19 September 2019, 01:54:46

German Comic Con 2016

Erstellt von Mr. Blonde, 30 März 2016, 01:59:28

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Mr. Blonde

30 März 2016, 01:59:28 Letzte Bearbeitung: 30 März 2016, 02:11:56 von Mr. Blonde
In Berlin und Dortmund findet dieses Jahr die German Comic Con statt. Gäste sind in Berlin u.a. Christopher Lloyd, Amanda Bearse und James Marsters. Mit Lloyd kann man für 80 Euronen ein Foto im DeLorean machen.

In Dortmund kann man Ron Perlman und Erika Eleniak erleben.

Termin Berlin: 15.-16. Oktober
Termin Dortmund: 2.-4. Dezember

http://www.germancomiccon.com/de/

Ich fang dann mal an zu sparen.  :icon_lol:


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Moonshade

Ergänzen kann ich ja dann noch um die MCM Comic Con, die dieses Jahr - seltsamerweise, denn niemand ist verblüffter als die Einheimischen selbst - in Hannover ein Plätzchen hat.

04./05.06. soll es sein: http://www.mcmcomiccon.com/hannover/

Bisher haben sie zumindest John Noble auf dem Ticket, angesichts der Berliner Gäste würde ich lieber dorthin fahren... (Marsters...Lloyd... :love:)
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

Eric

Hach, SPIKE in Berlin. Wäre schon ne Reise wert.  ;)  (Ist der wirklich schon 53? Wahnsinn wie die Zeit vergeht)
Und n Foto im DeLorean mit Lloyd  :love:

Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

Mr. Blonde

30 März 2016, 15:56:58 #3 Letzte Bearbeitung: 30 März 2016, 15:59:42 von Mr. Blonde
Zitat von: Eric nach 30 März 2016, 09:57:14
Und n Foto im DeLorean mit Lloyd  :love:


Du kommst ja gar nicht dran, weil ich, sobald ich da drin sitze, die Zeitleitung einschalte, den Fluxkompensator fluxuiere und dann mit Lloyd als Geisel ins Jahr 1985 fahre und verhindere, dass der Film gedreht wird. Danach bricht das Raum- und Zeitkontinuum ein und wir sind alle tot. Good times.

:LOL:

Die Berliner VIP-Platin-Tickets sind 50 Euro günstiger, als die in Dortmund.  :thinking:

Und Amanda Bearse sagen "Du bist ein Huuuuhn!" wäre ja auch unbezahlbar.


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Roughale

Zitat von: Mr. Blonde nach 30 März 2016, 15:56:58...
Und Amanda Bearse sagen "Du bist ein Huuuuhn!" wäre ja auch unbezahlbar.


Da würde ich lieber recherchieren, was sie im Original sagt, ich denke nicht, dass sie die Synchro kennt ;)

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Mr. Blonde

Schaffst Du es eigentlich auch nur einen Tag in Deinem Leben, nichts über O-Ton zu schreiben?
Zitat von: Roughale nach 30 März 2016, 16:33:18
Zitat von: Mr. Blonde nach 30 März 2016, 15:56:58...
Und Amanda Bearse sagen "Du bist ein Huuuuhn!" wäre ja auch unbezahlbar.


Da würde ich lieber recherchieren, was sie im Original sagt, ich denke nicht, dass sie die Synchro kennt ;)


Danach zitiere ich noch Westerwelle: "Wir sind hier in Deutschland..."


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

MMeXX

Und dann gibt es noch die Comic Con in Stuttgart - u. a. Nathan Fillion als Stargast...

Eric

Zitat von: MMeXX nach 31 März 2016, 21:30:01
Und dann gibt es noch die Comic Con in Stuttgart - u. a. Nathan Fillion als Stargast...


Uiuiui, das wäre nur knapp 2 Std. von mir entfernt!!
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

ironfox1

Zitat von: Roughale nach 30 März 2016, 16:33:18
Zitat von: Mr. Blonde nach 30 März 2016, 15:56:58...
Und Amanda Bearse sagen "Du bist ein Huuuuhn!" wäre ja auch unbezahlbar.


Da würde ich lieber recherchieren, was sie im Original sagt, ich denke nicht, dass sie die Synchro kennt ;)


You're a chicken
http://www.youtube.com/watch?v=gs2zgCSsKIE#ws

Die deutsche Synchro ist aber unschlagbar :icon_mrgreen:
http://www.youtube.com/watch?v=Sj7i4WKi78M#ws








Mr. Blonde

Gerade von meiner Freundin eine Mappe bekommen... Und was war drin? Zwei Tickets für die Comic Con und ein Phototicket für Christopher Lloyd im DeLorean.  :banana:  :love:


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Mills

Zitat von: Mr. Blonde nach  6 Oktober 2016, 22:10:41
Gerade von meiner Freundin eine Mappe bekommen... Und was war drin? Zwei Tickets für die Comic Con und ein Phototicket für Christopher Lloyd im DeLorean.  :banana:  :love:

Was hast du für eine Freundin!? Hat die noch ne Schwester?  :icon_mrgreen:
A: Welchen Bond-Film magst du am liebsten?
B: Den mit Daniel Crack, also genauer gesagt Casino Neural.


Meine Sammlung

Mr. Blonde

Zitat von: Mills nach  7 Oktober 2016, 00:48:11
Zitat von: Mr. Blonde nach  6 Oktober 2016, 22:10:41
Gerade von meiner Freundin eine Mappe bekommen... Und was war drin? Zwei Tickets für die Comic Con und ein Phototicket für Christopher Lloyd im DeLorean.  :banana:  :love:

Was hast du für eine Freundin!? Hat die noch ne Schwester?  :icon_mrgreen:


Sorry, leider nicht. ;)  :icon_lol: Mir fiel auch die Kinnlade runter, dabei habe ich nicht mal Geburtstag.

Leider wurde die Gästeliste in Berlin schon ordentlich gestutzt. Lena Heady und Iain Glen sind schon nicht mehr dabei. Kenny Baker ist ja auch ausgeschieden. :/

Mal sehen. Von Robert Englund und Christopher Lambert werde ich mir ggf. noch ein Autogramm abholen. :D


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Mr. Blonde

17 Oktober 2016, 16:39:34 #12 Letzte Bearbeitung: 17 Oktober 2016, 16:57:33 von Mr. Blonde
War gestern da und bin sehr zufrieden. Ein Autogramm von Robert Englund habe ich bekommen, inklusive kleinem Schwätzchen und Händeschütteln. Dazu hat er noch den GoT Pullover meiner Freundin gelobt.  :LOL: Seine Schlange war auch durchweg die längste. Da taten mir Amanda Bearse und Ken Colley leid, die durchweg ziemlich einsam an ihrem Tisch saßen.

Die Fotosession mit Christopher Lloyd im DeLorean war dann eine absolute Massenabfertigung. Innerhalb von 30 Minuten haben da mehrere Hundert Besucher kurz neben Lloyd am DeLorean Platz genommen. Ich selbst konnte ihm auch noch die Hand schütteln, ein kurzes Hallo, mehr war aber absolut nicht drin. An seinem Tisch und während seines Auftritts zeigte sich aber ein durchweg sehr warmherziger Mann, der einfach ursympathisch war. Eigentlich wollte ich ihn noch an seinem Tisch filmen, aber die Mitarbeiter nervten ständig mit "No Fotos! No Fotos!, selbst, wenn man 10-20 Meter weg war.  :wallbash:

Die Timeslots waren etwas mager, da nur recht wenige Fragen der Fans beantwortet werden konnten. Die letzte Frage an Lloyd war dann, wie er den Dreh mit Klaus Kinski vor 30 (?) Jahren empfand. Dazu konnte er natürlich wenig sagen, wusste aber noch, dass Kinski Nosferatu gespielt und wohl mal in Brasilien gedreht hat. Manchmal wirkte Lloyd ein wenig zerstreut, verstand Fragen nicht richtig oder gab Antworten, die nicht der Frage entsprachen. Aber das sei dem Mann in dem Alter zugestanden und Doc Brown war ja auch immer etwas zerstreut. Jedenfalls gab er noch das Versprechen, keine Pläne für einen Ruhestand zu haben.  :respekt:

Ich hoffe, dass die Interviews noch hochgeladen werden, denn gefilmt wurde vor Ort in jedem Fall.

Ziemlich bescheuert ist die Tatsache, dass für 80 Euro keine kleine Mappe oder ein Umschlag für das Foto mit Llloyd dabei war. Ein Fotostick mit einem digitalen Abzug kostete gar 15 Euro! Ein schlechter Scherz.

Die ganzen anderen Stars waren durchweg gut gelaunt. James Marsters hat viel Stimmung bereitet und ordentlich Lacher sowie Applaus abgegriffen. Das Publikum war durchaus gut gelaunt, nur bei den Fragen oftmals zu zurückhaltend. Da suchte dann ein Ken Kirzinger mal gut 20 Sekunden, bis sich irgendjemand bequemt hat, eine Frage zu stellen. Aber gut, wer kennt ihn Heute noch?

Robert Englund war auf der Bühne sehr gesprächig, was Kirzinger ebenfalls versuchte. Das Publikum war für mich hier überraschend zurückhaltend und der tobende Applaus blieb irgendwie aus, obwohl viele kostümierte Fans im Publikum saßen. Nun gut, mit Messerhandschuhen klatscht es sich auch schwierig.

Hatte jedenfalls viel Spaß und werde nächstes Jahr wieder nach Berlin. Die Kostümierten waren schon ein Event für sich. Ein Joker hat mir sogar meinen Hut abgenommen.  :icon_lol:

War noch jemand in Berlin? Fährt jemand nach Dortmund?


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Roughale

Zitat von: Mr. Blonde nach 17 Oktober 2016, 16:39:34
...Hatte jedenfalls viel Spaß und werde nächstes Jahr wieder nach Berlin. Die Kostümierten waren schon ein Event für sich. Ein Joker hat mir sogar meinen Hut abgenommen.  :icon_lol:
...


Gab es Begegnungen der 6. Art mit Leuten von der Venus? Das fand ich am amüsantesten, dass diese beiden Events zeitgleich in der Messe abgehalten wurden, komischerweise habe ich bei meiner Abreise am Mittwoch vor der ComicCon nur Plakate für die Venus am Messegelände sehen können... Wenn die schlau gewesen wären, hätten sie noch ein Captain America Special anbieten können, einfach in die Unterführung zum ICC und voila ist man am Ort der Autoverfolgungsjagd ;)

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Mr. Blonde

Da sprichst du einen Kritikpunkt an, denn rund um das Messegelände wurde rein gar nichts augeschildert. Keine Wegmarkierungen vom Bahnhof aus oder an der Straßenseite. Wir waren erst an der Messe Nord, wo rein gar nichts außer riesigen Venus-Werbeplakaten zu sehen war. Mussten dann ewig zur Messe Süd laufen. Das wurde auf der Internetseite nicht vernünftig kommuniziert, dort wurde einfach nur vom Messegelände gesprochen.  :unknown:

Ein paar Cosplays waren schon sehr zeigefreudig, aber Venus-Leute waren für mich nicht zu sehen.  :icon_lol:

Das mit der Autoverfolgung wurde für mich überhaupt nicht aufgegriffen, habe aufgrund meiner Unwissenheit dieser Trivia aber auch nicht wirklich darauf geachtet. Die eigentliche Messehalle hatte nur draußen riesige WoW-Plakate mit einem kleinen ComicCon Logo versehen. Was der WoW Deal sollte, habe ich nicht verstanden, da es auf der Messe an sich nichts spezielles dahingehend gab. Nervig waren Messetsände vom ADAC oder irgendwelchen F2P Onlinerollenspielen, da die Mitarbeiter einen wirklich ständig angelabert haben.


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

EvilErnie

18 Oktober 2016, 00:07:33 #15 Letzte Bearbeitung: 18 Oktober 2016, 00:09:56 von EvilErnie
Zitat von: Roughale nach 17 Oktober 2016, 17:58:11
Zitat von: Mr. Blonde nach 17 Oktober 2016, 16:39:34
...Hatte jedenfalls viel Spaß und werde nächstes Jahr wieder nach Berlin. Die Kostümierten waren schon ein Event für sich. Ein Joker hat mir sogar meinen Hut abgenommen.  :icon_lol:
...


Gab es Begegnungen der 6. Art mit Leuten von der Venus? Das fand ich am amüsantesten, dass diese beiden Events zeitgleich in der Messe abgehalten wurden, komischerweise habe ich bei meiner Abreise am Mittwoch vor der ComicCon nur Plakate für die Venus am Messegelände sehen können...



Wir waren auf der Comic Con und sind wie viele andere Nerds erstmal voll zur VENUS geeiert!  :rofl:

Als wir dann endlich Halle Süd waren wars dann aber auch geil! Habn Autogramm & Handshake von Robert Englund...und das Geilste, er hat mir ne Whats App Audio File gesprochen...wie ausm Film!! Ich hab jetzt FREDDY aufm Handy... :icon_mrgreen:
Die Comic Con lohnt defintiv!  :king:
,,Der Director's Cut erweist sich nicht nur als die filmisch bessere Version, sondern auch als die einzig logische." (Blade Runner)

Behandel´ne Königin wie `ne Hure und `ne Hure wie `ne Königin, dann kann nichts schiefgehen! (Alien 3 SE)

Ich hab ne Sprengkapsel im Kopf! Du musst mich töten sonst sterb ich! (Ethan Hunt)

Mr. Blonde

Zitat von: EvilErnie nach 18 Oktober 2016, 00:07:33
Zitat von: Roughale nach 17 Oktober 2016, 17:58:11
Zitat von: Mr. Blonde nach 17 Oktober 2016, 16:39:34
...Hatte jedenfalls viel Spaß und werde nächstes Jahr wieder nach Berlin. Die Kostümierten waren schon ein Event für sich. Ein Joker hat mir sogar meinen Hut abgenommen.  :icon_lol:
...


Gab es Begegnungen der 6. Art mit Leuten von der Venus? Das fand ich am amüsantesten, dass diese beiden Events zeitgleich in der Messe abgehalten wurden, komischerweise habe ich bei meiner Abreise am Mittwoch vor der ComicCon nur Plakate für die Venus am Messegelände sehen können...



Wir waren auf der Comic Con und sind wie viele andere Nerds erstmal voll zur VENUS geeiert!  :rofl:

Als wir dann endlich Halle Süd waren wars dann aber auch geil! Habn Autogramm & Handshake von Robert Englund...und das Geilste, er hat mir ne Whats App Audio File gesprochen...wie ausm Film!! Ich hab jetzt FREDDY aufm Handy... :icon_mrgreen:
Die Comic Con lohnt defintiv!  :king:


Was hat er denn draufgesprochen? :D


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

EvilErnie

Er wollte wissen an wen die Mail geht und ich sagte an mein Kumpel Benny! Er schaute in die Schlange und sagte: Ok, I do it!

Er fing an mit seinem typischen Freddy Lachen, dann kam:

Hey Benny (Kumpel), I got Michael (Ich) here. I´m gonna cut him! And then I´m gonna send him in a box..then I´m coming for you..FUCKER...und das geile Lachen nochmal 
:dodo: :dodo: :dodo: :dodo: :dodo: :dodo: :dodo:
,,Der Director's Cut erweist sich nicht nur als die filmisch bessere Version, sondern auch als die einzig logische." (Blade Runner)

Behandel´ne Königin wie `ne Hure und `ne Hure wie `ne Königin, dann kann nichts schiefgehen! (Alien 3 SE)

Ich hab ne Sprengkapsel im Kopf! Du musst mich töten sonst sterb ich! (Ethan Hunt)

Mills

Zitat von: EvilErnie nach 18 Oktober 2016, 09:37:16
Er wollte wissen an wen die Mail geht und ich sagte an mein Kumpel Benny! Er schaute in die Schlange und sagte: Ok, I do it!

Er fing an mit seinem typischen Freddy Lachen, dann kam:

Hey Benny (Kumpel), I got Michael (Ich) here. I´m gonna cut him! And then I´m gonna send him in a box..then I´m coming for you..FUCKER...und das geile Lachen nochmal 
:dodo: :dodo: :dodo: :dodo: :dodo: :dodo: :dodo:

Haha, wie geil ist das denn!??  :respekt:

Serpico und ich werden es evtl. mit Dortmund aufnehmen.
A: Welchen Bond-Film magst du am liebsten?
B: Den mit Daniel Crack, also genauer gesagt Casino Neural.


Meine Sammlung

Roughale

Ja, wenn Englund gut drauf ist, dann ist er für solche Spässchen zu haben, leider sind bei den Events die Schlangen oft so lang, dass die Veranstalter das oft versuchen zu unterbinden, damit alle rankommen... Auch wenn er so oft bei uns als Gast zu sehen ist, werden die Schlangen einfach nicht kürzer...

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Mr. Blonde

Zitat von: Roughale nach 18 Oktober 2016, 10:20:11
Ja, wenn Englund gut drauf ist, dann ist er für solche Spässchen zu haben, leider sind bei den Events die Schlangen oft so lang, dass die Veranstalter das oft versuchen zu unterbinden, damit alle rankommen... Auch wenn er so oft bei uns als Gast zu sehen ist, werden die Schlangen einfach nicht kürzer...


Irgendwie hatte ich gerade einen günstigen Zeitpunkt gefunden, zirka 3 Stunden nach Messebeginn waren viele bei einem Panel und ich konnte so ganz bequem zu Robert latschen. Davor war aber die Hölle los. Die Schlange ging bis in den Raum, in dem eigentlich Platz für die Besucher zum Durchlaufen der Con sein sollte. So musste man munter durch die Schlangen durchlatschen. Da waren leider viele genervt von.

Bevor ich dran war, meinte er noch "How sweet, fresh meat."  :banana:


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

EvilErnie

Mädels hat er sogar gedrückt...die eine war fix & fertig...Ich hab ihn noch gefragt ob man in Zukunft mit einem neuen Freddy Film rechnen kann, mit ihm natürlich als Freddy...Er verneinte dies, aber sagte evtl gibt es Cameo Auftritte iwann und iwo  :respekt:
,,Der Director's Cut erweist sich nicht nur als die filmisch bessere Version, sondern auch als die einzig logische." (Blade Runner)

Behandel´ne Königin wie `ne Hure und `ne Hure wie `ne Königin, dann kann nichts schiefgehen! (Alien 3 SE)

Ich hab ne Sprengkapsel im Kopf! Du musst mich töten sonst sterb ich! (Ethan Hunt)

EvilErnie

18 Oktober 2016, 11:33:32 #22 Letzte Bearbeitung: 18 Oktober 2016, 11:37:58 von EvilErnie
http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=0b0ebb-1476780019.jpg

[/URL]



Hatn 30er gekostet! Is zwar happig aber wann seh ich Freddy nochmal außer im Heimkino  :icon_lol:
,,Der Director's Cut erweist sich nicht nur als die filmisch bessere Version, sondern auch als die einzig logische." (Blade Runner)

Behandel´ne Königin wie `ne Hure und `ne Hure wie `ne Königin, dann kann nichts schiefgehen! (Alien 3 SE)

Ich hab ne Sprengkapsel im Kopf! Du musst mich töten sonst sterb ich! (Ethan Hunt)

Mr. Blonde

Da haben wir uns bei der Wahl der Karte wohl abgesprochen.  :LOL:





cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

EvilErnie

Ja und 20 Meter weiter links musste man die Fotos für 3,50 kaufen, beim Autogramm gabs die dann einfach dazu!  :icon_rolleyes: Für mich waren nur zwei der Fotos relevant, entweder dieses aus FvsJ oder das ganz bekannte wo Freddy sich sein Handschuh ans Kinn hält...Klassikerbild quasi!
,,Der Director's Cut erweist sich nicht nur als die filmisch bessere Version, sondern auch als die einzig logische." (Blade Runner)

Behandel´ne Königin wie `ne Hure und `ne Hure wie `ne Königin, dann kann nichts schiefgehen! (Alien 3 SE)

Ich hab ne Sprengkapsel im Kopf! Du musst mich töten sonst sterb ich! (Ethan Hunt)

Mr. Blonde

Zitat von: EvilErnie nach 18 Oktober 2016, 17:01:59
Ja und 20 Meter weiter links musste man die Fotos für 3,50 kaufen, beim Autogramm gabs die dann einfach dazu!  :icon_rolleyes:


Da gab es aber eine größere Auswahl an Fotos. Aber so ganz habe ich den Sinn auch nicht verstanden. Vielleicht wollten die die Tische der Stars nicht so vollpacken.

In dem Moment war ich so überfordert, dass ich einfach das Bild genommen habe. Fand die Fotos aber alle nicht so ansprechend. Glaube das eine war auch aus Teil 2. Nächstes Mal bringe ich was eigenes mit.

War aber schon ein sehr starkes Gefühl, dem Mann, der meine Kindheit versaut hat, gegenüberzustehen, ihm die Hand zu schütteln und zu erkennen, wie freundlich und entgegenkommend er zu den Fans ist. Starker Typ. :)

Hast du sonst noch was mitgenommen? Warst du bei den Panels? Wie hast du die Organisation erlebt? Viele haben in den sozialen Netzwerken sehr darüber gemotzt.


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

EvilErnie

Ich fand die rechte Halle (Merchandise) extrem vollgepackt, aber insg sehr bunt und gut. Die Linke wo dann Schauspieler und Auftritte waren, war nat. viel geiler. Ich hab mir nochn Breaking Bad Poster (lameniert) geholt, nen 3D Steelbook (Monster Uni fürn 10er), nen NECA Gizmo für nen Freund und halt das Autogramm vom Bobby  :love:
Ich fands insg recht cool da, nette Atmo...Essen & Trinken hätte günstiger sein dürfen...Und ein paar mehr professionelle, verkleidete Horrorikonen oder Comichelden hätten da rumspringen dürfen...Aber ich hab Fotos mit Jason (der echt gut war, schöner Deadwalk), mit Freddy und den Storm Troopers aus Star Wars...
Michael Myers fand ich lahm...so ein kleiner Chucky wär doch cool gewesen und nochn paar Avengers (hab nur Cap gesehen)....und ich hätte viel mehr Harley Quinns vermutet  :icon_lol:

Wir haben uns echt viel angesehen, Panels, Filme, Poster, Autogrammfotos, Schauspieler...eig haben wir die Hallen systematisch gecheckt! Ich fands cool, war aber auch meine erste CC!
Wie fandest du es?
,,Der Director's Cut erweist sich nicht nur als die filmisch bessere Version, sondern auch als die einzig logische." (Blade Runner)

Behandel´ne Königin wie `ne Hure und `ne Hure wie `ne Königin, dann kann nichts schiefgehen! (Alien 3 SE)

Ich hab ne Sprengkapsel im Kopf! Du musst mich töten sonst sterb ich! (Ethan Hunt)

Mr. Blonde

Wann warst Du denn da? Am Sonntag sind da sicher 20 Harleys rumgelaufen.  :unknown:

Hab Bilder mit Rorschach, K.I.T.T. und nochmal eins im DeLorean gemacht. Meine Freundin hat sich mit einem Jon Snow, Jack Sparrow und ein paar GoT Damen gemacht. Die Kostüme vieler waren schon sehr cool.

Michael, Freddy und der Joker sind dann eine zeitlang zusammen rumgelatscht, wobei Freddy seine Cola immer in Michaels schönen großen Overalltaschen verstaut hat.  :LOL:

Das Jasonkostüm war auch ziemlich gut, vor allem der Part unter der Maske.  :icon_surprised:

Habe ich mich verguckt, oder lagen da wirklich so viele Bootlegs rum? Eine Braindead Blu-ray war auch darunter. Wo kommt die auf einmal her? Oo

Die Marveltypen, die so großspurig beworben wurden (Spider-Man, Iron-Man, Ant-Man und Cap) habe ich gar nicht gesehen. Wo fand man die denn?

Waren auch sehr viele Overwatch Cosplayer da, nette Sache.

Mir hat es insgesamt sehr gut gefallen, gibt natürlich ein paar Verbesserungsmöglichkeiten. Besseres Managment der Autogrammschlangen z.B. Außerdem saßen meine Freundin und ich bei den Panels teilweise rotzfrech in den ersten Reihen, obwohl die nur für die VIP Ticketträger gedacht waren. War aber nicht gesondert ausgeschildert und keiner der Mitarbeiter hat darauf geachtet. So haben wohl einige mit Gold und Platintickets gar keine Plätze gefunden.  :rofl: Ansonsten haben wir eigentlich auch alles erlebt, was man sehen konnte.

Die beiden Hallen waren zwar groß, aber recht überschaubar. Für den ersten Berlinauftritt ging das alles in Ordnung. Toiletten waren teilweise schwierig zu finden, da widersprüchlich ausgeschildert und dann extrem dreckig... Bei den Imbissständen gab es dann auch gar keine Mülleimer und die Fotoshoots waren nicht mit Absperrungen versehen. Für die Stars irgendwie etwas merkwürdig. Irgendwie sollen sich die Stars wohl teilweise auch negativ über die Con geäußert haben, so jedenfalls der Tonus in den Social Networks. Habe ich so aber nicht mitbekommen.


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

EvilErnie

Doch wir waren am SO dort! Naja, ich dachte bei dem Hype springen da locker 50 Quinns rum ....gefühlt waren es 2-3 ganz Gute und dann noch kleine Mädels denen man ja keine Aufmerksamkeit schenkt. Ich fand den kleinen Hulk so niedlich...Der hat sich mit den Storm Troopers fotografieren lassen....Da mussten alle schmunzeln  :D Ich lads mal hoch...

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=6428a9-1476855314.jpg
[/URL]

Ja, von Jason habe ich ein Video gemacht, weil er sich so geil langsam bewegte, auch als er seine Maske 2x runter nahm. Die Fresse müsste aus Teil 8 gewesen sein! Ätzende Lauge als Stichwort heheheehhe..DIe Kette um den Hals aus Teil 7 oder 10 und den Kopf in der Hand aus FvsJ....Ein Multitasking-Jason quasi   :rofl:

Mal sehen was nächstes Jahr so geliefert wird....dann bin ich evtl wieder dabei

,,Der Director's Cut erweist sich nicht nur als die filmisch bessere Version, sondern auch als die einzig logische." (Blade Runner)

Behandel´ne Königin wie `ne Hure und `ne Hure wie `ne Königin, dann kann nichts schiefgehen! (Alien 3 SE)

Ich hab ne Sprengkapsel im Kopf! Du musst mich töten sonst sterb ich! (Ethan Hunt)

Mr. Blonde

19 Oktober 2016, 16:30:23 #29 Letzte Bearbeitung: 19 Oktober 2016, 16:34:07 von Mr. Blonde
Leider unscharf, aber unterstreicht den Effekt:





Die beiden rockten auch:








cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik