"kultige" No-/Low-Brainer gesucht

Erstellt von mali, 2 Mai 2018, 11:27:28

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

mali

2 Mai 2018, 11:27:28 Letzte Bearbeitung: 2 Mai 2018, 12:37:02 von mali
Für einen Freund (nicht so bewandert in Sachen Film), der Top Gun bereits für den Bodensatz der No-Brainer hält stelle ich gerade mal eine Reihe Filme zusammen die er wirklich mal sichten sollte. Aber nicht allzu blutig/fleischig, da ihn das eher abschrecken würde.

Bisher habe ich:

Karate Tiger
Der stählerne Adler 1 + 2
Bloodsport
Phantom Kommando
Demolition Man

auf der Liste.

Sowas wie Nemesis fällt raus, weil zu "brutal".

Bin dankbar für weitere Ideen/Vorschläge. Trash und Titten-Galore ala Russ Meyer ist eher nicht gesucht. Am besten sind Filme, die schon "ernst" gemeint waren.

StS

Spontan:

Die City Cobra und Der City Hai
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

mali

City Cobra  :icon_mrgreen:

Wie konnte ich den übersehen :-)  :respekt:



Ach so: 80er / 90er bevorzugt.

Eric

Würde hier noch Folgende vorschlagen:
Missing in Action
Tango & Cash
City Cobra
American Fighter
Delta Force
Das fliegende Auge

(alle Lethal Weapon Teile wenns auch etwas gutes sein darf)
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

JasonXtreme

Also prädestiniert für sowas wäre ja KICKBOXER 2: BLOOD BROTHERS aka No Retreat no Surrender 3  :king: was Avedon und Vitali da an Gesichtskirmes abfeuern ist die Hölle, und dazu noch Rion Hunter als Albino-Bösewicht... da bleibt kein Auge trocken!

DELTA FORCE 2 rockt auch ziemlich, vor allem wenn Chucks Vorgesetzer General seine Sprüche loslässt
"Hör mal, du kannst mein Ding nicht Prinzessin Sofia nennen. Wenn du meinem Ding schon einen Namen geben willst, dann muss es schon was supermaskulines sein. Sowas wie Spike oder Butch oder Krull, The Warrior King, aber NICHT Prinzessin Sofia."

mali

Zitat von: Eric nach  2 Mai 2018, 13:13:10
(alle Lethal Weapon Teile wenns auch etwas gutes sein darf)


Die sind zu gut :-) Zu anspruchsvoll um als No-Brainer durchzugehen.

Mr. Blonde

Etwas Liebe für Walter Hill:

Red Heat
Nur 48 Stunden

:love:


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

creamsoda

Rambo.
Damit sind mehr Stallone-Filme genannt und das macht bei No-Brainern Sinn, denn Total Recall passt ja gar nicht.


Filme mit Rutger Hauer sind auch erwähnenswert.
https://de.wikipedia.org/wiki/Rutger_Hauer
https://de.wikipedia.org/wiki/Actionfilme_der_1980er_Jahre
https://de.wikipedia.org/wiki/Actionfilme_der_1990er_Jahre


Dashu

4 Mai 2018, 01:11:38 #8 Letzte Bearbeitung: 4 Mai 2018, 01:16:14 von Dashu
Street Fighter - Die entscheidende Schlacht , unbedingt oder?  :icon_mrgreen:

Der Trailer.... :viney: https://youtu.be/vGh767iNr0c Zeitlos viel versprechend und dann ganz anders, die meinten das total ernst.  :algo:

DisposableMiffy

letterboxd.com

Dumm geboren, nichts dazu gelernt und die Hälfte davon vergessen.

Hearing only what you wanna hear and knowing only what you've heard.

Der Maulwurf

Zitat von: mali nach  2 Mai 2018, 11:27:28

Demolition Man




Also der läuft ja nun wirklich nicht unter der Kategorie No Brainer. Nimmt selbst ironisch die Supercop Attitüde der 80er auf's Korn, hat einen sehr guten Antagonisten, geile, gut gealterte klassische Shootout Action, nen fetten Score, Top Darsteller bis in die Nebenrollen und liefert ein paar Kluge Ansichten zum NoGo einer "angeblichen perfekten Welt".

Mr. Blonde

Ich hab den Thread mal verschoben.  :icon_smile:


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik