Passengers (A.Hathaway, P.Wilson, D.Morse)

Erstellt von StS, 31 August 2008, 10:22:23

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

StS



Director: Rodrigo Garcia
Starring: Anne Hathaway, Patrick Wilson, David Morse, Andre Braugher, Clea DuVall, Dianne Wiest

Genre: Thriller
MPAA Rating: PG-13 (for thematic elements including some scary images, and sensuality)
Official Website: www.ThePassengersmovie.com

After a plane crash, a young therapist, Claire (Anne Hathaway), is assigned by her mentor (Andre Braugher) to counsel the flight's five survivors. When they share their recollections of the incident - which some say include an explosion that the airline claims never happened - Claire is intrigued by Eric (Patrick Wilson), the most secretive of the passengers. Just as Claire's professional relationship with Eric - despite her better judgment - blossoms into a romance, the survivors begin to disappear mysteriously, one by one. Claire suspects that Eric may hold all the answers and becomes determined to uncover the truth, no matter the consequences.

Trailer:
http://www.reelzchannel.com/trailer-clips/35983/trailer
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

StS

"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

Dr.Doom(Horror)

7 August 2009, 13:58:43 #2 Letzte Bearbeitung: 7 August 2009, 14:02:33 von Dr.Doom(Horror)
Der Film war so etwas von Langweilig, mein Review steht auf meiner Seite, was ich mich aber frage ist, warum wird er in der ofdb als "Horror" geführt, dass passt nicht, ist nur ein Thriller/Drama (könnte man auch in die Korrekturen schreiben)
:)

StS

Zitat von: Dr.Doom(Horror) nach  7 August 2009, 13:58:43
Der Film war so etwas von Langweilig, mein Review steht auf meiner Seite, was ich mich aber frage ist, warum wird er in der ofdb als "Horror" geführt, dass passt nicht, ist nur ein Thriller/Drama (könnte man auch in die Korrekturen schreiben)
:)


Hmmm, ja - ich lese über den auch nicht allzu berauschende Dinge.
Aber ich steh halt auf Miss Hathaway und hab die UK BR entsprechend schon im Regal stehen...   ;)
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

Dr.Doom(Horror)

Die Darsteller spielen an sich auch ganz ordentlich, mit Sicherheit nicht die Schwäche des Filmes, aber bei Miss Hathaway hab ich immer nur auf die Lippen geschaut (aufgeplatz oder aufgespritzt)  :LOL:

CapN

Jupp, ein totaler Langweiler, der von Anfang bis Ende enttäuscht und zu sehr auf die unvermeidlich dröge Love Story der beiden Hauptcharaktere setzt, anstatt auf die Thriller/Mystery-Aspekte... nur am Schluss hab ich große Augen gemacht - aber nur, weil ich nicht glauben konnte, dass die einem so ein abgelutschtes Twist-Ending tatsächlich als Überraschung verkaufen wollen...

Hätte besser doch auf die miesen Kritiken gehört und mir die Zeit gespart.

2/10
NEVER use a knife if you attack Seagal. NEVER. It's not your weapon, it's his.