Der offizielle Fun-Thread.

Begonnen von Bessi, 7 Juni 2003, 16:46:10

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Man Behind The Sun

In heaven everything is fine.


.sixer.

Zitat von: Man Behind The Sunhttp://www.8ung.at/sprittwoch/sprittforfun/knightrider.html

:ugly:

ROFL "Ich bin ein er, ich kann mein Gesicht wegschießen lassen, es nicht!"

"How do you know I'm mad?" said Alice
"you must be," said the cat, "or you wouldn't have come here."

Wir ham kein Strom,
wir ham kein Geld,
wir sind der geilste Club der Welt.

Mr. Krabbelfisch

"Our games are not designed for young people. If you're a parent and buy one of our games for your child you're a terrible parent.
We design games for adults because we're adults." - Lazlow Jones (Developer Red Dead Redemption)

Forums-Yeti

"Ich hab mir eh schon oft gedacht, dass du als Mädel voll das Model wärst...also...lange Beine, Stupsnase, groß, blaue Augen..."

Man Behind The Sun

Zitat von: Dr. Schreck
Zitat von: Man Behind The Sunhttp://www.8ung.at/sprittwoch/sprittforfun/knightrider.html

:ugly:

ROFL "Ich bin ein er, ich kann mein Gesicht wegschießen lassen, es nicht!"




:ugly:

für mich jetzt schon die kultseite schlechthin!
In heaven everything is fine.


Setasonic


Snake Plissken

Da die Seite so über Knight Rider herzieht (meine Lieblingsserie vor rund 10 Jahren), hier auch ein Brüller von da:

ZitatHelios! Helios! MUAAHAHAAAAA!!! Ein beknackter Wissenschaftler holt Bonnie in seinen Kreis superkluger Köpfe und verpasst ihr eine Gehirnwaschung.

Gehinrwaschung......oh Gott....Gehirnwaschung.

Nie was von "Wäsche" gehört?

Snake

Setasonic


Screamdevil

Zitat von: Man Behind The Sunhttp://www.8ung.at/sprittwoch/sprittforfun/knightrider.html

:ugly:

Also die Site ist doch der absolute Hammer ! *ROFL*
:lol:  :lol:  :lol:

Punisher


Man Behind The Sun

Zitat von: PunisherDa sag nochmal einer die Amis sind blöd: http://www.frauenfeindlichesarschloch.de/coolegesetze.html

Wuhahahahahahaha!

da kannste im prinzip die ganze seite hinschreiben, die rulet so dermaßen, da kann man stundenlang lesen.
In heaven everything is fine.


Bessi

> Killer-Brötchen des versuchten Mordes bezichtigt!
> (tatsächliche Überschrift einer AP-Pressemeldung)
>
> Susan Burnett, 23J aus San Diego, Kalifornien besuchte ihre
> Schwiegereltern und während diese in einem nahegelegenen
> Supermarkt noch ein paar Kleinigkeiten besorgten, wartete
> Susan im Auto.
>
> Passanten sahen Susan in ihrem Auto bei geschlossenen Fenstern
> sitzen, die Augen geschlossen und die Hände hinter ihrem Kopf
> verschränkt. Einem Kunden des Supermarktes, der sie eine Zeit
> lang beobachtete, kam das komisch vor und er ging hinüber zu
> ihrem Auto.
>
> Er bemerkte, dass Susans Augen in der Zwischenzeit wieder
> geöffnet waren, und sie sehr seltsam aussah. Er fragte sie,
> ob alles in Ordnung sei und sie antwortete, dass sie in den
> Hinterkopf geschossen wurde und nun seit über einer Stunde
> ihr Gehirn festhalte und "reindrücke".
>
> Der Mann rief sofort den Rettungsdienst. Die Sanitäter mussten
> das Auto aufbrechen, da die Türen von innen verschlossen waren
> und Susan sich weigerte, die Hände vom Kopf zu nehmen. Nachdem
> die Sanitäter endlich zu Susan vordringen konnten, fanden sie
> an ihrem Hinterkopf einen zusammengepressten Klumpen Brot vor.
>
> Ein Behälter mit Pillsbury-Brötchen zum Aufbacken war in der
> Hitze explodiert, ein Geräusch wie einen Schuss verursachend
> und der Teigklumpen flog gegen Susans Hinterkopf. Als sie danach
> tastete, dachte sie, es sei ihr Gehirn, welches durch das
> vermeintliche Loch im Kopf nun heraushing. Sie fiel in Ohnmacht,
> erholte sich davon aber schnell wieder und versuchte nun über
> eine Stunde lang ihr "Hirn" festzuhalten bis Hilfe kam.
>
> Susan ist übrigens blond!
O_O

mr. pink

ROFÄÄÄL

Zu oft Bad Taste gesehen, die gute Frau..
I expect that you think that I should be haunted
But it never really bothers me

endoskelett

Wieso passieren solche Dinge NUR in den USA?!? und nicht zb bei uns?

:doof:   :ugly:
R: Do you like our owl?
D: It's artificial?
R: Of course it is.
D: Must be expensive.
R: Very.
R: I'm Rachael.
D: Deckard.

Shadow Warrior

Was soll man dazu sagen?

Ich frage mich was die bei so wenig Hirn überhaupt festhalten wollte?!

quaker

Zitat von: mr. pinkROFÄÄÄL

Zu oft Bad Taste gesehen, die gute Frau..
Oder auch nicht sonst wär sie so schlau gewesen und hätte sich den Gürtel um den Kopf geschnallt. :twisted:

mr. pink

@quaker: Stimmt auch wieder, aber soweit denkt man halt nicht, wenn einem das halbe Hirn schon ausm Schädel hängt. :twisted:

Wie kommt die Frau eigentlich darauf, dass ihr in den Kopf geschossen wurde - immerhin lebte sie ja noch (spätestens dann würd ich mir ma Gedanken machen).
I expect that you think that I should be haunted
But it never really bothers me

Zubi

wahrscheinblich dachte sie gedanken machen bringt eh nichts wenn mein hirn schon zur hälfte raushängt :ugly:

achja:
http://www.rtg-clan.de/ipstag.htm  w-)

psYchO dAd

Folgende Gesetze und Verordnungen regeln tatsächlich noch heute das
Zusammenleben der amerikanischen Bürger !

§   Wer in Nevada ein Kamel auf einem Highway ausreitet, verstößt gegen das Gesetz.

§   In Glendale/Arizona ist es ungesetzlich, mit einem Auto rückwärts zu fahren.

§   Personen jenseits der 88 ist es in Idaho Falls verboten, Motorrad zu fahren.

§   Es ist in Tennessee illegal, aus einen fahrenden Auto heraus Jagd auf Wild zu machen. Aber keine Regel ohne Ausnahme: auf Wale darf man trotzdem feuern (falls  man ihnen begegnen sollte.)

§   Radfahrer in Connecticut dürfen von der Polizei gestoppt werden, wenn sie schneller als 65 mph radeln.

§   In Oklahoma ist es gesetzlich untersagt, am Steuer eines Autos ein Comic zu lesen.

§   Keine Frau darf in einem Badeanzug irgendeinen Highway des Staates Kentucky betreten, wenn sie nicht mindestens von zwei Polizisten eskortiert wird oder mit einem Knüppel bewaffnet ist. Dieses Gesetz tritt nicht in Kraft, wenn die Frau weniger als 90 Pfund oder mehr als 200 Pfund wiegt oder es sich um ein weibliches Pferd handelt.

§   In Kentucky muß zumindest einmal im Jahr gebadet werden.

§   Ein Gesetz in Louisiana verbietet es Bankräubern, nach dem Überfall mit einer Wasserpistole auf den Kassierer zu schießen.

§   In North Dakota ist es immer noch legal, aus einem Planwagen heraus auf Indianer zu schießen.

§   Ein erst kürzlich in Texas verabschiedetes Gesetz zur Verbrechensbekämpfung verlangt von jedem Kriminellen, sein Opfer
mindestens 24 Stunden vor der Tat entweder mündlich oder schriftlich von der Natur des geplanten Verbrechens zu unterrichten.

§   Die Stadt Pocatello im US-Bundesstaat Idaho verabschiedete 1912 ein Gesetz, welches das Tragen von Waffen untersagt. Ausnahme: Die Waffe wird in der Öffentlichkeit gut sichtbar getragen.

§   Ein Gesetz in Frankfort, Kentucky, verbietet es, die Krawatte eines Polizeibeamten abzuschießen.

§   In Oklahoma darf man keine Waffe öffentlich sichtbar tragen, es sei denn, man wird von einem Indianer verfolgt.

§   In Massachusetts ist es gegen das Gesetz, Duelle mit Wasserpistolen auszutragen.

§   Ein Gesetz verbietet es den Bürgern des US-Bundesstaates Texas, am Wahltag mit einem Schwert oder Speer bewaffnet im Wahllokal zu erscheinen.

§   In Richmond, Virginia gilt selbst der Wurf einer Münze, mit dem ausgelost werden soll, wer die Restaurantrechnung bezahlt, als illegales Glücksspiel und ist verboten.

§   In Arkansas darf ein Ehemann per Gesetz seine Frau schlagen, allerdings nicht öfter als einmal im Monat...

§   Ein Gesetz in Helena, Montana verbietet es Frauen, in einem Saloon oder einer Bar auf einem Tisch zu tanzen, wenn sie nicht mindestens 3 Pfund und 2 Unzen an Bekleidungsstücken am Leibe tragen.

§   In Carrizoro/New Mexiko ist es Frauen verboten, sich unrasiert in der Öffentlichkeit sehen zu lassen. (Gesicht   Beine)

§   In L.A. darf jeder Mann seine Frau mit einem Lederriemen schlagen, vorausgesetzt, der Riemen ist nicht breiter als zwei inches. Benutzt er einen breiteren Riemen, bedarf es der vorherigen Erlaubnis seiner Ehefrau.

§   In Oxford, Ohio, ist es Frauen verboten, sich zu entkleiden, wenn sie vor einem Gemälde oder Photo eines Mannes stehen.

§   Ein spezielles Reinigungsgesetz verbietet es Hausfrauen in Pennsylvania, Dreck und Staub unter den Teppich zu kehren.

§   In Detroit/Michigan ist es den Männern gesetzlich verboten, ihre Frauen Sonntags böse anzuschauen.

§   Ein Gesetz in Guernee verbietet Frauen mit mehr als 200 Pfund Lebendgewicht, in Shorts auf Pferden zu reiten.

§   In Boston ist es verboten, ein Bad zu nehmen. Es sei denn, ein Arzt hätte es angeordnet.

§   In Michigan ist es strafbar, seine Frau an einem Sonntag zu küssen.

§   Es verstößt in Idaho gegen das Gesetz, wenn ein Mann seiner Angebeteten eine Pralinenschachtel überreicht, die weniger als 50 Pfund wiegt.

§   In Ottumwa, Iowa, ist es jeder männlichen Person untersagt, innerhalb der Stadtgrenzen einer unbekannten Frau zuzuwinken.

§   In NYC ist es Männern verboten, Frauen hinterherzuschauen. Wer gegen dieses Gesetz verstößt, wird gezwungen, Scheuklappen für Pferde zu tragen, wann immer er auch spazieren geht. Weiterhin muß er eine Strafe von 25$ entrichten..

§   Aufgrund eines Gesetzes darf in Pennsylvania kein Mann ohne einer schriftlichen Genehmigung seiner Frau Alkohol kaufen.

§   In Florida ist es Männern verboten, sich mit einer sichtbaren Erektion in der Öffentlichkeit sehen zu lassen.

§   In New Mexiko dürfen die Taschen eines Mannes jederzeit von der Ehefrau durchsucht werden.

§   In dem Städtchen Brainerd in Minnesota wird es allen Männern gesetzlich abverlangt, sich einen Bart wachsen zu lassen.

§   In Wichita, Kansas wird die Mißhandlung eines Mannes durch seine Schwiegermutter nicht als Scheidungsgrund anerkannt.

§   In Topsail Beach, North Carolina, wird es einem Hurricane per Verordnung verboten, die Stadtgrenzen zu überschreiten.

§   In Oblong, Illinois, steht es unter Strafe, am Hochzeitstag mit seiner Frau zu schlafen, wenn man sich dabei auf einem Jagd- oder Angelausflug befindet.

§   Die Gesetze in Ames, Iowa, gestatten es einem Ehemann nicht, nach dem Sex mehr als drei Schluck Bier zu sich zu nehmen, wenn er seine Ehefrau im Arm hält oder neben ihr im Bett liegt.

§   Washington, D.C.: Jede Stellung ist gesetzlich verboten, nur der Missionar ist erlaubt!

§   Ein Gesetz in Clinton, Oklahoma verbietet das Masturbieren, wenn man ein Pärchen beim Sex im Auto beobachtet.

§   In Datona Beach, Florida verbietet es der Gesetzgeber, öffentliche Mülleimer (!!!) sexuell zu belästigen.

§   In Lefors, Texas, verstößt man gegen das Gesetz, wenn man im stehen mehr als drei Schluck Bier zu sich nimmt.

§   Wer in Massachussetts in den Regalen einer Bäckerei herumliegt, macht sich eines Verbrechens schuldig.

§   In St. Louis, Missouri, ist es illegal, in den Straßen auf dem Bordstein zu sitzen und Bier aus einem Eimer zu trinken.

§   In Oklahoma ist es verboten, ein Stück aus dem Hamburger eines Fremden herauszubeißen.

§   Wird in Florida ein Elefant an einer Parkuhr festgebunden, dann ist die normale Parkgebühr für PKW's zu entrichten.

§   In Sterling/Colorado muß eine freilaufende Katze Rückstrahler tragen.

§   Auf dem Flughafengelände von Bourbon, Mississipi, dürfen keine Schildkrötenrennen abgehalten werden.

§   In Tennessee ist es illegal, einen Fisch mit einem Lasso zu fangen.

§   In Cleveland, ist es illegal, eine Maus ohne eine gültige Jagderlaubnis zu fangen.

§   In Wilbur, Washington ist es verboten, auf einem häßlichen Pferd zu reiten.

§   In Marshalltown, Iowa, ist es Pferden gesetzlich untersagt, Hydranten aufzuessen.

§   In Utah ist es illegal, vom Rücken eines Pferdes zu angeln.

§   In Georgia ist es ungesetzlich, einem Gottesdienst ohne ein geladenes Gewehr beizuwohnen.

§   In den Straßen von Ashville, North Carolina, ist das Niesen verboten worden.

§   Ein Gesetz des Staates Massachusetts verbietet es, die Füße zwecks Abkühlung aus dem Fenster hängen zu lassen.

§   Eine Verordnung in Blyte bestimmt, das eine Person mindestens zwei Rinder besitzen muß, bevor sie in aller Öffentlichkeit Cowboystiefel tragen darf.

§   Eine Person, die ein Duell verweigert hat, einen 'Feigling' zu nennen, ist in Tennessee gesetzlich untersagt.

§   Ein texanisches Gesetz verbietet den Besitz von Kombizangen.

§   In Nicholas County, West Virginia ist es Pfarrern gesetzlich untersagt, von der Kanzel aus Witze zu erzählen.

§   Es ist illegal, den Namen des Staates Arkansas falsch auszusprechen. (sprich: Orkensor !)

Man Behind The Sun

zum glück gilt bundesrecht über landesrecht!

:ugly:
In heaven everything is fine.



Hitman


Screamdevil

Zitat von: rompeprophttp://www.strangeland.com/html/gallery/twistedhumor/July2003/party.htm  :roll:
Ist selbstverständlich ein Fake, sieht aber trotzdem sehr lustig aus !  :lol:

IMP

Zitat von: Hitmanhttp://www.funflashs.de/details.php?image_id=63

just lol  :lol:  :twisted:  :wink:

lol  :lol: so kann man auch sauber werden :wink:

Newendyke

http://www.doodie.com

it's all about the poo!

daily new flash's!


"Ich will jetzt nichts mehr hören, von wegen keinen Job, kein Auto, keine Freundin, keine Zukunft und keinen Schwanz." (der Meister - Gran Torino)


morpheus4810

übelst geil  :lol:  :lol:  :ugly:  w-)

Darky


Bessi

O_O

mr. pink

Weiss nich, obs schon mal genannt wurde. Probierts einfach mal aus:

1. --> www.google.de
2. Eingabe "weapons of mass destruction"
3. Nicht Suche, sondern Button "Auf gut Glück!"
4. Fehlermeldung lesen

:twisted:
I expect that you think that I should be haunted
But it never really bothers me

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020