BERLIN FILE: Nachtwiederholung geschnitten?

Erstellt von M.Hulot, 2 Oktober 2014, 22:37:56

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

M.Hulot

http://www.ofdb.de/film/239909,The-Berlin-File

Der Film ist zwar ab 16, jedoch war die auf Tele5 ausgestrahlte Fassung 45 Sekunden kürzer als die DVD-Version.
Kann dies an fehlenden Anfangslogos liegen? Im TV kam nur das Tele-München-Logo zu Beginn, dann folgte im Vorspann gleich "Financing Support".

Hat jemand die Möglichkeit, das zu überprüfen?
"Mother! Blood! Blood!"

ironfox1

Ist das nicht offensichtlich, das da noch Logos fehlen? Splendid logo, Südkoreanische firmenlogos z.b.
In der 20.15 Uhr Ausstrahlung fehlte sogar das Tele-München Logo.

Was mich zu der Frage führt, weshalb du wegen ein paar Sekunden öfters einen Thread  im Zensurforum eröffnest. Du kannst nicht einfach die Laufzeiten von Free-TV Fassungen mit DVD Fassungen vergleichen. Unterschiede wird es da immer geben (Logos, Schwarzbilder).


M.Hulot

Das mag für dich offensichtlich sein, für mich und andere, die noch weniger in der Materie drin sind, nicht. Denn die werden genau wie ich in der ofdb die Länge der Filme sehen und sich fragen, warum eine nicht gekürzte Fassung im TV eine kürzere Laufzeit hat als die auf DVD. 
Das kann an den fehlenden Logos liegen, das kann aber auch daran liegen, dass ein Film mal schneller läuft. Und es könnte, selbst wenn es nur drei Sekunden Unterschied wären, auch ein Zensurschnitt sein. Beispiele dafür gibt es genug.
Und da wir den Usern der ofdb ja einen Service bieten wollten und nicht voraussetzen können, dass für sie etwas so klar ist wie für dich, ist ein entsprechender Hinweis in den Einträgen sicher hilfreicher als deine Genervtheit. 
"Mother! Blood! Blood!"

ironfox1



M.Hulot

Es hörte sich für mich halt so an. Sorry.   :D

Ich bin halt der Meinung, lieber einmal mehr nachfragen und dem Otto-Normal-User alle wichtigen Infos (zur Not auch eher einmal zu viel als zu wenig  :icon_lol:) an die Hand zu geben.

Ich arbeite in einem Filmbuch-Verlag und verweise unsere Autoren gerne auf die ofdb, weil sie da detailliertere Informationen als anderswo finden. Und darüber sind sie dann immer ganz glücklich.

Ich habe den Zusatz der fehlenden Logos in deinen Eintrag eingefügt. Ich hoffe, dass ist für dich in Ordnung so.
"Mother! Blood! Blood!"