Info: Kürzungskennzeichnungen für Fassungen

Erstellt von Mogli, 11 April 2008, 17:22:52

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Mogli

11 April 2008, 17:22:52 Letzte Bearbeitung: 6 November 2009, 15:37:15 von mali
Keine Kürzungskennzeichnung für Bearbeitungsfehler

Der Kosh und ich haben jetzt lange über mögliche Symbole diskutiert und sind zu dem Schluß gekommen, dass wir keine weiteren Symbole auf der Filmseite haben möchten. Bereits im Zwiegespräch war es uns nicht möglich, einheitliche Regeln zu erdenken, die für die Verwendung weiterer Symbole erforderlich wären, um so eine einheitliche Verwendung sicher zu stellen.

Fassungen die fehlende Szenen aufgrund schlechten Masterings aufweisen, sollten weiterhin als ungekürzt angegeben werden und einen entsprechenden Hinweis ins Bemerkungsfeld bekommen. Ausnahmen können natürlich gemacht werden, wenn wesentliche Szenen fehlen, dies muss dann im Einzelfall entschieden werden.

Gruß,

Mogli