Mutronics - Invasion der Supermutanten

Erstellt von Ong-Bockel, 15 Januar 2011, 15:08:39

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Ong-Bockel

15 Januar 2011, 15:08:39 Letzte Bearbeitung: 16 Januar 2011, 05:28:30 von Ong-Bockel
http://www.ofdb.de/film/8351,Mutronics---Invasion-der-Supermutanten




http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=8351&vid=29313
ZitatSo, habe Mutronics TV-Rip mit Mutronics DVD verglichen. Die TV-Fassung scheint wenige Mastering-Fehler zu haben. Bei der DVD fehlt am Anfang das Firmenlogo, aber ansich sind beide, gegenüber der UK-VHS, UNCUT.


http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=8351&vid=134319
ZitatBei der vorliegenden UK Kassette handelt es sich um die gleiche gekürzte Fassung wie schon die dt. VHS.


http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=8351&vid=289232
ZitatSchöner Transfer, helles Bild und längste Fassung des Films. Entspricht weitgehend dem sogenannten US-"Director's-Cut", jedoch inklusive der drei dort geschnittenen Splatter-Szenen (u.a.: Guyver reisst einem Zoanoiden den Arm aus und bricht ihm anschliessend das Genick).

Alle in der US-DVD geschnittenen Szenen waren in den deutschen VHS- und DVD-Veröffentlichungen enthalten.

Dies macht die Deutsche Fassung de facto zu einer ungeschnittenen Fassung (entspricht den US- und UK-VHS-Versionen), der US-"Director's Cut" ist somit sowohl eine "besondere Langfassung" als auch eine "gekürzte Fassung" und die japanische Fassung wäre eine ungekürzte "besondere Langfassung". Gerüchteweise lief diese längere Fassung in den USA allerdings auch im Kino, während der kürzere Edit für die VHS-Veröffentlichung erstellt wurde.





Wenn wir diesen Bemerkungen Glauben schenken, müssten einige kleine Fassungskorrekturen vorgenommen werden:


http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=8351&vid=167894

:arrow: Ungekürzt

Ins Bemerkungsfeld :arrow: So, habe Mutronics TV-Rip mit Mutronics DVD verglichen. Die TV-Fassung scheint wenige Mastering-Fehler zu haben. Bei der DVD fehlt am Anfang das Firmenlogo, aber ansich sind beide, gegenüber der UK-VHS, UNCUT.


http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=8351&vid=98122

:arrow: Ungekürzt

Ins Bemerkungsfeld :arrow: So, habe Mutronics TV-Rip mit Mutronics DVD verglichen. Die TV-Fassung scheint wenige Mastering-Fehler zu haben. Bei der DVD fehlt am Anfang das Firmenlogo, aber ansich sind beide, gegenüber der UK-VHS, UNCUT.


http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=8351&vid=134319

:arrow: Ungekürzt

Bemerkung ändern :arrow: Bei der vorliegenden UK Kassette handelt es sich um die gleiche gekürzte Fassung wie schon die dt. VHS. Die Kassette trägt den Titel "Mutronics - The Movie".



http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=8351&vid=289232

:arrow: besondere Langfassung

Label :arrow: KSS Films (Director's Cut)


http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=8351&vid=103988

:arrow: Gekürzt

Label :arrow: trotzdem den "Director's Cut" beibehalten




Edit:
Laut BBFC.co.uk wurde die UK-Fassung um 12 Sekunden gekürzt. Gerade eben hab ich mir die deutsche DVD angeschaut, und es gab eine Szene (beim Fight in der dunklen Gasse, bei dem sich Sean zum ersten Mal in den Guyver verwandelt), in der ein Streetpunk mit einem Nunchako herumwirbelte. Wäre damals (1992) ein typischer UK-Schnitt gewesen und kommt mit den 12 Sekunden auch in etwa hin. Somit steht zumindest das UK-Tape wohl völlig zu Recht auf "gekürzt".

http://www.bbfc.co.uk/AVV101185

RoboLuster

https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                           Le Champión
"Shoot first, think never!" - Ash

Ong-Bockel

Zitat von: RoboLuster nach 15 Januar 2011, 19:03:03
Hast du dich verlaufen? :algo:


Wieso? Ist das hier etwa nicht Dr. Dooms Horrorforum? :icon_eek: