Kriegsfilm mit Liebesgeschichte GELÖST

Erstellt von Der Maulwurf, 20 August 2018, 17:12:57

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Der Maulwurf

20 August 2018, 17:12:57 Letzte Bearbeitung: 18 September 2018, 16:29:13 von Moonshade
Hallo mal wieder,

suche nun für meine mutter einen Kriegsfilm, sie schätz Ihn auf 70er/ 80er. Vielleicht auch älter oder sogar schon 90er. Sie weiß eigentlich nur noch das der Protagonist/ Held am Schluss nach dem Krieg in den zerbombten Ruinen die Frau (wahrscheinlich Krankenschwester) sucht in die Er sich während des Krieges verliebt hat. Schätze mal von der Gegenseite, muss aber nicht sein.

Er sieht nur Tote und verfallene, zerbombte Häuser, und als Er fast schon aufgeben will und betroffen zurück geht, kommt Sie auf einmal hervor.

Muss eine sehr prägnante Szene sein. Sehr dünn ich weiss, sonst weiß sie nichts mehr, aber sie schwört drauf das war das Finale.

Jemand eine Idee?

Private Joker

In solchen Fällen ist es eigentlich immer ganz hilfreich, den Krieg einzugrenzen (WW2/Korea/Vietnam ??), zumal die Sache mit der Krankenschwester als zwischenzeitliche Ablenkung für den Soldatenhelden ein ziemlicher common im Genre ist.

Wenn Vietnamkrieg, würde ich mal den hier in den Ring schmeißen, aus den 1980igern und mit tot geglaubter Krankenschwester (nur nicht von der Gegenseite)

https://ssl.ofdb.de/film/7579,Einmal-H%C3%B6lle-und-zur%C3%BCck
"Ich bin zu alt für diesen Scheiß" "Dem Scheiß ist es egal, wie alt Du bist" (James Grady - Die letzten Tage des Condor)

Mills

Bräuchte auch noch mehr Input und Eingrenzung. Krankenschwestern kommen ja in jedem zweiten Film als Liebe des Protagonisten vor. Pearl Harbor, Hacksaw Ridge usw..
A: Welchen Bond-Film magst du am liebsten?
B: Den mit Daniel Crack, also genauer gesagt Casino Neural.


Meine Sammlung

Der Maulwurf

Zitat von: Private Joker nach 20 August 2018, 23:58:16
In solchen Fällen ist es eigentlich immer ganz hilfreich, den Krieg einzugrenzen (WW2/Korea/Vietnam ??), zumal die Sache mit der Krankenschwester als zwischenzeitliche Ablenkung für den Soldatenhelden ein ziemlicher common im Genre ist.

Wenn Vietnamkrieg, würde ich mal den hier in den Ring schmeißen, aus den 1980igern und mit tot geglaubter Krankenschwester (nur nicht von der Gegenseite)

https://ssl.ofdb.de/film/7579,Einmal-H%C3%B6lle-und-zur%C3%BCck


Krasse Nummer Joker..Ein Schuss..Ein Treffer  :icon_eek:

Das is Er!! Vielen Dank  :respekt: