Eure Filmsammlung - Schwerpunkte, Statistiken etc.

Erstellt von Discostu, 13 Juni 2011, 22:11:29

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Ong-Bockel

Zitat von: Jerry Garcia nach  5 August 2011, 14:42:42
Im Eigenheim diverse Räume okkupiert. Ong-Bockel hab ich mal ein paar Bilder geschickt vor mehreren Wochen. Der kann es bestätigen. Ach ja, es ist KEINE videothek, falls das jemand vermuten sollte.


Wenn man sich die Fotos ansieht, macht man erst einmal :icon_eek:... gefolgt von der Erkenntnis, dass man auf den Fotos gerade einmal die halbe Sammlung sieht! :D

Jerry Garcia

Zitat von: pm.diebelshausen nach  5 August 2011, 14:47:33
Hast Du Deine Sammlung in der OFDb? Hab Deinen Nick da nicht gefunden.

Aber Du beruhigst mich mit Deiner Sammlung: ich dachte schon, ich hätte ein Problem.


Nein, ofdb nutze ich eigentlich nur zum Bestellen.

Wieso Problem? Das haben nur meine Therapeuten, die mich nicht in den Griff bekommen. Ich sammel weiter bis zum Ende.

Moviepolis

Ich traue mich mal, einen uralten Thread wiederzubeleben.
In meiner Sammlung befinden sich im Moment 1309 Filme (ein paar Kurzfilme habe ich noch nicht eingetragen).
Das am häufigsten auftretende Genre ist Horror, gefolgt von Drama.
Am meisten kommen Filme aus den USA zusammen. Danach folgen Deutschland, Italien, Großbritannien und Frankreich. In letzter Zeit interessiere ich mich aber am meisten für das osteuropäische Independent-Kino.
Regisseure kommen geschätzt in dieser Reihenfolge wiederholt in der Sammlung vor: John Carpenter, Dario Argento, Lucio Fulci, Charles Band, Steven Spielberg
DVDs habe ich am meisten aus Deutschland, in letzter Zeit auch einige aus Großbritannien (besonders von Artificial Eye) und zudem ein paar wenige aus Frankreich.

Moonshade

Argento und Carpenter sind auch mir überrepräsentiert - unterstützt von Bava und Hitchcock...aber ich halte die Sammlung dann doch lieber kleiner...  :icon_mrgreen:
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

PierrotLeFou

Zitat von: Moviepolis nach 15 Februar 2018, 16:43:28
Ich traue mich mal, einen uralten Thread wiederzubeleben.


Dadurch sehe ich gerade, dass sich meine Filmsammlung in den letzten 6½ Jahren von ca. 4600 auf beinahe 11000 Filme (8000 davon auf DVD) mehr als verdoppelt hat... (Was wohl vor allem auch aufgrund vieler, vieler Kurzfilme geschehen ist...)

Godard und Franco führen noch immer, Franco hat Godard aber mit mittlerweile 133 Filmen weit hinter sich gelassen. Godard ist nur auf 95 Filme angewachsen...
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

Hank Quinlan 1958

ca. 1800 VHS (weitere 1000 Leerkassetten), 800 DVDs, 1000 BDs

Alles sehr grob geschätzt, weil ich einfach nicht mehr zähle. Ich sammle seit 1986 und habe allein an VHS eine riesige Fluktuation gehabt.

- Schwerpunkte: Stummfilm, italienischer Sandalenfilm, Zeichentrickfilm
- Neigungen: verstärkt SF/Fantasy/Horror

Ansonsten bin ich aber für viele Genres offen, weil ich einfach an Inspiration interessiert bin. In meiner Sammlung findet man A Touch Of Zen ebenso wie Akira, Spartacus genauso wie Die Außenseiterbande.

Hank

Monsterpopel

17 Februar 2018, 00:09:06 #36 Letzte Bearbeitung: 17 Februar 2018, 00:11:02 von Monsterpopel
Filmsammlung umfasst knapp 7.200 Medien aufgeteilt auf 3 Zimmer.   :shakehead:

Davon sind fast 1.500 Blu-ray und 5.500 DVDs. (Und 2 UHD-Discs  :icon_mrgreen:)
Die 200 verblieben VHS (aus einer ehemals 3.500 Stk. umfassenden VHS-Sammlung) sollten auch noch erwähnt werden.  ;)

Schwerpunkt sind die eine oder andere Sonderedition, seltene Import Versionen und vorallem große Hartboxen.
Da ich als Jugendlicher viel Zeit in Videotheken verbracht habe, haben es mir die großen HBs vom Retrofeeling her einfach angetan.
Hier habe ich so gut wie alles was in dieser Verpackungsform raus kam.  (ca. große 2.000 Hartboxen)

StrangerTh

17 September 2018, 19:24:02 #37 Letzte Bearbeitung: 18 September 2018, 09:16:33 von Moonshade
Wow, 7.200 Medien - das ist ja mal eine beachtliche Sammlung.   :respekt:

Da kann ich wohl nur schwer mithalten. :icon_sad: Hab nämlich erst vor knapp drei Jahren mit dem Sammeln angefangen und bin bei gerade einmal 400 Exemplaren angekommen (an die 300 DVDs, 80 Blu-ray und knapp 20 VHS von früher).

Darunter befinden sich sehr viele (vor allem ältere) Serien wie zum Beispiel King of Queens, Akte X, Star Trek, New Spiderman, X-Men etc. Die neueren in der Sammlung sind vor allem Marvel-Serien wie Daredevil, Jessica Jones oder Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. Bin inzwischen auch ein großer Fan von Marvel-Filmen - The Avengers hab ich mir gefühlt hundertmal angeguckt. :rotwerd: Neben DVDs und Blu-ray sammle ich seit einiger Zeit Funko Pops, die gleich neben meiner DVD-Sammlung Platz gefunden haben. Da man bei EMP eine echt große Auswahl hat, hab ich inzwischen knapp 10 Figuren aus Spider-Man, Avengers, aber auch Game of Thrones und Der Herr der Ringe zusammen. Vermutlich werden noch einige folgen :icon_mrgreen:

Natürlich sind in meiner Sammlung aber auch Klassiker wie Casablanca, Pulp Fiction, Fight Club, Frühstück bei Tiffany, Der Pate, Der Club der toten Dichter etc. zu finden - ohne die kommt ja im Grunde keine Sammlung aus.  :icon_smile:
You can't hide what's in your heart. - John Coffey, The Green Mile

Moonshade

Hoppla, da ist dir vermutlich versehentlich ein Link zu einer kommerziellen Seite in dein letztes Posting gerutscht.

Nicht, dass es da noch zu Missverständnissen kommt - ich hab das mal vorsichtshalber entfernt.
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

Retro

Nach dem großen ausmisten (LD, VCD, UMD und HD-DVD sind komplett rausgeflogen) sieht es bei mir aktuell so aus:

BD: 1365
DVD: 3895
VHS: 156
Super 8: 509