MyMDb-CE 1.X.X (Fragen / Bugs / Wünsche)

Erstellt von tbengel, 24 Dezember 2018, 09:22:15

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Nova

ups fehlt noch was

Raspbian openjdk 11.0.3

und ich hab auch Java 8 installiert aber Raspbian 10 supported das nicht mehr und es will sich nicht aktivieren lassen :denk2:

Old.Obelix

@tbengel
@SteveStrange

Zitat von: tbengel nach 11 September 2019, 16:11:29
Zitat von: undefinedHabe noch Mal eine Frage zur Stapelverarbeitung = Änderungswunsch? Wenn das Auswahlfenster auf "Filmauswahl" steht, werden zwar die Titel der Filme mit Jahresangabe jedoch leider nicht die Filmnummer aufgeführt.
Da hast Du recht, ..., man könnte die ID als zusätzliche Information mit anzeigen ...

Zitat von: undefinedSuper wäre es im Übrigen, wenn ein ähnlich gelagertes Beispiel der Stapelverarbeitung noch im Handbuch landen könnte. Wann immer bei mir bisher (mymdb oder CE) die Änderung größerer Datenmengen anstand - es war fast ausschließlich der Zusammenhang Filmnummern von Nr. bis Nr. >> auf neuen Lagerort.
Das ist mal wieder ein Job für Old.Obelix :happy2:  :happy2:  :happy2:

Also da muss ich @SeveStange auch recht geben,
die ID als zusätzliche Information mit anzeigen,
ist eine SUPER IDEE. :respect:

Der Wunsch mit der Aufnahme ins Handbuch,
sei mir Befehl und ist schon übernommen, :happy2:  :happy2:  :happy2: 
bzw. ist im nächsten Handbuch mit dabei. :dodo:

Gruß
Old.Obelix :winken:

SteveStrange

12 September 2019, 23:30:42 #602 Letzte Bearbeitung: 12 September 2019, 23:32:14 von SteveStrange
@tbengel - Old.Obelix - und selbstverständlich an alle, die dabei mithelfen das Projekt MyMDb-CE weiter nach vorne zu schieben. Es ist ja nicht nur so, dass das heißgeliebte MyMDb 3.6 aus dem Totenreich zurück ins Leben geholt wurde -  und IMHO aktuell durch CE bereits deutlich übertroffen wird. Alleine diese Tatsache kommt für den Laien dem Status der Hexerei gefährlich nahe  :happy2: 

Zusätzlich ist der Umstand, dass man hier jederzeit Ideen und Vorschläge los werden kann - diese geprüft und tatsächlich Chancen auf Umsetzung haben einfach- Extra-Klasse- . Noch Mal dickes Dankeschön für Eure Arbeit.... :respect:

tbengel

@SteveStrange:

Zitat von: SteveStrange nach 12 September 2019, 23:30:42@tbengel - Old.Obelix - und selbstverständlich an alle, die dabei mithelfen das Projekt MyMDb-CE weiter nach vorne zu schieben. Es ist ja nicht nur so, dass das heißgeliebte MyMDb 3.6 aus dem Totenreich zurück ins Leben geholt wurde -  und IMHO aktuell durch CE bereits deutlich übertroffen wird. Alleine diese Tatsache kommt für den Laien dem Status der Hexerei gefährlich nahe  :happy2: 
Danke für die warmen Worte ... Glücklicherweise hat das Ganze ziemlich wenig mit Hexerei zu tun (naja, manchmal
schon, so wird in der neuen Version das Speicherproblem gelöst sein, und keiner kann sagen wie das passiert ist :happy2:).
Wir haben ein ziemlich gutes Team und da sich @Hannibal immer sehr gerne im Hintergrund aufhält, will ich ihn
hier noch mal explizit erwähnen, da er alle Sachen programmiert (hat), die meinen Java-Wissenshorizont
überschreiten und ohne @Atze gäbe es z.B. die OFDb-Suche-Mehrfachauswahl gar nicht. Nicht zu vergessen
unser Grafiker @Noby, unsere Tester und unser Handbuch-Sonderbeauftrager @Old.Obelix, ein Allround-Genie,
der in allen Bereichen ganz ordentlich mitmischt.

Wichtig sind aber auch die Ideengeber (so wie Du :happy3:), denn es ist immer eine Sache, etwas programmieren
zu können, aber eine ganz andere, dass diese Sachen tatsächlich gebraucht werden. Daher versuchen wir schon
zu entscheiden, ob eine Idee "massentauglich" ist, damit das Programm nicht zu überladen wird. Deshalb werden
einige Sachen sofort umgesetzt (wie die von Dir angestoßene, längst überfällige Überarbeitung der OFDb- /
IMDb-Aktualisierungen) und bei anderen wird erst einmal abgewartet, ob das Feature tatsächlich gebraucht wird
(wie die neue Auswahlmöglichkeit für einen 3D-Film in der nächsten Version).

Von daher ist jeder aufgerufen sich mit Ideen und gerne auch aktiv an der Weiterentwicklung zu beteiligen (hierbei
sei nochmals die Möglichkeit für die Mithilfe bei der Übersetzung und die Rückmeldung von IMDb-Parser-Fehlern
zu erwähnen), damit MyMDb-CE genau das wird, für das der Name steht ... eine Community-Edition ...

Grüße

tbengel

mokway

Vielen Dank an Alle, die dazu beigetragen haben, dass MyMdb auferstanden ist, quasi aus dem Reich der Toten sozusagen  :respect:
Der Schreck saß ganz schön tief, nach der Umstellung auf SSL seitens Ofdb und eigentlich hatte ich mich damit abgefunden, zukünftig alle Filme händisch einzupflegen. Jetzt hab' ich mich an CE getraut und alles brav nach Anleitung installiert und abgesehen von der Übernahme der "Standard-Ansicht" der Tabellenübersicht sieht das alles wirklich besser aus. Muss das ganze noch bzgl. meiner 3.6 Ansicht anpassen. Dabei fallen dann doch ein paar sog. Kleinigkeiten ins Gewicht, die entweder das "Entwicklerteam" oder mich veranlassen könnten, die bisherige Handhabung zu überdenken:

Die 3.6 Version bot bis zu drei verschiedene Verknüpfungen je Film an, die ich auch weidlich genutzt habe, z.B. für Verlinkungen auf den Film, oder auf eine selbst erstellte html-Seite (wegen Schauspieler-Bilder z.B.) und weiterer Infos oder für unterschiedliche Filmverknüpfungen (.mp4, avi, mpg).
Das könnte doch in der CE-Version eine echte Bereicherung sein :-)

Zwei unschöne Effekte sind mir bisher aufgefallen. Zum Einen der Krux mit der Flaggen-Anzeige. Die wollen nicht gemerkt werden. Warum auch immer, sobald ich etwas über das Menü Einstellungen ändere, steht in der Tabellenübersicht stattdessen der Name des Landes in der Spalte. Und diese habe ich so schmal eingestellt, dass da gerade mal Platz für eine Flagge ist. Weitere Flaggen sollten dann darunter bei Bedarf angezeigt werden und nicht daneben wie derzeit, die sehe ich nämlich nicht.
Der 2. Effekt betrifft den Filmplot, der bei mir ebenfalls in der Übersicht als Spalte aktiviert ist. Steht die Maus in der Spalte wird ein überdimensioniertes Hilfstextmenü gezeigt, dass über die ganze Bildschirmbreite geht. Darin nochmal der Plottext. Braucht das wirklich jemand? Ich habe den Plot-Text in der Tabellen-Übersicht auch nur aktiviert, weil ich den für den html-Export benötige.

Sodele, jetzt wage ich mich an den ersten neuen Filmeintrag über Ofdb ohne ID oder andere abartige Zeichenfolgen, die kein Mensch braucht ;-)

mokway

Old.Obelix

20 September 2019, 19:50:18 #605 Letzte Bearbeitung: 20 September 2019, 19:55:34 von Old.Obelix
@ mokway
Hallo mokway,

Auf was für einem System, nutzt Du MyMDb-CE?

Zitat von: mokway nach 20 September 2019, 17:56:03Dabei fallen dann doch ein paar sog. Kleinigkeiten ins Gewicht, die entweder das "Entwicklerteam" oder mich veranlassen könnten, die bisherige Handhabung zu überdenken:
In dieser Beziehung, lernt man nie aus und sollte sich vorerst an das anpassen was einem zur Verfügung steht und immer damit rechnen, dass eventuelle Änderungen auf Grund von Uservorschlägen nicht auszuschließen sind.

Also ich würde deine Handhabung erst mal ans bestehende Programm anpassen, und abwarten was das Entwicklerteam, anhand und Häufigkeit der Uservorschläge noch alles so je nach Nützlichkeit mit ins Programm aufnimmt.

Zitat von: mokway nach 20 September 2019, 17:56:03Die 3.6 Version bot bis zu drei verschiedene Verknüpfungen je Film an, die ich auch weidlich genutzt habe, z.B. für Verlinkungen auf den Film, oder auf eine selbst erstellte html-Seite (wegen Schauspieler-Bilder z.B.) und weiterer Infos oder für unterschiedliche Filmverknüpfungen (.mp4, avi, mpg).
Das könnte doch in der CE-Version eine echte Bereicherung sein :-)
Ob das eine Bereicherung ist, kann ich so nicht sagen, aber über den Vorschlag können die Entwickler ja mal nachdenken. Es wäre aber aus Platzmangel auf dem "Übersicht" Reiter zur Zeit nicht möglich und müsste wenn es wirklich umgesetzt würde auf dem zweiten Reiter "Weitere Infos" eingerichtet werden.

Zitat von: mokway nach 20 September 2019, 17:56:03Zwei unschöne Effekte sind mir bisher aufgefallen. Zum Einen der Krux mit der Flaggen-Anzeige. Die wollen nicht gemerkt werden. Warum auch immer, sobald ich etwas über das Menü Einstellungen ändere, steht in der Tabellenübersicht stattdessen der Name des Landes in der Spalte.
Das ist bei mir nicht der Fall und funktioniert einwandfrei.

Zitat von: mokway nach 20 September 2019, 17:56:03Und diese habe ich so schmal eingestellt, dass da gerade mal Platz für eine Flagge ist. Weitere Flaggen sollten dann darunter bei Bedarf angezeigt werden und nicht daneben wie derzeit, die sehe ich nämlich nicht.
Bei einer solchen Eistellung kannst Du die Spaltenbezeichnung ,,LAND" nicht mehr lesen. Also da würde wohl der Eine oder Andere Augenkrebs bekommen. Vielleicht könnten die Entwickler den Umbruch nach der zweiten Flagge machen, denn dann ist auch die Spaltenbezeichnung ,,LAND" noch ohne Augenkrebsgefahr zu lesen.

Zitat von: mokway nach 20 September 2019, 17:56:03Der 2. Effekt betrifft den Filmplot, der bei mir ebenfalls in der Übersicht als Spalte aktiviert ist. Steht die Maus in der Spalte wird ein überdimensioniertes Hilfstextmenü gezeigt, dass über die ganze Bildschirmbreite geht. Darin nochmal der Plottext. Braucht das wirklich jemand?
Mit dem Filmplot, meinst Du sicherlich die Tabellenspalte ,,INHALT". Schauen wir mal, wie die Endwickler das sehn und daraus machen.

Zitat von: mokway nach 20 September 2019, 17:56:03Sodele, jetzt wage ich mich an den ersten neuen Filmeintrag über Ofdb ohne ID oder andere abartige Zeichenfolgen, die kein Mensch braucht ;-)
Dann nutze nur das was Du für deine eigenen Bedürfnisse brauchst. :happy3:
Ich wünsche Dir jedenfalls viel Spaß mit MyMDB-CE.

VG
Old.Obelix

tbengel

@mokway: Wo warst Du die ganze Zeit, mit Deinen Vorschlägen  :happy2:  :happy2:  :happy2:, jetzt bringst
Du mich in ganz schöne Schwierigkeiten, da die neue Version 1.7.0 kurz vor der Testphase steht und in
dieser Version werden alle Informationen von Verknüpfung2 und Verknüpfung3 überschrieben, da wir andere
Informationen dort speichern müssen und aufgrund von Kompatibilität zu MyMDb 3.6 nicht einfach neue Felder
anlegen können.

Jetzt kommst Du daher und sagst, dass Du diese Felder tatsächlich benutzt :happy2:  :frech2:  :happy2:

Während des gesamten letzten Jahres der Entwicklung von MyMDb-CE, gab es nur einen einzigen User, der
diese Felder benutzt hat, aber nur um gesplittete Filme (die Älteren werden noch die 700 MB CD-Häppchen
kennen :happy3:) abspeichern zu können. Dieses Problem konnte ich dann jedoch mittels eines Joiner-Programms
lösen, denn in der heutigen Zeit sind derartige Aufteilung nicht mehr nötig. Dass jemand diese Verknüpfungen
auch anderweitig nutzen könnte, darauf wäre ich (und auch das gesamte Team) nie gekommen, deshalb nochmal ...

Wo warst Du die ganze Zeit !!!!  :happy3:  :happy2:  :happy2:

Grundsätzlich finde ich Deinen Nutzungs-Ansatz für die weiteren Verknüpfungen (so wie Du es schreibst)
sehr interessant und durchaus umsetzungswert. Ich mag jedoch die Begrenzung von zusätzliche Verknüpfungen
auf eine bestimmte Anzahl (in unserem Fall 2) nicht. Es muss diesbezüglich ein generischer Ansatz verfolgt
werden um eine unbegrenzte Anzahl weitere Verknüpfungen speichern zu können. Auch @Old.Obelix' Aussage, dass
diese weiteren Verknüpfungen nicht auf die Übersicht-Seite gehören kann ich voll zustimmen. Diese Infos gehören
auch für mich definitiv auf das zweite Tab.

Jetzt habe ich das Problem, dass ich jetzt überlegen muss, ob und wie ich die neuen Informationen
gespeichert bekomme ohne Deine alten Daten zu löschen ... daher nochmal ...

Wo warst Du die ganze Zeit !!!!  :happy3:  :happy2:  :happy2:

Dein Flaggenproblem kann ich (ebenso wie @Old.Obelix) nicht nachvollziehen. Die Speicherung ob die Flaggen
angezeigt werden sollen, oder nicht klappt ohne Probleme.

Die ToolTip-Anzeige für den Plot zu verkleinern ist eine Kleinigkeit und kann gemacht werden, wenn ich noch
dazu komme, da Du mir mit Deinen zusätzlichen Verknüpfungen ziemlich viel Zeit rauben wirst ... und das auf
den letzten Metern  :wut:  :happy3:.

Grüße

tbengel

mokway

Zitat von: tbengel nach 20 September 2019, 20:37:44@mokway: Wo warst Du die ganze Zeit, mit Deinen Vorschlägen  :happy2:  :happy2:  :happy2:, jetzt bringst Du mich in ganz schöne Schwierigkeiten, da die neue Version 1.7.0 kurz vor der Testphase steht und in dieser Version werden alle Informationen von Verknüpfung2 und Verknüpfung3 überschrieben, da wir andere Informationen dort speichern müssen und aufgrund von Kompatibilität zu MyMDb 3.6 nicht einfach neue Felder anlegen können.

Das stimmt! Dafür will ich mich auch entschuldigen. Ich bin halt erst vor ein paar Tagen mal wieder ins Forum gegangen, um zu sehen ob's was Neues gibt. Mir war beim Einpflegen von Filmen in der V3.6 aufgefallen, dass sich bei den "ssl ofdb links" offenbar was geändert haben könnte. Ich war da zuletzt aktiv im GF in der Zeit der SSL-Umstellung seitens ofdb und dann immer wieder mal, um zu sehen ob es was neues gibt in Sachen ofdb. An mymdb hab ich dabei allerdings weniger gedacht. Markus galt als verschollen und meine damalige Recherche verortete ihn damals irgendwo in Italien ...

Zitat von: tbengel nach 20 September 2019, 20:37:44Jetzt kommst Du daher und sagst, dass Du diese Felder tatsächlich benutzt :happy2:  :frech2:  :happy2:

Das tue ich nach wie vor, auch zukünftig. Ich brauche diese Links, entweder mit der Link-Funktion oder halt nur als Datensatz - fetisch! Und, um das Argument von @Old.Obelix an dieser Stelle gleich mal ein wenig zu entkräften, der da meinte, dafür sei im 1. Bearbeiten-Fenster kein Platz mehr, sage ich: "DAS IST SOOOO NICHT GANZ KORREKT!" (frei zitiert nach I.D. in Version 1). Im Handbuch steht geschrieben, dass die 3 Zeilen im ersten Tab-Fenster auch mit 30 Zeilen im 2. Tab-Fenster genutzt werden können. Der gewonnene Platz im 1. Hauptfenster geht dann automatisch an "Inhalt oder Schauspieler", richtig?
Damit wäre dann auch der Platz für die zusätzlichen Links wieder vorhanden. So ist das zumindest bisher in der V3.6 gewesen.

Zitat von: tbengel nach 20 September 2019, 20:37:44Während des gesamten letzten Jahres der Entwicklung von MyMDb-CE, gab es nur einen einzigen User, der
diese Felder benutzt hat, aber nur um gesplittete Filme (die Älteren werden noch die 700 MB CD-Häppchen kennen :happy3:) abspeichern zu können. Dieses Problem konnte ich dann jedoch mittels eines Joiner-Programms lösen, denn in der heutigen Zeit sind derartige Aufteilung nicht mehr nötig. Dass jemand diese Verknüpfungen auch anderweitig nutzen könnte, darauf wäre ich (und auch das gesamte Team) nie gekommen, deshalb nochmal ...

Wo warst Du die ganze Zeit !!!!  :happy3:  :happy2:  :happy2:

Alla gud! Ich gestehe: Ich war zur falschen Zeit am falschen Ort ;-)

Zitat von: tbengel nach 20 September 2019, 20:37:44Grundsätzlich finde ich Deinen Nutzungs-Ansatz für die weiteren Verknüpfungen (so wie Du es schreibst)
sehr interessant und durchaus umsetzungswert. Ich mag jedoch die Begrenzung von zusätzliche Verknüpfungen auf eine bestimmte Anzahl (in unserem Fall 2) nicht. Es muss diesbezüglich ein generischer Ansatz verfolgt werden um eine unbegrenzte Anzahl weitere Verknüpfungen speichern zu können.

Das geht ja dann selbst über die bisherige V3.6-Variante hinaus und da fällt mir spontan dazu ein, dass ich meine weiteren angelegten Links zu einem Film bisher im 2. Fenster angelegt hatte. Das waren und sind alles Links z.B. zu weiteren Film-Portalen, Wiki, Kritikerseiten etc ...

Zitat von: tbengel nach 20 September 2019, 20:37:44Jetzt habe ich das Problem, dass ich jetzt überlegen muss, ob und wie ich die neuen Informationen
gespeichert bekomme ohne Deine alten Daten zu löschen ...

Das heisst demnach, dass diese zukünftige Variante die Kompatibilität zu V3.6 hinfällig ist? Dann macht das halt so und schiebt die optional weiteren Linksfelder dahin wo ihr sie haben wollt. Das "WO" ist nicht so wichtig, aus meiner Sicht. In der V 3.6 konnte man mit der rechten Maustaste auf der Filmzeile im Pullup-Menü die hinterlegten Verlinkungen direkt starten. Das erspart den Aufruf der Detailansicht.

Zitat von: tbengel nach 20 September 2019, 20:37:44Die ToolTip-Anzeige für den Plot zu verkleinern ist eine Kleinigkeit und kann gemacht werden, wenn ich noch dazu komme, da Du mir mit Deinen zusätzlichen Verknüpfungen ziemlich viel Zeit rauben wirst ...

Auch an dieser Stelle nochmal und vorausgesetzt ich hab das Gelesene richtig verstanden: Dann lasst das mit den zusätzlichen Verlinkungen zur jetzigen Zeit und entwickelt das Verlinkungs-Gedöns im Hinblick auf zukünftige CE-Versionen :-)

Mit Sicherheit werde ich zukünftig häufiger dieses Forum besuchen - denn es lebt :-)

mokway

tbengel

@mokway: Hoffentlich bist Du nun nicht schon wieder weg  :happy2:  :happy2:  :happy2:,
Habe (nach ziemlich wenig Schlaf) die Link-Funktionalität reingeballert und hoffe Du
stehst ab heute Abend bereit, die Sache zu testen, war schließlich Deine Idee :happy3:

Ich muss jetzt noch das Update auf die Datenbank schreiben, damit Deine bestehenden
Daten auf die neue (unlimitierte) Link-Struktur passen.

Du bekommst heute Abend eine PN, also schau ins Forum ...   :winken:

Grüße

tbengel

mokway

ich bin schon jetzt wieder da  :smiley:

@tbengel @Old.Obelix in Sachen Flaggen oder Ländernamen

konnte es jetzt verifizieren:
Geht man mit dargestellten Flaggen in der Spalte Land in "Einstellungen" und ändert darin etwas und speichert es ab (übernehmen) werden die Flaggen in der Tabellenübersicht anschliessend durch die Namen ersetzt - isch schwöre das

PS: Die Änderung betraf das Verhalten der 3 Zeilen im 1. TAB und das Verschieben nach TAB 2 für weitere Zeilen

PS2: ich werde mir zwecks Mitarbeit an Testversionen eine weitere Installation einrichten und das dann auch tun  :smiley:

mokway


Old.Obelix

21 September 2019, 19:21:27 #610 Letzte Bearbeitung: 21 September 2019, 19:34:15 von Old.Obelix
@mokway

Zitat von: mokway nach 21 September 2019, 17:16:00um das Argument von @Old.Obelix an dieser Stelle gleich mal ein wenig zu entkräften, der da meinte, dafür sei im 1. Bearbeiten-Fenster kein Platz mehr, sage ich: "DAS IST SOOOO NICHT GANZ KORREKT!" (frei zitiert nach I.D. in Version 1). Im Handbuch steht geschrieben, dass die 3 Zeilen im ersten Tab-Fenster auch mit 30 Zeilen im 2. Tab-Fenster genutzt werden können. Der gewonnene Platz im 1. Hauptfenster geht dann automatisch an "Inhalt oder Schauspieler", richtig?
Damit wäre dann auch der Platz für die zusätzlichen Links wieder vorhanden. So ist das zumindest bisher in der V3.6 gewesen.

Das kann ich leider nicht so stehen lassen, denn das würde bedeuten, das wenn Du den Platz für die Verlinkungen so wie in der 3.6 MyMDb auf dem ersten Reiter freimachen willst, würdest Du die Kommentare grundliegend auf den 2 Reiter verschieben. Diese Option ist eigentlich nur für User gedacht, die in den Kommentaren ganze Romane schreiben. Ein kurzer knackiger Kommentar, gehört für viele User so wie auch für mich grundsätzlich auf den ersten Reiter und da soll er auch bleiben, genauso wie alle anderen wichtigen Bearbeitungsfunktionen.

Eine Verlinkung, war bis jetzt für alle User ausreichend. Du bist bis jetzt der einzige User, der mehrere Verlinkungen wünscht und das finde ich von @tbenge schon als äußerst fair, Dir das zu ermöglichen. Ein verschieben der Kommentare auf den zweiten Reiter, wäre meiner Meinung nach ein Rückschritt für MyMDb-CE, würde das Gesamtbild wesentlich verändern und das Programm abwerten. Es ist halt nun einfach nicht möglich, ohne das Aussehen des Übersichtsreiters im Bearbeiten Fenster zu verändern, um alles auf einem Reiter zu platzieren. Aber wie ich @tbengel kenne, wird er alles Mögliche tun und eine Lösung finden.

Eine Möglichkeit die ich sehe würde, wäre den Inhalt um die entsprechende Zeilenanzahl zu kürzen und die Schauspieler entsprechend nach oben nachzurücken, aber das liegt nicht in meiner Entscheidungsmacht. Das soll das Entwicklerteam bzw. @tbengel entscheiden.

Zitat von: tbengel nach 21 September 2019, 17:25:36@mokway: Hoffentlich bist Du nun nicht schon wieder weg  :happy2:  :happy2:  :happy2:,
Habe (nach ziemlich wenig Schlaf) die Link-Funktionalität reingeballert und hoffe Du
stehst ab heute Abend bereit, die Sache zu testen, war schließlich Deine Idee :happy3:

Ich muss jetzt noch das Update auf die Datenbank schreiben, damit Deine bestehenden
Daten auf die neue (unlimitierte) Link-Struktur passen.

Du bekommst heute Abend eine PN, also schau ins Forum ...  :winken:

Und wie ich aktuell sehe, bekommst Du heute Abend von @tbengel Post, mit deinem bereits umgesetzten Wunsch. :respect:  :respect:  :respect:

Zitat von: mokway nach 21 September 2019, 18:54:22@tbengel @Old.Obelix in Sachen Flaggen oder Ländernamen

konnte es jetzt verifizieren:
Geht man mit dargestellten Flaggen in der Spalte Land in "Einstellungen" und ändert darin etwas und speichert es ab (übernehmen) werden die Flaggen in der Tabellenübersicht anschliessend durch die Namen ersetzt - isch schwöre das

Also ich habe es gerade wieder getestet, bei mir ist alles in Ordnung.

VG
Old.Obelix

tbengel

21 September 2019, 20:47:26 #611 Letzte Bearbeitung: 21 September 2019, 20:52:22 von tbengel
@mokway:
Sehe es bezüglich der Position der weiteren Verknüpfungen genauso wie @OldObelix.
Du würdest die User, die nur kurze Kommentare haben wollen dazu verdonnern, das
Kommentarfeld auf Tab 2 zu legen, wenn diese die Verknüpfung auf dem Übersicht-Tab
sehen wollen.

Wir haben sehr lange am Layout gefeilscht und dies ist nun so für glaube ich 99%
der User in Ordnung. So ist z.B. der Lagerort nun auf Tab 1, während dieser in
MyMDb auf Tab 2 ohne besondere Funktionalität herum dümpelte :happy2:. Es gibt natürlich
immer noch Sonderwünsche, wie das die EAN auf die 1. Seite kommt (wie bei MyMDb3.6) oder
eben bei Dir die Wichtigkeit der Verknüpfungen (deren Nutzen, mir nach Deiner Erklärung
nun wesentlich klarer geworden ist).

Als Möglichkeit sehe ich nur konfigurierbare Parameter, die das Aussehen speziell
anpassen können (auch das 30-zeilige Kommentarfeld war so ein Nutzerwunsch). Also
wenn Du Ideen hast, wie so ein Parameter aussehen könnte, dann immer her damit.

Grüße

tbengel

P.S: Testversion mit der Mulit-Verknüpfungs-Funktionalität ist raus ...

mokway

@Old.Obelix

Zitat von: Old.Obelix nach 21 September 2019, 19:21:27Also ich habe es gerade wieder getestet, bei mir ist alles in Ordnung.

Hm, ne harte Nuss das Ganze. OK!
Neuer Versuch: Angenommen du startest mymdb-ce, bist im TAB Übersicht und begibst dich dann direkt über Menü Bearbeiten -> Einstellungen. Es öffnet sich das Fensterlein mit den Einstellungen. Begib dich dann bitte in den Ordner "Ansicht bearbeiten" und da in "Tabellen-Ansicht". Auf der rechten Seite werden Länderflaggen, Tabellenbreite und Tabellen-Sortierung angeboten. Im Bereich der Länderflaggen ist der Schalter "Flaggen anzeigen" nicht gesetzt. Aber auch die Alternative "Flaggen ausblenden" ist nicht gesetzt. Das darf nicht sein, da dies eine Entweder/Oder Schalte ist, richtig? Das Programm verhält sich im weiteren Verlauf deswegen nicht korrekt, weil keiner der beiden Schalter gewählt ist und das sollte nicht erlaubt sein. Meiner bescheidenen Kenntnis nach, wird es versäumt beim Aufruf der Einstellungen den Schalterstatus für die Länderflaggen abzurufen und dann korrekt darzustellen (im Fenster Einstellungen). In meinem Fall sollte das "X Flaggen anzeigen" sein, denn ich sehe diese vor dem Aufruf des Menüs Einstellungen. Gehe ich auf "übernehmen" ohne im Bereich Länderflaggen etwas zu hinterlegen, wird meine ursprünglich festgelegte Einstellung also ignoriert. Um das in zukünftig zu verhindern, müsste ich jedesmal, wenn ich in den Einstellungen was mache, auch gleichzeitig besagte Länderflaggen auswählen, darin den Schalter "Flaggen anzeigen" aktivieren, damit meine voreingestellten Werte nicht überschrieben werden. :-)
Deswegen kann ich das auch beschwören ;-)

mokway

mokway

Zitat von: tbengel nach 21 September 2019, 20:47:26Wir haben sehr lange am Layout gefeilscht und dies ist nun so für glaube ich 99%
der User in Ordnung. So ist z.B. der Lagerort nun auf Tab 1, während dieser in
MyMDb auf Tab 2 ohne besondere Funktionalität herum dümpelte

Also ich habe den Lagerort immer genutzt. In meinem Fall sind z.B. die Namen der angeschlossenen Fetplatten und sonstiger Datenträger mit alphabetisch eindeutigen Kennzahlen belegt und hinterlegt. Auch wenn ich dazu ins 2. Tab-Fenster musste. HIntergrund: der Lagerort ist Bestandteil meiner Mymdb-Nr. Schon damals bei der Erstinstallation war mir wichtig, dass es ein frei wählbares Nummerngerüst gibt, um die Anordnung der Filme nach eigenen Kriterien vornehmen zu können.

Zitat von: tbengel nach 21 September 2019, 20:47:26Als Möglichkeit sehe ich nur konfigurierbare Parameter, die das Aussehen speziell
anpassen können (auch das 30-zeilige Kommentarfeld war so ein Nutzerwunsch).

Und das wurde doch wirklich gut gelöst. So profitiere ich schliesslich auch davon, den dieses Kommentarfeld wird von mir bisher in 3.6 wie auch in Zukunft in CE genutzt werden.


Zitat von: tbengel nach 21 September 2019, 20:47:26P.S: Testversion mit der Mulit-Verknüpfungs-Funktionalität ist raus ...

und funktioniert bestens. Das geänderte Handling ist 'ne Sache der Gewöhnung und die Bereicherung hinsichtlich der unbegrenzten Anzahl weiterer Links erspart mir sogar die Erfassung zusätzlicher Textzeilen im bisher genutzten Kommentarfeld. Danke dafür :-)

Man liest sich

mokway

mokway

Neues von der Buggi-Front:

-> verknüpfungen funzen nicht im TAB statistiken / übersicht-Ansicht
-> im tab imdb-ranking wird das ofdb-ranking gelistet
-> im tab ofdb-ranking wird das imdb-ranking gelistet

mit config 1.5 in V1.6:

mokway


Old.Obelix

22 September 2019, 10:30:41 #615 Letzte Bearbeitung: 22 September 2019, 10:35:45 von Old.Obelix
@mokway

Zitat von: mokway nach 22 September 2019, 02:53:21Neues von der Buggi-Front:
Hallo, es wäre echt toll von Dir,
wenn Du deine künftigen Bugs
und das verhalten genauer beschreiben würdest.
Die Nennung des Betriebssystems kann in manchen Fällen auch sehr hilfreich sein.

Zitat von: mokway nach 22 September 2019, 02:53:21-> verknüpfungen funzen nicht im TAB statistiken / übersicht-Ansicht
Denn das ist rate mal mit Rosenthal.

Also ich habe mal geraten, das Du mit TAB den Reiter Übersicht im Haupt-Fenster meinst?
Weiter habe ich geraten, dass Du im Haupt-Fenster den Reiter Übersicht und die Spalte Dateiverknüpfung meinst?
Wenn das so ist, solltest Du es auch so beschreiben.
um Bugs schneller zu reproduzieren
und die Arbeit des Entwicklerteams zu erleichtern.

So wie ich jetzt geraten habe, ist es tatsächlich so.
 
Zitat von: mokway nach 22 September 2019, 02:53:21-> im tab imdb-ranking wird das ofdb-ranking gelistet
-> im tab ofdb-ranking wird das imdb-ranking gelistet

mit config 1.5 in V1.6:
Bezüglich des OFDb- und IMDb Ranking,
rate ich mal und gehe davon aus, dass Du hier die Reiter im Haupt-Fenster meinst?

Wenn das so ist, kann ich das nicht bestätigen.
Bei mir wird alles einwandfrei angezeigt.

VG
Old.Obelix

PS.

Hier noch ein Beispiel für Rückmeldungen:
Z.B. zu deinem Problem mit dem Flaggen anzeigen,
das sich bei mir total anders darstellt.

Version: MyMDb-CE ???

System:
Windows 10 Pro x64, Version ???, Build ???????, Z.B. Core I5, 8 GB RAM
z.B. Datenbank mit 11000+ Serien und Filmen

Testergebnis, Bug usw.

1.Standardmäßig sind Flaggen anzeigen gesetzt
2.Öffnen Menü / Bearbeiten / Einstellungen
3.Gehe zu Tabellen-Ansicht
4.Setzte Flaggen ausblenden
5.Neustart, Flaggen sind ausgeblendet und Länder Text wird angezeigt
6.Öffnen Menü / Bearbeiten / Einstellungen
7.Jetzt sollte eigentlich Flaggen ausblenden gesetzt sein, was nicht der Fall ist.
  sondern es sind Flaggen anzeigen gesetzt,
  obwohl sie in der Tabellenansicht ausgeblendet sind und der Ländertext angezeigt wird.
8.Wenn man jetzt nur auf übernehmen klickt,
  wird logischerweise wieder Flaggen anzeigen übernommen
  und in der Tabellenansicht nach Neustart,
  werde die Flaggen wieder angezeigt.

Fazit, es sind also bei jedem öffnen über Menü / Bearbeiten / Einstellungen / Tabellen-Ansicht,
immer die Flaggen anzeigen gesetzt,
auch wenn man im Vorfeld die Einstellung auf Flaggen ausblenden gesetzt hat.

tbengel

Hallo,

wollte gerade genau das schreiben, aber Old.Obelix kam mir zuvor ...

Habe nach einigem Raten nun auch das Verknüpfungsproblem im TAB Statistik (und Suche)
reproduzieren können.

Der Flaggen-Bug wurde nun (nachdem ich es nachvollziehen konnte) gefixt.

Die OFDb- / IMDb Rating-Tabs funktionieren bei mir ebenfalls ohne Probleme
(gesetzt den Fall, ich habe Dich richtig verstanden  :smile:).

Grüße

tbengel

tbengel

Hallo,

ich habe für den Bug mit der Verknüpfung im Suche- und Statistiktab ein
Bug-Issue aufgemacht:

https://bitbucket.org/mymdbce/mymdbce/issues/136/verkn-pfung-starten-klappt-nicht-in-suche

da die Behebung länger dauern wird.

Grüße

tbengel

mokway

Zitat von: tbengel nach 22 September 2019, 10:44:47Habe nach einigem Raten nun auch das Verknüpfungsproblem im TAB Statistik (und Suche) reproduzieren können.

An der Reduzierung bzw dem Wegfall der Ratenquote arbeite ich bereits. Sehet dazu die ausführliche Beschreibung an Old.Obelix in Sachen Flaggen.

Zitat von: tbengel nach 22 September 2019, 10:44:47Der Flaggen-Bug wurde nun (nachdem ich es nachvollziehen konnte) gefixt.

Vielen Dank dafür. Damit hätte die Spalte Flaggen/Landnamen in der Übersicht endlich wieder eine Daseinsberechtigung (zumindest für meine Plattform) :-)

Zitat von: tbengel nach 22 September 2019, 10:44:47Die OFDb- / IMDb Rating-Tabs funktionieren bei mir ebenfalls ohne Probleme
(gesetzt den Fall, ich habe Dich richtig verstanden  :smile:).

Bei mir mittlerweile auch wieder.  :denk2:
Warum mymdb gestern nacht während einer session das wiederholt vertauscht hat, krieg ich heute ebenfalls nicht mehr hin. Ich weiss halt nur, dass es im Zusammenhang mit den erweiterten Statistikfeldern zu tun hatte, denn diese begeistern mich mittlerweile sehr. Zeigen sie mir doch, dass in einigen Fällen zu einem Film das Stammdatum von mir falsch geschrieben wurde.

Man liest sich

mokway

mokway

@Old.Obelix

Handbuch Stand 08.08.2019, Seite 49/88
Bitte den in Nr. 14 genannten Link, durch den autorisierten Link
https://www.videolan.org/ ersetzen. Nur hier gibts den vlc im Original

Danke

mokway


Old.Obelix

23 September 2019, 12:18:14 #620 Letzte Bearbeitung: 23 September 2019, 13:42:33 von Old.Obelix
@mokway

Zitat von: mokway nach 22 September 2019, 23:04:32Handbuch Stand 08.08.2019, Seite 49/88
Bitte den in Nr. 14 genannten Link, durch den autorisierten Link
https://www.videolan.org/ ersetzen. Nur hier gibts den vlc im Original
Danke für den Hinweis.

Der VLC-Link wurde bereits im neuen Handbuch
Stand 23.09.19 geändert.
Das Handbuch wird mit der neuen Version
MyMDb-CE V.1.7.0 mit ausgeliefert.

Zu finden auf Seite 74 unter Punkt 15
und auf Seite 86

Da es sehr viele Neuerungen gibt,
hat sich einiges im Handbuch verändert
und wurde komplett überarbeitet.

VG
Old.Obelix

mokway

config 1.5 in V 1.6

Bug in Übersicht / Bearbeiten / TAB (Reiter) Eigene Cover

Bisher habe ich bei meinen Covern i.d.R. nur "Front" genutzt. "Back" benötigte ich bisher nur selten. Bis in Version mymdb 3.6 war das sehr elegant gelöst. Existierten keine "Eigene Cover" wurde auf den TAB (Reiter) Eigene Cover in der Darstellung im "Bearbeiten TAB" einfach verzichtet. Erst mit dem Anlegen eigener Front und/oder Back Cover wurde der TAB (Reiter) "Eigene Cover" im Bearbeiten-Fenster angeboten. Soweit so gut.
Aber auch die jetzige Variante in V1.6 hat ihre Vorzüge. Da ich hohe Ansprüche an die Coverbilder habe, passiert es nicht selten, dass ich zu einem Film das Back-Cover einlese und es dann bei nichtgefallen "delete". Das hat zur Folge dass dann auch das Front-Cover mitgelöscht wird. Das ist, glaub' ich, nicht gewünscht, oder doch?

Man liest sich

mokway

tbengel

Hallo @mokway,

ZitatErst mit dem Anlegen eigener Front und/oder Back Cover wurde der TAB (Reiter) "Eigene Cover" im Bearbeiten-Fenster angeboten.
Das ist nun nicht mehr möglich, da die Covereingabe sich nun ausschließlich auf dem "Eigene Cover"-Tab
befindet (und nicht wie bei MyMDb3.6 auf dem Detail-Tab), aber wie Du richtig schreibst:

ZitatAber auch die jetzige Variante in V1.6 hat ihre Vorzüge.

da nun alle Änderungen auf einem Tab vorgenommen werden können.

Danke für die (rechtzeitige) Meldung des Bugs:

ZitatDas hat zur Folge dass dann auch das Front-Cover mitgelöscht wird.

Da wir zur Zeit in der Testphase sind und das Programm Ende der Woche released
werden soll, kann dieser Bug noch gut gefixt werden.

Grüße

tbengel


mokway

config 1.5 in V 1.6

Vorweg: Das Quickinfo-Panel ist bei mir dauerhaft voreingestellt. Darin werden die Filminfos zu einem Film besser dargestellt als in der Tabellen-Übersicht, wo man beim Anblick zu einem Film von links nach rechts schnell die Kontrolle verliert.

Und jetzt zum Laufverhalten dieses Panels im Zusammenhang mit den Statistiken:

Menü Extras / Statistiken (beliebiger TAB/Reiter, in meinem Fall "Genre").

Nach Auswahl einer Zeile mit einer Anzahl an Filmen, werden diese durch Mausklick auf das angefügte Symbol im nun zusätzlich erstellten TAB (Reiter) "Statistik: GENRENAME" als Übersicht tabellarisch abgebildet, bis dahin wunderbar und wie bisher auch in V3.6 vorhanden.

Im Quickinfo-Panel wird dann allerdings zum 1. Film der fortlaufenden Nummerierung (in meinem Fall Nr. 1) gesprungen und im Quickinfo-Panel abgebildet. Hier sollte m.M.n der erste Film in dem TAB (Reiter) "Statistik: GENRENAME" eingelesen und im Quickino-Panel dargestellt werden.

Selektiert man einen Film aus dieser Liste wird dieser sogleich im Quickinfo-Panel gezeigt. Der Doppelklick in der Tabelle führt dann aber nicht zum gewünschten Film, sondern zum ersten Film dieser statistisch generierten Tabellen-Übersicht.

Man liest sich

mokway

tbengel

24 September 2019, 17:44:37 #624 Letzte Bearbeitung: 25 September 2019, 00:08:31 von tbengel
@mokway:
Kann das Problem nun sehr gut nachvollziehen (ganz ohne raten :happy2:),
schaue ich mir heute Abend mal an ... (ist übrigens genauso im
Suche-Fenster :happy3:)

Wenn es eine größere Sache ist, lasse ich diese jedoch liegen,
da die nächste Version sonst nie fertig wird und Du, wie bereits
gesagt, um 1 Jahr zu spät hier aktiv geworden bist  :happy:  :happy:  :happy:

Das Bearbeiten der Filme bearbeiten im Suche- und Statistik-Tab klappt
"wenigstens".

Grüße

tbengel

tbengel

25 September 2019, 00:08:02 #625 Letzte Bearbeitung: 25 September 2019, 00:10:07 von tbengel
@mokway:
Konnte die beiden Bugs:

- Front- und Back-Cover (versehentlich beide) löschen
- korrekten Film mit Doppelklick in Suche- / StatistikTab anzeigen

fixen und sind gerade im Test.

Die Anzeige der korrekten Quickinfo hängt am Focus, der bei einem
Tabwechsel immer auf den ersten Film gesetzt werden muss. Dies ist
ein ziemliches vertracktes Problem, da dies das grundsätzliche
Tabellenmodell betrifft, welches dem Programm zugrunde liegt.

Das muss sich unser Java-Profi @Hannibal mal bei Gelegenheit anschauen ...
... ich steige da aus, da alle meine Versuche kläglich gescheitert sind :backen:.

Ich habe schon mal ein diesbezügliches Ticket aufgemacht:

https://bitbucket.org/mymdbce/mymdbce/issues/137/bei-tabwechsel-focus-auf-ersten-eintrag

Ist aber auf jeden Fall ziemlich kompliziert und nicht auf die Schnelle gemacht
und nur mit viel Erfahrung zu lösen, aber ich denke den extra Klick wird es Dir
solange Wert sein :happy3:.

Weitere Bugs kannst Du gerne auch direkt in unserem Issue-Tracker posten:

https://bitbucket.org/mymdbce/mymdbce/issues?status=new&status=open

Jetzt, da Du weißt, worauf es bei der Fehlerbeschreibung (nämlich Reproduzierbarkeit)
ankommt, sind Deine Meldungen dort am Besten aufgehoben und gehe nicht unter.

Grüße

tbengel

mokway

Zitat von: tbengel nach 25 September 2019, 00:08:02Konnte die beiden Bugs:

- Front- und Back-Cover (versehentlich beide) löschen
- korrekten Film mit Doppelklick in Suche- / StatistikTab anzeigen

fixen und sind gerade im Test.

Danke! Ging ja ratzfatz :-)

Zitat von: tbengel nach 25 September 2019, 00:08:02Die Anzeige der korrekten Quickinfo hängt am Focus, der bei einem Tabwechsel immer auf den ersten Film gesetzt werden muss.
[...]
Ist aber auf jeden Fall ziemlich kompliziert und nicht auf die Schnelle gemacht und nur mit viel Erfahrung zu lösen, aber ich denke den extra Klick wird es Dir solange Wert sein :happy3:.

Der Extraklick ist nicht das Problem, solange die eigentliche Datenstruktur davon nicht betroffen ist.

Zitat von: tbengel nach 25 September 2019, 00:08:02Weitere Bugs kannst Du gerne auch direkt in unserem Issue-Tracker posten:

Das hatte ich bereits ins Auge gefasst, dann aber wieder davon Abstand genommen. Noscript sieht das genauso. Zuviel gugl, cloudfront und Konsorten mit unbekannten Quellenangaben, für mich zumindest ;-)

Der Thread hier passt scho!

Man liest sich

mokway

tbengel

@mokway:
ZitatDanke! Ging ja ratzfatz :-)
Kleine Sachen gehen immer ziemlich schnell, größere hingegen können
sich manchmal verdammt lang ziehen ... (wie das Speicherproblem,
welches erst nach 6 Version gelöst war, aber keiner weiß wie :denk2:)

ZitatDer Extraklick ist nicht das Problem, solange die eigentliche Datenstruktur davon nicht betroffen ist.
Nop ... ist sie nicht, ist einzig ein Focus-Problem innerhalb der einzelnen Tabs.

Grüße

tbengel

SteveStrange

26 September 2019, 20:18:48 #628 Letzte Bearbeitung: 26 September 2019, 20:21:11 von SteveStrange
Bugs können auch weiterhin hier gemeldet werden, - oder? Habe die Beiträge/Bugs von mokway nur überflogen vielleicht hatte er DEN auch dabei und dieser wurde von mir überlesen. In sämtlichen Filmauswahllisten funktionieren die ofdb/imdb Links nicht. Gleichgültig ob ich z. B. nach einem bestimmten Schauspieler suche und in der angebotenen Trefferliste anschließend den IMDB/OFDB Link anklicke oder über die Statistik z. B. die Filme 2018 anklicke - bei mir funktionieren die ofdb/IMDB Links innerhalb der jeweiligen Auswahllisten nicht. Zugegeben -ich benutze im Augenblick nicht die offiziell letzte myMdB CE Version 1.6 sondern eine leicht angepasste Spezialversion von CE von Tbengel, welche bereits über Features verfügt, die vermutlich innerhalb des nächsten Updates kommen. Vielleicht kann ja Mal jemand überprüfen, ob das beschriebene Problem auch bei der CE 1.60 Version auftritt. Vielen Dank.

SteveStrange

Und noch was zur Motivation an diejenigen, die ein Teil ihrer Freizeit der Weiterentwicklung von MyMDb CE opfern. Innerhalb dieser Liste - den "Top 100 Mediaverwalter Downloads der Woche" wandert MyMDb CE immer weiter nach oben - vor 14 Tagen noch Platz 26 - mittlerweile Platz 20  :respect:

https://www.chip.de/download/38956_Mediaverwalter/wochen-charts/

Legt den Verdacht nahe, dass da draußen immer mehr entdeckt wird, dass ein leistungsfähiges Programm zur Filmverwaltung RE-vitalisiert wurde...  :happy2: