SpON: Wie Deutschlands Sittenwächter ticken

Erstellt von mali, 20 Mai 2009, 14:56:49

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

mali

GIFTSCHRANK-JURY - Wie Deutschlands Sittenwächter ticken
http://www.spiegel.de/schulspiegel/leben/0,1518,624853,00.html

Rückenmarkschwindsucht? WTF  :icon_eek:

Moonshade

Interessanter Artikel, gerade gelesen, aber einfach nicht umfassend (ich brauch mal ein richtiges Insiderbuch).

Der ebenfalls gestartete Artikel über Blaxploitation ist aber tralala, der gibt nüscht her...
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

Grimnok

Ach der Spiegel...das is doch fast wie die Bild. Hab den Schrieb auch gelesen, nix neues bei. Nix kritisches dran, nur Oberflächen Geblubber
"Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety."

- Benjamin Franklin

https://www.youtube.com/watch?v=aFDkcaY3ZKo
http://www.howdoeshomeopathywork.com/

Hedning

100 % Werbung für die BPJM (was "müssen" die armen Sittenwächter doch täglich erdulden) - Sp-On, geht's noch?

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

...und so oft wie in dem Artikel das Wort "Verbot" fällt, wird kein Leser mehr im Laden nach Indextiteln fragen.
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

Chili Palmer


Dieser ganze Artikel wurde rund um das Filmdose-im-After-Bild gestrickt, scheint mir. Das blieb jedenfalls hängen. :icon_mrgreen:
"I'm an actor, love, not a bloody rocket surgeon".

"Der Terminader is ja im Grunde so'n Kaiborch."

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Wo kricht man eigentlich indizierte Comics?  :king:
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

Ong-Bockel

Zitat von: Der Crumb (awesomer Dummschwätzer) nach 20 Mai 2009, 20:24:18
Wo kricht man eigentlich indizierte Comics?  :king:


Dort, wo es auch Käsehappen, Brötchen und Frikadellen gibt! Es hat nicht mal eine Mittagspause gegeben!!! :bawling:

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

Chili Palmer


Hat der Artikel aber auch echt gut herübergebracht, was für eine Pein es sein muss, bei Käsehappen und Frikadellen/Buletten/Fleischpflanzerln/Köfte "Mutant Chronicles" zu schauen.

Jetzt stelle man sich mal vor, was in so manch' geselliger Videoabend-Runde in Deutschlands Wohnzimmern abgeht - das wünscht man doch keiner zuständigen Behörde!
"I'm an actor, love, not a bloody rocket surgeon".

"Der Terminader is ja im Grunde so'n Kaiborch."

Hedning

20 Mai 2009, 21:58:34 #10 Letzte Bearbeitung: 20 Mai 2009, 22:06:48 von Hedning
Zitat von: Chili Palmer nach 20 Mai 2009, 20:44:49Frikadellen/Buletten/


Klops                                          Klops                                    Klops                                   Klops                                                Klops

mali


rierami

Zitat von: Hedning nach 20 Mai 2009, 21:58:34
Zitat von: Chili Palmer nach 20 Mai 2009, 20:44:49Frikadellen/Buletten/


Klops                                          Klops                                    Klops                                   Klops                                                Klops



:doof:
Dös san FLEISCHPFLANZL :anime:

@Bericht: Mir ist in Erinnerung geblieben "Über 50% der Jugendlichen rasieren sich - wir zeigen Reallität" :icon_redface:
This signature is currently not available

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Und, schnell noch anne Tanke ne Bravo holen?
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

rierami

Zitat von: Der Crumb (awesomer Dummschwätzer) nach 21 Mai 2009, 01:45:06
Und, schnell noch anne Tanke ne Bravo holen?


:LOL:
Bei dir auch nur die Bravo Geschichte hängen geblieben :icon_eek:
:rofl: :king: :rofl:
This signature is currently not available

quaker

Kann man sich da irgendwie bewerben? Das es keine Mittagspause gibt, damit kann ich leben. Man kann ja anscheinend bei der "Arbeit" essen und das noch nicht mal schlecht... :icon_lol:

Chili Palmer

Zitat von: rierami nach 21 Mai 2009, 01:42:30
Zitat von: Hedning nach 20 Mai 2009, 21:58:34
Zitat von: Chili Palmer nach 20 Mai 2009, 20:44:49Frikadellen/Buletten/


Klops                                          Klops                                    Klops                                   Klops                                                Klops



:doof:
Dös san FLEISCHPFLANZL :anime:


Hatte ich oben schon geschrieben, die hatte ich im gegensatz zum Klops (mea culpa) nicht außen vor gelassen.  :exclaim:
"I'm an actor, love, not a bloody rocket surgeon".

"Der Terminader is ja im Grunde so'n Kaiborch."

mali

Zitat von: rierami nach 21 Mai 2009, 01:42:30
Dös san FLEISCHPFLANZL :anime:


Wegen des metrischen Systems?

Zitat@Bericht: Mir ist in Erinnerung geblieben "Über 50% der Jugendlichen rasieren sich - wir zeigen Reallität" :icon_redface:


Cool war aber auch der Altpunk, der da im Kampfeinsatz war :)





Zitat von: quaker nach 21 Mai 2009, 02:32:10
Kann man sich da irgendwie bewerben? Das es keine Mittagspause gibt, damit kann ich leben. Man kann ja anscheinend bei der "Arbeit" essen


Und Filme gucken  :icon_cool:

Nerf

Zitat von: Moonshade nach 20 Mai 2009, 15:37:05
Interessanter Artikel, gerade gelesen, aber einfach nicht umfassend (ich brauch mal ein richtiges Insiderbuch).


Wie wär's mit den Werken von Dr. Roland Seim? Selber noch nicht gelesen, aber was der Herr (wohl die Autorität in Sachen BPjM, die die Bonner Moralwächter v.a. kritisch sieht) etwa auf Telepolis veröffentlicht hat, gefiel mir immer sehr gut.

Zum Artikel: Nett geschrieben, aber solche Artikel gab es schon zuhauf. Alle paar Jahre fällt einem Newsmag auf, dass wir ja so was Kurioses wie die Bundesprüfstelle haben, und dann kommt eine Reportage, die teilweise kindlich-naiv, teilweise belustigt einen typischen BPjM-Tag beschreibt und am Ende doch irgendwo zum Schluss kommt, dass man die BPjM in Deutschland doch irgendwie brauche.
You've been chosen as an extra in the movie adaptation
Of the sequel to your life.

Man Behind The Sun

Geiler Artikel. Vor allem der Teil mit der Kino-Atmosphäre gefällt mir sehr gut. Das wirkt ja schon fast gemütlich  :king:
In heaven everything is fine.


B-lade

Da würde ich auch gerne Arbeiten ich würde sogar Überstunden machen ganz freiwillig...  :andy: