Stammdesch Kölle including schäl Sick (Kölner Stammtisch inkl. Ghettos)

Erstellt von pm.diebelshausen, 24 August 2009, 08:20:26

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

pm.diebelshausen

Wollen die Kölner ernsthaft bis zum Nippeser Weihnachtsglühweinstand warten, um sich mal wieder zu treffen?^^
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

McClane

Von mir aus auch früher, müssten nur nen Termin finden. Nächstes WE kann man bei mir schon mal komplett knicken.
"Was würde Joe tun? Joe würde alle umlegen und ein paar Zigaretten rauchen." [Last Boy Scout]

"testosteronservile Actionfans mit einfachen Plotbedürfnissen, aber benzingeschwängerten Riesenklöten"
(Moonshade über yours truly)

a deer

Freitag, 6.11 um 20 Uhr in Nippes?

Oder man trifft sich halt alternativ für nen Kinobesuch oder so anstatt einen bechern zu gehen, dass kann man dann auch ohne schlechtes Gewissen in der Woche machen.....

Machete anyone?

pm.diebelshausen

Freitag wäre der 05.11.2010. Von mir aus.

Ist denn von Euch jemand am 01.11. in der Philharmonie (Williams/Spielberg)?  :arrow: http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php?topic=140170.msg910403#msg910403
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

Graf Zahl

Kino is mir zu unkommunikativ und wenn wir uns unterhalten kann ich eurem Niveau eh nicht folgen - maximal dem Promilleniveau :andy:
Am Samstag den 6.11. muss ich um 8 arbeiten, fällt der Freitag also flach. Abends muss ich unsren Kurzen hüten, da wirds auch nix.

Viel Harmonie wirds am 1.11. auch nicht geben, da ich da noch zu verkatert sein werde :pidu:

pm.diebelshausen

Wann dann? Graf kann ja mal was vorschlagen, vielleicht ist das so rum besser.

Ich kann unserem Niveau auch nie folgen, finde aber, weder Du noch ich haben uns bisher was anmerken lassen.

Haste denn inzwischen n paar Straßenfilme/nachts gesehen? "Bringing out the Dead" z.B.?
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

Graf Zahl

Ich muss ersma den Dienstplan für November abwarten. Sollte morgen existent sein. Dann kukkmer mal weiter.

Kann ja nächstes Mal ne Dose Nivea mitbringen und immer wenns nicht mehr so hinhaut reibt sich einer das Gesicht damit ein und macht sich damit zum Napf und ausserdem bemerkbar.

Keine weiteren Nacktstraßenfilme bisher :icon_sad:

a deer

?

Nach dem nächsten WE (5./6.11) bin ich ziemlich sicher schon abgebrannt, kriege mein neues Gehalt momentan nämlich schon in der Mitte des Monats ;)

a deer

Also nicht nehm ich mal an....
Danach kann ich am Wochenende frühestens erst etwa ab Ende November//Anfang Dezember, wäre dann ja wirklich wieder Glühweinstandzeit  :icon_lol:

Graf Zahl


pm.diebelshausen

Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

a deer

Hätte auch nur am Freitag gekonnt, naja dann schaun wir mal wanns klappt und ob ich dann schon Schäl bin ;)

pm.diebelshausen

Wir sollten dann demnächst mal wichteln!  :viney:

Wie schaut's bei Euch denn mit Metropolis im Februar aus? Noch gibt's Karten...
http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php?topic=145448.msg917338#msg917338
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

a deer

Zu Metropolis: Ist mir eigtl. zu teuer, selbst für so ein cineastisches Großevent. Bei mir steht zum Januar ein Umzug inkl. doppelter Miete und Kaution an, sodass ich trotz Finanzspritzen von hier und da durchaus die Befürchtung habe, dass mir das Geld dann fehlt, ausserdem hab ich ein bisschen die Befürchtung, dass die Philharmonika auch nicht wirklich meine Welt ist und mein Gehör eh schon so geschädigt ist, dass ich die feinen Unterschiede nicht höre....
Ergo müsste ich das dann spontan entscheiden, falls es dann noch Karten gibt  :icon_confused:
Die nächsten 2 Wochenenden gehen bei mir dann auch definitiv nicht, das eine Mal bin ich in Hagen bei meiner Family, an dem anderen wird meine Bruchbude renoviert, damit ich schön meine Kaution wiederbekomme, kann also frühestens am Wochenende wenn der 3./4. (Wäre dann quasi Jahrestag oder......)

Vielleicht sollten wir eh eher Kino/DVD-Börsen/Nachmittage im Saturn Hansa und dann ins Cafe und so etwas mehr ins Auge fassen, wir haben alle unsere Arbeit und Privatleben, da wird es halt schwierig, ein Wochenende bzw. einen Abend an diesem zu finden, an dem die meisten oder alle können, In der Woche ist dann länger als etwa 22 bis 23 Uhr bei mir dann aber auch wirklich nicht mehr drin, klingt für mein junges Alter pussyhaft, aber bei meinem momentanen Job macht ein Kater oder zu wenig Schlaf die Sache immens schwerer....

Wichteln können wir dann gerne, Ich hab noch einige doppelte DVDs ;)

Edit:

Zum Beispiel läuft im Filmclub 813 am 2.12 um 21 Uhr "Valerie - eine Woche voller Wunder" in Anwesenheit und mit Einführung von Alexander Beneke von dem Label "Bildstörung". Kostet dann keine 34 Euro sondern nur 5 bzw. ermäßigt sogar nur 2.50 und ich kann mir vorstellen (kenne den Film trotz Besitz der DVD noch nicht), dass die Mischung aus surrealem Horror und Drama vielleicht ein ganz guter Konsens unseren verschiedenartigen Filmgeschmäcker ist. Zumindest was die Horror-Elemente angeht, wenn ich mich recht erinnere einte uns bei den letzten Treffen am meisten doch Horror und aktuelleres Kino ;).
Naja, ich geh auf jeden Fall eh dorthin, wollt nur mal wieder was vorgeschlagen haben...

Graf Zahl


pm.diebelshausen

Macht mal, wie ihr meint! :O/ Ich bin derzeit in mehreren Projektarbeiten und muss da noch Einiges verschriftlichen - brauche erstmal JEDE freie Minute, um das abzuarbeiten, aber wenn es irgendwie geht, stoße ich dann spontan dazu! Scheiße, ich gucke nicht mal mehr als 1 Film pro Woche aaargh...  :viney:
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

pm.diebelshausen

Hatte mich schon gefreut, als ich gerade den roten Satz las - aber die meinen gar nicht Karneval...  :wallbash:

[attachment deleted by admin]
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

McClane

Freitag 10. und Freitag 17. könnte ich anbieten, ansonsten sieht es mit Terminen schwierig aus bei mir.
"Was würde Joe tun? Joe würde alle umlegen und ein paar Zigaretten rauchen." [Last Boy Scout]

"testosteronservile Actionfans mit einfachen Plotbedürfnissen, aber benzingeschwängerten Riesenklöten"
(Moonshade über yours truly)

Graf Zahl

2 Dezember 2010, 11:10:57 #138 Letzte Bearbeitung: 2 Dezember 2010, 20:22:02 von Knecht Blutbrecht
Ok, also nicht am Nikolausmarkt - der endet am 06.12...(oder 7.) :icon_rolleyes:

Edit: endet am 5.12.!

Graf Zahl

Zitat von: pm.diebelshausen nach  1 Dezember 2010, 20:23:06
Macht mal, wie ihr meint! :O/ Ich bin derzeit in mehreren Projektarbeiten und muss da noch Einiges verschriftlichen - brauche erstmal JEDE freie Minute, um das abzuarbeiten, aber wenn es irgendwie geht, stoße ich dann spontan dazu! Scheiße, ich gucke nicht mal mehr als 1 Film pro Woche aaargh...  :viney:


Stimmt - mir ist schon aufgefallen, dass du nur noch 10 statt der üblichen 14576 Beiträge am Tag verfasst! Wollte schon fragen ob du ernsthaft krank bist :algoschaf:

a deer

Freitag der 10. Wäre bei mir wahrscheinlich möglich, muss nur noch gucken wo ich dann das Geld dafür auftreibe, aber das ist bei mir ja leider am Ende des Monats (also die letzten 2-3 Wochen  :bawling:) Routine  :andy:

Graf Zahl

WENN es da klappen sollte, kann ich nicht lange, da wir am nächsten Morgen früh weg wollen übers WE.

McClane

"Was würde Joe tun? Joe würde alle umlegen und ein paar Zigaretten rauchen." [Last Boy Scout]

"testosteronservile Actionfans mit einfachen Plotbedürfnissen, aber benzingeschwängerten Riesenklöten"
(Moonshade über yours truly)

a deer

Sollen sich mal Pm und der Graf melden, zu 2. is glaub ich nicht so dolle, zumindest nicht als Stammtisch......

pm.diebelshausen

Mein vorletztes Posting ist leider noch gültig. Könnte höchstens spontan reinschneien, wenn ich weiß, wann Ihr wo seid, aber ich glaube, das gibt bei mir diesmal nix. Es stehen bis Sonntag abend noch einige Seiten über die musikalische Entwicklung bei Kindern unter drei Jahren an. Das hat jetzt oberste Priorität und dann seh ich weiter. Macht Ihr mal! Bringt halt Freunde mit! Oder entführt einen Saturnmitarbeiter.
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

Graf Zahl

9 Dezember 2010, 21:15:24 #145 Letzte Bearbeitung: 9 Dezember 2010, 21:16:59 von Knecht Blutbrecht
Wir haben keine Freunde. Wir sind die Wauzis. Keiner hat uns lieb!

Musikalische Entwicklung unter drei Jahren? Frag mal meinen Kurzen, der singt jetzt immer "Baaaauarbeiter" von Bob der Baumeister und hat gestern arg zu den Roten Rosen abgehottet! ;)

Bin passenderweise mit Halsentzündung krankgeschrieben :kotz: :anime: - wenn ja, wann denn und wo?

McClane

Dann schlage ich vor: Weihnachtsmarkt am Rudolfplatz, 20 Uhr, Treffen am Eingangstor in der Nähe der Linie 1/7. Sofern ich heute bis 18.30 Uhr mindestens zwei definitive Jas in diesem Thread lese, bin ich da, sonst mache ich mir nen gemütlichen Abend zuhause.
"Was würde Joe tun? Joe würde alle umlegen und ein paar Zigaretten rauchen." [Last Boy Scout]

"testosteronservile Actionfans mit einfachen Plotbedürfnissen, aber benzingeschwängerten Riesenklöten"
(Moonshade über yours truly)

a deer

Nein.
Sry, aber ich quäle mich seit gestern mit einem Infekt herum, mein Blag (Arbeit) hat mich wahrscheinlich angesteckt, die nächsten Wochen werden wegen Umzug hektischer, deswegen fordere ich meinen Körper jetzt nicht heraus, der Scheiß soll so schnell wie möglich verschwinden...
Und ehrlicherweise gesagt wird es mir mein Geldbeutel auch danken....

Vielleicht entschließt sich Diebel ja doch noch kurzfristig, dann haste vielleicht noch deine 2 Ja's....


McClane

Kein Thema... bin auch verschnupft und das ist heute während der Arbeit schlimmer geworden, da bin ich über nen ruhigen Abend gar nicht so böse.
"Was würde Joe tun? Joe würde alle umlegen und ein paar Zigaretten rauchen." [Last Boy Scout]

"testosteronservile Actionfans mit einfachen Plotbedürfnissen, aber benzingeschwängerten Riesenklöten"
(Moonshade über yours truly)

pm.diebelshausen

Wär heut auf dem Rückweg in der Bahn fast umgekippt. Enges Gedrängel, keine Luft, ich musste da raus und bin seitdem irgendwie n bissl bematscht. Hätte also heute erst Recht nicht gepasst bei mir.  :icon_sad:
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.