Der offizielle Fun-Thread.

Begonnen von Bessi, 7 Juni 2003, 16:46:10

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Nerf

You've been chosen as an extra in the movie adaptation
Of the sequel to your life.

Fredi

:schwul:  *schwindelig werd* :mrgreen:

Freddy Voorhees

Muuhahaha klickt euch durch den Advent-Kalender  :ugly:

Selten sowas sinnloses gesehen  w-)

http://www.ballz.de/index2.html

Deadite

Der Adventskalender ist ja echt geil. Scheiss drauf, ob sinnlos oder nicht. :D Seht Euch mal die Nummer 6 an. :D

mfg Deadite

brainbug1602



Herr Kömmlich

Vater und Mutter machen es in der Reiterstellung.
Die Mutter bemerkt,daß sie vom kleinen Sohn beobachtet werden. Am nächsten
Tag erklärt sie diesem, das sie nur versucht hat Papas Bierbauch etwas
flacher zu machen und deshalb auf ihm rumgehüpft ist.
Darauf das Kind:
"Das wird nicht viel bringen,die Putzfrau bläst ihn ja eh jeden Morgen
wieder auf"

Freddy Voorhees

ROFÄÄÄÄÄÄÄÄL

Ja nr 6 ist echt das geilste  :ugly:  :respekt:

MäcFly

Karl-Heinz ist bei seiner Großmutter zu Besuch, wie immer gibt es reichlich Zwiebelsuppe zu essen. Anschließend sitzen Karl-Heinz, seine Großmutter und der Hund auf dem Sofa und gucken fern, als Karl-Heinz plötzlich fürchterliche Blähungen bekommt. Schließlich kann er es nicht mehr halten und lässt einen ganz leisen ab, der dennoch fürchterlich stinkt, worauf seine Großmutter ruft: "Hasso!". "Gut", denkt sich Karl-Heinz, "wenn die denkt, das war der Hund, dann kann ich ja nochmal furzen". Zehn Minuten später drückt es ihn wieder und er lässt es raus, worauf die Oma erneut "Hasso!" schreit. Begeistert davon, denkt sich Karl-Heinz, er kann's jetzt mal richtig krachen lassen und fabriziert einen Mega-fetten Stinkefurz, der das Sofa virbrieren lässt. Darauf schreit die Oma: "Hasso, jetzt geh endlich weg, bevor er dir noch auf den Kopf scheißt!"

:ugly: :ugly:

Den hab ich heute früh gehört und muss immer noch drüber lachen :D

MfG
Bewee
"Man muss immer darauf achten, dass man ein gewisses Niveau nicht unterschreitet - sonst ist es schnell aus."

"Wenn man Mubarak heißt oder Kosslick, dann kann man alles machen." (Uwe Boll)

Zeiram


Herr Kömmlich



quaker

Zitat von: JohnnyBlazeKatie Price nutzte ihr Handy als Vibrator!

:o  :respekt:
Tja, warum auch nur zum telefonieren nutzen? w-)

Herr Kömmlich

damit kann man auch telefonieren???

Herr Kömmlich

Nominierungen des Darwin-Awards 2003

Zur Erinnerung: die Darwin-Awards sind eine jährliche Ehrung für die Person, die der Bevölkerung den großen Dienst
erwiesen hat, sich selbst auf
außerordentlich dämliche Weise das Leben zu nehmen und somit seine Gene aus dem Genpool der Menschheit entfernt.
Der Gewinner des Darwin-Awards
2002 war der Bursche, der von einem Coke-Automat erschlagen wurde, als er um Geld zu sparen eine Dose heraustreten
wollte und der Automat auf ihn fiel.

Und die Nominierten sind:

9.
Ein junger Kanadier, der den billigsten Weg suchte, betrunken zu werden. Weil er kein Geld hatte, mixte er Benzin
mit Milch. Es war keine große Überraschung, daß diese Zusammensetzung ihn krank machte und er sich fürchterlich
übergeben musste - in den brennenden Kamin seines Hauses. Die daraus resultierende Explosion sprengte sein Hausund
tötete ihn und seine Schwester.

8.
Ein 34jähriger Mann, der tot im Keller seines Hauses gefunden wurde - erstickt. Er war 1,85m groß und wog 110kg.
Er trug einen Faltenrock, einen weißen BH, schwarz/weiße Cowboystiefel und eine Frauenperücke. Außerdem trug er
noch eine Militär-Gasmaske, an der der Filter ab- und ein Gummischlauch angeschraubt war. Das andere Ende des
Schlauches ging in ein
hölzernes, hohles Rohr, welches ca.30 cm lang und ca. 8 cm im Durchmesser war. Die andere Seite´ dieses Rohres
steckte aus unbekannten Gründen in seinem Rektum und das war der Grund für den Erstickungstod.

7.
Drei Brasilianer flogen in einem Ultra-Leichtflugzeug in niedriger Höhe als sich ein anderes Flugzeug näherte. Es
scheint so, dass sie entschieden, den anderen Passagieren den 'Mond' zu zeigen und dabei die Kontrolle über ihr
Flugzeug verloren. Sie alle wurden tot im Wrack ihrer abgestürzten Maschine gefunden - mit den Hosen und
Unterhosen an ihren Knöcheln.

6.
Eine Polizistin in Ohio wurde zu einem Notfall gerufen. Sie hatte keine Details bekommen, außer das jemand anrief,
sein Vater würde nicht mehr atmen. Nach ihrer Ankunft fand sie den Mann nackt und mit dem Gesicht
nach unten auf dem Sofa liegend. Als sie ihn umdrehte um den Puls zu kontrollieren und Wiederbelebungsmaßnahmen
einzuleiten, entdeckte sie
Verbrennungen an seinen Genitalien. Nachdem der Krankenwagen kam und den Mann entnahm, der dann im Krankenhaus für
tot erklärt wurde, untersuchte
die Polizei das Sofa etwas näher und entdeckte, daß der Mann ein Loch in die Polsterkissen gemacht hatte. Nach dem
sie die Couch umgedreht hatten, entdeckten sie, was den Tod des Mannes verursacht hatte. Offensichtlich hatte der
Mann die Angewohnheit, seinen
***** zwischen die Kissen in das Loch und zwischen zwei darunterliegende Schwingschleifer (aus wohl klaren Gründen
ohne Sandpapier) zu stecken.
Nach seinem Orgasmus hat die Entladung einen der Schleifer kurzgeschlossen, er starb an einem Stromschlag.

5.
Eine 27jährige Französin hatte in der Nähe von Marseille die Kontrolle über ihr Auto verloren, prallte gegen einen
Baum und tötete sich selbst und
verletzte ihren Beifahrer schwer. Als ein normaler Verkehrsunfall hätte sich dieser Unfall nicht für eine
Nominierung qualifiziert, wäre da nicht die Tatsache, daß die Fahrerin von ihrem Tamagotchi abgelenkt war, der
plötzlich nach Essen 'rief'. Während sie also damit beschäftigt war, die richtigen Knöpfe zu drücken, um das Leben
des Tamagotchis zu retten, verlor sie ihr eigenes.

4.
Ein 22jähriger Mann wurde tot aufgefunden, nachdem er versuchte mit Hilfe von mehreren Gummibändern einen
Bungeejump von einer 25m hohen Eisenbahnbrücke zu machen. Er zündelte die Bänder, band sich ein Ende an einen Fuß,
das andere an die Brücke, sprang und klatschte auf das Pflaster
der unter der Brücke durchführenden Straße. Die Polizei fand heraus, daß die Länge des Gummibandes größer war, als
die Distanz zwischen der Brücke
und dem Boden.

3.
Ein Mann in Alabama starb an Klapperschlangenbissen. Offensichtlich hatten er und ein Freund eine Art Wurfspiel
gespielt, als Ball jedoch eine Klapperschlange benutzt. Sein Freund (ohne Frage ein zukünftiger
Darwin-Awards-Kandidat) kam ins Krankenhaus.

2.
Angestellte eines Warenhauses in West-Texas registrierten einen starken Gasgeruch. Das Management evakuierte das
Gebäude und wies alle an, alle möglichen Gefahrenquellen wie Licht, Strom usw auszuschalten. Nachdem das Gebäude
evakuiert war, kamen zwei Techniker der Gasfirma. Beim Betreten
des Gebäudes fanden sie es schwierig, sich im dunklen Gebäude zurecht zu finden. Zu Ihrer Frustration
funktionierte keine der Lampen. Zeugen sagten
später aus, das einer der Technikerin seine Tasche fasste und etwas herauszog, daß wie ein Feuerzeug aussah.
Während er damit herum hantierte,
explodierte das komplette Warenhaus, Teile davon wurden noch in 3 Meilen Entfernung gefunden. Von den Technikern
selbst wurde nichts mehr gefunden, aber das
Feuerzeug überstand die Explosion völlig unversehrt. Wahrscheinlich ein Zippo.

1.
Aufgrund einer Wette zwischen drei Freunden, hat der Kalifornier Everitt Sanchez versucht, seine Eier in einer
Golfball-Waschmaschine des örtlichen Golfclubs zu waschen. Um wieder einmal zu beweisen, daß Bier und Testosteron
eine ganz schlechte Mischung sind, nahm er die Waschmaschine und hing sein Gemächte tief hinein. Einer seiner
Freunde drehte an der
Kurbel des Gerätes worauf hin sich alles, was Everett heilig war, fest in der Maschine verklemmte. Sanchez, der
sofort seine Schmerzgrenze überschritt kollabierte und fiel in Ohnmacht. Unglücklicherweise war das Gerät gut
dreissig Zentimeter höher über dem Boden, als seine 'Bälle' normalerweise hingen und sein Sack war die schwächste
Verbindung. Also riss er während des Falls auf und eines seiner Eier wurde herausgerissen und verschwand in der
Waschmaschine, während das andere völlig zerquetscht wurde als es zwischen das Gehäuse und dem rotierenden Teil im
Inneren
der Maschine fiel. Sanchez wurde sofort ins Krankenhaus gebracht und mit allen anderen des Golfclubs verwiesen.

Die letzte Nominierung zählt ja eigentlich nicht, weil der Vollidiot nicht gestorben ist. Da er sich auf Grund
seiner Dämlichkeit aber auch nicht mehr vermehren kann, haben wir es erlaubt...

Forums-Yeti







Was ein Wandel....

Merry Xmas nu...

Ich geh schlafen w-)
"Ich hab mir eh schon oft gedacht, dass du als Mädel voll das Model wärst...also...lange Beine, Stupsnase, groß, blaue Augen..."

brainbug1602

Zitat von: Fischkopp

Das erinnert mich ein wenig daran:




Noch was am Rande: http://www.festpark.de/w025.html


Bessi

http://www.millan.net/funp/80/nomilk.html

WUHAHAHHAHA gebt euch das!!!!!!  :ugly:  :ugly:  :ugly:  :ugly:

Wie heisst denn das Original-Lied? Liegt mir auf der Zunge....isses von Beatles? Simon & Garfunkel?
O_O

Filmifreaki

Ich glaube das ist das Original Lied.
Und ich glaube es ist von "Herman's Hermits"(schreibt man das so ?):
"No Milk today"

Bessi

Yo, hab's eben entdeckt, hab ich wohl was verwechselt...

Herman's Hermits - No milk today ist der Titel. Gail.  :mrgreen:
O_O

Captain_Chaos.ONE

Zitat von: brainbug1602
Zitat von: Fischkopp

Das erinnert mich ein wenig daran:




Noch was am Rande: http://www.festpark.de/w025.html




:ugly:  :ugly:  :lol:  :headbang:

Die Geschichte is geilo  :respekt:


Bessi

O_O

Snake Plissken

Zitathttp://www.cameltoe-world.com/

Was ist? Kennst du keine Cameltoes?

Snake

Forums-Yeti

"Ich hab mir eh schon oft gedacht, dass du als Mädel voll das Model wärst...also...lange Beine, Stupsnase, groß, blaue Augen..."


Herr Kömmlich

Ich hab auch noch'n paar Single-Tipps:


Fettflecken halten sich viel länger, wenn man sie von Zeit zu Zeit mit etwas Butter einreibt.

Getönte Scheiben für Ihr Auto bekommen Sie, wenn Sie sie mit gebrauchtem Toilettenpapier einreiben.

Kennen Sie das auch: Piekende, juckende Kekskrümel im Bett? Abhilfe schafft Bettnässen!
Die Krümel quellen und die Schärfe wird genommen. Wem das zu unhygienisch ist, der kann auch "Ersatzflüssigkeit" nehmen.

Sind die Fischstäbchen für das Mittagessen zu hart geraten? Einfach auftauen, und schon sind sie weich!

Dreckiges Geschirr schimmelt nicht, wenn man es einfriert.

Hustende Zierfische im Aquarium ?
Werfen sie ein eingeschaltetes Elektrogerät (Staubsauger, Fax, Klimaanlage) ins Aquarium und - ZACK! - herrscht Ruhe!

Herr Kömmlich

LEKTION DER WOCHE
==================================================
John hat seine Mutter zum Essen in seine Zweier-WG eingeladen.

Während des Essens stellte seine Mutter fest, wie schön seine Mitbewohnerin eigentlich ist. Schon seit längerem spielte Sie mit dem Gedanken, dass die beiden eine Beziehung haben könnten und das machte Sie unsicher.

Während des Abends, als Sie die beiden beobachtete, begann Sie sich zu fragen, ob da wirklich mehr vorhanden war, zwischen John und seiner Mitbewohnerin, als das normale Auge zu sehen bekam. Ihre Gedanken lesend, sagte John: "Ich weiss was Du denkst, aber ich versichere Dir, dass wir nur miteinander wohnen."

Etwa eine Woche später, sagte Julie zu John: "Seit Deine Mutter bei uns zum Essen war, kann ich meine silberne Saucenschale nicht mehr finden." John antwortete ihr: "Nun, ich glaube kaum, dass sie sie mitgenommen hat, aber ich werde ihr schreiben."

So setzte er sich hin und schrieb:
"Liebe Mutter, ich sage nicht, Du hast die Saucenschale mitgenommen und ich sage auch nicht, Du hast sie nicht mitgenommen. Aber der Punkt ist, dass seit Du bei uns zum Essen warst, fehlt eben die Saucenschale.
In Liebe, John"


Mehrere Tage später erhielt John einen Brief von seiner Mutter, in welchem stand:
"Lieber John, ich sage nicht, dass Du mit Julie schläfst, und ich sage auch nicht, dass Du nicht mit ihr schläfst. Aber der Punkt ist, wenn sie in ihrem eigenen Bett geschlafen hätte, hätte sie die Saucenschale schon längst gefunden.
In Liebe, Mom"


LEKTION DER WOCHE:
Tust du auch noch so heimlich poppen,
die Mami kannst du niemals foppen!

Zeromancer

Falls das noch nicht genannt wurde:

http://www.milupino.de/milupino/index.html

Dümmer gehts gar nicht mehr  :ugly: Alleine der Mauszeiger haut mich um.


"Der Milupino-Bär ist superstolz, dass er seine eigene Homepage hat, auf der er herumtollen, spielen und etwas lernen kann."

rompeprop

http://www.planetliebe.de/vbb/archive/index.php/t-6842

"Ah...soweit hatte ich gar net gedacht: Erst wundscheuern - dann durch das, doch recht aggressive Sperma, nen Juckreiz auslösen "  :ugly:

Captain_Chaos.ONE

LaCroix is ja acht der schaerfste  :ugly:  :ugly:  :ugly:
:lol:

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020