21 November 2019, 21:46:49

Ms. 45 (Laserdisc)

Erstellt von -----, 18 Mai 2015, 19:00:11

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

-----

Vorab möchte ich anmerken, daß es mir schleierhaft ist, warum die meisten Fassungen von Ms. 45 als unrated gekennzeichnet sind und lediglich die eine DVD als R-rated. Im BF des DVD-Eintrages steht eindeutig "features a cut version of the film. The two rape scenes were trimmed...".
In meinen Augen gibt es den Film ausschließlich mit R-rating (in ungekürzter Form). Die Image-DVD und die nachfolgend zu korrigierende Laserdisc dagegen haben Zensurkürzungen.

Ich biete hier die Richtigstellung des Eintrages gemäß meines Empfindens an. Falls von seiten der Administration abweichende Ansichten herrschen, kann mein Vorschlag gerne abgeändert werden. In jedem Falle ist die LD jedoch nicht unrated.


http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1164&vid=309308

Diese ausländische Fassung ist  :arrow:  ungekürzt:

Label:  :arrow:  Image Entertainment (Unrated)

Laufzeit:  79:24 Min.

Bemerkungen ersetzen:
Die Fassung ist während der ausgedehnten Vergewaltigung ab der 10. Minute um 53 Sek. gekürzt.

Die Fassung ist einiges heller als die dt. Videokassette, hat aber ein ähnlich unmaskiertes Filmbild im Format 1,33:1 wie die Kassette. Es ist oben und unten mehr zu sehen als bei der US-DVD, welche maskiert ist um das ursprünglich beabsichtigte Bildformat nachzuempfinden.

Der Verkaufspreis lag ursprünglich bei $39.95.

-----

Unter Umständen könnte das Thema auch zur Diskussion gestellt und an einen passenderen Forenplatz verschoben werden.

Karm

LD-Eintrag editiert und Beitrag verschoben.

Palaber-Rhabarber

Hatte die Kinofassung überhaupt ein R-Rating? Die Blu-ray ist Unrated. Und wenn mein noch ungesehenes US-Tape (Rated R) auch geschnitten ist, finde ich keinen Hinweis für eine ungekürzte R-Fassung. Dann wäre die US-DVD nur geschnitten und die Unrated-Hinweise könnten weg.

-----

Palaber-Rhabarber, ist das Deine Cassette?
http://en.wikipedia.org/wiki/Ms._45
"In 1983, the film was released on VHS by U.S.A. Home Video in its uncut form."
Die zugehörige Hülle hat leider keine Rating-Angabe
http://vhscollector.com/movie/ms-45

Hier sind zwei US-Kinoplakate zu sehen, beide R-rated:
http://wrongsideoftheart.com/2010/11/ms-45-1981-usa/

Palaber-Rhabarber

Zitat von: krakrax nach 20 Mai 2015, 17:55:12
Palaber-Rhabarber, ist das Deine Cassette?
http://vhscollector.com/movie/ms-45

Fast, es ist der Related Release  :icon_smile:
http://vhscollector.com/movie/ms-45-0
Kaufkassette mit R Freigabe. Cover-Laufzeit: 90 Minutes  :viney:

Einige Amazon-Honks glauben zu wissen, dass die Kinoaufführung eine X-Freigabe hatte, deshalb meine Nachfrage. Wenn es zwei Kinofassungen gäbe, wäre das bei IMDB bestimmt vermerkt. Bei der alten VHS steht nur, dass der Film ab 18 ist.
Hat die Laserdisc nur eine Kürzung von 53 Sekunden? 79:24 Min. + 00:53 Min. = 80:17 Min.; Blu-ray: 80:52 Min.

Die Blu-ray ist vielleicht nur Unrated, um sich von der gekürzten Image-DVD abzugrenzen.  :unknown:

-----

Bezüglich der Freigabe der Kinoaufführung ist nun die Frage, ob man eher den Amazon-Kunden oder der IMDB vertraut.
Die IMDB führt jedenfalls eine USA-Aufführung 1981 auf - und erst 2013 eine Wiederaufführung. Die Plakate bei wrongsideoftheart.com sehen aber eher nach 1981 aus als nach 2013.

Bei der LD hatte ich aufgehört weiter zu vergleichen, nachdem ich diese drastische und schwerwiegende Kürzung entdeckt hatte. Ich habe damals (vor vielen Jahren) nur noch die Gesamtlaufzeit geprüft und danach die LD wieder veräußert.

Ich denke, die Blu-ray ist lediglich deshalb unrated, weil man sie nicht zur Prüfung vorlegen wollte. Es ist wohl als ausreichend erachtet worden, die BD über Versände wie amazon zu vertreiben. Für Kaufhäuser wäre dagegen die Prüfung erforderlich gewesen, wo die Zielgruppe aber kaum nach dem Film gesucht hätte.

Palaber-Rhabarber

Bezüglich deiner Ausführungen sind die Unrated-Zusätze jetzt entfernt.