viewer mit einer Suchfunktion sein, der unter Android läuft. Die ganze Bearbeitung bleibt weiterhin wie bisher am PC.

So, jetzt hab ich auch meinen "Traum Modus" ON  :smile:

Viele Grüße
-MxO2204


Hallo MxO2204

es gibt diesbezüglich schon einige Ideen ... wobei wir diese auf Umsetzbarkeit noch evaluieren müssen.

Grüße Hannibal
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: cmal nach 26 August 2020, 02:29:47
hier meine kurze Wunschliste:

- es sollte ein Feld geben mit der Dateigröße der Filme, auf die ein Link zeigt (suchbar/sortierbar); wenn man also einen Link z.B. auf eine MKV auf dem NAS setzt, sollte automatisch die Dateigröße in der Datenbank gespeichert werden; das kann helfen, wenn man entscheiden muss, welcher Film als erstes zu löschen ist, wenn Speicherplatz knapp wird.

- ein nettes Gimmik wäre es, wenn man per MediaInfo (oder anderes) von verlinkten Filmdateien die Metadaten aus den Filmdateien lesen und in der Datenbank speichern könnte... (bei konvertierten Filmen durchaus wichtig, da die konvertierte Datei Audio in AAC, DTS, AC3,... sowie Video in .264, .265,... enthalten kann)
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 26 August 2020, 09:59:53
Hallo @cmal,

ich habe Deinen Punkt mit der Dateigröße mal in den ersten Post dieses Threads
mit aufgenommen.

Wie soll die Größe abgespeichert werden (Bytes, MB, GB)? und wie soll sie angezeigt
werden (Bytes, MB, GB)?

Die Media-Info-Anbindung wird es jedoch wohl eher nicht in die Version 2.0 schaffen,
da ich den Aufwand schwer abschätzen kann. Ich habe hierfür ein Ticket in unserem
Issue-Tracker aufgemacht, damit dies nicht (wieder) in Vergessenheit gerät:

https://bitbucket.org/mymdbce/mymdbce/issues/162/anbindung-der-media-info

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 26 August 2020, 12:02:37
Hallo @cmal,

ich habe mich bezüglich der MediaInfo mal ein wenig eingelesen und
kann nun auch den Aufwand abschätzen. Es gibt bereits Java-Klassen,
die man diesbezüglich abgreifen kann. Ich werde diese mal testen,
einbauen und schauen, wie brauchbar die Ergebnisse sind.

Welche MediaInfo sind für Dich hierbei wichtig?

Grüße

tbengel

Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: cmal nach 26 August 2020, 23:10:00
@tbengel
so kenne ich das von Dir: eine Hatz von Update zu Update  :winken:
Dateigröße: mir reicht "29,7 GB"
zu Mediainfo:
(ich bin nicht zwingend der Maßstab) mir würde reichen: 3D (ja/nein), Auflösung, Audiospuren/Formate, Codec
EMDB mach folgendes (nicht aber 3D):

von
...

nach
(https://abload.de/img/196kqh.jpg) (https://abload.de/image.php?img=196kqh.jpg)
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: mokway nach 10 September 2020, 23:16:52
Guten Tag Allerseits,

es wäre schön, wenn beim Film hinzufügen eine eindeutige ID-Nummer zu diesem Film angelegt würde. In der guten alten 3.6 Version hat das zumindest bei den Bildern eindeutig geklappt. Ein Film - eine Nummer, egal ob C F oder B Bild. Diese Nummer erweitern auf den ganzen Film und schwups käme man mit Hilfe der Nummer sofort zum passenden Film. Man könnte also mymdb-ce mit der ID starten und landet sofort beim gewünschten Film :)

Und in weiteren Versionen wäre dann sogar denkbar, dass man mymdb-ce mit dem gewünschten Register (Übersicht, Bearbeiten Cover etc.) mit dem gewünschten Film direkt ausführt.

Wenn das Ganze für ab 2.0 zu komplex ist, dann notiert das schon mal für die 3.x vor ;-))

Man liest sich

mokway
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 10 September 2020, 23:32:02
Hallo mokway,

jeder Film bekommt doch eine eindeutige Nummer, nämlich die ID (erste Spalte) ...
daher verstehe ich nicht so genau um was es Dir geht ...

Willst Du, dass beim Start der zuletzt gesehene Film im jeweiligen Tab angezeigt wird?

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: mokway nach 11 September 2020, 15:23:07
Zitat von: tbengel nach 10 September 2020, 23:32:02Hallo mokway,

jeder Film bekommt doch eine eindeutige Nummer, nämlich die ID (erste Spalte) ...
daher verstehe ich nicht so genau um was es Dir geht ...

wie immer ;-)

die z.Zt "fortlaufende Nr." wird von mir auch genutzt, wenn auch nicht ganz im Sinne des Erfinders. Bei mir funzt das so: Bei der Neuanlage eines Films wird die nächste freie Nummer heran gezogen, z.B. irgendwo bei 4838. Ist der Film angelegt gibts zum Schluß eine passende Nummer von mir "händisch" geändert, du weisst schon wie: rein ins Feld für die fortlaufende Nummer, nach eigenem Ermessen abändern (dabei wird eine schon vorhandene Nummer durch den neuen Film belegt. Alle weiteren Filme ab diesem neu angelgten Film, werden automatisch einen Wert höher gesetzt, fortlaufend halt :-)

Das ist für mich also _keine_ eindeutige ID zu einem Film.

Zitat von: tbengel nach 10 September 2020, 23:32:02Willst Du, dass beim Start der zuletzt gesehene Film im jeweiligen Tab angezeigt wird?

nein. Bittel lies' das letzte Post mal bis zum Ende. Ich schrieb da z.B. was zu C, F, B -> z.Zt mit folgendem Nummernschema:

die_farbe_des_horizonts_20_self_1599754641972 = C
thumb_die_farbe_des_horizonts_20_self_1599754641972 = thumb
die_farbe_des_horizonts_f_1599754641894 = F
die_farbe_des_horizonts_b_1599754641956 = B

Alle Bilder könnten doch mit der gleichen Nummer, z.B. aus C + thumb genutzt werden, dank _f_ und _b_ bleiben sie immer eindeutig :-)

Sodele: jetzt kommt die wirklich wichtige Funtionalität: Ich starte mymdb-ce mit einer bereits eindeutig angelegten "ID", z.B. "1599754641972" (siehe Nummernschema), z.B. über einen Parameter der beim Programmaufruf angefügt wird und schon landet man in der Übesicht und in der ersten Zeile ist der gewünschte Film gelistet.

Das soll fürs erste reichen. Alles weitere würde ich dann nochmal ausführlicher darlegen, wenn du bestätigen könntest, dass das grundsätzlich machbar wäre :-))

man liest sich

mokway
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 11 September 2020, 16:36:29
Hallo mokway,

Zitatdie z.Zt "fortlaufende Nr." wird von mir auch genutzt, wenn auch nicht ganz im Sinne des Erfinders. Bei mir funzt das so: Bei der Neuanlage eines Films wird die nächste freie Nummer heran gezogen, z.B. irgendwo bei 4838. Ist der Film angelegt gibts zum Schluß eine passende Nummer von mir "händisch" geändert, du weisst schon wie: rein ins Feld für die fortlaufende Nummer, nach eigenem Ermessen abändern (dabei wird eine schon vorhandene Nummer durch den neuen Film belegt. Alle weiteren Filme ab diesem neu angelgten Film, werden automatisch einen Wert höher gesetzt, fortlaufend halt :-)
Kapiere ich immer noch nicht, ..., Du legst einen Film an, dieser erhält eine automatisch
vergebene ID, damit ist dieser Film eindeutig. Diesen Film könnte man also mit dieser
ID eindeutig beim Programmstart auswählen und starten. Wo vergibst Du denn eine neue
ID, die dann nicht mehr eindeutig ist?

Zitatdie_farbe_des_horizonts_20_self_1599754641972 = C
thumb_die_farbe_des_horizonts_20_self_1599754641972 = thumb
die_farbe_des_horizonts_f_1599754641894 = F
die_farbe_des_horizonts_b_1599754641956 = B
Diese Nummer sind keine ID's sondern Zeitstempel, wann das Cover
angelegt wurde. Ich könnte zusätzlich noch die eindeutige ID des
Filmes mit rein nehmen, aber Du sagst ja, dass diese bei Dir nicht
eindeutig ist und was bringt es Dir, wenn Du die Bilder anhand
der ID erkennst?

Fragen über Fragen ...

Was willst Du eigentlich erreichen? Einfach einen Film mit einer
bestimmten ID starten können?

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Matti-Films nach 11 September 2020, 23:08:11
Hallo,

hier mal endlich auch noch paar Wünsche von mir.

Dies hatte ich schon mal geäußert:
Für die korrekte Titel-Sortierung ist ein Merker nötig um eine Ausnahmeregel für
Artikel, die keine Artikel sind zu kennzeichnen. z.B. "Der mit dem Wolf tanzt"

Des Weiteren:
1.) Neben dem Feld Kaufpreis wäre ein Feld für den Kaufort bzw. Verkäufer nötig.

2.) Ein Feld bzw. zwei für eine sekundengenaue Laufzeit so wie in der OFDb z. Bsp.
    114:46 Min. (106:02 Min. o. A.)

3.) Ein Feld erstellen für thematische Verlinkungen, z Bsp. alle "James Bond" Filme
    oder alle Filme einer Filmfigur wie "Jack Ryan"

4.) Und noch 2 oder 3 Filter so aufgebaut wie der momentane eine Filter, nur dann
    noch die Möglichkeit den Feld-Namen umbenennen zu können, wie bei der "TV-Norm"

Dies war es erst mal, bin gespannt was da umsetzbar ist.  :happy3:


@tbengel, hierzu kurz:
ZitatDu legst einen Film an, dieser erhält eine automatisch
vergebene ID, damit ist dieser Film eindeutig. Diesen Film könnte man also mit dieser
ID eindeutig beim Programmstart auswählen und starten. Wo vergibst Du denn eine neue
ID, die dann nicht mehr eindeutig ist?

Man kann die am Anfang vergebene "ID", im Programm "NR." doch abändern und dann ist
sie nicht mehr eindeutig, auf jeden Fall nicht mehr die gleiche Nr. wie zu der Zeit
als der Film angelegt wurde.
So lese ich dies aus @mokway's Beitrag heraus.


Gruß
Matti-Films
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 12 September 2020, 00:20:47
Hallo @Matti-Films,

ZitatFür die korrekte Titel-Sortierung ist ein Merker nötig um eine Ausnahmeregel für
Artikel, die keine Artikel sind zu kennzeichnen. z.B. "Der mit dem Wolf tanzt"
Hierfür ist eine zweites Titel Feld geplant, extra für die Suche ohne Artikel, welches
automatisch vorbelegt sein wird, jedoch manuell verändert werden kann, ist jedoch in
der Umsetzung schwieriger als erwartet.

Zitat1.) Neben dem Feld Kaufpreis wäre ein Feld für den Kaufort bzw. Verkäufer nötig.
Es gibt diesbezüglich auch ein Issue-Ticket bezüglich Kaufort und Kaufdatum:

https://bitbucket.org/mymdbce/mymdbce/issues/124/suche-ein-feld-wo-ich-den-kaufort-und-das

Weiterhin für das Aufnahmedatum und den Sender bei aufgenommenen Sendungen. Vielleicht könnte man dies
irgendwie zusammenfassen ... Ideen?

Zitat2.) Ein Feld bzw. zwei für eine sekundengenaue Laufzeit so wie in der OFDb z. Bsp.
    114:46 Min. (106:02 Min. o. A.)
Warum dafür zwei Felder?

Zitat3.) Ein Feld erstellen für thematische Verlinkungen, z Bsp. alle "James Bond" Filme
    oder alle Filme einer Filmfigur wie "Jack Ryan"
Warum benutzt Du dafür nicht eines der Felder, die Du bisher nicht benutzt?

Zitat4.) Und noch 2 oder 3 Filter so aufgebaut wie der momentane eine Filter, nur dann
    noch die Möglichkeit den Feld-Namen umbenennen zu können, wie bei der "TV-Norm"
... und auch mit der Filter-Funktionalität wie bei Filter und Lagerort?

ZitatMan kann die am Anfang vergebene "ID", im Programm "NR." doch abändern und dann ist
sie nicht mehr eindeutig, auf jeden Fall nicht mehr die gleiche Nr. wie zu der Zeit
als der Film angelegt wurde.
So lese ich dies aus @mokway's Beitrag heraus.
Doch Sie ist weiterhin eindeutig, denn es gibt nie eine ID doppelt, da sich auch die
anderen ID's verändern werden. Dass diese ID nicht mehr der Anfangs-ID entspricht,
steht auf einem anderen Blatt ... Bin gespannt, was da genau hinter seiner Idee steckt ...
wenn ich mal verstanden habe, um was es genau geht  :happy3:.

Grüße

tbengel


Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Matti-Films nach 12 September 2020, 17:45:51
Hallo @tbengel,

ZitatHierfür ist eine zweites Titel Feld geplant, extra für die Suche ohne Artikel, welches
automatisch vorbelegt sein wird, jedoch manuell verändert werden kann, ist jedoch in
der Umsetzung schwieriger als erwartet.
Wenn da die Umsetzung gelingt, sollte die richtige Sortierung dann auch möglich sein.

Aber ich hatte gedacht, daß man ein Feld anlegt wo dann markiert wird - in diesem
Datensatz, die Sortierung "Titel, Artikel" nicht durchzuführen! Also so, als hätte
man bei der Tabellen-Sortierung, das entsprechende Häckchen nicht gesetzt.

ZitatEs gibt diesbezüglich auch ein Issue-Ticket bezüglich Kaufort und Kaufdatum:
Stimmt "Kaufdatum" fehlt mir auch noch, hab ich im Moment in "Soundtracks" stehen.

ZitatWeiterhin für das Aufnahmedatum und den Sender bei aufgenommenen Sendungen. Vielleicht könnte
man dies irgendwie zusammenfassen ... Ideen?
Wäre eine saubere Trennung, Kauf oder Aufnahme, aber ich denke dies werden einfach zu
viele Felder, da es an sich bei beiden der gleiche Inhaltstyp ist.
Den Feldtitel vielleicht konfigurierbar machen.

ZitatWarum dafür zwei Felder?
Hatte gedacht weil es zwei Zahlen sind; 114:46 Min. (106:02 Min. o. A.), aber wenn
überhaupt machbar und in ein Feld, vollkommen ausreichend.

ZitatWarum benutzt Du dafür nicht eines der Felder, die Du bisher nicht benutzt?
Weil ich an sich keine mehr frei habe. :happy3:
Es würde nur "TV-Norm" umbenannt auf "Quelle" wieder frei, wenn ein neues Feld "Kaufort"
angelegt wird. Habe darin mein Kaufort, bzw. Aufnahme-Sender abgelegt.

In diesem Zusammenhang:
Man kann bei "Felder umbenennen" nicht mehr erkennen was als ursprünglicher Feldtitel
eingetragen war. In der -config- wäre dies bei "FSK" noch rauslesbar.

Zitat... und auch mit der Filter-Funktionalität wie bei Filter und Lagerort?
Ja, war so mein Gedanke, wie weit dies möglich ist, Filter in Filter...  :denk2:


ZitatDoch Sie ist weiterhin eindeutig, denn es gibt nie eine ID doppelt
Ja stimmt, ist weiterhin eindeutig, aber halt nicht mehr ursprünglich, ich denke
dies meint @mokway.
Aber was ansonsten genau seine Idee ist - weiß ich auch nicht.


Gruß
Matti-Films
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 12 September 2020, 18:51:08
Hallo @Matti-Films,

ZitatWenn da die Umsetzung gelingt, sollte die richtige Sortierung dann auch möglich sein.
Aber ich hatte gedacht, daß man ein Feld anlegt wo dann markiert wird - in diesem
Datensatz, die Sortierung "Titel, Artikel" nicht durchzuführen! Also so, als hätte
man bei der Tabellen-Sortierung, das entsprechende Häckchen nicht gesetzt.
Hatte über Nacht eine gute Idee und diese heute umgesetzt. Ich ziehe die Titel direkt
von der OFDb in der Reihenfolge (Titel, Artikel) und diese werden so in ein extra Feld
geschrieben. Damit sollten dann auch solche Titel wie "Der mit dem Wolf tanzt"
automatisch passen. Man kann dann zusätzlich in der Edit-Box sowohl beim Titel als auch
beim Originaltitel den Sortiertitel auch noch bearbeiten, wenn man es wünscht.

Zitat... und auch mit der Filter-Funktionalität wie bei Filter und Lagerort?
Ja, war so mein Gedanke, wie weit dies möglich ist, Filter in Filter...
Das wird mit dem Platz knapp und irgendwann unübersichtlich, wenn wir noch weitere
Filterspalten dort anlegen. Vielleicht machen wir die Felder "Filter" und "Lagerort"
konfigurierbar?

ZitatJa stimmt, ist weiterhin eindeutig, aber halt nicht mehr ursprünglich, ich denke
dies meint @mokway.
Aber was ansonsten genau seine Idee ist - weiß ich auch nicht.
... na dann @mokway, sag mal, was Du Dir genau vorgestellt hast ...

Über Nacht ist mir noch folgende Idee gekommen ...

Wir könnten eine Auswahl an Feldern bereitstellen, die jeder mit
einer eigenen Bezeichnung und Reihenfolge festlegen kann.

Also z.B.:
2 Datums-Felder
2 Auswahlboxen mit eigenen Listen
3 TextBoxen (Auswählbar Text oder Zahlen

Spielt mal ein wenig mit dieser Idee herum ...

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Matti-Films nach 13 September 2020, 15:51:51
Hallo @tbengel,

ZitatHatte über Nacht eine gute Idee und diese heute umgesetzt. Ich ziehe die Titel direkt
von der OFDb in der Reihenfolge (Titel, Artikel) und diese werden so in ein extra Feld
geschrieben.
Damit werden aber Artikel aus allen Sprachen, sowie auch "ein, einer, u.s.w." nach hinten gesetzt.
Ich hatte bisher in GBe nur "Der, Die, Das" + "the" aus der Sortierung rausgenommen.
Ist dieser Vorschlag mit einem "Merker"-Feld nicht programmierbar?

ZitatDas wird mit dem Platz knapp und irgendwann unübersichtlich, wenn wir noch weitere
Filterspalten dort anlegen. Vielleicht machen wir die Felder "Filter" und "Lagerort"
konfigurierbar?
Könnte eng werden, oder vielleicht optional zweizeilig gestalten?
Ich weiß, dann fehlt es an Höhe für die Film-Tabelle. :denk3:

Oder ist es möglich verschiedene Filter in Layer-Ebenen auszuwählen?
Also, links steht dann die Bezeichnung des Filters "XYZ:", "ABC:" und rechts davon die
entsprechene "Pulldown-Funktion"

ZitatWir könnten eine Auswahl an Feldern bereitstellen, die jeder mit
einer eigenen Bezeichnung und Reihenfolge festlegen kann.

Also z.B.:
2 Datums-Felder
2 Auswahlboxen mit eigenen Listen
3 TextBoxen (Auswählbar Text oder Zahlen
"Datums-Feld" - kann ich für den VÖ-Termin: der DVD/Bluray gebrauchen. (So wie in OFDb
oder aus anderen Quellen)
"Auswahlboxen mit eigenen Listen" - wäre doch so wie Filter?
"TextBoxen" Wäre gut für das eintragen von -Extras: einer DVD- muss dann nicht alles
in das Kommentarfeld.


Gruß
Matti-Films
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 13 September 2020, 16:27:00
Hallo @Matti-Films,

ZitatDamit werden aber Artikel aus allen Sprachen, sowie auch "ein, einer, u.s.w." nach hinten gesetzt.
Ich hatte bisher in GBe nur "Der, Die, Das" + "the" aus der Sortierung rausgenommen.
Ist dieser Vorschlag mit einem "Merker"-Feld nicht programmierbar?
Programmierbar ist alles, aber ehrlicherweise habe ich mir Deine Merker-Feld-Idee nicht
näher betrachtet, da mir schon eine eigene Idee durch den Kopf geschwirrt ist. Bisher
werden anhand der Artikel-Liste in MyMDb-CE schon immer alle Artikel (worunter auch "Ein",
"Einer", etc. fällt)  nach hinten geschoben. Die jetzige OFDb-Methode ist nun diesbezüglich
noch genauer. Warum Du "Ein", "Einer", usw. nicht nach hinten geschoben haben willst, ist mir
auch nicht erschließbar, da dies doch auch deklinierte Artikel sind ...

Also erkläre nochmal Deine Merker-Methode ...

ZitatOder ist es möglich verschiedene Filter in Layer-Ebenen auszuwählen?
Also, links steht dann die Bezeichnung des Filters "XYZ:", "ABC:" und rechts davon die
entsprechene "Pulldown-Funktion"
... dann bist Du mit dem Suche-Fenster fast schneller  :happy3:

Mach mal eine Auflistung, wie viele Felder von welcher Art
Du zusätzlich benötigen würdest ... zur Auswahl stehen:


Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Matti-Films nach 13 September 2020, 17:39:13
Hallo @tbengel,

ZitatBisher
werden anhand der Artikel-Liste in MyMDb-CE schon immer alle Artikel (worunter auch "Ein",
"Einer", etc. fällt)  nach hinten geschoben.
Kann da aber in der Text-Liste bestimmen welcher Artikel berücksichtigt werden soll.
ZitatWarum Du "Ein", "Einer", usw. nicht nach hinten geschoben haben willst, ist mir
auch nicht erschließbar, da dies doch auch deklinierte Artikel sind ...
Hat sich eigentlich nur daraus ergeben das ich am Anfang der DB noch nicht so viele Filme
mit diesen Titeln hatte. Im Gegensatz zu "Der, Die, Das" + "the".

War auch am Anfang nicht in der OFDb am schauen, erst später und habe dann meine
Titel-Schreibweise immer mehr an diese angeglichen. Wenn ich da kommplett angleichen
wollte müsste ich viele Dateien-Titel umbenennen.
Und auch noch unabhängig der Artikel sind manche Titel-Schreibweisen in der OFDb einfach
nicht so wie es mir passt.
Trotzdem finde ich ein Feld wo dann der OFDb Titel in genau dieser Schreibweise eingetragen
wird nicht schlecht, würde nur nicht danach sortieren.

ZitatAlso erkläre nochmal Deine Merker-Methode ...
Hatte ich in Beitrag #26 schon, weiß nicht wie ich es noch anders beschreiben könnte:
ZitatAber ich hatte gedacht, daß man ein Feld anlegt wo dann markiert wird - in diesem
Datensatz, die Sortierung "Titel, Artikel" nicht durchzuführen! Also so, als hätte
man bei der Tabellen-Sortierung, das entsprechende Häckchen nicht gesetzt.

Zitat... dann bist Du mit dem Suche-Fenster fast schneller 
Ja, wäre möglich, muss halt trotzdem die verschiedenen Filter zur Auswahl haben.  :happy3:

ZitatMach mal eine Auflistung, wie viele Felder von welcher Art
Du zusätzlich benötigen würdest ... zur Auswahl stehen:
Habe schon einige mitgeteilt, werde da die Tage intensiv schauen und dann noch mal alle
komplett aufführen.


Gruß
Matti-Films
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 13 September 2020, 17:57:54
Hallo @Matti-Films,

ZitatKann da aber in der Text-Liste bestimmen welcher Artikel berücksichtigt werden soll.
Das kannst Du auch weiterhin und alle Deine bisherigen Titel, werden nach
Deiner eingestellten Artikel-Regel in die "neue" Spalte kopiert. Was neu
ist, dass wenn Du einen Film über die OFDb suchst, dann wird der dort
angezeigte Titel in die Spalte für "Titel, Artikel" kopiert. Wenn Dir
dieser Sortiert-Titel nicht gefällt, kannst Du diesen bearbeiten. Weiterhin
benutzen alle nachträglichen Titeländerungen wieder die alte Artikel-Regel-Liste.

ZitatAber ich hatte gedacht, daß man ein Feld anlegt wo dann markiert wird - in diesem
Datensatz, die Sortierung "Titel, Artikel" nicht durchzuführen! Also so, als hätte
man bei der Tabellen-Sortierung, das entsprechende Häckchen nicht gesetzt.
Wenn ich Dich richtig verstehe, willst Du pro Film ein extra Häkchenfeld, mit dem
Du bestimmst, ob der Titel nach "Titel, Artikel" oder nach "Artikel Titel" sortiert
werden soll? Wenn dem so ist, dann ist dies nicht möglich, da er bei der Sortierung
nur eine Spalte als Informationsquelle hat und so wie dort der Titel drin steht, so wird
dann auch sortiert, daher gibt es nun eine Sortierspalte, die jeder individuell anpassen
kann, falls er nicht nach der normalen "Titel" Spalte sortieren will.

ZitatHabe schon einige mitgeteilt, werde da die Tage intensiv schauen und dann noch mal alle
komplett aufführen.
Mach dass, damit ich eine ungefähre Vorstellung habe, wie viele weitere
Felder ich noch benötige.

Dies ist unabhängig von den Media-Infos (also z.B: Höhe und Breite des Videos) und den Datei-Infos
(also Dateigröße und Dateidatum). Diese Felder werden noch zusätzlich neu eingeführt (wenn ich
dazu komme :happy3:).

Grüße

tbengel

Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 13 September 2020, 18:05:36
@cmal: Ich habe mich ausführlich mit den angebotenen Klassen zur MediaInfo beschäftigt
und mein Urteil ist leider durchwachsen.

1. Nur Unterstützung für Windows
2. Schlechtes Fehlerhandling
3. Nicht alle Media-Informationen verfügbar

Also komme ich wohl nicht drumherum was eigens zu stricken, daher ein wesentlich
größerer Aufwand, daher wird es diese Anbindung wohl nicht in die 2.0 schaffen.

Folgende Felder sind bisher in Vorbereitung, dass diese neu hinzugefügt werden:

- Video-Höhe
- Video-Breite
- Dateigröße (wird automatisch ermittelt)
- Dateidatum (wird automatisch ermittelt)

Weitere Wünsche?

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Matti-Films nach 13 September 2020, 18:39:42
Hallo @tbengel,

ZitatDas kannst Du auch weiterhin und alle Deine bisherigen Titel, werden nach
Deiner eingestellten Artikel-Regel in die "neue" Spalte kopiert. Was neu
ist, dass wenn Du einen Film über die OFDb suchst, dann wird der dort
angezeigte Titel in die Spalte für "Titel, Artikel" kopiert. Wenn Dir
dieser Sortiert-Titel nicht gefällt, kannst Du diesen bearbeiten. Weiterhin
benutzen alle nachträglichen Titeländerungen wieder die alte Artikel-Regel-Liste.
Dann ist, wenn ich dies richtig herauslese, alles gut, alle Möglichkeiten
gegeben wie man den Titel haben und sortieren will.  :happy2:

ZitatWenn ich Dich richtig verstehe, willst Du pro Film ein extra Häkchenfeld, mit dem
Du bestimmst, ob der Titel nach "Titel, Artikel" oder nach "Artikel Titel" sortiert
werden soll?
Genau, dies war so der Gedanke - bei entprechenden Film-Datensätzen festzulegen,
hier die Sortierregel "Titel, Artikel" außer Kraft setzen.
Aber nach der obigen Beschreibung ist dies ja nicht mehr nötig.

ZitatMach dass, damit ich eine ungefähre Vorstellung habe, wie viele weitere
Felder ich noch benötige.
Und um dann zu schauen, wo werden die im Edit-Fenster plaziert? :happy3:


Gruß
Matti-Films
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 13 September 2020, 18:49:42
Hallo @Matti-Films,

ZitatUnd um dann zu schauen, wo werden die im Edit-Fenster plaziert?
Der (große) eigene Kommentar und die Sountracks und Untertitel habe ich mal
auf einen weiteren Tab ausgelagert, so haben wir nun Platz für weitere Felder
gewonnen. So sieht es zu Zeit aus, da wird sich jedoch noch viel ändern:

(https://abload.de/img/testxbjnk.jpg)

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Matti-Films nach 13 September 2020, 21:21:41
Hallo @tbengel,

ZitatSo sieht es zu Zeit aus, da wird sich jedoch noch viel ändern:
Aber man hat jetzt schon eine gewisse Vorstellung wo es hingeht.
Die "ID" kleiner zu machen und auf allen Tabs - gute Idee für den neuen Button!
Danke für diese Darstellung.

Ich gehe davon aus "Übersicht-Tab" bleibt ansonsten so - was gut ist, um
da eine Konstanz zu zeigen. Insbesondere für User die keine weiteren
Felder benutzen.

Mit diesem neuen Tab "Eigene Infos" habe ich eine Gedanke zu "Eigener Kommentar:"
Bei den Einstellungen "Eig. Kommentar" anzeigen auf: - Zusätzlich zur
vorhandenen Möglichkeit - 'Auf beiden Tab's anzeigen' zur Auswahl stellen.


Gruß
Matti-Films
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 13 September 2020, 23:35:10
Hallo @Matti-Films,

ZitatIch gehe davon aus "Übersicht-Tab" bleibt ansonsten so - was gut ist, um
da eine Konstanz zu zeigen. Insbesondere für User die keine weiteren
Felder benutzen.
Jep, bis auf die Erweiterung des Regionalcodes, der zwingend dort Platz finden
musste, bleibt alles wie gehabt.

ZitatMit diesem neuen Tab "Eigene Infos" habe ich eine Gedanke zu "Eigener Kommentar:"
Bei den Einstellungen "Eig. Kommentar" anzeigen auf: - Zusätzlich zur
vorhandenen Möglichkeit - 'Auf beiden Tab's anzeigen' zur Auswahl stellen.
Wäre vom Platz her ohne Probleme möglich, doch glaubst Du es gibt einen "Markt" dafür,
dass jemand das Kommentarfeld doppelt haben möchte?

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: cmal nach 14 September 2020, 20:39:21
Zitat von: tbengel nach 13 September 2020, 18:05:36...

Folgende Felder sind bisher in Vorbereitung, dass diese neu hinzugefügt werden:

- Video-Höhe
- Video-Breite
- Dateigröße (wird automatisch ermittelt)
- Dateidatum (wird automatisch ermittelt)

Weitere Wünsche?

Grüße

tbengel

@tbengel
hey, ehrlich gesagt würde mir das schon reichen; vielleicht noch 3D "ja/nein"..
typischer Weise habe ich verschiedene Felder vorbelegt: Audio in der Regel DE und EN (in Ausnahmen, bei asiatischen Filmen, dann halt JP, KR, CN; bei Subs nur DE und wenn Audio EN ist, auch Subs EN;
bei der Video-Höhe/Breite meinst Du 16/9 (usw.), oder tatsächlich x-Pixel zu y-Pixel; letzteres kann für Leute interessant sein, die transcodieren und dabei den schwarzen Balken "weg-croppen" (was ich nicht mache, zuviel Aufwand);
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 14 September 2020, 20:46:10
@cmal:
Zitathey, ehrlich gesagt würde mir das schon reichen; vielleicht noch 3D "ja/nein"..
Diese Information gibt es doch bereits schon auf dem Übersicht-Tab

Zitatbei der Video-Höhe/Breite meinst Du 16/9 (usw.), oder tatsächlich x-Pixel zu y-Pixel; letzteres kann für Leute interessant sein, die transcodieren und dabei den schwarzen Balken "weg-croppen" (was ich nicht mache, zuviel Aufwand);
Ich meine die tatsächlichen Pixel. Die Aspekt-Ratio (also 16:9) gibt es auch schon auf dem Übersicht-Tab.

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: cmal nach 14 September 2020, 23:18:18
Zitat von: tbengel nach 14 September 2020, 20:46:10@cmal:
Zitat von: undefinedhey, ehrlich gesagt würde mir das schon reichen; vielleicht noch 3D "ja/nein"..
Diese Information gibt es doch bereits schon auf dem Übersicht-Tab

aber nur, wenn ich sie manuell setzte; erst dann wird das 3D-Icon gezeigt; sie wird nicht automatisch aus der mkv gelesen (Multiview-Count: 2):
(https://abload.de/img/1i6k7s.jpg) (https://abload.de/image.php?img=1i6k7s.jpg)
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Matti-Films nach 15 September 2020, 23:16:35
Hallo @tbengel,

ZitatMach mal eine Auflistung, wie viele Felder von welcher Art
Du zusätzlich benötigen würdest ...:

 2 Datums-Felder,                       für: "Kaufdatum", "VÖ-Termin"
 3 Auswahlboxen mit eig. Listen,  für: "Kaufort", "thematische Verlinkung"***, "Typ"*
 1 Text-TextBox,                         für: "sek.genaue Laufzeit"
 1 Text-Feld,                              für: "Extras"
 2 Check-Boxen,                         für: "gesehen-2"**, "Wunsch-Film"

* "Typ" ist ein Überbegriff von Genre, z.Bsp. "TV-Film", "Kurzfilm" u.s.w.
** "Film gesehen" für eine 2. Person. (Feld-Name müsste dann frei konfigurierbar sein)
*** Vielleicht kürzer "Thema"?

Zitat4.) Und noch 2 oder 3 Filter so aufgebaut wie der momentane eine Filter, nur dann
    noch die Möglichkeit den Feld-Namen umbenennen zu können, wie bei der "TV-Norm"
Trotz allem, ist dies weiterhin von Interesse, man weiß ja nie was man noch so filtern will.  :happy2:

Dazu eine Frage:
Wenn nach der Vers. 2.0 ggf. noch weitere Felder gewünscht werden, ist da der Aufwand zur
Erstellung eigentlich höher als wenn jetzt alles implementiert wird?


Gruß
Matti-Films
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 15 September 2020, 23:58:04
Hallo @Matti-Films,

Zitat3 Auswahlboxen mit eig. Listen
--> ist harter Tobak, da aufwändig ... alle anderen nicht benutzten Textboxlisten sind bei
Dir schon zweckenfremdet?

Zitat2 Check-Boxen, für: "gesehen-2"**, "Wunsch-Film"
Es gibt dann allerdings keine Grafiken, die dann angezeigt werden können.

Zitat4.) Und noch 2 oder 3 Filter so aufgebaut wie der momentane eine Filter, nur dann
    noch die Möglichkeit den Feld-Namen umbenennen zu können, wie bei der "TV-Norm"
Trotz allem, ist dies weiterhin von Interesse, man weiß ja nie was man noch so filtern will.
Ein Filter ist nichts anderes als eine Auswahlbox, welche direkten Einfluss auf die
angezeigten Filme hat. Finde ich im ersten Wurf schwierig, da muss erst einmal eine
sehr gute Idee für die GUI her und jede Erweiterung der Filter potenziert die Komplexität
einer Abfrage. Zur Zeit gibt es bereits 4 unterschiedliche Optionen, die bei einer Abfrage
Berücksichtigung finden:
- Livesuche
- Buchstabenleiste,
- Filter
- Lagerort
Da will eine Erweiterung gut überlegt sein.

ZitatWenn nach der Vers. 2.0 ggf. noch weitere Felder gewünscht werden, ist da der Aufwand zur
Erstellung eigentlich höher als wenn jetzt alles implementiert wird?
Jede Datenbankerweiterung birgt gewisse Risiken, deshalb wäre es geschickt ein großes
Update zu machen, als mehrere kleine. Zumal es einige User mit den Updates nicht so genau
nehmen :happy3:. Der Aufwand für die Erstellung neuer Felder ist gleich, nur die Platzsuche
in den Fenstern beginnt dann immer wieder aufs Neue, was dann sehr viel Zeit in Anspruch nimmt.
Deshalb lieber jetzt genau überlegen, was wir neu brauchen.

Wie wäre es, wenn wir weitere Freitext-Felder anbieten. Mit schwebt z.B: Soundtracks, Untertitel,
Edition,  Bildformat vor?

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Matti-Films nach 16 September 2020, 01:17:30
Hallo @tbengel,

Zitat3 Auswahlboxen mit eig. Listen
--> ist harter Tobak, da aufwändig ... alle anderen nicht benutzten Textboxlisten sind bei
Dir schon zweckenfremdet?
Irgendwie schon, habe halt erst mal aufgeführt was mir so fehlt. :happy3:

Werde noch mal schauen, was ich dann doch in ein schon vorhandenes, passendes Feld reinpacke,
daß ich nicht für den ursprünglichen Zweck benutze.

ZitatEs gibt dann allerdings keine Grafiken, die dann angezeigt werden können.
Kein Problem, es geht um das selektieren.

Zitatjede Erweiterung der Filter potenziert die Komplexität
einer Abfrage.
Da will eine Erweiterung gut überlegt sein.
War ja auch erst mal so aufgeführt.
Im Verhältnis zu GBe, ist meine Beschäftigung mit MyMDb-CE halt immer noch sehr kurz, um alle
Situationen aufzuspüren, wo es unter Umständen in der DB dann noch an etwas fehlt.

ZitatWie wäre es, wenn wir weitere Freitext-Felder anbieten. Mit schwebt z.B: Soundtracks, Untertitel,
Edition,  Bildformat vor?
Immer gut wenn man einem Feld, für einen anderen Inhalt als ursprünglich, den richtigen Titel geben kannn.
Bei mir käme da wahrscheinlich "Soundtracks" in Frage.


Gruß
Matti-Films
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 16 September 2020, 09:15:05
@Matti-Films:
Mache doch bitte mal einen Screenshot und passe diesen mit Deinen
benötigten Elementen so an, wie Du Dir (mit Deinen Anforderungen)
vorstellen würdest, dass die Felder angeordnet sein könnten.

Grüße

tbengel

Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Matti-Films nach 16 September 2020, 19:02:04
Hallo @tbengel,

so, hier mal etwas zusammengebaut, nicht schön aber selten.  :happy3:
Erst mal mit allen Elementen die ich gestern aufgelistet hatte.

(https://abload.de/img/weitereinfos-alles37k97.jpg)

Das "Kaufdatum:" könnte man vielleicht auch so:
"Kauf-datum:" und dann so "-preis:", "-ort:" schreiben.
Aber noch besser wäre diese 3 Feldtitel, konfigurierbar machen.

"Erscheinungsjahr:" und "VÖ-Termin:" ist zwar das gleiche, letzters halt exakt.
Habe diese Info aus GBe, momentan in den Kommentar importiert.

Bei "genaue Laufzeit:" bin ich mir nicht ganz schlüssig wie man diese in das
Feld reinpacken soll.
Weil so - 114:46 Min. (106:02 Min. o. A.) - wird's lang!
Denke am besten so: 114:46; 106:02 - um es komplett im Feld darzustellen.

Feldtitel vielleicht nur "Laufzeit" nennen, könnte man "(in Min.):" dazuschreiben.
Aber möglicherweise ist dafür der Platz an dieser Position im Fenster zu knapp?


Gruß
Matti-Films
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 16 September 2020, 20:20:58
Hallo @Matti-Films,

Zitatso, hier mal etwas zusammengebaut, nicht schön aber selten.  :happy3:
wohl wahr, wohl war  :happy:  :happy:  :happy:

Die Laufzeit gehört zu den Video-Infos, daher passt diese auf die rechte Seite.

Ich muss für die dynamischen Felder wissen, was zusammenpasst.

Ich könnte jedes Feld einfach untereinander schreiben, aber bei Datum- und
Checkbox-Feldern bleibt da noch zuviel Platz auf der rechten Seite.

Also was passt eher in eine Zeile:

Datum + Textbox oder Datum + Auswahlfeld bzw.
Checkbox + Textbox oder Checkbox + Auswahlfeld.

Ich will wie gesagt eine dynamisch erweiterbare Eingabemöglichkeit
schaffe, die jeder User selber Benamen und anordnen kann, aber mir fehlt
noch die richtige Idee ...

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Matti-Films nach 16 September 2020, 21:31:46
Hallo @tbengel,

ZitatAlso was passt eher in eine Zeile:
Datum + Textbox bzw.
Checkbox + Auswahlfeld.

Diese Anordnung würde beim Auswahlfeld mehr sichtbare Breite erlauben,
aber wahrscheinlich wirst du es Blockweise gestalten.
Also Feldbeginn der Textbox und Auswahlfeld immer an gleicher
horizontaler Position?

ZitatIch will wie gesagt eine dynamisch erweiterbare Eingabemöglichkeit
schaffe
Mmh, lese ich heute zum ersten mal, oder... :denk:


Gruß
Matti-Films
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 16 September 2020, 21:39:58
Hallo @Matti-Films,

ZitatIch will wie gesagt eine dynamisch erweiterbare Eingabemöglichkeit
schaffe
Mmh, lese ich heute zum ersten mal, oder... :denk:
Nop: https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,232563.msg1279430.html#msg1279430

ZitatWir könnten eine Auswahl an Feldern bereitstellen, die jeder mit
einer eigenen Bezeichnung und Reihenfolge festlegen kann.
Ergo ein dynamischer Aufbau der Felder (auch wenn nicht so genannt) :happy3:
Weiß aber nicht, ob dies die Leute nicht überfordert.

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Matti-Films nach 16 September 2020, 21:50:29
@tbengel,

Ok - hatte ich nicht so ganz rausgelesen am 12.9.

ZitatWeiß aber nicht, ob dies die Leute nicht überfordert.
Flexibilität finde ich immer gut, wer nicht mit
zurechtkommt benutzt es dann halt nicht.

Gruß
Matti-Films
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 19 September 2020, 16:51:20
Hallo,

um es mal mit Heraklit's Worten zu sagen:

Nichts ist so beständig wie der Wandel  :happy3:

(https://abload.de/img/ansicht3vj26.jpg)

Reichen die zusätzlichen Felder (außer die Videoinformationen, welche noch erweitert werden)?
Habt Ihr Ideen für eine andere (bessere) Anordnung?
Fehlen noch andere Feldtypen?

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Matti-Films nach 19 September 2020, 19:21:49
Hallo tbengel,

ist ein guter Wandel.  :happy2:

Dadurch bleiben die jetzt schon vorhandenen Felder auf "Weitere Infos"
Und dies ist der bessere Weg, gegenüber dem ersten Entwurf.
Keine zu große Änderung an schon bestehenden, sondern "nur" zusätzlich.

Hast ja dein ersten Gedanken zur Anordnung der Felder umgeworfen.
Aber ist gut, bei dieser Gestaltung im "Eigene Infos", hat man so
mehr direkt sichtbaren Text in der Box und Text-Feld.

Werde es noch auf mich wirken lassen und in Gedanken die Felder
füllen - wie es sich dann so macht.


Gruß
Matti-Films
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: theghostofelvis nach 21 September 2020, 13:06:08
Hallo!

Nachdem ich hauptsächlich meine Serien mit MyMDb-CE und IMDB verwalte wäre es toll wenn es die Möglichkeit geben würde die Anzahl der (Gesamt)folgen und Staffeln von IMDB zu übernehmen! Die genauen Folgentitel brauche ich nicht,die sehe ich dann auch mit dem Klick auf den IMDB Link, interessant wären wie gesagt wieviele Staffeln und Episoden es gesamt von einer Serie derzeit gibt (als eigene Spalten).
Villeicht wäre das möglich!

Vielen Dank
theghostofelvis
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 21 September 2020, 13:51:58
Hallo @theghostofelvis,

das Thema "Serien" wird nochmal eine besondere Herausforderung, siehe
hierzu:

https://bitbucket.org/mymdbce/mymdbce/issues/127/serien

Hierfür müssen wir uns noch ein Komplettkonzept überlegen, mit zusätzlichen
Serien-Episoden-Tabellen, denn es wäre kontraproduktiv, wenn wir jetzt die Episodenzahl
und Staffeln von der IMDb einlesen würden (was durchaus machbar wäre), aber dann kommt
der Nächste, der gerne doch die einzelnen Episoden aufgelistet haben möchte (siehe Issue-Ticket).

Ist auf jeden Fall eine sehr große Geschichte, die es leider nicht in die
Version 2.0 schaffen wird, steht aber auf unserer ToDo  :happy2: ...

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 29 September 2020, 10:32:04
Hallo,

@theghostofelvis:
Da die Anbindung der Serien-Episoden über https://www.themoviedb.org, aufgrund der
Komplexität, wohl noch lange dauern wird, hat sich @Hannibal deiner erbarmt :happy2:
und die IMDb-Anreicherung um die Staffel- und Episoden-Anzahl erweitert. Anbei hier das
angepasste Weitere-Infos-Tab.

(https://abload.de/img/editbox8bk7i.jpg)

@All: Weiterhin sind nun auch die Video-Info-Felder komplett. Schaut nach, ob noch was fehlt,
da spätere Erweiterungen dann wesentlich komplizierter werden.

@Matti-Films: Reichen die Felder im "Eigenen-Infos-Tab" für Deine Bedürfnisse, oder fehlt
noch was. Ich würde es ansonsten, wie im Post
https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,232563.msg1279890.html#msg1279890
angezeigt umsetzen.

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Matti-Films nach 29 September 2020, 18:24:09
Zitat@Matti-Films: Reichen die Felder im "Eigenen-Infos-Tab" für Deine Bedürfnisse, oder fehlt
noch was. Ich würde es ansonsten, wie im Post
https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,232563.msg1279890.html#msg1279890
angezeigt umsetzen.

Hallo tbengel,

danke der Nachfrage.
Alle Felder die ich aufgeführt hatte sind damit abgedeckt und sogar noch ein paar mehr.  :happy2:
Was mir nur so auffällt, mit dem "Datum" und "CheckBox" in eine Zeile wird diese gar nicht so ganz ausgenutzt.
Wenn es für das Programm nicht zu komplex wird könnte ich mir 2 "CeckBoxen" je Zeile vorstellen.

Frei Felder 1:
"Datum 1:", "CheckBox 1.1", "CheckBox 1.2"
Frei Felder 2:
"Datum 2:", "CheckBox 2.1", "CheckBox 2.2"
dto. noch bei Frei Felder 3:.

Gefüllt bekomme ich die schon.  :happy3:


Gruß
Matti-Films
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 29 September 2020, 21:29:20
Hallo @Matti-Films,

ZitatWenn es für das Programm nicht zu komplex wird könnte ich mir 2 "CeckBoxen" je Zeile vorstellen.
Denk aber daran, dass für die Beschriftung der Checkboxen Dir dann recht wenig Platz bleibt ...
Dennoch verdoppeln?

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Matti-Films nach 29 September 2020, 22:21:04
Hallo,

wieviele Stellen hast du (bis jetzt) für die Beschriftung denn vorgesehen.
Und wieviele Stellen wären mit 2 CheckBoxen denn noch möglich?

"CheckBox 1:" hat 11 Stellen, so wie ich dies abschätze dürften mindestens
2x 13 Stellen Platz finden.
Und dies wäre mir ausreichend.
Also, wenn sonst keiner etwas dagegen hat, verdoppeln.


Gruß
Matti-Films
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 30 September 2020, 10:29:56
Hallo,

anbei die jetzige angepasste Version:

(https://abload.de/img/editbox51ko4.jpg)

Wem noch was fehlt, möge sich zeitnah melden (oder diesbezüglich für immer schweigen  :happy2: ) ...

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Matti-Films nach 30 September 2020, 16:26:57
Hallo @tbengel,

Zitatanbei die jetzige angepasste Version:
sieht Super aus - Danke!  :respect:

Sollte jetzt wohl für jeden was vorhanden sein wo er seine Informationen
zu einen Film, in der DB ablegen kann.

Also, die Felder auf dem "Eigene Infos" Tab kann ich gut gebrauchen und werden
sich schnell füllen.
Die "Video-Informationen" interessieren mich (erst mal) nicht so.
Da werden die Felder, die man manuell füllen muss, wohl (erst einmal) leer bleiben.


Gruß
Matti-Films
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: vegan_demon nach 7 Oktober 2020, 19:43:40
Hallo, ihr Fleißigen!

Ich melde mich dann eben auch mal kurz mit meinen 2 Cents:


Jau, ich kenne mich mit Programmieren null aus und hoffe, dass ich hier keine Wünsche geäußert habe, die maßlos drübber - sprich: nicht auch nur ansatzweise umsetzbar - sind. In jedem Fall: Tausend Dank für Euren Eifer und das Weiterarbeiten an diesem großartigen Programm.  :happy5:  :bier:
Tausend Dank und bleibt gesund!
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 7 Oktober 2020, 21:57:21
ZitatFeld: "Land"
Ich bin da recht detailliert und mache aus Großbritannien beispielsweise lieber England, Schottland oder Nordirland. Momentan werden in diesem Fall jedoch keine Flaggen angezeigt und ich muss jedes Mal bestätigen, dass ich das so speichern will, obwohl es diese Länder in der IMDb/OFDb nicht gibt
Die Bestätigung kannst Du schon jetzt abschalten, indem Du das "Land" in den Muss-Feldern deaktivierst.
Mach mal eine Liste an Ländern und Flaggen die Du noch brauchst, dann sehen wir zu, ob wir diese noch
hinzufügen können. Wir wollen es mit Absicht nicht erlauben, dass jeder eigene Grafiken selber hinzufügen
kann, da das Programm wachsen soll. So haben wir nur einmal Arbeit für alle :happy3: und alle zukünftigen
User die Schottland auch benötigen, sind dann nicht gezwungen, die Grafiken selber anzulegen.
 
ZitatPop-up-Window: "Kein gültiges OFDb/IMDb-Genre"
Womit wir auch direkt zum zweiten Punkt kommen. Es wäre toll, wenn man diese Warnungen in den Einstellung deaktivieren könnte. Denn auch bei den Genres komme ich mit Eingaben daher, die weder in der IMDb noch in der OFDb vorhanden sind. Das bei jedem Speichern bestätigen zu müssen, ist etwas mühsam.
Auch hier einfach das Genre bei den Muss-Felder deaktivieren und die Bestätigungs-Belästigung findet sein Ende.
Wir stellen wirklich alle Genre sowohl der IMDb, als auch der OFDb zur Verfügung. Was benutzt Du denn noch
für andere ausgefallene Genre?

ZitatRückgängig-Button (Strg-Z)
... und wenn man es dann doch mal verkackt hat und will etwas rückgängig machen, wäre ein "Rückgängig (Strg-Z)"-Button sehr nice.
Ist programmiertechnisch, gerade aufgrund der Vielzahl an Feldern, eine sehr große Arbeit. Ich sage zwar
nicht, dass dies nie umgesetzt werden kann, aber eine Wette, ob wir dies überhaupt in Angriff nehmen werden,
würde ich zur Zeit auch nicht abschließen :happy3:.

Zitateigene Genres, Länder etc. selbst anlegen
Vielleicht könnte man die Genre-/Länder-Warnung ja auch umgehen, indem man selbst Genres und Länder (mit eigenen Grafiken) anlegen darf?! Oder eine Art Makro anlegt, die automatisch aus beispielsweise dem IMDb-Genre "Romance" das selbst angelegte Genre "Liebesfilm" macht. Die Möglichkeit, das selbst definieren zu können, wäre großartig.
Wie gesagt, Grafiken werden wir nicht freigeben, sonst hätte es vermutlich den Post von Dir gar nicht
gegeben :happy2: und wir wären nie auf die Idee gekommen z.B. Schottland als "Land" mit aufzunehmen.
Daher mach eine Liste mit noch von Dir benötigten Ländern.

Bezüglich Genre gibt es bereits eine Matching-Tabelle mit der versucht wird die IMDb-Genre auf OFDb-Genre
abzubilden (z.B. Dein "Romance" wird als "Liebe/Romantik" übersetzt). Diese könnte man sicherlich auch konfigurierbar machen.
Was fehlen Dir den noch für Matching-Möglichkeiten?

Hier mal unsere Komplettliste (naja, die nicht jugendfreien Genre habe ich mal entfernt :backen:):

OFDb --> IMDb
Abenteuer --> Adventure
Action --> Action
Amateur --> Amateur
Animation --> Animation
Anime --> Anime
Biographie --> Biography
Dokumentation --> Documentary
Drama --> Drama
Eastern --> Eastern
Erotik --> Erotik
Essayfilm --> Essayfilm
Experimentalfilm --> Experimentalfilm
Fantasy --> Fantasy
Film-Noir --> Film-Noir
Game-Show --> Game-Show
Grusel --> Grusel
Heimatfilm --> Heimatfilm
Historienfilm --> History
Horror --> Horror
Kampfsport --> Kampfsport
Katastrophen --> Katastrophen
Kinder-/Familienfilm --> Family
Komödie --> Comedy
Krieg --> War
Krimi --> Crime
Kurzfilm --> Short
Liebe/Romantik --> Romance
Mondo --> Mondo
Musical --> Musical
Musikfilm --> Music
Mystery --> Mystery
News --> News
Reality-TV --> Reality-TV
Science-Fiction --> Sci-Fi
Serial --> Serial
Splatter --> Splatter
Sportfilm --> Sport
Stummfilm --> Stummfilm
Talk-Show --> Talk-Show
TV-Film --> TV Movie
TV-Mini-Serie --> TV Mini-Series
TV-Pilotfilm --> TV-Pilotfilm
TV-Serie --> TV Series
TV Short --> TV Short
TV Special --> TV Special
Thriller --> Thriller
Tierfilm --> Tierfilm
Video --> Video
Video Game --> Video Game
Webminiserie --> Webminiserie
Webserie --> Webserie
Western --> Western
      
IMDb --> OFDb   
Adventure --> Abenteuer
Action --> Action
Animation --> Animation
Biography --> Biographie
Documentary --> Dokumentation
Drama --> Drama
Fantasy --> Fantasy
Film-Noir --> Film-Noir*
Game-Show --> Game-Show*
History --> Historienfilm
Horror --> Horror
Family --> Kinder-/Familienfilm
Comedy --> Komödie
War --> Krieg
Crime --> Krimi
Short --> Kurzfilm
Romance --> Liebe/Romantik
Musical --> Musical*
Music --> Musikfilm
Mystery --> Mystery
News --> News*
Reality-TV --> Reality-TV*
Sci-Fi --> Science-Fiction
Sport --> Sportfilm
Talk-Show --> Talk-Show*
TV Movie --> TV-Film
TV Mini-Series --> TV-Mini-Serie
TV Series --> TV-Serie
TV Short --> TV Short*
TV Special --> TV Special*
Thriller --> Thriller
Video --> Video*
Video Game --> Video Game*
Western --> Western
 

ZitatFilmdaten-Updates
Ist da momentan ein Bug?Ich würde gerne ausschließlich die IMDb-/OFDb-Noten und -Stimmen und von mir aus auch das Filmplakat updaten. Momentan werden aber auch beispielsweise die Darstellerangaben erneuert, was speziell bei Filmen aus dem chinesischen Raum ärgerlich ist, da sich die Schriftweise zwischen IMDb und OFDb unterscheiden. Ich übernehme die Schreibweise aus der IMDb, bekomme aber die oftmals zudem noch unvollständigen ODFb-Daten als Updates drübergebügelt. Von daher will ich keine Darsteller-Updates und würde mir eine Option wünschen, die mich genau solche Updates selbst definieren lässt.
Beim automatischen OFDb-/ IMDb- Update kannst Du in den Einstellungen angeben, was Du aktualisiert haben
möchtest, während im Bearbeiten-Fenster grundsätzlich alles aktualisiert wird, da Du dort auch alles
abbrechen kannst. Warum machst Du dann nicht Deine Updates über den automatischen Weg mit Eingabe Deiner
Update-Felder?

ZitatEinfärben (Hintergrundfarbe) der Wertungsfelder innerhalb der Tabelle
Damit man bereits optisch sehen kann, ob die eigene Sammlung mehr aus Müll oder Perlen besteht, fänd ich es witzig, wenn die Hintergrundfarbe der Felder "Eigene Note", "IMDb-Note" und "OFDb-Note" sich der Wertung anpassen würde - mit beispielsweise einer fünffarbigen Skala von dunkelrot (Dreck) bis dunkelgrün (Meisterwerk). Zum Beispiel: Ein Film mit einer eigenen Wertung von 10, bekommt die entsprechende Zelle ("Eigene Note") dunkelgrün eingefärbt. In der IMDb hat der Film eine Wertung von 6.5: Das Feld "IMDb-Note" wird gelb hinterlegt. In der OFDb kommt der Film aus sagenhafte 4.4: der Hintergrund der Zelle "OFDb-Note" wird orange.
Sehr tolle Idee, die auf jeden Fall umgesetzt werden kann. Setzt Dich mal bitte hin und mache mal
eine Auflistung welche Farbe (im RGB-Schema, es gibt da 100te Tabellen im Internet) für welchen
Zahlenwert (1-10) angezeigt werden soll, dann setzen wir es auch um.

ZitatAlphabetische Sortierung und Drop-Down-Fenster bei Text-Listen (Einstellungen)[/li][/list]
Bei mir haben sich mittlerweile x Sprach- und Tonformate angesammelt. Wenn ich ein neues Format hinzufüge, reiht es sich stets am Ende der ellenlangen Liste ein und ich muss es mit unzähligen Klicks nach oben holen, damit ich es alphabetisch korrekt einreihen kann. Das kann bei "Albanisch Dolby Digital 1.0" schon mal nerven. :bang:Drag-and-Drop, eine alphabetische Sortierfunktion oder nach Sprache oder Tonformat getrennte Unterordner wären großartig.
Spring an Deine gewünschte Position und dann "Einfügen" (statt "Hinzufügen") auswählen, dann hast Du genau
das, was Du haben willst, denn genau dafür ist dieser Button da :happy3: .

ZitatJau, ich kenne mich mit Programmieren null aus und hoffe, dass ich hier keine Wünsche geäußert habe, die maßlos drübber - sprich: nicht auch nur ansatzweise umsetzbar - sind. In jedem Fall: Tausend Dank für Euren Eifer und das Weiterarbeiten an diesem großartigen Programm.  :happy5:  :bier:
Tausend Dank und bleibt gesund!
Man sollte immer drüber reden, denn oftmals verbirgt sich hinter einem scheinbar großen Problem eine
schnelle Lösung und ein reger Ideenaustausch kann nie schaden.

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: vegan_demon nach 8 Oktober 2020, 06:33:20
Hello again!

Lieben Dank für die schnelle und sehr hilfreiche Antwort, tbengel! Ich habe dank Dir mal wieder einige, mir bislang unbekannte Feinheiten/Einstellungen der Software neu kennengelernt. Merci!















Das ist dann doch wieder weit mehr Text geworden als ich vorhatte. Sorry dafür und tausend Dank noch mal!
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 8 Oktober 2020, 09:48:28
Hallo,

bei soviel Text, mache ich nun rote Anmerkungen direkt in Deinem Post ...

Zitat von: vegan_demon nach  8 Oktober 2020, 06:33:20Hello again!

Lieben Dank für die schnelle und sehr hilfreiche Antwort, tbengel! Ich habe dank Dir mal wieder einige, mir bislang unbekannte Feinheiten/Einstellungen der Software neu kennengelernt. Merci!

  • Feld: "Land"
Die Liste beschränkt sich nach eingehender Prüfung tatsächlich fast nur auf Großbritannien und den Vatikan. Selbst die Flaggen so klassischer Filmnationen wie Sankt Vincent und die Grenadinen, die Falklandinseln, Dominica und selbstverständlich das Land des Snow-Noir Antartika lassen sich durch eine korrekte Schreibweise - wider meines Einwands - korrekt darstellen.  :banana:Somit bleiben (zumindest in meiner Liste) lediglich folgende Nationen als "flaggenlos" übrig:- England- Libyen (wird dargestellt, allerdings ist es die Flagge, die seit 2011 nicht mehr aktuell ist)- Nordirland- Schottland- Vatikanstadt- Wales[/li][/list]

Deshalb ist es gut, wenn man sich mit einem Sachverhalt etwas genauer beschäftigt, dann erkennt
man, dass es zumeist nur Kleinigkeiten sind, die einem auffallen ... Dann werden wir die weiteren Ländern
noch aufnehmen und die Libyen-Flagge wird korrigiert. Falls Dir sonst noch Flaggen auffallen, die nicht korrekt
sind, dann lass es uns wissen, anbei mal eine Gesamtauflistung aller Länder (einige Sonderzeichen habe ich mal
auf "normal" übersetzt):

Deutsch --> Englisch
Afghanistan --> Afghanistan
Ägypten --> Egypt
Äland --> Äland Islands
Albanien --> Albania
Algerien --> Algeria
Amerikanisch-Samoa --> American Samoa
Amerikanische Jungferninseln --> U.S. Virgin Islands
Andorra --> Andorra
Angola --> Angola
Anguilla --> Anguilla
Antarktika --> Antarctica
Antigua und Barbuda --> Antigua and Barbuda
Äquatorialguinea --> Egypt
Argentinien --> Argentina
Armenien --> Armenia
Aruba --> Aruba
Aserbaidschan --> Azerbaijan
Äthiopien --> Ethiopia
Australien --> Australia
BRD --> West Germany
Bahamas --> Bahamas
Bahrain --> Bahrain
Bangladesch --> Bangladesh
Barbados --> Barbados
Belgien --> Belgium
Belize --> Belize
Benin --> Benin
Bermuda --> Bermuda
Bhutan --> Bhutan
Bolivien --> Bolivia
Bonaire, Sint Eustatius und Saba --> Bonaire, Sint Eustatius and Saba
Bosnien-Herzegowina --> Bosnia and Herzegovina
Botswana --> Botswana
Bouvetinsel --> Bouvet Island
Brasilien --> Brazil
Britische Jungferninseln --> British Virgin Islands
Britisches Territorium im Indischen Ozean --> British Indian Ocean Territory
Brunei --> Brunei Darussalam
Bulgarien --> Bulgaria
Bundesrepublik Jugoslawien --> Federal Republic of Yugoslavia
Burkina Faso --> Burkina Faso
Burma --> Burma
Burundi --> Burundi
Chile --> Chile
China --> China
Cookinseln --> Cook Islands
Costa Rica --> Costa Rica
DDR --> East Germany
Dänemark --> Denmark
Demokratische Republik Kongo --> The Democratic Republic Of Congo
Deutschland --> Germany
Dominica --> Dominica
Dominikanische Republik --> Dominican Republic
Dschibuti --> Djibouti
Ecuador --> Ecuador
El Salvador --> El Salvador
Elfenbeinküste --> Cote d'Ivoire
Eritrea --> Eritrea
Estland --> Estonia
Färoeer --> Faroe Islands
Föderierte Staaten von Mikronesien --> Federated States of Micronesia
Falklandinseln --> Falkland Islands
Fidschi --> Fiji
Finnland --> Finland
Frankreich --> France
Französisch-Guyana --> French Guiana
Französisch-Polynesien --> French Polynesia
Französisches Süd- und Antarktisgebiete --> French Southern Territories
Gabun --> Gabon
Gambia --> Gambia
Georgien --> Georgia
Ghana --> Ghana
Gibraltar --> Gibraltar
Grönland --> Greenland
Grenada --> Grenada
Griechenland --> Greece
Großbritannien --> UK
Guadeloupe --> Guadeloupe
Guam --> Guam
Guatemala --> Guatemala
Guernsey --> Guernsey
Guinea --> Guinea
Guinea-Bissau --> Guinea-Bissau
Guyana --> Guyana
Haiti --> Haiti
Heard und McDonaldinseln --> Heard Island and McDonald Islands
Honduras --> Honduras
Hongkong --> Hong Kong
Indien --> India
Indonesien --> Indonesia
Irak --> Iraq
Iran --> Iran
Irland --> Ireland
Island --> Iceland
Isle of Man --> Isle of Man
Israel --> Israel
Italien --> Italy
Jamaika --> Jamaica
Japan --> Japan
Jemen --> Jemen
Jersey --> Jersey
Jordanien --> Jordan
Jugoslawien --> Yugoslavia
Kaimaninseln --> Cayman Islands
Kambodscha --> Cambodia
Kamerun --> Cameroon
Kanada --> Canada
Kap Verde --> Cape Verde
Kasachstan --> Kazakhstan
Katar --> Qatar
Kenia --> Kenya
Kirgisien --> Kyrgyzstan
Kiribati --> Kiribati
Kleinere abgelegene Inseln der Vereinigten Staaten --> United States Minor Outlying Islands
Kokosinseln --> Cocos (Keeling) Islands
Kolumbien --> Colombia
Komoren --> Comoros
Kongo --> Congo
Korea --> Korea
Kosovo --> Kosovo
Kroatien --> Croatia
Kuba --> Cuba
Kuwait --> Kuwait
Laos --> Laos
Lesotho --> Lesotho
Lettland --> Latvia
Libanon --> Lebanon
Liberia --> Liberia
Libyen --> Libya
Liechtenstein --> Liechtenstein
Litauen --> Lithuania
Luxemburg --> Luxembourg
Macao --> Macao
Madagaskar --> Madagascar
Malawi --> Malawi
Malaysia --> Malaysia
Malediven --> Maldives
Mali --> Mali
Malta --> Malta
Mandschukuo --> Manchukuo
Marokko --> Morocco
Marshallinseln --> Marshall Islands
Martinique --> Martinique
Mauretanien --> Mauritania
Mauritius --> Mauritius
Mayotte --> Mayotte
Mexiko --> Mexico
Moldawien --> Moldova
Monaco --> Monaco
Mongolei --> Mongolia
Montenegro --> Montenegro
Montserrat --> Montserrat
Mosambik --> Mozambique
Myanmar --> Myanmar
Nördliche Marianen --> Northern Mariana Islands
Namibia --> Namibia
Nauru --> Nauru
Nepal --> Nepal
Neukaledonien --> New Caledonia
Neuseeland --> New Zealand
Nicaragua --> Nicaragua
Niederländische Antillen --> Netherlands Antilles
Niederlande --> Netherlands
Niger --> Niger
Nigeria --> Nigeria
Niue --> Niue
Nordkorea --> North Korea
Nordmazedonien --> Republic of Macedonia
Nordvietnam --> North Vietnam
Norfolkinsel --> Norfolk Island
Norwegen --> Norway
Österreich --> Austria
Österreich-Ungarn --> Austria-Hungary
Oman --> Oman
Osttimor --> Timor-Leste
Pakistan --> Pakistan
Palästina --> Palestine
Palästinensische Autonomiegebiete --> Palestinian Territory
Palau --> Palau
Panama --> Panama
Papua-Neuguinea --> Papua New Guinea
Paraguay --> Paraguay
Peru --> Peru
Philippinen --> Philippines
Pitcairninseln --> Pitcairn
Polen --> Poland
Portugal --> Portugal
Puerto Rico --> Puerto Rico
Reunion --> Reunion
Ruanda --> Rwanda
Rumänien --> Romania
Russland --> Russia
Sao Tome and Principe --> Sao Tome and Principe
Südafrika --> South Africa
Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln --> South Georgia and the South Sandwich Islands
Südkorea --> South Korea
Saint-Bartholemy --> Saint Bartholemy
Saint-Martin --> Saint Martin
Salomonen --> Solomon Islands
Sambia --> Zambia
Samoa --> Samoa
San Marino --> San Marino
Saint Helena --> Saint Helena
Sankt Kitts und Nevis --> Saint Kitts and Nevis
Sankt Pierre und Miquelon --> Saint Pierre and Miquelon
Sankt Vincent und die Grenadinen --> Saint Vincent and the Grenadines
Saudi-Arabien --> Saudi Arabia
Schweden --> Sweden
Schweiz --> Switzerland
Senegal --> Senegal
Serbien --> Serbia
Serbien-Montenegro --> Serbia and Montenegro
Seychellen --> Seychelles
Siam --> Siam
Sierra Leone --> Sierra Leone
Simbabwe --> Zimbabwe
Singapur --> Singapore
Slowakei --> Slovakia
Slowenien --> Slovenia
Somalia --> Somalia
Sowjetunion --> Soviet Union
Spanien --> Spain
Sri Lanka --> Sri Lanka
St. Lucia --> Saint Lucia
Sudan --> Sudan
Suriname --> Suriname
Svalbard und Jan Mayen --> Svalbard and Jan Mayen
Swasiland --> Swaziland
Syrien --> Syria
Türkei --> Turkey
Tadschikistan --> Tajikistan
Taiwan --> Taiwan
Tansania --> Tanzania
Thailand --> Thailand
Togo --> Togo
Tokelau --> Tokelau
Tonga --> Tonga
Trinidad-Tobago --> Trinidad and Tobago
Tschad --> Chad
Tschechische Republik --> Czech Republic
Tschechoslowakei --> Czechoslovakia
Tunesien --> Tunisia
Turkmenistan --> Turkmenistan
Turks- und Caicosinseln --> Turks and Caicos Islands
Tuvalu --> Tuvalu
USA --> USA
Uganda --> Uganda
Ukraine --> Ukraine
Ungarn --> Hungary
Uruguay --> Uruguay
Usbekistan --> Uzbekistan
Vanuatu --> Vanuatu
Vatikanstadt (Vatican City) --> Holy See (Vatican City State)
Venezuela --> Venezuela
Vereinigte Arabische Emirate --> United Arab Emirates
Vietnam --> Vietnam
Wallis und Futuna --> Wallis and Futuna
Weißrussland --> Belarus
Weihnachtsinsel --> Christmas Island
Westsahara --> Western Sahara
Zaire --> Zaire
Zentralafrikanische Republik --> Central African Republic
Zypern --> Cyprus


  • Was benutzt Du denn noch für andere ausgefallene Genre?
Hehe ... Wie Du an meinem Libyen-Flaggen-Hinweis bereits siehst, kann ich ziemlich nerdy sein. Und so sieht's auch bei meinen Genres aus. :jonglier: Jetzt hast Du mich allerdings zum Nachdenken gebracht und nun würde es mich schon sehr happy machen, wenn ich unter "Einstellungen -> Felder umbenennen" aus "MyNr." beispielsweise "Keywords" oder "Tags" machen könnte.Neben durchaus recht validen Genres wie Episodenfilm, Gangster, Mafia, Justizfilm, Neo Noir, Future/Tech Noir, Copfilm, Jidai-geki, Samurai, Road Movie, Politdrama, Politthriller, Mockumentary etc. tagge ich meine Filmliste nämlich auch gerne mit so Dingern wie Erster Weltkrieg, Zweiter Weltkrieg, Post-WW2, Vietnamkrieg, Neuere Geschichte, Zeitgeschichte, Revenge, Politthriller, Psychodrama, Psychothriller, Agenten/Spionage, Existenzialismus, Surrealismus, Comic, Heroic Bloodshed usw.usf.Ein zusätzliches Feld wäre wirklich nice (und was "MyNr." eigentlich sein soll, habe ich eh nie kapiert).[/li][/list]

Die "MyNr." (hiermit könntest Du eine eigene Sortierreihenfolge festlegen unabhängig von der
Nr.-Spalte) wie noch andere Felder umbenennen zu können war für die Version 2.0 sowieso geplant, daher ist
dies kein Problem. Doch sag mal, warum benutzt Du dafür nicht die "Filter" Spalte, so wie ich dies mache.
Hierbei gibt es den Vorteil, dass Du je DB nur bestimmte Genre auswählbar machen kannst. Folgende Genre
verwende ich, damit Du weißt, dass es weitere Verrückte, wie Dich gibt:

Abenteuer
Abenteuer-Drama
Action
Action-Actors
Action-Drama
Action-Komoedie
Action-Krimi
Action-Thriller
Adult-Anime
Agenten-Thriller
Alien-Contact
Alien-Invasion
Amateurfilm
Animation
Anime
Arztserie
Asian-Movie
Asylum-Film
Backwood-Horror
Biographie
Blue-Sky
Body-Horror
Bollywood
CineTel-Film
Comic-Verfilmung
Coming-Of-Age
Creature-Horror
Daemonen-Horror
Detektivserie
Dokumentation
Drama
Drama-Komoedie
Dream-Works
Eastern
Endzeit-Thriller
Episoden-Horror
Erotik-Thriller
Escape-Horror
Faith-Movie
Fantasy
Fantasy-Action
Fantasy-Drama
Fantasy-Horror
Fantasy-Komoedie
Forensik-Krimi
Found-Footage
Fun-Splatter
Gangster-Movie
Geister-Horror
Gerichtsdrama
Hammer-Film
Hanna-Barbera
Heimatfilm
History-Drama
History-Kriegsfilm
History-Krimi
Home-Invasion
Horror
Horror-Drama
Horror-Komoedie
Horror-Thriller
Jules-Verne
Kampfsport
Kannibalenfilm
Katastrophenfilm
Killer-Roadmovie
Kinderfilm
Komoedie
Komoedie-Aus-D
Komoedie-Aus-F
Kriegsfilm
Krimi
Krimi-Komoedie
Kunstfilm
Looney-Tunes
Maerchen
Mondo-Doku
Monster-Horror
Musik-Tanz-Film
Mystery-Horror
Mystery-Thriller
Parodie-Movie
Play-The-Game
Politthriller
Polizeiserie
Profiler-Krimi
Puppen-Horror
Quentin-Tarantino
Racing-Action
Rape-Revenge
Roadmovie
Romantic-Comedy
Romantic-Drama
Schwarzer-Humor
Science-Fiction
Sci-Fi-Abenteuer
Sci-Fi-Drama
Sci-Fi-Dystopie
Sci-Fi-Horror
Sci-Fi-Komoedie
Sci-Fi-Thriller
Sci-Fi-Utopie
Sci-Fi-Zeitreise
Serial-Killer-Film
Sitcom
Slasher
Splatter
Sportfilm
Sport-Komoedie
Stephen-King
Stop-Motion-Film
Superhero-Action
Superhero-DC
Superhero-Marvel
Survival-Horror
Thriller
Thriller-Drama
Tierfilm
Tier-Horror
Torture-Porn
Trash-Exploitation
Trash-Movie
TV-Film-Serie
TV-Mini-Serie
TV-Show
Vampir-Horror
Videospiel-Film
Wahre-Geschichte
Walt-Disney
Walt-Disney-Pixar
Weihnachtsfilm
Werwolf-Horror
Western
Zombie-Horror

Du siehst ... ich bin bezüglich der Genre auch ziemlich penibel :happy3:.


  • Dein "Romance" wird als "Liebe/Romantik" übersetzt). Diese könnte man sicherlich auch konfigurierbar machen.
Genau. Das wäre super!"Liebe/Romantik" liest sich nämlich einfach ... scheiße und "Grusel" ... what the fuck?  :pidu: Deshalb habe ich das z.B. immer in "Liebesfilm" geändert.Oder als "Kampfsport" deklarierte Filme sind i.d.R. in der OFDb Martial-Arts-Filme, wohingegen z.B. Boxerfilme meist als "Action" abgetan werden.Außerdem mag ich da auch durchaus die Abgrenzungen (Thema: Keywords/Tags). Gleiches gilt für Krimis oder Thriller. "Krimi" ist beispielsweise so ein uneindeutiger Begriff, dass ich da lieber ins Detail gehe und die Filme z.B. als Copfilm, Film Noir, Neo Noir, Gangster, Mafia, Gang Movie etc. deklariere.Was meinst Du: Wäre es cool, als eine Art "Unterordner" zusätzliche Genres/Keywords anzubieten? Man klickt auf "Thriller" als Genre und bekommt dann die folgende Auswahl für zusätzliche Keywords/Untergenres:- Gangster- Mafia- Film Noiretc.Oder Historien- und Kostümfilme könnte man - supernerdy - noch zeitlich einordnen -> Bämm:- Altertum/Antike- Mittelalter- Frühmittelalter- Hochmittelalter- Spätmittelalter- Frühe Neuzeit- Neuere Geschichte- Zeitgeschichte"Na, was schauen wir heute?""Oh, was Historisches!""Okay. Welches Mittelalter hättest Du denn gerne?""Spätmittelalter!""Braveheart it is.""Hm.""Doch lieber Hochmittelalter? Kein Problem ..."  :lol: Okay, das führt dann wohl doch zu weit ... Aber auch überzogene Vorschläge können zu guten Ideen führen, wa? ;)... Mir gefällt die Keyword-Idee mittlerweile wirklich gut! Da reicht es ja wirklich schon aus, wenn man "MyNr." dementsprechend umbenennt oder ein weiteres Feld mit denselben Paramtern anbietet - inkl. Suchfunktion z.B.[/li][/list]

Wie gesagt, nutze hierfür ein eigenes Feld und Du bist alle Probleme los und gewinnst
die OFDb/IMDb-Genre Informationen als zusätzliche Optionen (dies sagt Dir ein Genre-Profi :happy2:)

  • Matching-Tabelle
Vielen Dank für die Liste! Die schaue ich mir mal genauer an ...[/li][/list]


  • Filmdaten-Updates:
    Warum machst Du dann nicht Deine Updates über den automatischen Weg mit Eingabe Deiner Update-Felder?
Das ist einer der eingangs erwähnten Punkte, die ich bislang noch gar nicht kannte. Danke![/li][/list]

Lies am besten mal im Handbuch das Kapitel mit den Einstellungen. Ich bin mir sicher, dass
da noch so einige Neuerungen auf Dich warten (obwohl Du ja schon von Anfang an dabei bist :respect: ).

  • Einfärben (Hintergrundfarbe) der Wertungsfelder innerhalb der Tabelle
    Sehr tolle Idee, die auf jeden Fall umgesetzt werden kann. Setzt Dich mal bitte hin und mache mal eine Auflistung welche Farbe (im RGB-Schema, es gibt da 100te Tabellen im Internet) für welchen
    Zahlenwert (1-10) angezeigt werden soll, dann setzen wir es auch um.

Nice! Ähm, da muss ich selbst erst mal überlegen.Die von mir bereits verlinkte simple Grafik fand ich schon mal gar nicht so schlecht. Generell soll's ja nicht zu bunt werden; also kein kompletter Regenbogen und die Farbspektren sollen auch direkt verständlich sein. Sprich: Von dunkelrot (sehr schlecht) heller werden und über orange, gelb und hellgrün bis zum finalen Dunkelgrün (Meisterwerk) sollte genügen.Nun starten die Wertungen bei OFDb/IMDb ja bei Null und enden bei Zehn. Eigene Wertungen treffen im Gegensatz zu OFDb/IMDb-Wertungen wohl eher mal eine direkte Zehn oder gar eine Null (wobei: wer behält so etwas in seiner Sammlung ... wenn's nicht gerade "Daniel, der Zauberer" ist). Darauf sollte also wohl auch geachtet werden. Also: Die Spektren an den Enden sollten demnach vielleicht "toleranter" in der Farbgebung sein? Was meinst Du? Oder genau anders herum?(M)ein Vorschlag:0-1,9 = dunkelrot (#880015)2-3,9 = rot (#ED1C24)4-5,9 = orange (#FF7F27)6-7,9 = gelb (#FFF200)8-8,9 = hellgrün (#6BD089)9-10 = dunkelgrün (#22B14C)Oder vielleicht kann jede*r sein/ihr eigenes Spektrum auswählen, indem man die HTML-Farbcodes selbst definieren kann? Vielleicht wollen manche ihre Lieblingsfilme ja eher gülden, blau oder sogar rot darstellen und Kackfilme eher grau oder - passend, höhö - braun hervorheben?[/li][/list]

Falls wir noch dazu kommen (ist zur Zeit aufgrund der vielen neuen Felder und der großen
Überraschung ziemlich viel zu programmieren) dann versuchen wir dies konfigurierbar zu machen. Wir
reden von den Noten-Boxen in der Detail-Box, die dann farblich eine andere Hintergrundfarbe erhalten, oder?

  • Alphabetische Sortierung und Drop-Down-Fenster bei Text-Listen (Einstellungen)
    Spring an Deine gewünschte Position und dann "Einfügen" (statt "Hinzufügen") auswählen, dann hast Du genau das, was Du haben willst, denn genau dafür ist dieser Button da :happy3: .
Ha! Da war ich wohl blöd und blind zugleich.  :happy: [/li][/list]


Das ist dann doch wieder weit mehr Text geworden als ich vorhatte. Sorry dafür und tausend Dank noch mal!

So und nun noch was in eigener Sache. Du hast ja die Filmpreis-Vergabe (mit Angabe der jeweiligen
Anzahl) vorangetrieben. Diese ist ja nun anders als in MyMDb3.6. Kommst Du damit klar und nutzt Du diese?

Grüße

tbengel



Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Matti-Films nach 8 Oktober 2020, 17:41:19
Hallo vegan_demon,

Zitat von: vegan_demon nach  8 Oktober 2020, 06:33:20Jetzt hast Du mich allerdings zum Nachdenken gebracht und nun würde es mich schon sehr happy machen, wenn ich
unter "Einstellungen -> Felder umbenennen" aus "MyNr." beispielsweise "Keywords" oder "Tags" machen könnte.
...
Ein zusätzliches Feld wäre wirklich nice (und was "MyNr." eigentlich sein soll, habe ich eh nie kapiert).
guter Vorschlag, ich benutze "MyNr." für die Kategorien aus GBe, also Feldtitel konfigurierbar machen.
Aber hat @tbengel ja schon auf dem Schirm.  :happy2:

Ob Markus mit "MyNr." diese Möglichkeit vor hatte was @tbengel schreibt?
Zitat(hiermit könntest Du eine eigene Sortierreihenfolge festlegen unabhängig von der Nr.-Spalte)
Ich weiß jetzt nicht ob es früher nur numerisch war, was damit die Benutzungs-Möglichkeiten eingrenzte.

Und auch deine weiteren Anregungen wirklich interessant, z.B. Stichwort: "Rückgängig (Strg-Z)"
@tbengel: Keine Angst  :happy3: habe deine Antwort darauf gelesen, halt auch bei mir schon mal ein Gedanke gewesen.

ZitatMan sollte immer drüber reden, denn oftmals verbirgt sich hinter einem scheinbar großen Problem eine
schnelle Lösung und ein reger Ideenaustausch kann nie schaden.
Kann ich mich nur anschliessen, wäre gut wenn noch ein paar mehr User etwas dazu beitragen würden.


Gruß
Matti-Films
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: vegan_demon nach 8 Oktober 2020, 17:51:16
Bonjour,










Ich danke mal wieder und wünsche noch einen schönen Tag!
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 8 Oktober 2020, 19:02:15
Hallo

Zitat von: vegan_demon nach  8 Oktober 2020, 17:51:16Bonjour,

  • Feld: "Land"
Ach, geil. Da funktioniert ja neben der Sowjetunion und Jugoslawien sogar Österreich-Ungarn. Ich will zwar keine Reichsflagge oder schon gar kein sch**** Hakenkreuz in meiner Datenbank sehen, aber lassen sich auch solche Fahnen vergangener/obsoleter Nationen abbilden?"Kleinere abgelegene Inseln der Vereinigten Staaten" ... was es nicht alles gibt.  :smiley: [/li][/list]

Gehen tut sicherlich alles, doch wie sinnvoll ist dies?

  • Feld: "Keywords"/"Tags"/"Subgenres"
    [...] noch andere Felder umbenennen zu können war für die Version 2.0 sowieso geplant, daher ist dies kein Problem.
Nice! Für wann ist denn der Release (grob) geplant? Ich werde ja schon ganz freudig-nervös.  :love: [/li][/list]

Ende diesen Jahres, in der Hoffnung, dass der Test nicht unlösbare Probleme offenbart ...

  • Filter
    Doch sag mal, warum benutzt Du dafür nicht die "Filter" Spalte, so wie ich dies mache.
Ich habe mich in letzter Zeit wenig um MyMDb gekümmert und mir die Filter-Funktion offensichtlich nicht genug durch den Kopf gehen lassen. Das ist mir dann gestern auch mal aufgefallen und wird soeben nachgeholt. ;)Nun ist's doch aber so, dass ich pro Film nur einen Filter auswählen kann, oder?Wenn ich jetzt also beispielsweise einen Film habe, dem ich mehrere Keywords/Untergenres/neue Genres (whatever) zuordnen will, stoße ich ja sehr schnell an Grenzen. Oder wie genau machst Du das?Wie gesagt, nutze hierfür ein eigenes Feld und Du bist alle Probleme los und gewinnstEin solches eigenes Feld gibt's momentan noch nicht, richtig? Ich fänd ein eigenes Feld namens "Keywords" oder "Tags" wie gesagt sehr nice. Das sollte dann aber auch in der Suchfunktion verfügbar sein. So kann man beispielsweise nach Filmen des Genres "Krieg" und mit dem Keyword "Zweiter Weltkrieg" suchen, um die Auswahl auf eben diese Filme zu begrenzen.Da fällt mir ein: Es wäre auch super, wenn selbst angelegte Genres wie "Kalter Krieg" nicht bei der Suche nach "Krieg" mit angezeigt würden. Ich hab x Spionagefilme, die im Kalten Krieg spielen, aber eben kein "Dunkirk"-Geballer - also keine echten Kriegsfilme - sind. Sobald man aber in einem selbst angelegten Genre z.B. "Krieg" als separates Wort stehen hat, werden diese Filme mit aufgelistet. Sobald es aber nur ein Teil eines Wortes ist (z.B. "Zweiter Weltkrieg"), wird es korrekterweise nicht mit angezeigt.Aber solche Späße würden sich eh erledigen, falls es mal ein "Keyword"-Feld geben wird. 🙂[/li][/list]

Ich selber nutze grundsätzlich nur ein eigenes Genre pro Film und behalte die OFDb-Subgenre. Dies reicht mir.
Für Deine Anforderung würde es sich anbieten, Du würdest das Feld "Lagerort" für Deine Genre verwenden, denn
da kannst Du auch mehrere Werte mit einem Trennzeichen angeben und danach suchen. Die Felder "Lagerort" und
"Filter" können ebenfalls in der Version 2.0 umbenannt werden, so dass es dann keine Probleme mit der
Bezeichnung geben sollte.

  • Einfärben (Hintergrundfarbe) der Wertungsfelder innerhalb der Tabelle
    Wir reden von den Noten-Boxen in der Detail-Box, die dann farblich eine andere Hintergrundfarbe erhalten, oder?
In der Detailbox brauche ich das nicht unbedingt, da man dort ja die Balken hat. In der Übersicht fänd ich es witziger. Am schönsten wäre natürlich, wenn man die Wahl hat, wo die Einfärbungen stattfinden sollen. :happy2: [/li][/list]

Glaubst Du nicht, dass dann die Tabelle zu bunt werden würde?

  • Filmpreis-Vergabe
    So und nun noch was in eigener Sache. Du hast ja die Filmpreis-Vergabe (mit Angabe der jeweiligen Anzahl) vorangetrieben. Diese ist ja nun anders als in MyMDb3.6. Kommst Du damit klar und nutzt Du diese?
Oha, woran Du Dich so erinnerst ... :backen: Und wie ich die nutze! Eine sehr geile Erweiterung, die super zu benutzen ist und die ich auch sehr gerne anwende! Für den User wäre es natürlich wesentlich weniger zeitaufwendig, wenn die Daten einfach aus der IMDb abgesaugt werden könnten, aber das ist garantiert unmöglich ... Oder?  :happy: [/li][/list]

Das muss @Hannibal unser Parser-Experte beurteilen, wie aufwändig dies wäre, aber
einfach wird es bestimmt nicht ...


Ich danke mal wieder und wünsche noch einen schönen Tag!

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: vegan_demon nach 11 Oktober 2020, 02:43:27
Mir sind noch ein paar Ideen gekommen: 🙂
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: vegan_demon nach 11 Oktober 2020, 02:46:54
Ich hab das mal zum besseren Verständnis grafisch ummodelliert:
(https://abload.de/thumb/mymdbttjsg.jpg) (https://abload.de/image.php?img=mymdbttjsg.jpg)

Der freie Raum rechts der OFDb-Note ist der neu hinzugewonnene Raum, der durch die Verkürzungen der Spaltennamen generiert werden konnte.
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 11 Oktober 2020, 08:40:12
Hallo vegan_demon,

ZitatPlatz sparen, Teil 1
Um mehr Infos auf den Monitor zu bekommen, ohne nach rechts/links scrollen zu müssen, fänd ich es gut, wenn die Zelle mit dem Originaltitel eines Films nicht neben, sondern unter der Zelle mit der deutschen Version angezeigt werden könnte. Falls das dann die Sortierfunktion bei manchen Usern stört, könnte man es ja vielleicht wie bei iTunes regeln: Bei einem Klick auf "Titel" kommt die Auswahlmöglichkeit "Sortieren nach: Titel oder Originaltitel"
Hierbei vergisst Du, dass es User gibt, die in die Titel-Spalte ganze Romane schreiben  (nicht wahr @MeJake :happy3:),
weiterhin gibt es in der Version 2.0 auch noch die Alternativ-Titel. Sollen diese dann auch in der Spalte
"Titel" angezeigt werden?

ZitatPlatz sparen, Teil 2
Bei "Eigene Note" trägt man ja maximal vier Zeichen ein: x.xx
Dafür belegt aber die Bezeichnung "Eigene Note" ganze elf Zeichen. Wie wäre es, wenn man aus eigene Note einfach ein "Ich" machen würde? Oder ein User-/Avatar-Symbolbild?
Gleiches kann man meiner Meinung auch mit "OFDb-Note" und "IMDb-Note" machen.
Ist alles mit der Version 2.0 machbar, da Du dort alle Felder (95 an der Zahl) umbenennen kannst,
wie Du es wünscht ...

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Old.Obelix nach 11 Oktober 2020, 14:51:45
@vegan_demon

Also alle schön und gut, mit deinen Ideen!

Bei deiner Idee mit dem Platz sparen, finde ich, dass Du mit dem hier und da Klicken mehr Arbeit hast und es wesentlich Zeitintensiver ist, als wenn Du mit der Scrollleiste mal hin und her scrollen würdest.

Zudem kann man ein einfaches-, einheitliches- und sehr gut durchdachtes System auch verkomplizieren, was Du damit erreichen würdest.

Ich wäre auf jeden Fall dafür, das Titel, Originaltitel, Alternativtitel, so wie auch alle anderen Informationen seine eigenen Spalten erhalten und in der Tabellenübersicht weiterhin so wie gehabt, je nach eigenen Geschmack dargestellt werden können.

Gruß
Old.Obelix
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Nobby nach 11 Oktober 2020, 16:09:53
Ich gebe Old Oberlix Recht, so wie wa jetzt ist , ist das schon klasse, bei der Entwicklung der Ansicht gab es schon vor der Veröffentlichung im Team viel Diskussion.
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 11 Oktober 2020, 16:44:34
Wen sich noch mehr Leute für vegan_demon's Idee begeistern können,
dann kann man es konfigurierbar umsetzen ... hängt davon ab, wie
seine Idee bei anderen Usern ankommt  :jonglier: ...

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: vegan_demon nach 11 Oktober 2020, 18:07:13
ZitatHierbei vergisst Du, dass es User gibt, die in die Titel-Spalte ganze Romane schreiben  (nicht wahr @MeJake :happy3:)
Das war mir tatsächlich nicht bewusst.  :denk:

ZitatIst alles mit der Version 2.0 machbar, da Du dort alle Felder (95 an der Zahl) umbenennen kannst,
wie Du es wünscht ...
Uiuiui!  :sabber:  :respect:

ZitatWen sich noch mehr Leute für vegan_demon's Idee begeistern können, dann kann man es konfigurierbar umsetzen ... hängt davon ab, wie seine Idee bei anderen Usern ankommt  :jonglier: ...
Wenn das als optionale Einstellung möglich wäre und somit für alle, die die Idee nicht so gut finden keine aufgebürdete Verschlimmbesserung darstellt, würde ich mich sehr darüber freuen. Na, dann hoffe ich mal auf Zuspruch.  :happy2:

Ich danke Euch!
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Uwe59 nach 12 Oktober 2020, 01:08:17
Hallo zusammen.

Hiermit möchte ich meine Meinung auch mal kundtun.
Wie begeistert ich von Euch (den Machern und Ideengebern) bin, habe ich schon mehrfach zum Ausdruck gebracht.  :respect:

Ehrlich gesagt, kann ich mit vielen Wünschen, die hier geäußert werden nichts anfangen.
Für mich ist alles gut so, wie es ist.
Doch möchte ich natürlich, dass möglichst jeder User so viel Freude an dem Programm hat wie ich auch.
Deshalb sollten diese Wünsche nach Möglichkeit auch berücksichtigt werden.

Die Startseite mit den schon vielen Konfigurationsmöglichkeiten sollte meiner Meinung nach nicht verändert werden,
es sei denn, dass neue wählbare Spalten hinzukämen. So kann jeder User individuell entscheiden, wie viele und welche Spalten angezeigt werden.
Auch würde meiner Meinung nach der Startseite an Übersichtlichkeit verlieren, wenn man noch mehr hineinpackt.
Den Wunsch von vegan_demon, aus Platzgründen oder Platzersparnis was zu verändern finde ich persönlich erschreckend.
Selbst auf dem 27Zöller Monitor kann ich gerade noch alles lesen. Wird mehr Platz gespart und dadurch eventuell verkleinert, bekomme ich Probleme.
Aus diesen Gründen wäre ich erfreut, wenn alle zusätzlichen Informationen als ,,wählbar" eingefügt würden.
Noch eins würde ich zu Bedenken geben. Je mehr Wünsche, desto größer das Programm.
Um so größer das Handbuch, das zu Lesen dann bald ein zu großer Zeitaufwand wird?

Gruß
Uwe
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 12 Oktober 2020, 09:40:16
@Uwe59:
Ich kann Dich beruhigen, es bleibt alles so wie es ist und zusätzliche
Funktionalität wird (wenn möglich) immer konfigurierbar gemacht.

Ich mag es eben so wenig wie Du, wenn funktionierende Systeme im Design
verändert werden, nur um hipper zu erscheinen. Bestes Beispiel ist Windows
mit Ihren Kacheln, die niemand brauchte (und wo Microsoft auch zurück
rudern musste), oder Excel wo es immer schwerer wird, alte Funktionen noch
zu finden, da man um jeden Preis moderner wirken will.

Von daher, auch wenn unser Programm für manche "hippen Jungster" altbacken
aussehen mag, bleiben wir dem Altbewährten treu ...

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: vegan_demon nach 13 Oktober 2020, 03:46:30
@Uwe59:
Auch ich will Dich kurz beruhigen: Ein Verkleinern - im Sinne einer kleineren Schrift - habe ich ja gar nicht vorgeschlagen, sondern lediglich die Option aus so langen Spaltennamen wie "Eigene Note" einen kürzeren Titel oder eine Grafik wählen zu können. Die Spaltenbreite könntest Du ja nach wie vor individuell einstellen, wodurch sich letztlich für Dich gar nichts ändern würde. Ich kann meine Spaltenbreie aktuell natürlich auch einfach verkleinern, aber dann stehen da "Eig...", "OFD.." und "IMD..." als Spaltentitel. Und das sieht eben etwas doof aus.
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Uwe59 nach 14 Oktober 2020, 13:06:00
@ vegan_demon:

Gegen eine Möglichkeit, den Spaltennamen zu ändern, hätte ich eigentlich nichts einzuwenden. Mir ging es um deinen ersten Vorschlag:

ZitatPlatz sparen, Teil 1
Um mehr Infos auf den Monitor zu bekommen, ohne nach rechts/links scrollen zu müssen, fänd ich es gut, wenn die Zelle mit dem Originaltitel eines Films nicht neben, sondern unter der Zelle mit der deutschen Version angezeigt werden könnte. Falls das dann die Sortierfunktion bei manchen Usern stört, könnte man es ja vielleicht wie bei iTunes regeln: Bei einem Klick auf "Titel" kommt die Auswahlmöglichkeit "Sortieren nach: Titel oder Originaltitel"
Wie tbengel schon erwähnte, ,,gibt es User, die in die Titelspalte ganze Romane schreiben". In meiner Sammlung gibt es mittlerweile etliche Filme, die unter verschiedenen Titeln geführt werden. Bis zu vier verschiedene Titel habe ich schon für ein und denselben Film gefunden. Diese trage ich in der Titelspalte ein, um zu vermeiden, dass ich denselben Film mehrfach aufnehme. Bei deinem Vorschlag würde die Zelle geteilt und ich würde nicht mehr alle Titel sehen können.
Ich weiß nicht, wie es den anderen Usern geht, aber ich brauche den Originaltitel so selten, dass ich ihn ganz nach rechts verbannt habe, um die für mich wichtigsten Infos auf einer Seite zu haben. Brauche ich den Originaltitel dann doch mal, kann ich ihn mit dem Verschieben nach rechts erreichen.

Am meisten hatte ich befürchtet, dass alles kleiner wird, denn wo Platz gespart wird, muss alles entweder kleiner werden, oder es muss zusammengerückt werden, was die Übersichtlichkeit beeinträchtigt. Doch diese Sorge wurde mir ja schon genommen.  :smiley:
Wenn es optional konfigurierbar ist, gönne ich dir die Möglichkeit gerne, deine Originaltitel unterhalb der Deutschen Titel anzeigen zu lassen. :happy3:
Und die Änderung der Spaltennamen ist ja wohl auch schon in Arbeit, was ich persönlich auch sehr begrüße.  :respect:

Gruß
Uwe
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 14 Oktober 2020, 13:28:19
@Uwe59:
ZitatIn meiner Sammlung gibt es mittlerweile etliche Filme, die unter verschiedenen Titeln geführt werden. Bis zu vier verschiedene Titel habe ich schon für ein und denselben Film gefunden.
Dann freu Dich mal auf die Version 2.0. Da gibt es dann das Alternativ-Titel-Feld, wo Du Deine
zusätzlichen Titel besser unterbringen kannst. Vielleicht gibt es ja ein UPDATE-Befehl
für die Stapelverarbeitung, mit dem wir die neue Alternativtitel-Spalte automatisch anhand
Deiner mehrzeiligen Titel-Spalte befüllen können :denk:.

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: franklyn nach 2 November 2020, 03:00:11
Moin.
Ich will seit Kinderzeiten auch mal wieder einen Wunschzettel für den Weihnachtsmann schreiben. Da der mich früher immer übergangen hat, habe ich mir das schon im letzten Jahrhundert abgewöhnt vor lauter Frustkompensation. Nun darf ich mir hier wieder was wünschen? Mach ich doch sofort. :happy4:


*** Als Neuling freue ich mich auch über die aufziehbare Fensteroberfläche der Einstellungen.
Das erleichtert den Überblick und man muß nicht mehr scrollen.
Schön wäre, wenn der nun ja vorhandene Platz auch immer genutzt würde und sich dadurch auch die Unterpunkte wie z.B. bei "Spaltenansicht" vergrößern würden bzw. man dort auch nicht mehr scrollen muß.
Eine Speichermöglichkeit/Übernahme der vorgenommenen Fenstergröße fänd ich toll.

*** Das selbe gilt für das Bearbeitungsfenster.
In Kombination mit der z.T. ja bereits vorhandenen Möglichkeit Größenangaben für die einzelnen Felder (z.B. Inhalt und Schauspieler) individuell einzustellen, könnte man sich seine persönlich passende Fenstergröße zusammenbasteln.
Speichermöglichkeit oder automatische Speicherung der geänderten Größen, so dass bei erneutem Aufruf das Fenster nicht mehr (erneut) aufgezogen werden muss.


*** Ich fände einen dunklen "skin" extrem wünschenswert. Mit den derzeitigen (mir bekannten) Einstellmöglichkeiten komme ich nicht annähernd in die Nähe vom Kuchen.
:engel: Das dient auch vor allem zur Rettung unseres Planeten ! :bang:  Weniger Beleuchtung bedeutet auch weniger Energieverbrauch und die Amis müssten dann auch weniger auf Raubzüge und unsere Lichter bleiben länger länger an. Es sei denn es wird wieder Merz, und die Rößlein sprühn, dann sind wir noch mehr am Arsch als Donald (Duck) bei einer Lotterie.
Nachts werde ich immer verstrahlt von meiner MyMDb-CE Oberfläche und morgens kann ich nicht zum Frondienst, sondern muß erst mal stundenlang in die Dekontamination. Das schlaucht.

Nein Spaß beiseite, Sowas wie z.B. bei WinAmp´s Modern Skin z.B. das default/sky Schema ist echt geil.
Da geht mir jedesmal einer ab, wenn ich bei meiner Mukke stöbere. :sabber:


Mir fällt vielleicht noch mehr ein, aber bis Weihnachten hab ich ja noch ein paar Tage.

Ach ja, ich wünsch mir, dass mir das Update-Meldungs-Fenster auch endlich mal erscheint
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 2 November 2020, 10:51:52
Hallo @franklyn,

so hier blicke ich nun schon mehr durch ...

ZitatMir fällt vielleicht noch mehr ein, aber bis Weihnachten hab ich ja noch ein paar Tage.
Du weißt schon, dass es bis Weihnachten nicht mehr lang hin ist und eine Erweiterung des Programms
nicht in wenigen Tagen gemacht ist. Die nächste Version ist bereits im Test, also können keine größeren
Änderungen mehr gemacht werden. Wo warst Du die letzten 3 Monate mit Deinen Vorschlägen?

ZitatSchön wäre, wenn der nun ja vorhandene Platz auch immer genutzt würde und sich dadurch auch die Unterpunkte wie z.B. bei "Spaltenansicht" vergrößern würden bzw. man dort auch nicht mehr scrollen muß.
Die klingt leichter, als es in der Umsetzung tatsächlich ist. Kann ich mir für das Settings-Menü
mal anschauen ...

ZitatIn Kombination mit der z.T. ja bereits vorhandenen Möglichkeit Größenangaben für die einzelnen Felder (z.B. Inhalt und Schauspieler) individuell einzustellen, könnte man sich seine persönlich passende Fenstergröße zusammenbasteln.
Eine Anpassung der Felder an die Größe des Fensters ist eine Mammutaufgabe, wo ich Dir keine
Hoffnung machen kann, dass diese überhaupt irgendwann einmal in Angriff genommen wird, da
aufgrund der Vielzahl an Feldern der Aufwand enorm ist.

ZitatSpeichermöglichkeit oder automatische Speicherung der geänderten Größen, so dass bei erneutem Aufruf das Fenster nicht mehr (erneut) aufgezogen werden muss.
Hätte dabei sein können, wenn Du Dich früher gemeldet hättest. So muss man mal schauen, hat
nun aber keine Prio.

ZitatIch fände einen dunklen "skin" extrem wünschenswert.
Warum machst Du Dir dann die Hintergründe nicht dunkel. Geht doch bereits jetzt
schon in den Einstellungen unter "Schrift & Hintergrund".

ZitatAch ja, ich wünsch mir, dass mir das Update-Meldungs-Fenster auch endlich mal erscheint
Das Update-Meldungs-Fenster wird nur dann erscheinen, wenn Du die Internetverbindung
zulässt :happy3:.

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: franklyn nach 2 November 2020, 16:23:19
Moin @tbengel,

die letzten 3 Monate war ich zum Teil weg und dann auch viel offline (bin ich auch jetzt oft) und dann hatte ich keine Muße mich mit dem für mich noch neuen Sachen (auch das im Forum schreiben) zu beschäftigen. Ist halt sehr zeitaufwendig, besonders für einen Newbie wie mich.

Ansonsten kein Problem, hab schon als Koten verstanden, das der Weihnachtsmann viel zu viel zu tun hat, um alles vom Wunschzettel auch tatsächlich vorbeizubringen.
Meine Eltern versuchten mir zu erklären, das unsere Wohnung einfach zu weit weg von seiner Auslieferungs-Route lag...
Aber ich könne mir trotzdem weiterhin alles wünschen. Die Gedanken und Wünsche sind frei. Deswegen sagt man ja auch freie Welt dazu, in der wir glücklicherweise leben dürfen und dankbar sein sollen für die befreite Wirtschaft. Was mich aber immer wunderte, denn wenn Papa aus der Wirtschaft kam, hat er oft vor die Tür gekotzt. Das roch dann doch nicht so gut.
Damals hatte ich meine erste Glaubenskriese und habe sofort abgeschworen. :dodo:


Den Hintergrund bekomme ich derzeitig nicht so dunkel wie ich das will.
Es bleibt bei einer hell/dunkel Abwechselung der einzelnen Eintrags-Zeilen.
Ich möchte aber gerne eine Abwechelung der Zeilen zu dunkel/noch dunkeler, wenn möglich mit einer farbigen Schrift.
Schau dir das mal bei Winamp an, dann verstehst du sofort was ich meine, den genauen "skin" hab ich ja schon gesagt.

Oder geht das doch schon und ich bin nur zu doof ?

Aber ich möchte gerne zusätzlich, daß das Zwangs-Geklicke auf OK vor jedem Programmstart wieder aufhört..
Auch anderes Zwangs-Geklicke mag ich nicht.
Das einzige was bei mir durchgeht ist die Zwangs-Warnung vor einer Backup-Einspielung, da man damit auch tatsächlich was zerstören kann.
Wenn man nichts kaputtmachen kann, sondern wie sonst auch im Leben "nur" aufmerksam sein soll, dann brauche ich dafür nicht an jeder Ecke aufgestellte Straßensperren mit einer Verkehrskontrolle.
Ständig anhalten zu müssen, nur um aus dem Fenster zu rufen "Jaa doch, ich habe einen Führerschein !!" halte ich halt für komplett doof - nicht bös gemeint.


Hab bitte Nachsicht mit mir, wenn ich nicht sofort wieder am Start (online) bin.
Wenn ichs bin, gab und gebe ich mir aber viel Mühe, versprochen.


grüützi, franklyn
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 2 November 2020, 22:32:39
Hallo franklyn,

ZitatDen Hintergrund bekomme ich derzeitig nicht so dunkel wie ich das will.
Es bleibt bei einer hell/dunkel Abwechselung der einzelnen Eintrags-Zeilen.
Die helle Zeile ist zur Zeit noch fest codiert. Dies müsste man konfigurierbar machen.
Würde Dir das was bringen, oder mache ich mir dann umsonst die Arbeit? Mit den Schriftfarben
musst DU dann selber herumspielen, bis Du zu Deinem gewünschten Ergebnis kommst. Wenn Du
es gefunden hast, dann teile dies uns mit, dann könnte man diese Konfigurtion als Skin-Auswahl
einprogrammieren.

ZitatAber ich möchte gerne zusätzlich, daß das Zwangs-Geklicke auf OK vor jedem Programmstart wieder aufhört..
Dass dies Dein Haupt-Bug-Problem mit MyMDb-CE ist, habe ich ja nun schon mehrfach herausgehört :happy3: ...
auch wenn ich es nicht verstehen kann.

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: franklyn nach 3 November 2020, 02:58:43
naabend @tbengel

herzlichsten Dank, für die Mühe, die Du Dir Machst. Respekt!

Ich habe mal einen screenshot gemacht, wie weit ich derzeit mit MyMDb-CE komme und ein Vergleichsshot von der Winamp Oberfläche.

Ich weiß nicht, was das für ein Aufwand ist, aber es scheint mir nicht gerade klein und in den (notwendigen !) Details doch recht verzwickt?
Denn nur wenn das Zusammenspiel auch wirklich funzt hat man Spaß daran. - Alles andere ist überflüssig.

Die jetzt weißen Zeilen in der Haupt-Übersicht auch noch dunkel stufen zu können, löst ja leider die Sache nicht zur Gänze
(auch wenn die dann sicher schon feinfein wäre, Schriftfarbe funzt auch)

Da sich die Farb-Umstellungen auch aufs Einstellungsmenue und alle weiteren Fenster auswirken, wird das Programm nahezu unbenutzbar, weil man an vielen Stellen so (fast) nix mehr lesen kann.

Meine unfachmannische Einschätzung: fettes Ding Das, das GUT hinzubekommen

- Haupseite und die anderen Tabs würden sicher gut gehen wenn alles dunkel wäre
- Cover-Tab funktioniert bereits jetzt SEHR gut, sieht viel angenehmer aus, wenn Bilder auf dunklerem Hintergrund stehen
- Das Bearbeitungsfenster macht nu gar keinen Spaß mehr, kotz
- Einstellungen, Zufügen, Warnungsfenster und Co sind unbenutzbar

Ich halte die Sache von Weitem betrachtet für zu verzwickt, gerade für einen Schnellschuß.
So gerne ich´s natürlich hätte, aber ich schätze, Du kannst Dir die Arbeit damit sparen.

Wie Du sehen kannst bleibt bei winamp das Menü einwandfrei les- und nutzbar, das macht dann auch Spaß.
Ansonsten gibts nur Frust.

Wie siehst Du das so, als Master des Codes?

seeya feanklyn

p.s.
irendwas mit dem Hochladen der beiden screenshots hat nicht geklappt ???? Viiiiele rote Zeichen...
versuche es mal mit einer weiteren "Antwort" ganz ohne Text
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: franklyn nach 3 November 2020, 03:10:50
Sowas bekomme ich hier gesagt:
----------------

Die aktuelle erlaubte gesamte Dateianhang Größe pro Beitrag sind 650 KB. Die aktuelle Gesamtgröße der ausgewählten Dateien sind 159 KB.

Einschränkungen: Verbleibende Anhänge 12 Dateianhänge verbleibend

Die Nachricht hat folgende Fehler oder Fehler, die vor dem Fortfahren korrigiert werden müssen:
    Der Nachrichtentext wurde leer gelassen.


Datenbankfehler
Bitte versuchen Sie es erneut. Wenn Sie zu dieser Fehlermeldung zurückkehren, melden Sie den Fehler bitte an einen Administrator. Vielen Dank!


Die Nachricht hat folgende Fehler oder Fehler, die vor dem Fortfahren korrigiert werden müssen:
    Die folgende Dateianhänge wurden gefunden, die du zuvor an einen anderen Beitrag angehängt wurden, aber nicht veröffentlicht wurden. Es ist ratsam, dass Sie keine weiteren Dateianhänge hochladen, bis diese entfernt oder der Beitrag eingereicht wurde.
    Klicken Sie hier um diese Dateianhänge zu entfernen.
    screen MyMDb-CE-Test set small.jpg

---------------------------

funzt nicht, bin genervt, ich geb´s auf und geh kotzen
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 3 November 2020, 08:05:43
Halle @franklyn,

Du musst die Bilder auf einem Bilder-Hoster (z.B. https://abload.de/) hochladen,
und dann mit "Bild hinzufügen" einfügen. Diesbezüglich ist die Foren-Software
zerschossen (früher ging es) und leider kriegen die Admins es nicht hin, dies
zu fixen (oder wollen es vielleicht auch nicht, keine Ahnung).

Überlege Dir mal, welche Hintergründe und Schriftfarben separat bearbeitet
werden müssten, um Deinen Wünschen gerecht zu werden. Wird sicherlich nichts
für die nächste Version, aber vielleicht für die darauf folgende.

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: franklyn nach 3 November 2020, 10:55:32
Moin @tbengel


Zitat von: tbengel nach  3 November 2020, 08:05:43Überlege Dir mal, welche Hintergründe und Schriftfarben separat bearbeitet
werden müssten, um Deinen Wünschen gerecht zu werden.

Ist eigentlich ganz einfach, kannst du dir in 2 Minuten selber ansehen. :happy3:

Geh in die Einstellungen und ändere vorrübergehend unter "Schriften und Huntergründe"
alle Feldfarben auf SCHWARZ.
Bei der Schriftfarbe nimmst du die 4.Farbreihe von links und die 4.Farbe von unten.  Übernehmen.

DAS stell Dir jetzt mal so vor, dass auch die breiten weißen Streifen schwarz wären.
Das wäre dann im groben schon die Ansicht die ich gut fände!

Hier siehst Du selbst wo es hakt, z.B. in der Beschriftung der Tab-Reiter und der Unlesbarkeit der Menü-Uberschriften "Datei, Bearbeiten Ansicht....."
Der immer noch helle vertikale Scrollbalken wäre zwar feingetuned noch schöner, stört mich aber so (hell) auch überhaupt nicht.

Und geh jetzt mal auf Deine Cover-Übersicht.   :respect:
Zwar gleiches Problem wie oben schon, aber doch schon recht ordentlich, oder findest Du nicht.

Es geht mir NUR um diese beiden OBERFLÄCHEN-Ansichten.
(Die Reiter für Bewertungen interessieren mich eh nicht, sehen dann aber auch so aus)

ALLES andere (Menüs, Untermenüs, Einstellungen, Warnmeldungen, WHATEVER ...)
kann und sollte so bleiben wie es im default-Zustand jetzt schon ist, sollte also optisch untouched bleiben.

Und DA fängt dann das große Theater an....
(schau dich selber um, das beantwortet Dir auch Deine Frage...)

Schade dass das mit den screenshots hier nicht funzt. Was ne Blamage...
Bei Winamp ist das auch nur die Hauptoberfläche (dafür aber sehr lekker, z.B. eine feine Zeilenabstufung fast schwarz/einen tick Heller schwarz)
Die Einstellungen und Co (da war ES wieder, das "und"-Zeichen...)  sind eigenständig und können auch nicht verändert werden..

So, nu weißte auch ohne screenshot besser was ich meine..
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 3 November 2020, 11:31:27
Hallo franklyn,

ZitatDu musst die Bilder auf einem Bilder-Hoster (z.B. https://abload.de/) hochladen,
und dann mit "Bild hinzufügen" einfügen. Diesbezüglich ist die Foren-Software
zerschossen (früher ging es) und leider kriegen die Admins es nicht hin, dies
zu fixen (oder wollen es vielleicht auch nicht, keine Ahnung).
Mach mal bitte Screenshots ... damit auch andere User Ihre Meinung
abgeben können.

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Old.Obelix nach 4 November 2020, 09:25:50
Zitat von: tbengel nach  3 November 2020, 11:31:27Hallo franklyn,

Zitat von: undefinedDu musst die Bilder auf einem Bilder-Hoster (z.B. https://abload.de/) hochladen,
und dann mit "Bild hinzufügen" einfügen. Diesbezüglich ist die Foren-Software
zerschossen (früher ging es) und leider kriegen die Admins es nicht hin, dies
zu fixen (oder wollen es vielleicht auch nicht, keine Ahnung).
Mach mal bitte Screenshots ... damit auch andere User Ihre Meinung
abgeben können.

Grüße

tbengel
@ franklyn

Das würde mich auch interessieren,
denn es gibt ja nicht nur das Programm Winamp.

Mittlerweile gibt es sehr viele Programme,
bei denen sich die Benutzeroberflache,
sogar schon mit einem Klick farblich gestalten lässt.

Also kann ich @tbengel nur Recht geben,
dass könnte durchaus mehrere User intressieren.

Und so wie ich Dich einschätze, dürfte es bei deiner Redegewandtheit,
und deinen tollen und ausführlichen Beschreibungen,
doch nur ein Klacks sein einen Screenshot zu machen
und auf https://abload.de/ hochzuladen,
den Link hier im Forum einzufügen,
so das auch andere User in den Genuss kommen
wie sowas aussehen könnte.

Gruß
Old.Obelix
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: franklyn nach 4 November 2020, 10:51:00
... ging zum Glück problemlos...

Hier also der link von der Winamp Oberfläche mit eingeblendetem "Einstellungen-Fenster" :


https://abload.de/img/screenwinampsetsmall88jtj.jpg


Winamp hat verschiedene skins zur Auswahl, hier sieht man den, den ich oben beschrieb.

Die Einteilung der hier sichtbaren "Felder" habe ich mir für meine Bedürfnisse zusammengebastelt, das geht auch anders...


Und klar interessiert es mich auch, was andere davon halten. Bin mal gespannt auf Eure Rückmeldungen...

Aber ich befürchte, SOWAS wäre wirklich ein HAUFEN Arbeit für die Master des Codes...
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 4 November 2020, 11:10:19
Hallo @franklyn,

der Screenshot bringt nicht viel, da ich dort fast alles in schwarz sehe.

Du musst MyMDb-CE nehmen und die Hintergründe soweit möglich anpassen,
dann davon ein Screenshot machen und dann mit "Bild einfügen" hinzufügen,
so wie ich es jetzt mit Deinem Bild gemacht habe:

(https://abload.de/img/screenwinampsetsmall88jtj.jpg)

Dann nimmst Du diesen Screenshot in Paint und malst dort ein wenig herum,
bis Du ungefähr da Ergebnis hast, was Du Dir wünscht. Dabei wird Dir
auffallen, welche Hintergründe / Schriftfarben man zusätzlich konfigurierbar
machen muss, um Dein gewünschtes Ergebnis zu erreichen.

Dieses dann noch mal posten und dann können wir über den Aufwand reden. Dein
Wunsch ... also solltest Du da schon ein wenig Arbeit rein stecken  :happy3: ...

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: franklyn nach 4 November 2020, 12:50:09
@tbengel

Zitat von: tbengel nach  4 November 2020, 11:10:19der Screenshot bringt nicht viel, da ich dort fast alles in schwarz sehe.
da ist ja auch fast alles in schwarz. :respect:
Zitat von: tbengel nach  4 November 2020, 11:10:19Du musst MyMDb-CE nehmen und die Hintergründe soweit möglich anpassen,
dann davon ein Screenshot machen und dann mit "Bild einfügen" hinzufügen,
Ich verstehe leider schon nicht, was du mit:  "und dann mit "Bild einfügen" hinzufügen"  überhaupt meinst !! :denk2:


Auch ist mir gerade völlig unklar, wie Du den bei upload hochgeladenen screenshot HIER überhaupt sichtbar machen konntest. :denk:
Bei mir gab es doch gestern bei meinen VIER Versuchen diese Fehlermeldungen...
und Du hast doch selbst geschrieben:
Zitat von: tbengel nach  3 November 2020, 08:05:43Diesbezüglich ist die Foren-Software
zerschossen (früher ging es)


Bitte verzeih, aber dieses ganze Forum, inklusive der Schreiberei ist noch völlig neu und ungewohnt für mich.
Ich bin ja schon glücklich darüber, daß ich gestern herausgefunden habe, wie man hier ein Zitat in einer Antwort anfügt....

Und ich versuche die 1.93 zu erkunden und habe gerade etwas gefunden, was mir wie ein fetter bug vorkommt... :denk:
Und ein "Handbuch-Ding" mit dem ich auch nicht klarkomme...
Ich traue ich mich derzeit schon gar nicht mehr DAS hier auch noch zu posten... da DU das ja alles scheinbar im Alleingang rockst.

VielGruß, franklyn
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 4 November 2020, 13:01:31
Hallo franklyn,

ZitatIch verstehe leider schon nicht, was du mit:  "und dann mit "Bild einfügen" hinzufügen"  überhaupt meinst !!
Auf "Antworten" klicken und dann das hier:

(https://abload.de/img/bilde9jwg.jpg)

und dort Deinen Abload-Direkt-Link eintragen.

ZitatUnd ich versuche die 1.93 zu erkunden und habe gerade etwas gefunden, was mir wie ein fetter bug vorkommt... :denk:
Und ein "Handbuch-Ding" mit dem ich auch nicht klarkomme...
Ich traue ich mich derzeit schon gar nicht mehr DAS hier auch noch zu posten... da DU das ja alles scheinbar im Alleingang rockst.
Immer her damit, mit Deinen Bugs und Unstimmigkeiten, glücklicherweise muss ich nicht
alles alleine machen, da steht schon ein größeres Team dahinter, nur ich bin meistens im
Forum schneller :happy3: ...

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: franklyn nach 4 November 2020, 14:29:30
Ok, ich versuchs mal...

(https://abload.de/img/screenmymdb-ce-testsenrj0u.jpg)

Soweit kommt man mit den bisherigen Einstellmöglichkeiten, Einstellungsfenster offen.
für den "Vergleich" mit Winamp screenshot.
... die weißen Einträge auch noch dunkel aber das Menü untouched lassen.



Zitat von: tbengel nach  4 November 2020, 13:01:31Immer her damit, mit Deinen Bugs und Unstimmigkeiten,
Ok, Du hast es ja so gewollt....


Ich mach dann aber eine neue "Antwort" und füge dann meinen gestern "offline" geschriebenen Text einfach dort ein, ohne auf ggfls. das einzugehen/abzuändern, was sich hier heute schon wieder ereignet hat...
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: franklyn nach 4 November 2020, 14:42:16
Ich befürchte, ich mache mich hier gerade ziemlich unbeliebt mit meinen Vorschlägen   :happy3: :dodo:


Ich habe gestern ein für mich sehr wichtiges Verhalten bei der 1.93 enddeckt, dass mir gar nicht gefällt.
Ich hätte gerne das diesbezüglich "alte" 3.6 Verhalten zurück, das ich für Dimensionen praktikabler finde.

Im Handbuch oder den Einstellungen habe ich nix gefunden...
Bin mir gerade aber auch nicht sicher, ob das ein Bug, ist oder sogar ein gewünschtes Verhalten, dessen Sinn ich bisher noch nicht einmal erahnen konnte... :denk:
 



Gebe ich im Hauptfenster oben in dem Suche-Feld etwas ein, werden automatisch mit jedem Buchstaben die sichtbaren Einträge auf die "Treffer" reduziert.
Das ist grundsätzlich auch bei der 3.6 der Fall.

Aber völlig anders als noch bei der 3.6, wird hierbei in der 1.93 kein neuer Tab/Reiter "Suchergebnis" erstellt.

Ich kann dann also auch nicht den Reiter "Suchergebnis" wieder einfach wegklicken (wie bei 3.6).
Ich bin dann auch nicht automatisch wieder auf der Hauptseite an der selben Ansichts-Stelle zurück, von wo aus ich mit der Suche begonnen habe.

Auch ein Klicken auf den Button "Suche löschen" ändert gar nix (was bei 3.6 ja der Fall war)

Ist gewisserweise ja auch "logisch", denn ich habe die Hauptseite ja scheinbar auch gar nicht "verlassen"
(da erst gar kein neuer Tab-Reiter erstellt wurde, den man schließen konnte...)


Da ich ja keinen Tab "Suchergebnis" schließen kann, muß ich zwingend den oben gerade eingetippten Text in dem Suche-Feld auf der Hauptseite wieder extra manuell markieren und diesen dann löschen. Sehr mühsam das.

Das lässt dann zwar die gefundenen Suchergebnisse verschwinden, aber (wieder anders als bei 3.6) lande nicht bei der Ansichts-Stelle,
die ich bei meinem "Suchstart" sah, sondern lande an der "ersten Trefferstelle" meiner Suche.
(wenn ich aber dahin zurückkehren möchte, muß ich die Scroll-Leiste benutzen und mir müsamst diese Stelle wieder einstellen. - PUH!)


Benutze ich statt des Such-Feldes auf der Hauptseite stattdessen den Button "Such-Lupe",
und damit das Such-Fenster,  wird ein neuer Tab mit den Ergebnissen erstellt, den ich auch wegklicken kann.
Aber auch jetzt lande ich nicht bei meiner alten Such-Start-Stelle, sondern genau wie oben beschrieben, an dem ersten Treffereintrag.




Ebenfalls anders als bei der 3.6 werden offensichtlich nicht mehr mehrere "Such-Tabs" gleichzeitig erlaubt, die man nebeneinander offenhalten und anwählen kann.
Stattdessen löscht eine erneute Suche den aktuellen Tab-Inhalt und stattdessen werden "die neuen Ergebnisse" angezeigt .


Wenn es bereits Abhilfe für diese Verhalten geben sollte, bitte ich dringend um Rat, wie ich das hinbekomme.
Ich benutze fast ständig  mehrere offenen Such-Tabs und möchte dabei die gerade genutzte Stelle der Hauptansicht nicht verlassen.



Ist das nun ein Bug oder extra so gewollt?
Wenn gewollt - wäre ich froh über eine Sinn-Erklärung.


VielGruß, franklyn
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 4 November 2020, 14:47:24
Hallo franklyn,

ZitatIst das nun ein Bug oder extra so gewollt?
Wenn gewollt - wäre ich froh über eine Sinn-Erklärung.
Alles so gewollt ... dass die Livesuche nun direkt im Übersichtfenster sucht
ist praktischer. Suchefenster wurden ebenfalls absichtlich auf 1 beschränkt,
da es nun mehrere Suchmöglichkeiten geben kann (anders als in MyMD3.6) und die
Übersicht verloren ging.

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: franklyn nach 4 November 2020, 15:26:52
@tbengel
ok, verstehe... 
Aber den Sinn dieser Einschränkung Verstehe ich dennoch nicht!
:frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: 

Da ich mir momentan überhaupt nicht vorstellen kann, mich auf dieses eingeschränkte Verhalten umzugewöhnen
(ich nutze diese Funktion mit mehrerenTabs einfach ständig) 
bleibt mir doch noch das Ding mit dem Backup von der -CE aus, das ich dann auch in die 3.6er einspielen kann, oder ?

in großer Trauer, franklyn
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 4 November 2020, 15:51:43
Hallo Franklyn,

Wir haben monatelang hier im Forum diskutiert, was gebraucht wird, was wir besser machen
können und was raus kann. Du warst leider nicht dabei, daher bleibt Dir nun keine
andere Möglichkeit, als damit zu leben, oder eben nicht, denn viele Leute mögen das
Programm genau so wie es ist. Dinge die änderbar sind, werden gemacht, aber solch eine
grundsätzliche Funktionalität wie die LiveSuche direkt in der Übersicht (was für viele
User definitiv eine Verbesserung ist) wird nicht verändert.

ZitatDa ich mir momentan überhaupt nicht vorstellen kann, mich auf dieses eingeschränkte Verhalten umzugewöhnen
(ich nutze diese Funktion mit mehrerenTabs einfach ständig)
bleibt mir doch noch das Ding mit dem Backup von der -CE aus, das ich dann auch in die 3.6er einspielen kann, oder ?

Diese Möglichkeit besteht nur noch in der Version 1.9.3. Ab der Version 2.0 ist
dies nicht mehr möglich, da die Datenbank massiv erweitert wurde (von 55 auf 97 Felder)
und die bekommen wir nicht mehr für MyMDb3.6 zurückkonvertiert.

Also musst Du wohl weiterhin mit den Offline-Einschränkungen der Version 1.9.3 leben,
oder Du gewöhnst Dich an die neuen Funktionalitäten von MyMDb-CE. Deine Entscheidung!

Grüße

tbengel

Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: franklyn nach 6 November 2020, 16:22:56
@tbengel

Zitat von: tbengel nach  4 November 2020, 15:51:43oder Du gewöhnst Dich an die neuen Funktionalitäten von MyMDb-CE
Ich werde es natürlich versuchen....

Bei so einer geilen Wiederbelebung, die Ihr hier bisher durchgezogen habt, kann ich ja vor Respekt und Dank gar nicht mehr auf dem Bauch liegen ... :schock:

In der Zwischenzeit kann ich ja meinen Eintrags-Stau beseitigen und danach ein Backup (offline...) in die 3.6 einspielen....


Ich habe das auch schon versucht, aber 3.6 nimmt das 1.93 Backup beim "Backup Einspielen" nicht an.

Was mache ich falsch, Wie muss ich dabei vorgehen ?
Im Handbuch hab ich nix dazu gefunden.


Greetz, franklyn
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Matti-Films nach 6 November 2020, 16:57:49
Zitat von: franklyn nach  6 November 2020, 16:22:56@tbengel
Zitat von: tbengel nach  4 November 2020, 15:51:43oder Du gewöhnst Dich an die neuen Funktionalitäten von MyMDb-CE
Ich werde es natürlich versuchen....
Bei so einer geilen Wiederbelebung, die Ihr hier bisher durchgezogen habt, kann ich ja vor Respekt und Dank gar nicht mehr auf dem Bauch liegen ... :schock:
In der Zwischenzeit kann ich ja meinen Eintrags-Stau beseitigen und danach ein Backup (offline...) in die 3.6 einspielen....
Ich habe das auch schon versucht, aber 3.6 nimmt das 1.93 Backup beim "Backup Einspielen" nicht an.
Was mache ich falsch, Wie muss ich dabei vorgehen ?
Im Handbuch hab ich nix dazu gefunden.
Greetz, franklyn

Hallo @franklyn,

ZitatIch werde es natürlich versuchen....

Das wäre sehr sinnig, ich bin zwar erst mit der -CE auf MyMDb gestoßen, aber was ich bisher alles so mitbekommen,
gelesen habe ist es  einfach besser da mal loszulassen und auf MyMDb-CE umzusteigen!

ZitatIch habe das auch schon versucht, aber 3.6 nimmt das 1.93 Backup beim "Backup Einspielen" nicht an.
Was mache ich falsch, Wie muss ich dabei vorgehen ?

So geht dies nicht, du musst die Db "konvertieren", im Handbuch auf Seite 9 beschrieben.
Aber wie schon oben geschrieben, warum noch immer da festhalten?

Gruß
Matti-Films
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: franklyn nach 6 November 2020, 18:28:54
@Matti-Films

thanx for answer...

Zitat von: Matti-Films nach  6 November 2020, 16:57:49Aber wie schon oben geschrieben, warum noch immer da festhalten?

... ich versuchs doch schon längst ... und arbeite schon mit der 1.93... habe aber noch weitergehende, spezielle Bedürfnisse...

Zitat von: Matti-Films nach  6 November 2020, 16:57:49im Handbuch auf Seite 9 beschrieben
Da (S.9) steht nur etwas die "Neuinstallation" betreffend und die Übernahme einer bestehenden 3.6-Datenbank in die 1.93
DAMIT habe ich keine Probleme...

Du hast mein Vorhaben mißverstanden, ließ bitte nochmal, ich möchte sozusagen "umgekehrt" noch ein letztes mal ein 1.93 Backup in die 3.6 einspielen,
da das ab der nächsten Update-Version nämich nicht mehr funzt, wie mir tbengel erklärt hat ....

Greetz, franklyn
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Matti-Films nach 6 November 2020, 18:40:41
Zitat von: franklyn nach  6 November 2020, 18:28:54Du hast mein Vorhaben mißverstanden, ließ bitte nochmal, ich möchte sozusagen "umgekehrt" noch ein letztes mal ein 1.93 Backup in die 3.6 einspielen,
da das ab der nächsten Update-Version nämich nicht mehr funzt, wie mir tbengel erklärt hat ....

Greetz, franklyn

Ja,

des war´s nicht ganz.  :happy3:

Aber auf Seite 13 steht etwas dazu.

Gruß
Matti-Films
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: franklyn nach 6 November 2020, 18:51:32
Zitat von: Matti-Films nach  6 November 2020, 18:40:41Aber auf Seite 13 steht etwas dazu.
Das hab ich auch schon längst versucht... bin aber nicht weitergekommen...



Was mache ich denn dann mit der ,,mymdb-20200304-120037.script", die ja dabei in dem -CE-Ordner landet ???
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Matti-Films nach 6 November 2020, 19:11:25
Hatte dies mit Seite 13 erwähnt, weil du geschrieben hast:

ZitatIm Handbuch hab ich nix dazu gefunden.

ansonsten kann ich leider nichts weiter dazu beitragen,
hatte (wie schon geschrieben) nie MyMDb 3.6

Gruß
Matti-Films
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Old.Obelix nach 6 November 2020, 19:17:53
Zitat von: franklyn nach  6 November 2020, 18:51:32
Zitat von: Matti-Films nach  6 November 2020, 18:40:41Aber auf Seite 13 steht etwas dazu.
Das hab ich auch schon längst versucht... bin aber nicht weitergekommen...



Was mache ich denn dann mit der ,,mymdb-20200304-120037.script", die ja dabei in dem -CE-Ordner landet ???
Hallo Franklyn

Also konvertiere die DB unter Extras von MyMDb-CE 1.9.3 für MyMDb 3.6.

1.Sichere in deiner MyMDB 3.6/data deine mymdb.script
2.Gehe in dein MyMDb-CE Verzeichnis data und kopiere die Datei mymdb.script
3.Füge diese mymdb.script in deine MyMDb 3.6/data ein und ersetze dort die Vorhandene Datei
4.Öffne MyMDb 3.6 und gehe auf Datei Datenbank öffnen
5.Da müsste deine DB stehen, um sie zu öffnen.
6.Wähle diese aus

Das wars!

Und wie durch ZAUBEREI ist plötzlich alles GUT.

Gruß
Old.Obelix

Ps. Ich gebe Dir aber den guten Rat, gewöhne dich an MyMDb-CE, denn ab der Version 2.0 wird ein Konvertieren in die MyMDb 3.6 nicht mehr möglich sein.
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: franklyn nach 7 November 2020, 03:58:58
Nabend Old.Obelix,

Herzlichen für die genaue Anleitung :bier:


Mach ich ... danach geb ich Rückmeldung....


Greetz, franklyn
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Old.Obelix nach 15 November 2020, 11:00:04
Zitat von: Old.Obelix nach  6 November 2020, 19:17:53
Zitat von: franklyn nach  6 November 2020, 18:51:32
Zitat von: Matti-Films nach  6 November 2020, 18:40:41Aber auf Seite 13 steht etwas dazu.
Das hab ich auch schon längst versucht... bin aber nicht weitergekommen...

Was mache ich denn dann mit der ,,mymdb-20200304-120037.script", die ja dabei in dem -CE-Ordner landet ???
Hallo Franklyn

Also konvertiere die DB unter Extras von MyMDb-CE 1.9.3 für MyMDb 3.6.

1.Sichere in deiner MyMDB 3.6/data deine mymdb.script
2.Gehe in dein MyMDb-CE Verzeichnis data und kopiere die Datei mymdb.script
3.Füge diese mymdb.script in deine MyMDb 3.6/data ein und ersetze dort die Vorhandene Datei
4.Öffne MyMDb 3.6 und gehe auf Datei Datenbank öffnen
5.Da müsste deine DB stehen, um sie zu öffnen.
6.Wähle diese aus

Das wars!

Und wie durch ZAUBEREI ist plötzlich alles GUT.

Gruß
Old.Obelix

Ps. Ich gebe Dir aber den guten Rat, gewöhne dich an MyMDb-CE, denn ab der Version 2.0 wird ein Konvertieren in die MyMDb 3.6 nicht mehr möglich sein.
Zitat von: franklyn nach  7 November 2020, 03:58:58Nabend Old.Obelix,

Herzlichen für die genaue Anleitung :bier:

Mach ich ... danach geb ich Rückmeldung....

Greetz, franklyn
Hallo Franklyn,

da Du sonst immer so fleißig am Schreiben warst, habe ich eigentlich schon erwartet,
dass Du deine Rückantwort innerhalb von 7 Tagen hättest schaffen können.

Ist vielleicht deine Tastatur plötzlich auch nur noch bedingt funktionsfähig,
oder hast Du es noch nicht geschafft das Ganze zu testen?

Ich persönlich weiß ja, dass es nach meiner Anleitung funktionieren muss,
aber es wird vielleicht auch andere User in diesem Forum interessieren,
ob es anhand meiner Anleitung so auch bei Dir funktioniert.

Es wäre schön, wenn man nicht nur immer was bemängelt,
sondern auch mal ein positives Feedback von Dir lesen könnte.

Gruß
Old.Obelix
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Uwe59 nach 16 November 2020, 20:23:04
Hallo alle zusammen

Für die Version 2.0 ist es, wie ich gelesen habe, leider zu spät.
Doch wurde ich durch franklyn inspiriert einen Wunsch zu äußern.
Um die Augen zu schonen wäre es schön, wenn man alle Zeilen der eigentlichen Tabelle in ein dunkles Grau oder auch Schwarz umwandeln könnte.
Doch mit den vorhandenen Einstellungsmöglichkeiten bekomme ich es nicht hin, oder bin zu dumm dazu.  :peter:

Selbst wenn ich alle Hintergründe auf schwarz stelle und eine weiße Schriftfarbe wähle, wird nur jede zweite Zeile schwarz dargestellt und die Schriftfarbe ist weiß.
Die aktive Zeile wird zwar auch schwarz dargestellt aber die Schriftfarbe ist nicht wirklich weiß.

Mir entzieht sich der Sinn der Bezeichnungen: (Hintergrundfarbe (hell) (mittel) (dunkel) bei den Einstellungen Schrift & Hintergrund. Eventuell kann mich da ja jemand erleuchten.  :happy2:
Dann habe ich ein wenig herumexperimentiert mit folgenden Ergebnissen.
Für alle drei Versuche gilt, dass die Schriftfarbe auf weiß steht.
Erster Versuch: Setze Hintergrundfarbe bei (hell) auf schwarz
Die Symbolleiste, Quickinfo und jede zweite Zeile werden schwarz. Dabei sind in der Symbolleiste die meisten Symbole nicht mehr zu erkennen. In der Menüzeile sind die Untermenüs nicht mehr lesbar außer bei Datei und nur in den schwarzen Tabellenzeilen und in der aktiven Zeile kann ich den Text lesen, da ja die anderen Zeilen weiß bleiben und dabei eine weiße Schrift haben.

Zweiter Versuch: Setze Hintergrundfarbe bei (mittel) auf schwarz
Menüleiste wird schwarz aber Text kaum bis nicht lesbar. Quickinfo wird schwarz aber Text nicht lesbar. Aktive Zeile wird schwarz aber die Schrift ist kaum bis nicht lesbar.

Dritter Versuch: Setze Hintergrundfarbe bei (dunkel) auf schwarz
Die Spaltenüberschriften werden schwarz aber keine Schrift lesbar. Die Tabelle selbst ist komplett ohne Schrift (weil weiße Schrift auf weißem Grund) außer in der aktiven Zeile.

Keine dieser Einstellungen würde meinen Wünschen entsprechen.
Mein Wunsch wäre es, wenn es eine zusätzliche Einstellungsmöglichkeit gäbe, dass ich alle Tabellenzeilen auf schwarz mit weißer Schrift setzen könnte, wobei dann die aktive Zeile in einem dunklen Grau sich von den anderen abheben würde.
Der Rest dürfte wegen mir so bleiben, wie er ist.

Gruß
Uwe
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 16 November 2020, 20:55:24
Hallo Uwe59,

zur Zeit ist es so, dass der Hintergrund jeder zweiten Zeile nicht variabel
ist. Dies könnte man mit wenig Aufwand konfigurierbar machen.

Überlege mal, ob dies helfen würde, oder ob noch weitere Farben verändert
werden müssen.

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Uwe59 nach 16 November 2020, 21:53:41
Hallo tbengel

Für mich persönlich würde es ausreichen, wenn ich alle Zeilen der Tabelle selbst in schwarz ändern könnte die mit weißer Schrift versehen sind. Wenn dann die erwähnten Begleiterscheinungen verschwinden. Dabei geht es um die Symbole rechts und links von der Suche und die Untermenüs der Menüleiste.

Ich selbst brauche keine weiteren Farben.
Ob weitere Farben für andere User eine Option wären, dazu müssten sie sich selbst äußern.

Das Non plus Ultra wäre natürlich, wenn man einen Schalter hätte, der sich DarkMode nennt oder dunkles Thema......  :mr.green:

Gruß
Uwe
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 16 November 2020, 22:15:46
Hallo Uwe,

ob Farbe oder nur schwarz ist egal ...

Es geht darum, ob es Dir reichen würde wenn Du die weiße
Zeile schwarz machen kannst, oder ob Du noch weitere
Farben ändern musst um Dein "Ziel" zu erreichen.

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Uwe59 nach 16 November 2020, 22:33:40
Hallo tbengel

Mir reicht es, wenn ich wenn ich alle Zeilen schwarz machen könnte. Mehr brauche ich für mein Ziel nicht.

Gruß
Uwe
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 16 November 2020, 22:38:24
Hallo Uwe,

ZitatMir reicht es, wenn ich wenn ich alle Zeilen schwarz machen könnte. Mehr brauche ich für mein Ziel nicht.
So sei es ...  :happy3: schau mal die nächsten Tage in Deine PN's,
ich schicke Dir dann mal eine Version zum Testen der Farben.

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 16 November 2020, 23:12:19
Aber so richtig glücklich wird man damit auch nicht:

(https://abload.de/img/beispielapjb4.jpg)

da die Edit-Box unbrauchbar wird ... Entweder man macht für die
Boxen andere Farben, oder man muss alle Felder auch in schwarz
einfärben.

Auch das hellgrau als Standardschriftfarbe für die selektierte
Zelle müsste man verändern ... also es reicht anscheinend nicht
nur jede zweite Zeile schwarz zu machen ...

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Uwe59 nach 16 November 2020, 23:28:34
Hallo tbengel

ZitatWenn dann die erwähnten Begleiterscheinungen verschwinden. Dabei geht es um die Symbole rechts und links von der Suche und die Untermenüs der Menüleiste.

Das waren die Begleiterscheinungen, die ich auf die schnelle herausgefunden habe. Du hast jetzt noch ein par mehr entdeckt. Es werden wahrscheinlich noch ein par mehr sein.  :sad:

Es liegt wohl in der Hauptsache daran, dass man die Schrift nur für das ganze Programm ändern kann.

Eine Idee, die nur ihr beurteilen könnt, ob sie machbar ist.
Wenn man unter Einstellungen - Schrift & Hintergrund eine zusätzliche Option einfügt die nur auf die Tabelle der Hauptseite selbst wirksam wird. In dieser Option müsste dann die Möglichkeit vorhanden sein, die Farbe und Schrift für alle Tabellenzeilen der Hauptseite konfigurierbar zu machen. Dann wären alle anderen Programmbereiche davon nicht betroffen.

Die Frage ist, ob es machbar ist.

Gruß
Uwe
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 17 November 2020, 00:07:50
Hallo Uwe,

ZitatWenn man unter Einstellungen - Schrift & Hintergrund eine zusätzliche Option einfügt die nur auf die Tabelle der Hauptseite selbst wirksam wird. In dieser Option müsste dann die Möglichkeit vorhanden sein, die Farbe und Schrift für alle Tabellenzeilen der Hauptseite konfigurierbar zu machen. Dann wären alle anderen Programmbereiche davon nicht betroffen.
... und damit sind wir wieder bei meiner Beurteilung von damals,
dass die Zeit wohl für solch eine große Änderung nicht reichen wird.

Ich schaue mal was möglich ist, aber versprechen kann ich nichts,
da die kommende Version bereits im Test ist.

Wie gesagt, jede zweite Zeile schwarz zu machen wäre eine Kleinigkeit,
aber wie Du siehst, ist dies nur die Spitze des Eisbergs, daher wird's
es leider nichts mit einer Test-Version für Dich ...

Sorry ... Du bist leider zu spät mit Deinem Wunsch

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Uwe59 nach 17 November 2020, 00:42:19
Hallo tbengel

Zitat von: Uwe59 nach 16 November 2020, 20:23:04Hallo alle zusammen

Für die Version 2.0 ist es, wie ich gelesen habe, leider zu spät.
Doch wurde ich durch franklyn inspiriert einen Wunsch zu äußern.

Ich wollte niemanden hetzen.  :happy3:

Du hattest franklyn schon geantwortet, dass es wohl schon zu spät sei für Veränderungen.
Ich kann mich in Geduld fassen, denn "Gut Ding will Weile haben".

Trotzdem will ich dir für deinen Versuch danken, es sofort zu erledigen. So kenn ich dich (euch).
Lasst euch Zeit, damit es so gut wird wie alles andere am Programm.  :respect:

Gruß
Uwe
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: franklyn nach 19 November 2020, 18:16:16
Lieber Old.Obelix,


Zitat von: Old.Obelix nach 15 November 2020, 11:00:04da Du sonst immer so fleißig am Schreiben warst, habe ich eigentlich schon erwartet,
dass Du deine Rückantwort innerhalb von 7 Tagen hättest schaffen können.

Ich war wieder mal off, daher konnte ich auch leider nicht antworten.


Zitat von: Old.Obelix nach 15 November 2020, 11:00:04Ist vielleicht deine Tastatur plötzlich auch nur noch bedingt funktionsfähig,
oder hast Du es noch nicht geschafft das Ganze zu testen?
In der Tat, bisher habe ich es nicht geschafft das Ganze zu testen.


Zitat von: Old.Obelix nach 15 November 2020, 11:00:04aber es wird vielleicht auch andere User in diesem Forum interessieren,
ob es anhand meiner Anleitung so auch bei Dir funktioniert.
So sehe ich das auch, deshalb gebe ich selbstredend eine Rückmeldung an dieser Stelle, wenn ich denn die Zeit gefunden habe das auszuprobieren und damit fertig bin...

Hatte es kurz (und wahrscheinlich zu unkonzentriert) mal probiert - da klappte etwas nicht...
Also dachte ich mir, anstatt sofort zu weinen, dass ich das mit Ruhe angehen muss.
Und diese Zeit / Ruhe hatte ich dafür bisher leider noch nicht.

Zitat von: Old.Obelix nach 15 November 2020, 11:00:04Es wäre schön, wenn man nicht nur immer was bemängelt,
sondern auch mal ein positives Feedback von Dir lesen könnte.
SO komme ich bei Dir rüber? Das tut mir aufrichtig leid, denn ich finde die (für mich ja noch immer nagelneue) Wiederauferstehung und Eure ganze Arbeit hier einfach GRANDIOS !!

Eigentlich dachte ich, dass ich das auch schon vielfältig zum Ausdruck gebracht hätte, offenbar nicht deutlich genug, wenn ich dir so als Nörgler erscheine.
Ansonsten dachte ich, dass man hier seine Eindrücke, Wünsche und Auffälligkeiten einfach reinposten und sich frei beteiligen soll ??
Das doofe für die "alten Hasen, Masterminds und Programmierer" ist vielleicht, dass ich nicht schon seit einem Jahr dabei bin, und nun zu viele dumme Dinge anspreche, die vielleicht schon längst vor langer Zeit gelaufen sind? Klär mich bitte auf, wenn das so sein sollte.
Wie du vielleicht mitbekommen hast, bin ich immer mal wieder (und auch länger) einfach offline. Ist vielleicht anachronistisch, aber dennoch real.
Ich gebe mir aber Mühe, wenn ich online bin UND Zeit habe in diesem Forum zu schreiben, nicht einfach was zu rotzen, sondern versuche mich möglichst nachvollziehbar auszudrücken.

Wieder Gut ??

Lieben Gruß, Franklyn
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: franklyn nach 19 November 2020, 18:35:27
@tbengel
Ich hätte da noch was..

Mir ist bei der "Livesuche" aufgefallen, dass das "Leerzeichen" nicht mehr als "Zeichen" genutzt werden kann..

Beispiel bei 1.93::
Bei einer Livesuche nach "Wald" werden (z.B.) 10 Treffer angezeigt.
Ein zusätzliches "Leerzeichen" nach "Wald" ändert nichts an den Ergebnissen.

Wohingegen bei der 3.6 das Such-Ergebnis durch ein angefügtes "Leerzeichen" noch weiter eingeschränkt wird, jetzt werden von den vorher 10 nur noch zwei Treffer angezeigt.
Das "Leerzeichen" hat hier also die gleiche Funktion wie jedes andere Zeichen auch. Das finde ich praktischer.

Mein Erweiterungswunsch für eine zukünftige Version (nicht mehr für die 2.0...) wäre also, dass das "Leerzeichen" bei der Livesuche wieder genutzt werden kann.

Greetz, Franklyn
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: Old.Obelix nach 19 November 2020, 22:22:10
Lieber Franklyn

Zitat von: franklyn nach 19 November 2020, 18:16:16Lieber Old.Obelix,


Zitat von: Old.Obelix nach 15 November 2020, 11:00:04da Du sonst immer so fleißig am Schreiben warst, habe ich eigentlich schon erwartet,
dass Du deine Rückantwort innerhalb von 7 Tagen hättest schaffen können.

Zitat von: franklyn nach 19 November 2020, 18:16:16Ich war wieder mal off, daher konnte ich auch leider nicht antworten.
Hätte eigentlich gedacht das, wenn dir was wichtig ist,
wie bei deinen vorangehenden Posts zu merken war,
würdest Du dranbleiben?

Zitat von: Old.Obelix nach 15 November 2020, 11:00:04Ist vielleicht deine Tastatur plötzlich auch nur noch bedingt funktionsfähig,
oder hast Du es noch nicht geschafft das Ganze zu testen?

Zitat von: franklyn nach 19 November 2020, 18:16:16In der Tat, bisher habe ich es nicht geschafft das Ganze zu testen.
Anscheinend hast Du dir meinen Rat schon zu Herzen genommen
und testest wahrscheinlich gar nicht mehr und steigst gleich auf MyMDb-CE um.
Denn mit der neuen Version 2.0, kannst Du deine Datenbank,
nicht mehr für MyMDb 3.6 konvertieren.
Mit der neuen Version von MyMDb-CE 2.0 eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten
und ich denke Du wirst davon begeistert sein
und nicht mehr mit der alten MyMDb 3.6 arbeiten,
obwohl diese Version schon genial war und den Grundstein für MyMDb-CE gelegt hat.

Zitat von: Old.Obelix nach 15 November 2020, 11:00:04aber es wird vielleicht auch andere User in diesem Forum interessieren,
ob es anhand meiner Anleitung so auch bei Dir funktioniert.

Zitat von: franklyn nach 19 November 2020, 18:16:16So sehe ich das auch, deshalb gebe ich selbstredend eine Rückmeldung an dieser Stelle, wenn ich denn die Zeit gefunden habe das auszuprobieren und damit fertig bin...
Das Du das genau so siehst, ist doch schön.!
Verstehe ich zwar nicht warum Du keine Zeit dafür findest,
wenn Du ein so großes Augenmerk daraufgelegt hast in deinen Posts.
Wenn mich etwas wurmt, dann versuche ich es sofort zu Lösen.
Aber jedem das seine!

Zitat von: franklyn nach 19 November 2020, 18:16:16Hatte es kurz (und wahrscheinlich zu unkonzentriert) mal probiert - da klappte etwas nicht...
Also dachte ich mir, anstatt sofort zu weinen, dass ich das mit Ruhe angehen muss.
Und diese Zeit / Ruhe hatte ich dafür bisher leider noch nicht.

Zitat von: Old.Obelix nach 15 November 2020, 11:00:04Es wäre schön, wenn man nicht nur immer was bemängelt,
sondern auch mal ein positives Feedback von Dir lesen könnte.
Zitat von: franklyn nach 19 November 2020, 18:16:16SO komme ich bei Dir rüber? Das tut mir aufrichtig leid, denn ich finde die (für mich ja noch immer nagelneue) Wiederauferstehung und Eure ganze Arbeit hier einfach GRANDIOS !!
Ich denke da hast Du etwas falsch verstanden!
Es war nur ein kleiner Wink mit dem Zaunpfahl,
dass man auch gerne öfter mal was Positives liest.
Und siehe da, GEHT DOCH und ALLES IST GUT!

Zitat von: franklyn nach 19 November 2020, 18:16:16offenbar nicht deutlich genug, wenn ich dir so als Nörgler erscheine.
Wie gesagt, da hast Du etwas missverstanden.

Zitat von: franklyn nach 19 November 2020, 18:16:16Ansonsten dachte ich, dass man hier seine Eindrücke, Wünsche und Auffälligkeiten einfach reinposten und sich frei beteiligen soll ??
Das ist völlig richtig und sollen auch alle so machen.

Zitat von: franklyn nach 19 November 2020, 18:16:16Das doofe für die "alten Hasen, Masterminds und Programmierer" ist vielleicht, dass ich nicht schon seit einem Jahr dabei bin, und nun zu viele dumme Dinge anspreche, die vielleicht schon längst vor langer Zeit gelaufen sind? Klär mich bitte auf, wenn das so sein sollte.
Wie du vielleicht mitbekommen hast, bin ich immer mal wieder (und auch länger) einfach offline. Ist vielleicht anachronistisch, aber dennoch real.
Ich gebe mir aber Mühe, wenn ich online bin UND Zeit habe in diesem Forum zu schreiben, nicht einfach was zu rotzen, sondern versuche mich möglichst nachvollziehbar auszudrücken.
Wie Du sicherlich festgestellt hast wird hier alles möglichst zeitnah beantwortet
und es gibt keinen Grund, warum man nicht alle Dinge ansprechen soll,
nur ab und an würde es auch helfen in einem Handbuch oder im Forum
zu stöbern, vor allem wenn man öfter und auch länger offline ist.


Wieder Gut ??

Lieben Gruß, Franklyn

ALLES GUT

Lieben Gruß
Old.Obelix
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 20 November 2020, 11:24:38
Hallo franklyn,

ZitatMein Erweiterungswunsch für eine zukünftige Version (nicht mehr für die 2.0...) wäre also, dass das "Leerzeichen" bei der Livesuche wieder genutzt werden kann.
War nur ein kleiner Fix, daher ist dies in Version 2.0 wieder möglich.

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: collo nach 24 November 2020, 08:21:05
Moin in die Runde,

auch von mir zwei Ideen:


...und bitte keine Schlaflosen Nächte deswegen. Ist alles nicht so wichtig. Ich freu mich, dass MyMDb-CE so gut funktioniert und meine Ideen sind nur Bonus. Danke an euch für die vielen Stunden...

Grüße
Collo
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 24 November 2020, 09:12:06
Hallo collo,

ZitatDer Grund: Die Welt ist groß und es gibt viele Filme, die in Deutschland nicht erschienen sind. Will man so einen einfügen, erkennt die OFDb diesen oft nicht. Man kann sich helfen, indem man den Titel googelt und den imdb-Link in die manuell angelegte Liste kopiert (da wo die Userwertung steht) und aktualisiert. Konfortabler wäre aber, wenn MyMDb-CE das übernehmen könnte.
Ja das Problem kenne ich und ich behelfe mich zur Zeit genau mit derselben
Methode wie Du. Da ich nun weiß, dass nicht nur ich dieses Problem habe,
gibt es nun ein diesbezügliches Issue-Ticket, damit dies nicht vergessen wird:

https://bitbucket.org/mymdbce/mymdbce/issues/169/suche-in-imdb

Diese Erweiterung ist nicht schnell gemacht, daher schafft es diese definitiv
nicht in die Version 2.0. Was ich aber vielleicht noch hinbekomme ist, dass man
statt der OFDb-Url auch eine IMDb-Url im Hinzufügen-Fenster eintragen kann. Damit
würde wenigstens der Umweg über das manuelle Filmanlegen entfallen und "nur" die
IMDb-Suche muss man selber machen. Mal schauen, ob wenigstens dies bis zur Version 2.0
noch möglich sein wird.

Grüße

tbengel
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: franklyn nach 24 November 2020, 10:15:10
@tbengel

Zitat von: tbengel nach 20 November 2020, 11:24:38
Zitat von: undefinedMein Erweiterungswunsch für eine zukünftige Version (nicht mehr für die 2.0...) wäre also, dass das "Leerzeichen" bei der Livesuche wieder genutzt werden kann.
War nur ein kleiner Fix, daher ist dies in Version 2.0 wieder möglich.
Wow! Das freut mich sehr. Thanx a lot !!!


Greetz, franklyn
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: franklyn nach 24 November 2020, 11:03:45
@Old.Obelix

Hier nun endlich, wie versprochen, meine schon erwartete Rückmeldung.

Leider funzt das hier nicht so (ganz), wie Du das oben geschrieben hast...
Habe alles genau so gemacht, wie du es aufgelistet hast... oder kannst Du einen Fehler entdecken?

Hier mein Ablaufbericht:


Also konvertiere die DB unter Extras von MyMDb-CE 1.9.3 für MyMDb 3.6.
- ok, done

1. Sichere in deiner MyMDB 3.6/data deine mymdb.script
- ok, alte Datei kopiert und in "BACKUPmymdb.script" umbenannt

2. Gehe in dein MyMDb-CE Verzeichnis data und kopiere die Datei mymdb.script
- ok, kopiert

3. Füge diese mymdb.script in deine MyMDb 3.6/data ein und ersetze dort die Vorhandene Datei
- ok, kopiert und ersetzt

4. Öffne MyMDb 3.6 und gehe auf Datei Datenbank öffnen
- ok, Programm gestartet
(alle "neuen Einträge" sind jetzt bereits vorhanden aber OHNE Cover, weder in Hauptansicht noch bei Coveransicht)
(auch "alte Cover", die zwischenzeitlich mit der CE geändert wurden, werden nun nicht (mehr) angezeigt)

5. Da müsste deine DB stehen, um sie zu öffnen.
- ok, steht da zur Auswahl

6. Wähle diese aus
- ok, aber es ändert sich nix - es werden weiterhin keine "neuen Cover" angezeigt...

Das wars!
Und wie durch ZAUBEREI ist plötzlich alles GUT.

- leider tuts Deine Zauberei hier nicht nicht so ganz.... Ich muß wohl nach Hogwarts zum nachsitzen


Meine anschließenden Versuche:

- Habe alle jpg aus dem CE/data/images/movies Ordner in den 3.6er movies Ordner hineinkopiert
(der "3.6 thumb-ordner" ist weiterhin leer)

Ergebnis bei Neustart von 3.6 :
- in der Hauptansicht sind KEINE "neuen Cover" zu sehen
- aber in der Coveransicht sind nun die "neuen Cover" zu sehen

Habe nun auch alle jpg aus dem CE/data/images/thumbs Ordner in den (bisher leeren) 3.6er thumbs Ordner kopiert
Ergebnis bei Neustart von 3.6 :
- keinerlei Änderung;  alles genau wie zuvor

Hast Du Irgend eine Idee warum das hier nicht klappt ???


Wie Du sicherlich bemerkt hast, benutze ich die 1.93 schon sehr viel .... aber dennoch fehlt mir sehr die praktische Tab-Suche und....
... aber dafür mache ich dann noch Vorschläge für zukünftige Versionen...
Also, wenn ich ne zeitlang zweigleisig fahren könnte, wäre das für mich am besten...

Greetz, franklyn
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: franklyn nach 24 November 2020, 12:02:22
@tbengel
... es gefällt mir übrigens in der 1.93 ausgesprochen gut, dass man beim Wechsel in die Coveransicht gleich beim zuvor angewählten Eintrag landet. Das war in der 3.6 sehr mühsam, wenn man dahin wollte...
Das finde ich ganz ausgezeichnet, denn ich habs gern, wenn ein Film neben seinen "Kollegen" steht.

Vielleicht noch ein Vorschlag für irgendwann:
Ich hasse diese bunten FSK-Logos abgründig und aufrichtig und bin auch schon etwas über das Alter hinaus, in dem mich DAS überhaupt interessieren würde.
Könnte man nicht in den Einstellungen ein "Optionsfeld" einfügen, wo man sich entscheiden kann (Haken setzen?), ob das (optisch laut brüllende) FSK-Logo im "Quick-Info" angezeigt wird oder nicht?
Oder es wieder ganz aus dem Quick-Info verbannen?
Bei der 1.91 war das noch so schön NICHT zu sehen... ab der 1.92 schreit es mich da immer an...
Denn wen DAS so brennend interessiert, kann sich ja jetzt bereits in einer Tabellen-Spalte das Logo anzeigen lassen...

Und was ich auch etwas praktischer fände:
Ich vergebe tatsächlich immer eigene Bewertungen und fände es gut, wenn man im Bearbeitenfenster auf der ersten Seite/Tab (nicht erst im 2.Tab)
unter den OFDb- und IMDb-Bewertungen auch die "eigenen" eintragen  könnte, geht einfach schneller...
Wie das bei der 3.6 war, fand ich optimal...

Greetz, franklyn
Titel: Re: Erweiterungswünsche für MyMDb-CE 2.0
Beitrag von: tbengel nach 24 November 2020, 13:09:04
Ehrlich mal Franklyn, Du bist schon ein Phänomen ...

Du hättest am liebsten ein funktionierendes MyMDb3.6 in seiner Grundstruktur
(naja, ein paar coole zusätzliche Feature von MyMDb-CE wären auch noch ganz
nett).

So wie Du hier schreibst, musst Du doch das Programm täglich nutzen ... wie konnte
Dir nicht auffallen, dass es seit langem eine neue Community-Edition davon gibt (da
MyMDb3.6 leider keine Filme mit Cover mehr importieren konnte) an der Du Dich hättest
von Anfang an beteiligen können?

Was ist mit der IMDb-Note, die Du sicherlich nun auch gerne nutzen möchtest. Dies
hat in MyMDb3.6 schon seit Jahren nicht mehr funktioniert und nun hat man diese
Informationen und mehr ... Du siehst leider nicht, dass es neben den unverzichtbaren
alten Feature, viele neue Sachen gibt, die es damals noch nicht gab. Natürlich wirst
Du nicht 1:1 Dein MyMDb3.6 wiederfinden, weil dies schlicht nicht möglich ist, da sich
auch diesbezüglich der Zeitgeist geändert hat und es nun neue Herausforderungen gibt,
wie die Weihnachtsüberraschung, die bereits in den Startlöchern steht.

Lies mal hier im Forum die Anfänge, wie sich eine kleine Gruppe User zusammengefunden
hat um dieses Projekt ins Leben zu rufen. Wir hatten kein MyMDb3.6 auf den wir aufbauen
konnten. Der Entwickler Markus Kamenew hat uns seine letzte auffindbaren JAR-Datei
von MyMDb 3.2.3 zur Verfügung gestellt, damit wir eine Grundlage hatten und viele
Funktionen mussten erst nach und nach hinzuprogrammiert werden. Ich kann Dir mal MyMDb-CE 1.0
zeigen, damit Du verstehst, was in den letzten zwei Jahren alles passieren musste,
damit MyMDb-CE so wurde, wie es jetzt ist.

Wir haben monatelang debattiert, wie das Bearbeiten-Fenster am Besten aussehen könnte:

https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,220162.0.html

und nun nach 2 Jahren kommst Du vorbei, und machst einen Vorschlag, der
überhaupt nicht umsetzbar ist, ohne dass andere Elemente auf ein anderes
Tab verbannt werden, oder wie glaubst Du könnte man die eigene Note auf
das 1. Tab quetschen?

Wir haben diese extra auf das 2. Tab verbannt, da es damals niemanden gab,
der diese Information unbedingt auf dem 1. Tab benötigt hätte.

Auch Deine Unliebe zu den FSK Icons kannst Du doch leicht beheben, indem Du
eigene nicht so "grelle" Icons verwendest, denn im Gegensatz zu MyMDb3.6
kannst Du in MyMDb-CE die Grafiken austauschen.

Mache Vorschläge und biete Lösungsmöglichkeiten an, aber einfach nur darauf
zu hoffen, dass am Ende alles wieder so aussehen möge wie MyMDb3.6 wird
nicht funktionieren. Du solltest für Neues schon ein wenig offener sein,
sonst wirst Du mit MyMDb-CE nicht glücklich.

Grüße

tbengel